Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Royal Robbins

        Royal Robbins und Liz Robbins nach Erstbesteigung Half Dome

        Als wir den Gipfel des Half Dome erreicht hatten, machte ein Tourist mit unserer Kamera dieses Foto von uns. Als wir uns das Bild ansahen, sagten wir uns, dass wir vielleicht besser in das Bekleidungsgeschäft einsteigen sollten.“ Liz Robbins, Ehefrau von Royal Robbins über das historische Gipfelfoto ihrer Erstbegehung aus dem Jahr 1967. Ein Jahr später - 1968 - gründete das für seine Erstbesteigungen der Big Walls im Yosemite Valley bekannte Kletter-Paar einen Vertrieb für Kletterausrüstung und -Bekleidung. Seit 1979 ist das Unternehmen unter dem Namen Royal Robbins bekannt. Die Marke steht aber nicht nur für Hightech Bekleidung für Kletterer, sondern erfüllt mit seinem Sortiment auch die Anforderungen von Reisenden und Outdoor-Enthusiasten. Cool Mesh Eco Outdoor-Bluse, Rock aus der beliebten Jammer-Kollektion oder schicke Übergangsjacke sind nur ein Teil des umfangreichen Produktsortiments im Royal Robbins Online Shop von Globetrotter.

         

        Firmenporträt:

        Royal Robbins ist aus der Leidenschaft vom Bigwall-Klettern entstanden. Nachdem Robbins und seine Frau 1967 erstmals den Half Dome im Yosemite Nationalpark bestiegen, entschlossen sie sich funktionale, praktische und modische Bekleidung für Kletterer herzustellen. Der Grund dafür ist denkbar einfach - zu dem Zeitpunkt wurde mit abgeschnittenen Jeans oder Armeebekleidung geklettert, da es keine auf die Bedürfnisse von Kletterern zugeschnittene Bekleidung gab. Neben der fehlenden Funktion sah diese auch nicht besonders gut aus. Dies war genug Motivation für Royal und Liz Robbins diese Situation zu ändern. Deswegen orientiert sich das Design voll und ganz an den Bedürfnissen ihrer Träger und bietet modische, knitterfreie, leichte sowie gut verstaubare Bekleidung für Damen und Herren an. An heißen Tagen überzeugt ein Top aus Cool Mesh Eco oder eine Bermuda Shorts aus der Discovery-Serie die aktive Frau. Die luftige Royal Robbins Discovery III Bermuda Bermuda leistet beispielsweise auf Reisen mit einem flexiblen Mischgewebe und hohem Nylon-Anteil zuverlässig ihre Dienste. Reisende können sich bei den Produkten von Royal Robbins auf durchdachte Details freuen: Geheime Taschen, Sicherheitstaschen mit Reißverschluss, diskrete Belüftungen, feuchtigkeitsabweisende Stoffe, und vieles mehr. Innovative Materialmischungen aus Hanf und Bio-Baumwolle sorgen für gute Luftzirkulation, Robustheit und Nachhaltigkeit. Das Shirt Flynn ist bei unseren Kunden besonders beliebt. Welches Abenteuer du auch immer planst - Royal Robbins verhilft dir dabei zu Komfort, Stil und pflegeleichten Produkten.

        Royal Robbins und seine Frau haben durch ihr innovatives und nachhaltiges Handeln eine Marke geschaffen, die weltweit einen guten Ruf genießt. 2017 verstarb Firmengründer Royal Robbins. Seit 2018 werden die Geschäfte des führenden Anbieters für Reisebekleidung, unter dem Dach der schwedischen Fenix Outdoor Group, zu der auch Globetrotter Ausrüstung gehört weiter fortgeführt.

        Hauptsitz

        Nicht weit vom Yosemite Nationalpark hat die Marke Royal Robbins ihren Sitz in Modesto, Kalifornien, USA. Die Nähe zu diesem und anderen Nationalparks verhilft dem Team zu Kreativität und neuen Produktentwicklungen. So können die Produkte auch direkt unter zum Teil extremen Konditionen getestet werden.

        Kontrolle der Produktionsbedingungen

        Die Produktion erfolgt hauptsächlich in: Bangladesch, Kambodscha, China, Indonesien und Vietnam. Alle Fabriken, die Royal Robbins-Produkte herstellen, müssen die jährlichen Zertifikate für soziale Compliance gemäß den strikten Standards der Kellywood Company/American Recreation Products (ARP) einholen. Fabriken, die WRAP-zertifiziert sind, befreien sich von den Tests, solange sie aktuelle, zufriedenstellende WRAP-Zertifikate aufweisen können. Die Compliance-Standards verlangen von den Fabriken, lokale Arbeitnehmergesetze, Mindestgehälter, Überstundenregelungen, Gesundheits- und Sicherheitsstandards, Umweltvorschriften, Abfallentsorgungsregeln und noch weiteres mehr einzuhalten. Royal Robbins hat einen umfangreichen Code of Conduct, der auf der Internetseite des Herstellers zugänglich ist.

        Umweltschutzmaßnahmen in Bezug auf verwendete Materialien und Prozesse

        Royal Robbins wurde von einem Kletter- und Naturliebhaber gegründet. Entsprechend groß ist das Interesse am nachhaltigen Wirtschaften, auch in Bezug auf verwendete Materialien, umweltschonende Herstellungsprozesse und eine ökologische Lieferkette. Daher ist Royal Robbins ein Teil vom American Recreation Products (ARP). ARP-Marken tragen zu einer Reihe an Wohltätigkeits- oder Umweltorganisationen bei, wie unter anderem Green Effect Program, Conservation Alliance, Breast Cancer Fund und Hope for Women. Neben der nachhaltigen Herstellung und der langen Haltbarkeit der Produkte hat Royal Robbins in den USA ein umfangreiches ReWear-Programm. Mit diesem werden Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen dazu motiviert ausgetragene Bekleidung an Royal Robbins zurückzugeben. Diese wird dann - je nach Zustand weiterverkauft oder recycled. Wenn du ein Produkt von Royal Robbins kaufen möchtest, kannst du dir sicher sein ein langlebiges Bekleidungsstück zu erwerben, welches dich lange begleiten wird.


        Royal Robbins Bluewater Shorts

        Die Bluewater® Shorts war das erste Produkt, dass Liz und Royal hergestellt haben und ist bis heute der Bestseller.


        Royal Robbins Sweatshirt für Damen und Herren


        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6381.68 km)

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein