/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • SHOE WAX ECO 1
        1 / 1
        Leseprobe
        a greener choice

        Fibertec
        Fibertec SHOE WAX ECO Schuhpflege NOCOLOR

        Artikel-Nr.: 1007632

        Intensiv-Lederpflegemittel aus Wachsbasis. Macht Wanderstiefel wieder wasserabweisend. Es pflegt das Leder, hält es geschmeidig und beugt der Rissbildung vor. 

        8,45 €

        Preisinformation

        1.
        8,45 €
        Aktueller Preis
        2.
        0,00 €
        Der niedrigste Preis in den letzten 30 Tagen vor der Preissenkung.
        (1   l = 84,50 €) Inhalt 0.1 l
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
        Derzeit verfügbarer Bestand.
        Erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Größe  (Onesize)

          Wähle Deine Größe  (Onesize)
        • isolierendCO2-kompensierter Versand mit DHL
        • isolierend Kostenlose Retoure aus DE, kein Sperrgut
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht mit Kundenkarte
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Imprägnierung und Pflege für Lederschuhe

        Intensiv-Lederpflegemittel aus Wachsbasis. Macht Wanderstiefel wieder wasserabweisend. Es pflegt das Leder, hält es geschmeidig und beugt der Rissbildung vor. 

        Details

        • Schuhwachs aus Bienen-, Carnauba- und Paraffinwachs
        • Frei von Fluor
        • Bluesign zertifiziert
        • Ohne Silikon
        • Pflegt, schützt und imprägniert das Leder
        • Für alle Lederarten geeignet
        • Das gesamte Produkt (inkl. Verpackung und Etikett) wird hergestellt in Deutschland

        Achtung: Verändert die Oberfläche deiner Schuhe, macht sie dunkler und sorgt für das typisch "speckige" Aussehen bei Wanderstiefeln. Wenn du das nicht wünscht, solltest du auf Fibertec Leather Guard Eco zurückgreifen (siehe Zubehör).

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Nachhaltigeres Chemikalienmanagement

          Hier liegt das Augenmerk auf dem Chemikalienmanagement im Herstellungsprozess des Produkts. Es werden Punkte vergeben, wenn dieses über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht. Zusätzlich soll auf von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) als besonders bedenklich eingestufte Chemikalien, deren Einsatz sonst gängige Praxis bei der Herstellung in der Produktkategorie wäre, verzichtet werden.

          Zum nachhaltigeren Chemikalienmanagement zählt für uns z.B. das nachweisbare Bekenntnis zu den Grundsätzen der ZDHC (zero discharge of hazardous chemicals). 

          Auch Bluesign zertifizierte Stoffe oder Produkte geben einen Aufschluss. Derart zertifizierte Stoffe und Produkte wurden unter vorgegebenen Produktionsbedingungen hergestellt und unterliegen einem als streng geltenden Chemikalienmanagement.

          Ein weiteres Beispiel sind Leder von besonders zertifizierten Gerbereien, wie der Leather Working Group. Das Ziel dieser Multi-Stakeholder-Gruppe ist die Bewertung der Leistungsfähigkeit von Lederherstellern unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten und deren kontinuierliche Verbesserung. Dazu gehören auch Terracare zertifizierte Leder der deutschen Gerberei Heinen.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • Recyceltes Material

          Hier geht es um Produkte, bei denen eines der Hauptmaterialien zu mindestens 30% aus zertifizierten recyceltem Material besteht. Die Verwendung von recycelten Materialien reduziert den Verbrauch von Energie und natürlichen Ressourcen und verringert die Emissionen, die sonst bei der Gewinnung neuer Rohstoffe und der Herstellung neuer Produkte entstehen. 

          Die gängigen Materialien sind zum Beispiel recyceltes Polyester und Polyamid, die auf ihre Schadstofflast geprüft sind z.B. mittels Global Recycled Standard (GRS). Dazu gehören aber auch z.B. recycelte Baumwolle, Daune, Wolle oder Stahl.
          Unsere Entscheidungen basieren auf der Preferred Fiber and Material Matrix von Textile Exchange.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        Größe
        100 ML
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Nachhaltigeres Chemikalienmanagement, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA, Recyceltes Material
        Nachhaltigkeitsstandard
        bluesign®
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa
        Größe
        100 ml

        Beschreibung

        Imprägnierung und Pflege für Lederschuhe

        Intensiv-Lederpflegemittel aus Wachsbasis. Macht Wanderstiefel wieder wasserabweisend. Es pflegt das Leder, hält es geschmeidig und beugt der Rissbildung vor. 

        Details

        • Schuhwachs aus Bienen-, Carnauba- und Paraffinwachs
        • Frei von Fluor
        • Bluesign zertifiziert
        • Ohne Silikon
        • Pflegt, schützt und imprägniert das Leder
        • Für alle Lederarten geeignet
        • Das gesamte Produkt (inkl. Verpackung und Etikett) wird hergestellt in Deutschland

        Achtung: Verändert die Oberfläche deiner Schuhe, macht sie dunkler und sorgt für das typisch "speckige" Aussehen bei Wanderstiefeln. Wenn du das nicht wünscht, solltest du auf Fibertec Leather Guard Eco zurückgreifen (siehe Zubehör).

         

        Das Produkt deiner Wahl ist „Eine Grünere Wahl":

        Klicke auf ein EINE GRÜNERE WAHL-Kriterium aus der Liste. Dann erfährst du mehr darüber, wie wir es auf die Produkte in unserem Sortiment anwenden.
        • Soziale Verantwortung

          Hier vergeben wir einen Punkt für Produkte, die im Vergleich unter verbesserten sozialen Produktionsbedingungen hergestellt wurden. Dabei orientieren wir uns an den Ergebnissen der Sozialaudits und belohnen diejenigen, die mit besonders guten Ergebnissen aufwarten. Ein gutes Abschneiden zeigt sich durch faire Arbeitsbedingungen wie z.B. eine verbesserte Gesundheitsvorsorge, Arbeitssicherheit oder Aspekte wie die Kinderbetreuung, Essensversorgung oder Unterkunft der Mitarbeiter.

          Die Audits werden in der Regel von einer unabhängigen Prüfgesellschaft durchgeführt, die sich an internationale Standards von Multistakeholder Organisationen wie der FLA (Fair Labor Association), Fair Trade, FWF (Fair Wear Foundation) orientieren.

          So wie wir uns bei der Einstufung der Risikoländer auf den Corruption Perception Index (CPI) von Transparency International stützen, nutzen wir diesen hier, um Länder zu identifizieren, die besonders gut abschneiden. Durch eine gute Bewertung von politischen und wirtschaftlichen Länderrisiken, aber vor allem durch ein vergleichsweise geringeres Risiko von Menschenrechtsverletzungen und Korruption, können wir davon ausgehen, dass Arbeitnehmerrechte und -sicherheit respektiert werden.

        • Zirkularität

          Mit diesem Kriterium vergeben wir einen Punkt an Produkte, die so konzipiert sind, dass sie wiederverwendet, repariert oder wiederaufgearbeitet werden können. So besteht die Möglichkeit, die vollständigen Produkte oder die Materialien lange im Kreislauf zu halten und damit ihre Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise wird unter anderem die Produktion von neuen Materialien reduziert. 
          Reparatur:
          Diverse Lieferanten achten bereits beim Design und der Produktentwicklung darauf, dass Produkte möglichst einfach zu reparieren sind, sei es vom Kunden selbst oder mit professioneller Unterstützung z.B. von der Marke selbst.
          Recycling:
          Der Fokus liegt auf der Reduzierung des Einsatzes von „neuen“ Materialien.
          Gut zum Recyceln eignen sich Produkte, die sortenrein sind (also nur aus einem Material bestehen) oder Produkte, die einfach in ihre Einzelbestandteile zerlegbar sind.
          Ein Beispiel dafür ist das Cradle-to-Cradle Prinzip. Hier soll in einem nachhaltigen Kreislauf produziert werden, ohne Abfall zu hinterlassen.
          Wiederverwendung:
          Wir haben das Kriterium um Geschäftsmodelle von Marken erweitert, die z.B.  Leasingangebote über Globetrotter anbieten möchten. 
          Ebenfalls berücksichtigen wir Produkte von Marken, die den Kund*innen ein eigenes Rücknahmesystem anbieten und die Produkte somit dem Recycling oder der Wiederverwendung zurückführen.
        • Nachhaltigeres Chemikalienmanagement

          Hier liegt das Augenmerk auf dem Chemikalienmanagement im Herstellungsprozess des Produkts. Es werden Punkte vergeben, wenn dieses über die gesetzlichen Anforderungen hinausgeht. Zusätzlich soll auf von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) als besonders bedenklich eingestufte Chemikalien, deren Einsatz sonst gängige Praxis bei der Herstellung in der Produktkategorie wäre, verzichtet werden.

          Zum nachhaltigeren Chemikalienmanagement zählt für uns z.B. das nachweisbare Bekenntnis zu den Grundsätzen der ZDHC (zero discharge of hazardous chemicals). 

          Auch Bluesign zertifizierte Stoffe oder Produkte geben einen Aufschluss. Derart zertifizierte Stoffe und Produkte wurden unter vorgegebenen Produktionsbedingungen hergestellt und unterliegen einem als streng geltenden Chemikalienmanagement.

          Ein weiteres Beispiel sind Leder von besonders zertifizierten Gerbereien, wie der Leather Working Group. Das Ziel dieser Multi-Stakeholder-Gruppe ist die Bewertung der Leistungsfähigkeit von Lederherstellern unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten und deren kontinuierliche Verbesserung. Dazu gehören auch Terracare zertifizierte Leder der deutschen Gerberei Heinen.

        • Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA

          Ein Produkt, das dieses Kriterium erfüllt, hat durch die Produktion und Beschaffung überwiegend in der EU geringere Transportemissionen als ""weit-gereiste"" Materialien und Produkte. Die Produktion und Beschaffung in ""geografischer Nähe"" trägt unserer Erfahrung nach auch positiv zur Qualitätssicherung in der Produktion und bei der Lieferung bei.   

          Es werden Punkte an Produkte vergeben, die in der EU, den EFTA-Staaten (Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein), Großbritannien oder den EU-Beitrittskandidaten aus dem Westbalkan (Bosnien Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Mazedonien, Serbien) hergestellt werden. 
          Darüber hinaus müssen mindestens 50% der Materialien auf dem europäischen Kontinent produziert worden sein. 

        • Recyceltes Material

          Hier geht es um Produkte, bei denen eines der Hauptmaterialien zu mindestens 30% aus zertifizierten recyceltem Material besteht. Die Verwendung von recycelten Materialien reduziert den Verbrauch von Energie und natürlichen Ressourcen und verringert die Emissionen, die sonst bei der Gewinnung neuer Rohstoffe und der Herstellung neuer Produkte entstehen. 

          Die gängigen Materialien sind zum Beispiel recyceltes Polyester und Polyamid, die auf ihre Schadstofflast geprüft sind z.B. mittels Global Recycled Standard (GRS). Dazu gehören aber auch z.B. recycelte Baumwolle, Daune, Wolle oder Stahl.
          Unsere Entscheidungen basieren auf der Preferred Fiber and Material Matrix von Textile Exchange.

        • "No-Go"-Kriterien

           

          Trifft auf ein Produkt auch nur eines der folgenden Kriterien zu, ist es unmöglich, unser EINE GRÜNERE WAHL-Siegel zu erhalten.

          • PFC-Einsatz
          • Biozide
          • Herstellung in sogenannten 'risk countries'
          • Produkt enthält Bisphenol A (BPA)
          • Flammschutzmittel
          • Polyvinylchloride (PVC)
          • Aluminium mit direktem Lebensmittel Kontakt
          • Sonnencreme und andere Kosmetika mit Oxybenzone
          • Einwegartikel
          • Bestandteil Tritium in Leuchtfarbe

           

           

        Technische Details

        Größe
        100 ML
        Eine grünere Wahl
        ja
        Eine grünere Wahl - erfüllte Kriterien
        Soziale Verantwortung, Zirkularität, Nachhaltigeres Chemikalienmanagement, Made in EU, assoziierte Staaten oder EFTA, Recyceltes Material
        Nachhaltigkeitsstandard
        bluesign®
        Umweltinfo
        Hergestellt in Europa
        Größe
        100 ml
        Artikel-Nr.
        1007632

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        Durchschnitt basierend auf 13 Bewertungen
        13 Bewertungen
        5
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        03.01.2024 Lässt sich leicht auftragen
        von: Jutta M. Verifizierter Kauf
        und schützt das Leder vor Nässe. Ist angenehm im Geruch und Konsistenz. Lieferung erfolgte schnell.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        01.01.2024 Pflegt die Schuhe
        von: Alexander S. Verifizierter Kauf
        Nachdem meine letzten Schuhe irgendwann (nach einigen Jahren) spröde wurden, halten meine neuen jetzt hoffentlich länger. Schade dass die Bürste nur bei Artikel 1007645 mit verkauft wird, so habe ich mir beides geholt. Da man wegen des festen Wachs doch sehr bürsten muss, ist die Bürste dort sehr praktisch.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        27.08.2023 Effektiv
        von: Sonja H. Verifizierter Kauf
        ich reibe erst schoe wax ein und verstärke dann die Wirkung mit shoe guard. So ist auch der Volleder-Schuh wasserdicht.
        Etwas aufwendig und nicht günstig , aber sehr effektiv.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        16.10.2022
        von: Christian E. Verifizierter Kauf
        Was soll man über Wax schreiben? Andere meinen, es wäre zu fest, ich finde es nicht, meine stattdessen, auch bei Nähten haut es hin, ein bisschen mehr reiben und gut ist es. Wäre es flüssiger, hätte ich bedenken, die Dose im Rucksack zu transportieren, gerade, wenn die Sonne draufknallt, und das Wax noch flüssiger wird.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        21.01.2022 Auf den Schuh aufbürsten funktioniert sehr gut!
        von: Jan B.
        Habe auf der Seite des Herstellers eine "Auftrags-Bürste" gesehen (für 3,45 €). Leider hat Globetrotter die im Moment nicht im Angebot, die werde ich mir vielleicht noch besorgen. Ich habe heute zum Auftragen eine alte extra softe Zahnbürste von Dontodent (DM Eigenmarke) benutzt. Die hat ganz weiche und dünne Borsten, da habe ich mir keine Sorge gemacht die Schuhe zu beschädigen. Habe das Wachs und die Schuhe einige Stunden im Wohnzimmer aufgewärmt, das machte das Auftragen einfacher. Großer Vorteil: zwar bleibt natürlich auch Wachs in der Bürste hängen, aber viel weniger als in einem Lappen. Und zudem kommt man mit der kleinen Bürste wirklich wunderbar in alle Falten und Ritzen und Nähte. Zu viel aufgetragenes Wachs lässt sich mit der Bürste sehr leicht wieder anderswo verteilen, da bleiben keine Wachsspuren auf dem Leder zurück, es wird halt nur wie andere schon anmerkten deutlich dunkler. Habe keine Langzeiterfahrungen, aber ein paar testweise aufgetragenen Wassertropfen perlten sehr gut ab. Bin soweit sehr zufrieden.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        14.12.2021 Wachs
        von: Martin W. Verifizierter Kauf
        Auf warme Schuhe leicht aufzutragen, genau wie erwartet
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        04.05.2021 Zufrieden
        von: Lilian F. Verifizierter Kauf
        Ich habe das Wax für unsere Hawag Winterwanderschuhe gekauft. Gerade bei Schnee oder Regenwetter, habe ich das Wax vorher aufgetragen und bin sehr zufrieden. Die Feuchtigkeit perlt ab. Das Wax sollte allerdings regelmäßig erneuert werden, wenn die Benutzung bei nassem Wetter geplant ist.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        02.05.2021 Sehr gut!
        von: Ines G. Verifizierter Kauf
        Bin sehr zufrieden. Lässt sich gut auftragen und pflegt den Schuh sehr gut.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        17.03.2021
        von: Kurt Lothar B. Verifizierter Kauf
        Ein gutes Produkt, gut für die Schuhpflege geeignet
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        10.01.2021 Hervorragende, nachhaltige Pflege für Lederschuhe
        von: Patrick B.
        Pflege mit dem Wachs seit Jahren meine Volllederschuhe mit und ohne Membrane, egal ob Wanderschuhe, Feuerwehrstiefel, Forststiefel oder Dr. Martens und Freizeitschuhe und kann das Wachs nur empfehlen. Das Leder wird sichtbar gepflegt und unempfindlicher gegen Abstumpfen und oberflächliche Kratzer, so hat man deutlich länger was von seinen heißgeliebten Tretern :-) Im Vergleich zu Lederfett (habe ich früher meist für meine Stiefel benutzt) bleibt das Leder mit Wachs mit der Zeit deutlich formstabiler und die Lederpflege ist trotzdem intensiver als bspw. bei Schuhcreme, welche ebenfalls oft für Membrane-Schuhe empfohlen wird.
        Außerdem hatte ich selbst nach tagelangen Wanderungen oder Arbeitseinsätzen in Matsch, Schnee, Schlamm oder in nassem Gras nie Probleme mit nassen Füßen.
        Ich trage das Wachs je nach Gebrauchsdauer der Schuhe alle 1 1/2 bis 3 Monate oder nach jedem Wanderurlaub auf. Einfach die Schuhe mit warmen Wasser gründlich abwaschen, Schuhe und Wachs zum Warmwerden vor den Heizkörper stellen und dann auftragen. Ein Globi-Mitarbeiter riet mir, das Wachs statt mit einer Bürste zwischen den Fingern warm zu reiben und dann mit den Fingern aufzutragen, das geht ganz gut. Haken und Verschlüsse aus Metall wachse ich in der Regel mit, um sie vor Korrosion zu schützen. Nach dem Auftragen lasse ich die Schuhe zum Einziehen meist noch 1-2 Tage im Warmen stehen und poliere die Wachsreste dann mit einer weichen Bürste oder einem alten Baumwoll-Shirt ab.
        Bei naturbraunen Ledern sollte man sich bei der Benutzung darauf einstellen, dass das Leder deutlich dunkler wird, finde ich persönlich aber optisch ganz nett.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        23.11.2020 Super Wax
        von: Klaus H. Verifizierter Kauf
        Ich habe das Produkt in diesem Jahr ausreichend bei meiner Schuhpflege nach meinen Wanderungen angewendet. Einfach Super.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        Wie fällt die Größe aus?
        klein
        perfekt
        groß
        05.03.2019 Lang anhaltend wirksam gegen Regen etc.
        von: Florian T.
        Ich nutze das Wachs seit mehreren Jahren für mehrere Lederschuhe, -stiefel und -taschen (alle ohne Gore Tex)
        Nachdem ich jetzt das Meindl Wachs probiert habe, bin ich vom Fibertec noch mehr überzeugt. In deutschem Regen oder feuchten Wiesen schützt es das Leder wirklich gut! Und das auch über mehrere Einsätze, bis hin zu Wochen im Alltag. Für Flussdurchquerungen empfehlen sich naturgemäß Gummistiefel, für normalen Schuhgebrauch empfehle ich dieses Wachs uneingeschränkt!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        09.01.2018 Funktioniert!
        von: Kristian P.
        Habe mir im Herbst hier bei Globi das Pflegeset für reduzierte und immer noch reichliche 38 € gekauft, war scharf auf die Bürsten und wollte als mittlerweile jahrzehntelanger SNOW-SEAL Anwender wg. der ausgelobten Eigenschaften ein Produkt aus hiesiger Produktion testen - und bin sehr zufrieden. Man muss sich nur die Mühe machen - wie mit jedem Wachs nach meiner Erfahrung - den Wachsauftrag mit einem Haartrockner SANFT zu erwärmen. So wie man den Haartrockner über den Kopf bewegt, um sich nicht eine haarfreie Stelle einzubrennen, so darf man auch nicht punktuell große Hitze auf dem Leder verursachen. Man sieht schließlich, wenn der Auftrag sanft fluid wird. Danach lässt man die erwärmten Schuhe leicht etwas abkühlen und gibt dem Wachs Zeit in das Leder einziehen zu können, massiert mit einer guten Bürste (Naturborsten) etwaige Wachsreste auf dem Leder in das Leder und poliert danach mit einem fusselfreien Tuch (ich nehme immer gerne alte Socken) nach.
        Wie beschrieben habe ich meine neuen Meindel-Tessin als Testobjekt mit dem für mich neuen Wachs bearbeitet und bin überzeugt von dem Produkt. Seit dem letzten Herbst trage ich die Stiefel witterungsbedingt fast täglich zu den ausgedehnten Hundespaziergängen durch (viel) Regen und auf matschigen Wegen oder am Hundestrand. Schmutzanhaftungen lassen sich leicht wieder abbürsten und ich habe erst kürzlich nach fast 5 Monaten einen zweiten Auftrag Wachs wie oben beschrieben vorgenommen. Tägliches wachsen ist, wenn man es vernünftig in das Leder einarbeitet, vollkommen überflüssig und völlig sinn- und freudlos und irgendwann auch einfach teuer.
        Hochwertige neue schwarze Volllederschuhe meiner Frau habe ich ebenfalls wie beschrieben bearbeitet, selbst diese reinen Lederschuhe hatten in den letzten Monaten hinreichend Zeit im Regen durchzuweichen und meine Frau hat nicht einmal nasse Füße bekommen.
        Der Vorteil gegenüber SNOW-SEAL ist nach meinem Eindruck, dass keine unschönen hellen Stellen gerade in den Gehfalten auftreten. Trägt man SNOW-SEAL nämlich versehentlich etwas reichlicher auf, tritt das Wachs in den Gehfalten hervor. Das kann man wegarbeiten, man kann es sich aber auch durch ein anderes Produkt ersparen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein