/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Grönland - Im Schatten des Inlandeises

        20.01.2024
        beginn
        17:00 Uhr
        Eventart
        Vortrag
        Ort
        Annastraße 11, 86150 Augsburg
        Treffpunkt
        Clubhütte
        Noch Verfügbare Plätze
        Ausverkauft
        Preis
        Basispreis 15,00 € 0,00 €
        Globetrotter Club 10,00 € 0,00 €
        Teilen
        Nachholtermin vom 18.11.2023

        Martin Denk ist seit 30 Jahren beinahe jedes Jahr in Grönland unterwegs – zu Fuss, mit dem Seekajak, privat und als Reiseleiter.

        Der Referent, der seit 9 Jahren in der Schweiz lebt, hat letzten Sommer mit zwei Mitstreitern eine ehrgeizige und lang geplante Kajakexpedition an der unwirtlichen Ostküste dieser phantastischen Insel realisiert: Von Tasiilaq bei 66°N am Polarkreis nach Nanortalik auf der Höhe von 60°N im Südwesten Grönlands. Eine Urlandschaft, seit sich die Gletscher des Inlandeises partiell zurückgezogen haben. Der grönländischen Eisschild, ein gewaltiges 180° Panorama, ist nahezu allgegenwärtig; das Eis schreit der Gruppe die eigene Winzigkeit und Verletzlichkeit förmlich entgegen.

        Die Strecke: 1.350 km entlang der abweisenden und von grossen Fjorden zerissenen Felsküste. Kilometerlange Gletscherabbrüche. Menschenleere – keine Strassen, keine Siedlungen: Wildnis und Einsamkeit pur. Nur wenige vorgelagerte Inseln bieten auf der Strecke Schutz vor Dünung und Wind. Einen Grossteil der Strecke ist die Gruppe auf dem rauen Nordatlantik unterwegs. Fixpunkte sind einige seit Jahrzehnten verlassene Siedlungen nach der halben Distanz – und das vorgeschobene Depot. Terra incognita liegt vor der Gruppe von 3 Kajakern.

        Zu Beginn der Reise beherrscht das Treibeis, das der Ostgrönlandstrom jedes Frühjahr mit sich in den Süden führt, die Küste - und beeinflusst damit auch die Expedition. Was liegt vor ihnen? Wie werden sich die Eisverhältnisse entwickeln? Als das Eis schliesslich weg ist, haben sie mit den Seeverhältnissen der Irmingersee und kilometerlangen Steilküsten zu kämpfen.

        Mehr zu Martin findet ihr hier: https://www.martindenk.eu/

        Trailer:
        https://www.youtube.com/watch?v=Rj_QcplWgZQ

        Tickets: Regulär 15 EUR | Globetrotter Club 10 EUR

        Für einen reibungslosen Ablauf benötigen wir eine verbindliche Anmeldung über unser Buchungsportal. Die Tickets können anschließend vor Beginn der Veranstaltung in der Filiale abgeholt und bezahlt werden.

        Hier gehts zur Anmeldung für den Globetrotter Club.

        Achtung: 
        Nach der Anmeldung zur Veranstaltung erhältst Du Deine Reservierungsbestätigung per E-Mail. Bitte bring diese auf deinem Smartphone oder in ausgedruckter Form mit. 
        Den Ticketpreis musst du vorab in der Filiale bezahlen.  Dein Ticket bekommst du anschließend an der Kasse.

        • Grönland - Im Schatten des Inlandeises Augsburg
        Empfehlungen 

        Weitere Veranstaltungen

        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein