/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Casström Messer Logo

        Casström

        Informationen zum Bild

        Die Messer von Casström sind ein hochwertiges und leistungsstarkes Werkzeug für Bushcraft, Jagd und Outdoor-Aktivitäten. Messer von Casström stehen seit jeher für ausgezeichnete Qualität und Langlebigkeit. Handwerkskunst und ausschließlich Materialien höchster Güte stecken in jedem einzelnen der Produkte, die mit viel Liebe zum Detail gefertigt werden. Charakteristisch für die Taschenmesser, Bushcraftmesser und Co. sind insbesondere harter Klingenstahl und die klassische Optik mit Griffschalen aus Holz und Lederkordel. Auf Abenteuern in der Wildnis sind die ausgewogenen Messer ein nützliches Werkzeug. Das erkannte auch Survival-Experte Lars Fält, der einige Modelle – unter anderem das beliebte Casström „Lars Fält Knife“ – für den schwedischen Hersteller designt und entwickelt hat.

        Firmenportrait:

        Die Casström AB ist ein kleines von David Cassini Backström gegründetes Familienunternehmen aus Lappland im Norden von Schweden.


        Backström lebte sechs Jahre in Großbritannien und erkannte dort, dass ein großes Interesse an skandinavischen Messern besteht. Mit seiner Rückkehr nach Schweden 2007 gründete er das Unternehmen Casström und fokussierte sich von Beginn an auf Messer nordischer Fabrikanten. Die wachsende Nachfrage nach einem reinen Bushcraft-Messer veranlasste ihn, ein eigenes Modell zu produzieren. Das Casström No. 10 war das erste Messer aus dem Hause Casström. Seitdem spezialisiert sich das Unternehmen auf die eigene Fertigung von hochwertigen Messern fürs Angeln, Jagen und für Bushcraft-Einsätze. Heute ist die Messermarke eine der bekanntesten in Skandinavien mit Hauptsitz in Lycksele in Schweden/Lappland.

        Hauptsitz:

        Lycksele, Schweden (Lappland)

        Wo werden Casström Produkte gefertigt?

        Die Marke Casström fertigt seine Produkte in Schweden und Spanien.

        Wie kontrolliert Casström die Produktionsbedingungen?

        Für Casström sind faire Arbeitsbedingungen essenziell. Daher sind das Unternehmen und seine Zulieferer an die jeweils geltenden Mindestlohn- und Gleichstellungsverordnungen gebunden. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass diese auch erfüllt werden.

        Casström und das Thema Nachhaltigkeit

        In puncto Nachhaltigkeit setzt Casström auf Regionalität. Das Unternehmen ist bestrebt, einen Großteil der verwendeten Materialien möglichst aus lokalen Quellen zu beziehen. So stammen unter anderem Leder, Holz und Rentierhörner, die für die Messer verwendet werden, aus Schwedisch- und Finnisch-Lappland. 


        Filter
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6382.36 km)

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein