Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Das Globetrotter Magazin - Deutschlands größtes Outdoor- und Reisemagazin
        GLOBETROTTER KURZNACHRICHTEN

        Island mit Kindern

        Ein Urlaub in Island mit Kindern könnte so schön sein ... ist es auch. Eine entspannte Entdeckungsreise zwischen Reykjavík und Landmannalaugar.

        Ja, ich gebe es zu: Meine Kinder, drei an der Zahl, dürfen KiKA gucken. Regelmäßig. Und sie lieben es. Besonders die Reportagen im Stile von »Willi wills wissen« und »Pur+« mit Eric. Und auch wenn sie oft wie eingerastet davorsitzen, so scheint doch was anzukommen im Kinder­hirn. Anders ist es nicht zu erklären, dass sie auf die Frage, wo denn der nächste gemeinsame Sommerurlaub zu verbringen sei, unisono »Island« krähen.

        Hier weiterlesen >>
        Hüttentour im Val Grande

        In der wilden, fließenden Landschaft des Val Grande suchte der Fotograf Stefan Rosenboom die Einsamkeit und neuen Lebenssinn. Er fand beides – und ein abenteuerliches Revier für eine Weitwanderung mit der ganzen Familie.

        Vor zwei Jahren war ich das erste Mal in diesen Bergen. Alleine wollte ich sein, gefrustet über Arthrose im Knie und die ersten verramschten Bücher. Sinnsuche und ein Test für Geist und Knie. Das Knie hat gehalten, der Geist und die Sinne waren verzaubert von dieser Landschaft. So entstand die Idee, mit meiner Familie und besten Freunden wiederzukehren.

        Hier weiterlesen >>

        Ausrüstungsberatung: Familienwanderung


        Wollt ihr auswandern? Nö, nur mal mit den Kids raus! Katharina Schedel verrät, wie sie bei ihren Tagestouren mit drei Kindern das Gepäckchaos klein und die Laune aufrecht hält.

        Wie lange dauert es bei Familie Schedel, bis fünf Paar Füße marschbereit sind?  
        Am Morgen brauchen meine Kinder volle Aufmerksamkeit. Da ist zusammenpacken und sofort losziehen nicht drin. Ich suche die Wanderklamotten am Abend zuvor zusamme­n, schmiere die Brote und stelle die Schuhe raus. Das entspannt die Lage. Mittlerweile habe ich sogar eine kleine Packliste, da geht das noch schneller.

        Hier weiterlesen >>
        Mit dem Bulli durch die USA

        Mit einem alten VW-Bus auf einen monatelangen Roadtrip in den USA zu gehen, ist nicht unbedingt eine klassische Entscheidung von Eltern mit einem acht Monate alten Baby. Aber andererseits vielleicht die beste, die man treffen kann, um als frischgebackene Familie ein großartiges Abenteuer zu erleben.

        Es gibt Momente, da überlegen wir ernsthaft, ob wir nicht besser hätten zu Hause bleiben sollen und einfach zwei Monate ganz entspannt im Garten, Schwimmbad oder auf dem Spielplatz hätten verbringen sollen.

        Hier weiterlesen >>
        Weitere Artikel
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein