Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Marinepool

        Das von drei Seglern gegründete deutsche Unternehmen stellt seit 1991 funktionale Bootsschuhe, Bekleidung sowie Schwimm- und Rettungswesten für Segler und Wassersportler her. Die lebenswichtigen Rettungs- und Schwimmwesten von Marinepool gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen für Babys, Kinder und Erwachsene. Einige Rettungs- und Schwimmwesten verfügen über einen extra kurzen Schnitt für Kajakfahrer. Des Weiteren gibt es bei Globetrotter auch die Neoprenschuhe und -bekleidung von Marinepool.

        Firmenportrait

        Marinepool zählt seit über 15 Jahren zu den führenden Segelbekleidungsherstellern in Europa, und ist Marktführer in der Produktion von Rettungswesten für den Freizeitmarkt. Die europäischen Produktionsstätten stehen für Flexibilität und Zuverlässigkeit (geprüft nach ISO 9001 Standard). Das vielfältige Angebot von Produkten wie funktioneller Bekleidung, Rettungswesten, Schuhen, Fashion und Taschen unterliegt der permanenten Weiterentwicklung. Am schnellsten schreitet die Entwicklung im Bereich der Segelbekleidung voran. In Zusammenarbeit mit Segelprofis, die täglich auf dem Wasser sind, werden Funktionalität, Schnitte und Atmungsaktivität Schritt für Schritt verbessert. Dabei zahlt sich aus, dass Marinepool seit vielen Jahren Partner des französischen und des österreichischen Segelverbandes ist. Der Fokus liegt auch auf der individuellen Talentförderung der Segelprofis. So sind unter der Förderung durch Marinepool zahlreiche Sieger aus den Olympischen Spielen (4 Medaillengewinner in Peking), Welt- und Europameisterschaften hervorgegangen. Gekrönt wurde das Engagement und der Erfolg des Unternehmens im Bereich des Segelsports im Jahr 2006 mit der Verleihung des Global Sportstyle Awards.

        Hauptsitz

        Planegg bei München, Deutschland

        Wo werden Marinepool Produkte gefertigt?

        Rettungswesten in der EU (Estland), ansonsten in Fernost.

        Wie kontrolliert Marinepool die Produktionsbedingungen?

        Rettungswestenproduktion unterliegt dem ISO9001 Standard, die Textilien dem Ökotex 100 Standard. Das Unternehmen arbeitet seit über 15 Jahren mit seinen Bekleidungsherstellern zusammen und unternimmt immer wieder Stichproben und unangekündigte Besuche vor Ort.

        Marinepool und das Thema Nachhaltigkeit

        Durch die langfristige Zusammenarbeit mit dem Hauptproduzenten von Marinepool werden die Produktionskomponenten Schritt für Schritt verbessert (vorrangig ökologische Ziele). Die voluminösen Rettungswesten werden vorrangig in Europa produziert, um Frachtwege zu sparen.


        Keine Filter ausgewählt
        In der Filiale Hamburg verfügbar

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein