Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Trekking, Schamanismus, Fairer Handel in den Anden

        Trekking, Schamanismus, Fairer Handel in den Anden

        Die Verbindung von grandioser Berglandschaft, persönlichen Reiseerlebnissen und Fairem Handel macht den besonderen Reiz der Multivisionsshow aus. Mit ausdrucksstarken Fotos entführen Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner ihre Gäste in die eisigen Höhen der Anden. Für den Vortrag haben sie sieben Reisen nach Peru, Bolivien und Chile unternommen. Im Valle Sagrado besuchten die beiden Fotojournalisten mystische Inka-Ruinen und eine Kleinbauernfamilie, die fair gehandelten Kaffee mit dem sagenumwobenen Namen Machu Picchu produziert. Sie schlenderten durch Cuscos reich verzierte Kolonialkirchen, stiegen in eine Fairtrade gesiegelte Goldmine hinab, tauchten in Perus farbenprächtigsten Karneval ein und schliefen auf einer Schilfinsel im tiefblauen Titicacasee. Nach einer viertägigen Trekkingtour in Boliviens abgelegener Apolobamba Region zelebrierte ein Kallawaya Arzt ein bewegendes Opferritual für die zwei. Dass der Faire Handel nicht nur Armut reduzieren, sondern auch uralte Traditionen bewahren kann, erlebten Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner beim Besuch von Aymara- Indigenas, die am Ufer des gigantischen Salar de Uyuni das Wunderkorn Quinoa kultivieren. In der glasklaren Luft der Atacamawüste war das Fotojournalisten- Duo von spuckenden Geysiren, malerischen Lagunen und den wissenschaftlichen Sternwarten ALMA und La Silla begeistert. Weiter im Süden Chiles verkosteten die beiden bei Kleinwinzern fair gehandelten Wein, und sie lebten ein paar Tage naturnah mit Mapuche-Indigenas in einem winzigen Dörfchen.

        Die Multivisiossshow ist eine Kombination aus faszinierenden Fotos auf Großleinwand, live erzählten Geschichten, stimmungsvoller Musik und Originaltonaufnahmen. So entsteht eine ganz besondere Atmosphäre zum entspannten globalen Lernen, Schmunzeln, Genießen und Traumen einlädt.

        Weitere Informationen und Termine unter www.lobOlmo.de

        Termin: Do., 1. März 2018
        Einlass: 20:15 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr
        Ort : Globetrotter Filiale Frankfurt, Eventfläche im 1. OG
        Preis: VVK 11,– € | GlobetrotterCard 8,– € | AK 15,– €


        Informationen zum Ticketverkauf
        Der Ticketverkauf in der Globetrotter Filiale Frankfurt startet ab dem 1. Oktober 2017. Der Ticketvorverkauf findet bis 20:00 Uhr am jeweiligen Veranstaltungstag statt.
        Ticketreservierungen können telefonisch unter 069 666 0 888 0, per Mail an shop-frankfurt@globetrotter.de und vor Ort vorgenommen werden. Reservierte Tickets sind bis 19:00 Uhr am jeweiligen Veranstaltungstag abzuholen. Nach 19:00 Uhr gehen alle Tickets in den freien Verkauf.
        Bitte beachte, dass unsere Veranstaltungsfläche auf 150 Sitzplätze begrenzt ist.      
        • Trekking, Schamanismus, Fairer Handel in den Anden Globetrotter Erlebnisfiliale Frankfurt am Main
        • Selbstschutz für Globetrotter Selbstschutz für Globetrotter Frankfurt am Main
        • Reel Rock 12 Boulderwelt Frankfurt
        • European Outdoor Film Tour 2017/2018 Universität Frankfurt - Campus Westend, Audimax (Neues Hörsaalzentrum)
        • SAVE THE DATE - GLOBEBOOT 2018 Strandbad Langener Waldsee Langen

        Veranstaltungsinformationen

        Eventart
        Vortrag
        Datum
        01.03.2018
        Treffpunkt
        Eventfläche 1. OG
        Uhrzeit
        20:30 Uhr

        Empfehlungen 

        Weitere Events

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein