/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • KOKA WANDERFÜHRER RHODOS 1

        KOKA WANDERFÜHRER RHODOS - Wanderführer

        Artikel-Nr.: 1119641
        14,99 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        KOMPASS VERLAG
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Wähle Deine Größe
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Die Insel Rhodos liegt im östlichen Teil des Mittelmeers zwischen den drei Kontinenten Europa, Asien und Afrika und ist die Nahtstelle zwischen dem Ägäischen und dem Levantischen Meer. Schon zu Zeiten der Römer gab es regen Fremdenverkehr auf dieser uralten, mit jährlich 300 Sonnentagen verwöhnten Insel. Neben traumhaften Stränden begeistern die sehenswerten historischen Stätten, die im Rahmen von Wanderungen und Spaziergängen besichtigt werden können. Die UNESCO verlieh Rhodos den Titel Weltkulturerbe. Rhodos kann eine Fülle von Geschichten erzählen - für diejenigen, die die vorgegebenen Wege verlassen und sich auf die Suche begeben. Das Landschaftsbild von Rhodos ist im Vergleich zu den anderen Inseln des Archipels besonders abwechslungsreich: Liebliche Hügel, sanfte Täler, duftende Kiefernwälder, Höhlen, wildromantische Fluss- und Bachläufe und die wenigen rauen Berge im Inselinneren faszinieren den Naturliebhaber. Ein Eldorado für den Genusswanderer. In der Pflanzen- und Tierwelt kann Rhodos mit einer Fülle endemischer Spezies aufwarten. 

        - Das sportliche Highlight: Die Besteigung des höchsten Berges der Insel und der Abstieg durch einen Canyon zählen zu den aufregendsten und anstrengendsten Wanderungen, die man auf der Insel machen kann. Flankiert von steil aufsteigenden Felswänden schlängelt sich das Bachbett in vielen Kehren spektakulär zum Schluchtende. 
        - Das Familien-Highlight: Die Tour "Geisterorte am Profitis Ilias" verspricht Spannung für die ganze Familie. Der Spaziergang beginnt bei einem Hotel im Südtiroler Stil und führt vorbei an der alten Stromversorgung und einer Quelle weiter zu einem atemberaubenden Aussichtsbalkon. 
        - Das Genuss-Highlight: Die Erkundung einer beeindruckenden Tropfsteinhöhle: Der Weg dorthin führt durch ein fruchtbares Tal mit Zitrusbäumen. Ein besonderes Sinneserlebnis ist der zart blumige Geruch der Blüten im April. 
        - Das persönliche Highlight: Von Archangelos am Fuße des Profitis Ilias führt die Wanderung zu einer der schönsten Buchten an der Südküste von Rhodos. Durch den hohen Eisengehalt der winzigen Kieselsteine entsteht die rötliche Färbung des Strandes. 
        - Das Kultur-Highlight: Ein Spaziergang durch den bis zur 50 m breiten Burggraben der Ritterstadt Rhodos - ein lohnendes Abenteuer. Es geht entlang der 4 km langen Stadtmauer (stellenweise bis zu 12 m dick), durch Tunnel und über Brücken.

        Autor/in: Michael Will
        ISBN: 978-3-99044-361-3
        1. Auflage 2018
        224 Seiten
        Gewicht: 321 g

        Größe
        Will, Michael
        Regionen
        Südosteuropa

        Beschreibung

        Die Insel Rhodos liegt im östlichen Teil des Mittelmeers zwischen den drei Kontinenten Europa, Asien und Afrika und ist die Nahtstelle zwischen dem Ägäischen und dem Levantischen Meer. Schon zu Zeiten der Römer gab es regen Fremdenverkehr auf dieser uralten, mit jährlich 300 Sonnentagen verwöhnten Insel. Neben traumhaften Stränden begeistern die sehenswerten historischen Stätten, die im Rahmen von Wanderungen und Spaziergängen besichtigt werden können. Die UNESCO verlieh Rhodos den Titel Weltkulturerbe. Rhodos kann eine Fülle von Geschichten erzählen - für diejenigen, die die vorgegebenen Wege verlassen und sich auf die Suche begeben. Das Landschaftsbild von Rhodos ist im Vergleich zu den anderen Inseln des Archipels besonders abwechslungsreich: Liebliche Hügel, sanfte Täler, duftende Kiefernwälder, Höhlen, wildromantische Fluss- und Bachläufe und die wenigen rauen Berge im Inselinneren faszinieren den Naturliebhaber. Ein Eldorado für den Genusswanderer. In der Pflanzen- und Tierwelt kann Rhodos mit einer Fülle endemischer Spezies aufwarten. 

        - Das sportliche Highlight: Die Besteigung des höchsten Berges der Insel und der Abstieg durch einen Canyon zählen zu den aufregendsten und anstrengendsten Wanderungen, die man auf der Insel machen kann. Flankiert von steil aufsteigenden Felswänden schlängelt sich das Bachbett in vielen Kehren spektakulär zum Schluchtende. 
        - Das Familien-Highlight: Die Tour "Geisterorte am Profitis Ilias" verspricht Spannung für die ganze Familie. Der Spaziergang beginnt bei einem Hotel im Südtiroler Stil und führt vorbei an der alten Stromversorgung und einer Quelle weiter zu einem atemberaubenden Aussichtsbalkon. 
        - Das Genuss-Highlight: Die Erkundung einer beeindruckenden Tropfsteinhöhle: Der Weg dorthin führt durch ein fruchtbares Tal mit Zitrusbäumen. Ein besonderes Sinneserlebnis ist der zart blumige Geruch der Blüten im April. 
        - Das persönliche Highlight: Von Archangelos am Fuße des Profitis Ilias führt die Wanderung zu einer der schönsten Buchten an der Südküste von Rhodos. Durch den hohen Eisengehalt der winzigen Kieselsteine entsteht die rötliche Färbung des Strandes. 
        - Das Kultur-Highlight: Ein Spaziergang durch den bis zur 50 m breiten Burggraben der Ritterstadt Rhodos - ein lohnendes Abenteuer. Es geht entlang der 4 km langen Stadtmauer (stellenweise bis zu 12 m dick), durch Tunnel und über Brücken.

        Autor/in: Michael Will
        ISBN: 978-3-99044-361-3
        1. Auflage 2018
        224 Seiten
        Gewicht: 321 g

         

        Technische Details
        Größe
        Will, Michael
        Regionen
        Südosteuropa
        Artikel-Nr.
        1119641

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein