/beratung//magazin//veranstaltungen//ueber-globetrotter/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • NOMAD 10 1
        • NOMAD 10 2
        • NOMAD 10 3

        Goal Zero NOMAD 10 - Solarladegerät

        Artikel-Nr.: 1238866

        Die mittelgroße Version von Goal Zeros Solarpanels ist ein guter Kompromiss zwischen Gewicht und Leistung. Es lässt sich klein verpacken und dadurch auch gut im Outdoorgepäck verstauen.

        99,95 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Videos

        Mittelgroßes 10 Watt Solarpanel

        Die mittelgroße Version von Goal Zeros Solarpanels ist ein guter Kompromiss zwischen Gewicht und Leistung. Es lässt sich klein verpacken und dadurch auch gut im Outdoorgepäck verstauen.

        Akkus laden

        Das Panel ist in einer Pause schnell einsatzbereit. Einfach aufklappen, den rückseitigen Ständer ausklappen, dein Gerät mit dem USB-Anschluss verbinden und los geht's. Die Beine des Ständers lassen sich durch die Rasterung in jedem Winkel aufstellen und sorgen für einen sicheren Stand. 
        Du kannst das Panel aber auch unterwegs verwenden, indem du es mit Karabinern oder einer Reepschnur am Gepäck befestigst.

        Ladezeit

        Das Nomad 10 lädt kleine Smartphones, Kameras und Powerbanks bei Sonnenschein zuverlässig auf. Ein Venture 30 (7200 mAh) benötigt ca. 4,5 bis 9 Stunden für eine vollständige Ladung.

        Monokristallines Solarmodul

        Monokristalline Zellen sind hochwertiger aber auch teurer als Siliziumzellen. Sie weisen mit rund 20% auch einen höheren Wirkungsgrad auf, wodurch die Module kleiner und leichter gebaut werden können. Die durchschnittliche Lebensdauer der Zelle beläuft sich auf über 20 Jahre.

        Details

        • Mittelgroßes Solarpanel
        • Monokristallines Solarmodul
        • Mittig faltbar
        • Leistung: 5V / 7,5W (max.)
        • 1x USB-Port (1.5A)
        • Edelstahl-Standbein mit Rasten-Einstellung, bis 180° schwenkbar
        • 4 Befestigungspunkte in den Ecken
        • Packmaß: 24 x 18,5 x 3 cm
        Größe
        ONESIZE
        Gewicht
        510 g
        Gewogen
        Herstellerangabe
        Breite
        37 cm
        Höhe
        24 cm
        Tiefe
        2 cm
        Leistung
        10 W
        Spannung
        5 V
        Anschlüsse
        1 x USB
        Video
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus Deutschland
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden

        Beschreibung

        Mittelgroßes 10 Watt Solarpanel

        Die mittelgroße Version von Goal Zeros Solarpanels ist ein guter Kompromiss zwischen Gewicht und Leistung. Es lässt sich klein verpacken und dadurch auch gut im Outdoorgepäck verstauen.

        Akkus laden

        Das Panel ist in einer Pause schnell einsatzbereit. Einfach aufklappen, den rückseitigen Ständer ausklappen, dein Gerät mit dem USB-Anschluss verbinden und los geht's. Die Beine des Ständers lassen sich durch die Rasterung in jedem Winkel aufstellen und sorgen für einen sicheren Stand. 
        Du kannst das Panel aber auch unterwegs verwenden, indem du es mit Karabinern oder einer Reepschnur am Gepäck befestigst.

        Ladezeit

        Das Nomad 10 lädt kleine Smartphones, Kameras und Powerbanks bei Sonnenschein zuverlässig auf. Ein Venture 30 (7200 mAh) benötigt ca. 4,5 bis 9 Stunden für eine vollständige Ladung.

        Monokristallines Solarmodul

        Monokristalline Zellen sind hochwertiger aber auch teurer als Siliziumzellen. Sie weisen mit rund 20% auch einen höheren Wirkungsgrad auf, wodurch die Module kleiner und leichter gebaut werden können. Die durchschnittliche Lebensdauer der Zelle beläuft sich auf über 20 Jahre.

        Details

        • Mittelgroßes Solarpanel
        • Monokristallines Solarmodul
        • Mittig faltbar
        • Leistung: 5V / 7,5W (max.)
        • 1x USB-Port (1.5A)
        • Edelstahl-Standbein mit Rasten-Einstellung, bis 180° schwenkbar
        • 4 Befestigungspunkte in den Ecken
        • Packmaß: 24 x 18,5 x 3 cm

         

        Klicken Sie auf das Bild, um den Beitrag zu sehen

        Technische Details
        Größe
        ONESIZE
        Gewicht
        510 g
        Gewogen
        Herstellerangabe
        Breite
        37 cm
        Höhe
        24 cm
        Tiefe
        2 cm
        Leistung
        10 W
        Spannung
        5 V
        Anschlüsse
        1 x USB
        Artikel-Nr.
        1238866

        Videos

        YouTube Video

        Passend dazu

        Unsere Empfehlungen 
        2,5
        2 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        13.09.2021 Solider unabhängiger Strom
        von: Kevin A. Verifizierter Kauf
        Ich habe mir das Panel mit einer Powerbank des gleichen Herstellers gekauft. Beim Zelten haben wir die Powerbank täglich 3-5 Stunden bei Sonneneinstrahlung aufgeladen. Wir haben zwar mehr Strom verbraucht als produziert, konnten aber dennoch irgendwie zwei Handys und eine smart watch für drei Tage am laufen halten. Seit dem Zelten stelle ich das Panel täglich auf den Balkon. Der Strom reicht, um mein Handy bei täglicher durchschnittlicher Nutzung aufzuladen, ich habe seit mehr als einem Monat keine Steckdose mehr benutzt. Das Panel reicht auf jeden Fall, um Outdoor genügend Strom für eine sparsame Gerätenutzung zu produzieren. Meine Erwatungen in das Produkt wurden zu 100% erfüllt. Es ist nicht ganz billig, aber die Qualitätist aus meiner Sicht sehr zufriedenstellend! 4 von 5 Sternen, den 5. gibt es, wenn ich in vielen Jahren auch noch etwas von dem Panel habe.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.09.2021 Leider noch nicht ausgereift genug
        von: Katrin S. Verifizierter Kauf
        Weder mein iPhone, noch meine Garmin-Uhr wurden geladen, was leider nicht in der Beschreibung auf der Webseite von Globetrotter stand. Nach einiger Recherche fand ich heraus, dass das iPhone und die Uhr einen gewissen "Bums" brauchen, um überhaupt zu laden. Das liefert das Gerät nicht. Lediglich Powerbanks können geladen werden und da reichten nichtmal 10 Stunden und nur mit praller Sonne. Eine größere Variante kam nicht in Frage, da ich an jeglichem Gewicht sparen musste. Ich habe das Gerät zurück geschickt. In der Beschreibung sollte stehen, dass die modernen Mobiltelefone und Sportuhren nicht direkt geladen werden können.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Katrin,

        vielen Dank für deine Bewertung.
        Es ist richtig, dass aktuelle Smartphone-Modelle eine gewisse Stromstärke (A) und Stromleistung (W) benötigen. Aktuelle Ladegeräte liefern 5W 1A und bis zu rund 20W 3A. Beide eignen sich zum Laden des Smartphones, benötigen aber unterschiedlich lange, bis der Akku vollständig geladen ist. Die Ladedauer ist auch abhängig von der Kapazität des Handyakkus oder der Powerbank.

        Das Nomad 10 ist bei optimaler Positionierung in der Lage, aktuelle Smartphones zu laden. Durch sich verändernde Lichtverhältnisse kann es jedoch zu Stromschwankungen oder Ladeabbrüchen kommen. Einige Geräte besitzen dafür einen elektronischen Schutz, der das erneute Anschließen des Kabels nötig macht. Umgehen lässt sich das durch die Verwendung einer geeigneten Powerbank. Sie wird über das Solarpanel geladen und lädt anschließend deine elektrischen Geräte auf.

        Beste Grüße aus der Globetrotter-Redaktion
        Finn

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein