Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Softshelljacken für Herren bei Globetrotter

        Eine Herren Softshelljacke ist ein wirkliches Multitalent für viele Outdoor Einsatzbereiche, ein echter Allrounder eben. Softshelljacken kombinieren angenehm weiche Materialien mit wetterbeständigen und schützenden Eigenschaften und sorgen so für beeindruckenden Tragekomfort.

        Herren Softshelljacken sind je nach Material winddicht oder windabweisend sowie unterschiedlich stark wasserabweisend und atmungsaktiv. Eine traumhafte Outdoorjacke für viele Einsatzbereiche! Für Wanderung und Trekkingtour genauso wie fürs Klettern, Laufen, Biken oder Reiten. Dem Einsatzbereich sind eigentlich kaum Grenzen gesetzt, denn auch auf Reisen oder als Übergangsjacke für einen sportlichen Style in der Stadt eignen sich diese Jacken genial.
        Bei Globetrotter kannst du Herren Softshelljacken online kaufen und dir dabei aus dem umfangreichen Sortiment die perfekte Jacke für dich auswählen. Auch in unseren Filialen findest du natürlich unser umfangreiches Angebot – direkt zum Anfassen und Anprobieren.

        Welche Eigenschaften haben Herren Softshelljacken?

        Zunächst mal ist das elastische Material der Softshell Jacken erwähnenswert, dass einfach für viel Bewegungsfreiheit und herrlichen Tragekomfort sorgt. Gleichzeitig trägt sich der meist geschmeidige Futterstoff sehr angenehm, auch über einem Funktionsshirt direkt auf der Haut.

        Typischerweise kannst du zwischen zwei verschiedene Arten von Softshelljacken für Herren unterscheiden: Softshells mit Membran und Softshells ohne Membran. Erstere sind dreilagig laminierte Softshelljacken mit einem Außenmaterial, einer winddichten und atmungsaktiven Membran sowie einer angenehm weichen Innenseite.
        Softshells sind in der Regel keine großartig wärmenden Jacken (gefütterte Winter-Softshells ausgenommen), aber natürlich isolieren sie deine Körperwärme gut. Sie sind diesbezüglich am ehesten mit Übergangsjacken vergleichbar.

        Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften:

        • Softshelljacken für Herren mit Membran bieten den größten Schutz (im Bereich der Softshells). Die Jacken sind absolut winddicht & überzeugend wasserabweisend. Dafür nimmt die Atmungsaktivität der Jacke etwas ab, sodass sie Wasserdampf (Schweiß) etwas weniger effektiv abtransportiert (im Vergleich zu durchlässigen Softshells ohne Membran). Diese Softshell Jacken sind perfekt für Outdoor-Aktivitäten unter kühlen, windigen Bedingungen. Manchmal gibt es sie auch noch leicht gefüttert - dann sind sie nahezu perfekt für kalte Bedingungen auch im Winter.
          Es lohnt sich, genau auf die Qualität der Membran zu achten. In unserem Sortiment bieten wir viele hochwertige, durchaus sehr atmungsaktive Softshelljacken mit Membran an.
          Trotz des teilweise hervorragenden Schutzes dieser Herren Softshelljacken solltest du für Einsätze bei richtig widrigen Wetterbedingungen mit häufigem Niederschlag stets auf eine Hardshelljacke (Regenjacke) zurück greifen!
        • Softshelljacken für Herren ohne Membran können je nach Art des Materials stark windabweisend sein, sie können aber auch "nur" leicht windabweisend sein. Diese nur leicht windabweisenden, membranlosen Softshelljacken sind tendenziell stärker atmungsaktiv. Logisch, je winddurchlässiger sie sind, desto atmungsaktiver werden sie. Deswegen eigenen sich die leicht windabweisenden Softshells besonders gut bei etwas milderen Temperaturen, moderatem Wind und bewegungsintensiven Outdoor-Aktivitäten bzw. Sportarten, wo aber eben doch ein gewisser Schutz nötig ist. Auch wenn du von dir weißt, dass du stark schwitzt oder schnell überhitzt, sind diese Jacken perfekt. Diese Art von Herren Softshelljacke bietet dir trotzdem soliden Schutz vor leichtem Wind und sogar vor leichten Niederschlägen. Du könntest sie zum Beispiel auch als Laufjacke einsetzen.

        Kurz ein paar Pflegetipps

        Der Schutz vor Regen kommt bei beiden Arten von Softshell Jacken durch eine DWR (durable water repellent), eine dauerhaft wasserabweisende Ausrüstung. Nach dem Waschen lohnt es sich, die Jacke kurz in den Trockner zu tun, um diese Ausrüstung wieder zu aktivieren. Nach einigen Wäschen lohnt es sich außerdem, die Imprägnierung deiner Herren Softshelljacke zu erneuern.
        Zum Waschen gelten (abgesehen davon, dass Waschetikett zu beachten) die grundsätzlichen Tipps: Alle Reißverschlüsse schließen, die Softshell Jacke auf links drehen und im Schonwaschgang bei 30 Grad waschen. Du kannst ein Spezialwaschmittel verwenden.

        Verschiedene Ausstattungsmerkmale bei Softshelljacken für Herren

        Wenn du dich entschieden hast, ob eine Jacke mit oder ohne Membran mehr Sinn für dich macht, können noch andere Ausstattungsmerkmale ausschlaggebend sein.
        Eine Kapuze zum Beispiel ist in windigen Regionen richtig sinnvoll. Da die meisten Mützen nicht winddicht sind, bietet sie bei starkem Wind oftmals keinen ausreichenden Schutz. Mit einer weiteren schützenden, ggf. sogar winddichten Schicht ist dein Kopf und vor allem auch dein Nacken sehr gut geschützt. Es gibt sogar Softshell Jacken mit helmtauglichen Kapuzen, wenn du beispielsweise im alpinen Bereich mit Helm unterwegs bist. Diese sind so geschnitten bzw. so einstellbar, dass du sie mit und ohne Helm gut tragen kannst!

        Im Gegensatz dazu kann bei Fahrradtouren eine Softshelljacke für Herren ohne Kapuze Sinn ergeben, da eine Kapuze im Fahrtwind lästig sein kann. In unser Fahrrad Rubrik findest du richtig auf den Radsport zugeschnittene Softshell Jacken. Sollten diese dir nicht zusagen, kannst du natürlich auch "normale" Softshells auf dem Rad anziehen – je nach Vorliebe mit oder ohne Kapuze!

        Für Fahrradtouren und Skilanglauf gibt es auch Modelle, die nur an der Vorderseite winddicht sind, sogenannte Hybride (weil sie aus unterschiedlichen Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften bestehen). Hinten sind sie auf Grund der schweißtreibenden Bewegung besonders atmungsaktiv. Diese können natürlich auch auf Trekking Tour mit großem Rucksack super angenehm sein! Apropos großer Rucksack: Es gibt auch Modelle, die Verstärkungen an stark strapazierten Stellen wie dem Beckenbereich (vom Beckengurt) und den Schultern haben. Manche hochwertigen Jacken in unserem Sortiment sind sogar ohne spezielle Verstärkungen besonders robust gefertigt, sodass sie sich für Einsätze mit schwerem Rucksack eignen. Achte einfach auf die jeweiligen Angaben im Produkttext unserer Softshelljacken.

        Für schweißtreibende Aktivitäten eignen sich Softshelljacken mit langen Belüftungsöffnungen unter den Armen. Ein echter Segen, wenn du richtig aktiv bist…
        Vor allem technischere Softshelljacken für Herren, die sich für alpine Aktivitäten eignen, sind sehr körpernah geschnitten, um eine besonders gute Passform und einen verbesserten Feuchtigkeitsabtransport zu gewährleisten. Zudem wird die Jacke durch den geringeren Materialverbrauch auch leichter in ihrem Gewicht.

        Schau dir in Ruhe unsere große Auswahl für Herren an, online oder vor Ort in einer unserer Filialen. Wir führen Herren Softshelljacken von vielen spannenden kleinen Firmen, aber auch von großen Namen wie Fjällräven, Jack Wolfskin, Mammut oder The North Face.
        Mammut Softshell-Jacken sind übrigens richtige Klassiker, die Ultimate V oder der Ultimate Hoody sind seit Jahren sehr beliebt.

        Mehr lesen

        Softshelljacken für Herren bei Globetrotter

        Eine Herren Softshelljacke ist ein wirkliches Multitalent für viele Outdoor Einsatzbereiche, ein echter Allrounder eben. Softshelljacken kombinieren angenehm weiche Materialien mit wetterbeständigen und schützenden Eigenschaften und sorgen so für beeindruckenden Tragekomfort.

        Herren Softshelljacken sind je nach Material winddicht oder windabweisend sowie unterschiedlich stark wasserabweisend und atmungsaktiv. Eine traumhafte Outdoorjacke für viele Einsatzbereiche! Für Wanderung und Trekkingtour genauso wie fürs Klettern, Laufen, Biken oder Reiten. Dem Einsatzbereich sind eigentlich kaum Grenzen gesetzt, denn auch auf Reisen oder als Übergangsjacke für einen sportlichen Style in der Stadt eignen sich diese Jacken genial.
        Bei Globetrotter kannst du Herren Softshelljacken online kaufen und dir dabei aus dem umfangreichen Sortiment die perfekte Jacke für dich auswählen. Auch in unseren Filialen findest du natürlich unser umfangreiches Angebot – direkt zum Anfassen und Anprobieren.

        Welche Eigenschaften haben Herren Softshelljacken?

        Zunächst mal ist das elastische Material der Softshell Jacken erwähnenswert, dass einfach für viel Bewegungsfreiheit und herrlichen Tragekomfort sorgt. Gleichzeitig trägt sich der meist geschmeidige Futterstoff sehr angenehm, auch über einem Funktionsshirt direkt auf der Haut.

        Typischerweise kannst du zwischen zwei verschiedene Arten von Softshelljacken für Herren unterscheiden: Softshells mit Membran und Softshells ohne Membran. Erstere sind dreilagig laminierte Softshelljacken mit einem Außenmaterial, einer winddichten und atmungsaktiven Membran sowie einer angenehm weichen Innenseite.
        Softshells sind in der Regel keine großartig wärmenden Jacken (gefütterte Winter-Softshells ausgenommen), aber natürlich isolieren sie deine Körperwärme gut. Sie sind diesbezüglich am ehesten mit Übergangsjacken vergleichbar.

        Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften:

        • Softshelljacken für Herren mit Membran bieten den größten Schutz (im Bereich der Softshells). Die Jacken sind absolut winddicht & überzeugend wasserabweisend. Dafür nimmt die Atmungsaktivität der Jacke etwas ab, sodass sie Wasserdampf (Schweiß) etwas weniger effektiv abtransportiert (im Vergleich zu durchlässigen Softshells ohne Membran). Diese Softshell Jacken sind perfekt für Outdoor-Aktivitäten unter kühlen, windigen Bedingungen. Manchmal gibt es sie auch noch leicht gefüttert - dann sind sie nahezu perfekt für kalte Bedingungen auch im Winter.
          Es lohnt sich, genau auf die Qualität der Membran zu achten. In unserem Sortiment bieten wir viele hochwertige, durchaus sehr atmungsaktive Softshelljacken mit Membran an.
          Trotz des teilweise hervorragenden Schutzes dieser Herren Softshelljacken solltest du für Einsätze bei richtig widrigen Wetterbedingungen mit häufigem Niederschlag stets auf eine Hardshelljacke (Regenjacke) zurück greifen!
        • Softshelljacken für Herren ohne Membran können je nach Art des Materials stark windabweisend sein, sie können aber auch "nur" leicht windabweisend sein. Diese nur leicht windabweisenden, membranlosen Softshelljacken sind tendenziell stärker atmungsaktiv. Logisch, je winddurchlässiger sie sind, desto atmungsaktiver werden sie. Deswegen eigenen sich die leicht windabweisenden Softshells besonders gut bei etwas milderen Temperaturen, moderatem Wind und bewegungsintensiven Outdoor-Aktivitäten bzw. Sportarten, wo aber eben doch ein gewisser Schutz nötig ist. Auch wenn du von dir weißt, dass du stark schwitzt oder schnell überhitzt, sind diese Jacken perfekt. Diese Art von Herren Softshelljacke bietet dir trotzdem soliden Schutz vor leichtem Wind und sogar vor leichten Niederschlägen. Du könntest sie zum Beispiel auch als Laufjacke einsetzen.

        Kurz ein paar Pflegetipps

        Der Schutz vor Regen kommt bei beiden Arten von Softshell Jacken durch eine DWR (durable water repellent), eine dauerhaft wasserabweisende Ausrüstung. Nach dem Waschen lohnt es sich, die Jacke kurz in den Trockner zu tun, um diese Ausrüstung wieder zu aktivieren. Nach einigen Wäschen lohnt es sich außerdem, die Imprägnierung deiner Herren Softshelljacke zu erneuern.
        Zum Waschen gelten (abgesehen davon, dass Waschetikett zu beachten) die grundsätzlichen Tipps: Alle Reißverschlüsse schließen, die Softshell Jacke auf links drehen und im Schonwaschgang bei 30 Grad waschen. Du kannst ein Spezialwaschmittel verwenden.

        Verschiedene Ausstattungsmerkmale bei Softshelljacken für Herren

        Wenn du dich entschieden hast, ob eine Jacke mit oder ohne Membran mehr Sinn für dich macht, können noch andere Ausstattungsmerkmale ausschlaggebend sein.
        Eine Kapuze zum Beispiel ist in windigen Regionen richtig sinnvoll. Da die meisten Mützen nicht winddicht sind, bietet sie bei starkem Wind oftmals keinen ausreichenden Schutz. Mit einer weiteren schützenden, ggf. sogar winddichten Schicht ist dein Kopf und vor allem auch dein Nacken sehr gut geschützt. Es gibt sogar Softshell Jacken mit helmtauglichen Kapuzen, wenn du beispielsweise im alpinen Bereich mit Helm unterwegs bist. Diese sind so geschnitten bzw. so einstellbar, dass du sie mit und ohne Helm gut tragen kannst!

        Im Gegensatz dazu kann bei Fahrradtouren eine Softshelljacke für Herren ohne Kapuze Sinn ergeben, da eine Kapuze im Fahrtwind lästig sein kann. In unser Fahrrad Rubrik findest du richtig auf den Radsport zugeschnittene Softshell Jacken. Sollten diese dir nicht zusagen, kannst du natürlich auch "normale" Softshells auf dem Rad anziehen – je nach Vorliebe mit oder ohne Kapuze!

        Für Fahrradtouren und Skilanglauf gibt es auch Modelle, die nur an der Vorderseite winddicht sind, sogenannte Hybride (weil sie aus unterschiedlichen Materialien mit unterschiedlichen Eigenschaften bestehen). Hinten sind sie auf Grund der schweißtreibenden Bewegung besonders atmungsaktiv. Diese können natürlich auch auf Trekking Tour mit großem Rucksack super angenehm sein! Apropos großer Rucksack: Es gibt auch Modelle, die Verstärkungen an stark strapazierten Stellen wie dem Beckenbereich (vom Beckengurt) und den Schultern haben. Manche hochwertigen Jacken in unserem Sortiment sind sogar ohne spezielle Verstärkungen besonders robust gefertigt, sodass sie sich für Einsätze mit schwerem Rucksack eignen. Achte einfach auf die jeweiligen Angaben im Produkttext unserer Softshelljacken.

        Für schweißtreibende Aktivitäten eignen sich Softshelljacken mit langen Belüftungsöffnungen unter den Armen. Ein echter Segen, wenn du richtig aktiv bist…
        Vor allem technischere Softshelljacken für Herren, die sich für alpine Aktivitäten eignen, sind sehr körpernah geschnitten, um eine besonders gute Passform und einen verbesserten Feuchtigkeitsabtransport zu gewährleisten. Zudem wird die Jacke durch den geringeren Materialverbrauch auch leichter in ihrem Gewicht.

        Schau dir in Ruhe unsere große Auswahl für Herren an, online oder vor Ort in einer unserer Filialen. Wir führen Herren Softshelljacken von vielen spannenden kleinen Firmen, aber auch von großen Namen wie Fjällräven, Jack Wolfskin, Mammut oder The North Face.
        Mammut Softshell-Jacken sind übrigens richtige Klassiker, die Ultimate V oder der Ultimate Hoody sind seit Jahren sehr beliebt.

        Mehr lesen
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6381.68 km)

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein