Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • Sturmkocher-Gasbrenner 1
        • Sturmkocher-Gasbrenner 2

        Trangia Sturmkocher-Gasbrenner - Gaskocher

        Artikel-Nr.: 111520
        64,90 €
        sofort lieferbar
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  Vorrätig, knapper Bestand
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Bonn: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig, knapper Bestand
        Düsseldorf: Vorrätig, knapper Bestand
        Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand
        Anleitung herunterladen

        Gaskochereinsatz für Trangia Spirituskocher

        Dieser Gasbrenner ersetzt den Spiritusbrenner im Sturmkocherset (kleine und große Variante). So kannst du deine Speisen schnell und geruchs- wie rußfrei zubereiten.

        Gas statt Spiritus

        Pflegeleicht, gut regulierbar, sauber. Der Gaseinsatz ermöglicht es, mit deutlich mehr Leistung, rußfrei und gut regulierbar deinem Sturmkocher neues Leben einzuhauchen, ohne auf das kompakte und windgeschützte Set zu verzichten. Der Anschluss ist für handelsübliche Schraubkartuschen geeignet.

        Details
        Brennerkopf: 4,5 cm ø

        Lieferumfang
        Gasbrenner, Tragetasche, Anleitung

        Anmerkung
        Wir haben nachgewogen. Das Gewicht wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

        Technische Details
        Größe
        40 x 70 mm Ø
        Gewicht
        170 g
        Gewogen
        nachgewogen
        Material
        Aluminium
        Packmaß
        90 x 90 x 60 mm
        Leistung
        3000 W
        Brennstoffe
        Gas
        Verbrauch pro Std.
        150 g
        Lieferumfang
        Brenner, Transporttasche, Anleitung

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4,62
        13 Bewertungen
        23.08% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Lars B. ,

        Absoluter Kauftipp!!! Dieser Gasbrenner wertet den Trangia in ungeahnter Weise auf! Wir nutzen seit Jahren unseren Trangia mit Spiritus und hatten damit auch nie Probleme. Schwarze Töpfe lassen sich mit einem Lappen abwischen und in der Apotheke bekommt man auch im Ausland meist...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: michael k. ,
        licht und schatten verarbeitung gut - der durchlass beim windschutz ist zu scharfkantig. der stahlflex-schlauch ist viel zu kurz!! bei benutzung der 225g kartusche hebt sich schon bei optimal verlegtem schlauch der kocher an. mit der 450g kartusche ist kochen nicht möglich, wenn...
        Kompletten Beitrag ansehen

        15.08.2018 Funktioniert aber Schlauch zu kurz
        von: Birte E.
        Benutze 2 Trangia fürs Familienkochen auf Reisen, den alten noch mit einem 20 Jahre alten Wettbewerber-Einsatz mit deutlich längerem Schlauch. Wer auch auf die langen Baumarkt-Kartuschen zurückgreift hat hier Schwierigkeiten diese senkrecht hinzustellen um nicht das flüssige Propan/Butan zu verbrennen. Vorteil allerdings: der Dorn ist ein paar Mikrometer länger, sodass er zuverlässig mit den Baumarktkartuschen funktioniert, beim alten Einsatz habe ich da je nach Charge Probleme.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.07.2018 Tranigste Gaskocher
        von: Maresa R. Verifizierter Kauf
        Habe damit meinen Trangia Spirituskocher erweiter. Sehr gut investiertes Geld. Das Wasser kocht deutlich schneller, einfache Handhabe. Einziger kleiner Minuspunkt: Der Schlauch könnte etwas länger sein.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.10.2016 Top Brenner
        von: Helmut R.
        Die Kombination des Trangias mit einem Gasbrenner ist die beste Wahl! Erhitzt schnell, die Flamme ist dosierbar und windgeschützt. Kein Wackelaufbau mehr wie bei anderen Gasbrennern. Die angeschlossene Gaskatusche muss HINGESTELLT werden. Dann lässt sich die Flamme super dosieren und es entstehen keine Verpuffungen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.08.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Einfache Handhabung, hat gerade zwei Wochen gute Dienste geleistet.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.04.2016
        von: Lars B.
        Absoluter Kauftipp!!!
        Dieser Gasbrenner wertet den Trangia in ungeahnter Weise auf!
        Wir nutzen seit Jahren unseren Trangia mit Spiritus und hatten damit auch nie Probleme. Schwarze Töpfe lassen sich mit einem Lappen abwischen und in der Apotheke bekommt man auch im Ausland meist Spiritus. Auch an die eher schwierige Dosierung durch den zusätzlichen justierbaren Deckel hatten wir uns gewöhnt, genau wie an die relativ langen Kochzeiten.
        Nun sind wir aber seit einiger Zeit stolze besitzer des Gasbrenners und hellauf begeistert! 1l Wasser kocht nach 4 min! Nachträgliches Dosieren der Flamme geht dank Justierrad ausgesprochen gut. Wir fahren den Spirituseinsatz zwar immernoch spazieren, falls uns das Gas mal ausgeht, aber solange wir irgendwo an Gaskartuschen kommen, werden wir mit Gas kochen! Schnell, unkompliziert, Sauber und robust. Würden wir jederzeit wiederkaufen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.03.2016
        von: Geprg K.
        Nur noch eine Anmerkung:
        Den Gaseinsatz jeden Tag erneut aus und in den Trangiauntersatz einzubauen finde ich sehr nervig.

        Das ist eine Fummelei bei der man sich auch die Finger verletzen kann. Besonders wenn man kalte Finger hat und das Teil noch scharfkantig ist. Ich lass ihn jetzt meistens zusammengebaut dran und packe nur den Rest des Trangiasturmkochers zusammen. Geht auch....

        Aber im Vergleich zum Spirituseinsatz mehr als ein Fortschritt, ist wie Gastherme im Gegensatz zum Lagerfeuer aus feuchtem Holz.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Einfach zu handhaben, sparsam. Auchbei Wind nutzbar, mit einem uralten selbstgebauten Windschutz auch bei Wind prima nutzbar. Kartuschenwechsel einfach bei etwas Sorgfalt beim Aufschrauebauf die Kartusche.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.10.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Gewohnte gute Qualität
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.09.2015
        von: Dirk v.
        Wir haben den Brenner dieses Jahr auf Island und an der Ostsee ausgiebig testen können.
        Ergebnis: absolut klasse. Bringt super schnell alles zum Kochen, läßt sich gut regulieren und funktionierte problemlos mit den 225g wie auch den 450g Gaskartuschen.
        Der Spirituseinsatz wird nur noch als Ersatz mitgeführt da der Gasbrenner weltklasse ist.
        Die hier teilweise beanstandete Verarbeitung kann ich nicht bestätigen, alles sauber und ohne scharfe Kanten gekauft.
        Für Trangia Fans absolut empfehlenswert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.08.2015
        von: Christian F.
        Wir nutzen seit den 80er Jahren diverse Versionen der Tragia-Küchen, von klein bis groß, von Simpel-Alu bis zum (leider nicht mehr erhältlichen) Alu-Edelstahl-Mix. Bisher gab's keinerlei Probleme mit den Spiritusbrennern, aber dennoch juckte es mich in den Fingern, unsere 6köpfige Familie mal etwas zügiger zu bedienen. Und so gehört seit diesem Sommer auch ein Tragia-Gasbrenner zur Ausstattung.
        Im Vergleich zum Spiritus ist das Ding tatsächlich eine Rakete, gerade wenn man den großen Biwakkessel mit Kartoffeln zum Kochen bringen muss.
        Aber es lassen sich genau so gut Gerichte bei kleiner Flamme köcheln. Die beschriebenen Probleme mit einer mangelnden Regelung kann ich jedenfalls nicht bestätigen: Von kleinster Sparflamme bis Flammenwerfer sind alle Zwischenstufen gut regelbar. Allerdings sollte man sich angewöhnen, die Ventilschraube stets unter leichtem Zug zu verstellen, denn mit kräftigem Drücken und Ziehen kann man die Einstellung doch sehr deutlich beeinflussen.
        Die generelle Verarbeitung bereitet mir keine Probleme: Der dünne Schlauch ist stabil und drillfest, der Anschluss ließ sich bisher problemlos in alle Kartuschen schrauben, und den scharfen Kanten an der Blechspange bin ich mal kurz mit der Feile zu Leibe gerückt.
        Ich denke auch, die Gasbrenner katapultiert die ohnehin optimale Tragia-Küche noch mal in andere Dimensionen. Und für das kleine Zwischendurch-Garen kann man problemlos wieder den Spirituskocher nehmen.
        Absolute Kaufempfehlung!

        Tipp noch: Die 450g-Kartuschen enthalten trotz gleicher Baugröße manchmal abweichende Gasmengen bei nahezu gleichem Preis, so sind z.B. in den Kartuschen von "providus+" nur 425g drin...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.08.2015
        von: Sven K.
        Hallo,
        nach ausgibigem Testen und dem Urlaub möchte ich nun meine Einschätzung anbieten:

        Die Beschreibung "Raketenbooster" passt schon ganz gut: die Leistungssteigerung beim Umstieg von Spiritus auf Gas ist schon enorm. Es ist schön, wenn nach dem Essen auch noch der Espresso zügig serviert wird... :-O

        Die vormals von anderen Kollegen hier beschriebenen Schwachstellen kann ich nicht alle bestätigen: der Stahlflexschlauch ist stabil, belastbar und aureichend lang um auch die großen 450g Kartuschen verwenden zu können. Die Regulierung der Flamme funktioniert einwandfrei, auch in Teillast. Die beschriebenen scharfkantigen Flanken kann ich am Einsatz nur bedingt bestätigen, sehe hier aber keine Unfallgefahr. Die Beschriebenen Probleme bei der Montage der Gaskartusche (fummelige Montage) kann ich nicht bestätigen. Vielmehr scheint es so zu sein, dass Trangia hier den gleichen Zulieferer wie Primus nutz - oder umgekehrt. Eine Reaktion auf das Problem oder ein Zufall, es sei dahingestellt. Im Vergleich zu den an sich guten Primuskochern sei an dieser Stelle noch hervorgehoben, dass der Trangia dank seiner Konstruktion als Sturmkocher einen geringeren Brennstoffbedarf aufweist. Wenn ich Kartuschen einpacken, mitführen und auch die leeren Kartuschen (!) nicht im Wald liegen lassen möchte, ist das noch ganz interessant.

        Eins noch: der Spiritusgeschmack an den Fingern ist weg - weit ab vom nächsten Wasserhahn mit Warmwasser und Seife entfernt ein kolossaler Vorteil!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.12.2014
        von: Thomas B.
        Raketenbooster für den Trangia

        Mit dem klassischen Spiritus-Trangia haben meine Frau und ich mit unseren 2 Söhnen schon alles mögliche gebrutzelt, auch an der Nordsee bei kräftigem Wind. Nach vielen Jahren habe ich lediglich mal den Spiritusbrenner erneuern müssen. Bei 4 hungrigen Mäulern, die nach dem Hauptgang gerne noch einen Tee oder Kaffee trinken, muss man natürlich in Etappen kochen und Zeit mitbringen, aber darum geht es doch, oder!? Nun habe ich uns im Sommer den Gasbrenner gegönnt und muss sagen, dass man jetzt mit dem guten alten Trangia in einer ganz anderen Liga brutzeln kann. Das ist quasi der Schritt von der Pommesbude zum Sternerestaurant, da man die Hitze ganz anders regulieren kann. Prima Teil, durchdacht, robust und effizient. Alle Daumen hoch.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.10.2014
        von: michael k.
        licht und schatten

        verarbeitung gut - der durchlass beim windschutz ist zu scharfkantig. der stahlflex-schlauch ist viel zu kurz!! bei benutzung der 225g kartusche hebt sich schon bei optimal verlegtem schlauch der kocher an.
        mit der 450g kartusche ist kochen nicht möglich, wenn die kartusche stehen soll. die regulierung ist bei meinem (alten) modell gut, das schraubgewinde etwas fummelig, aber mit übung gehts.
        der preis ist einfach unnötig.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein