Rausgehört #01 mit Rüdiger Nehberg

Er ist mit dem Tretboot über den Atlantik gefahren, ohne Nahrung quer durch Deutschland gewandert und er hat 25 bewaffnete Raubüberfälle überlebt – Rüdiger Nehberg ist der wohl größte Abenteurer unserer Zeit. Rausgehört-Moderator Joris Gräßlin hat ihn für unsere erste Podcast-Episode getroffen.

Rüdiger Nehberg im Globetrotter Blog

Rüdiger Nehberg – der Rastlose

Kann ein Einzelner die Welt verbessern? Darauf hat Rüdiger Nehberg eine klare Antwort: Natürlich, wer denn sonst! Der Survival-Experte und Menschenrechtsaktivist lebt es vor: Unermüdlich und mit erstaunlichem Erfolg kämpft er gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen in…

Globetrotter Gründer Denart

Klaus Denart hat die heißeste Wüste der Welt durchquert, den Blauen Nil in einem Sarg befahren und die Firma Globetrotter gegründet. In einem packenden Buch schildert er seine vogelwilden Wanderjahre.

»Eine Rede für Rü«

Rüdiger Nehberg ist gestorben. Seine Grabrede, das hatte er einst verfügt, sollte sein bester Freund halten: Klaus Denart, der Gründer von Globetrotter. Das tut Klaus nun hier.

ZU DEN SHOWNOTES


Mehr Informationen zu Rüdiger Nehberg findet ihr hier auf seiner Website.
Alle Informationen zu seiner Menschenrechtsorganisation Target e.V. hier.

Impressum | Mediadaten