Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Zum 40-jährigen Jubiläum startet Globetrotter in die Zukunft – mit einer Weltneuheit

        Hamburg, den 01.09.2019

        Im September feiert Globetrotter sein 40-jähriges Bestehen: mit einer exklusiven Sonderkollektion, vielen kostenlosen Events und der weltweit ersten Virtual Reality Experience im Outdoor-Markt. Damit blickt der Outdoor-Händler nicht nur auf eine spannende Geschichte zurück, sondern stellt die Weichen für die Zukunft.

        „Seit 40 Jahren um die Welt“ – unter diesem Motto feiert Europas führender Outdoor-Händler Jubiläum und lädt Kundinnen und Kunden zu einem abwechslungsreichen Programm.

        Deutschlandweit in allen Filialen finden kostenlose Workshops, Micro-Adventures und Aktivitäten statt. Ob Spurenlesen, Smartphone- und Naturfotografie oder gemeinsames Jubiläumswandern – hier bekommen Naturbegeisterte wertvolle Tipps und Tricks von Profis. Wen es eher in die Ferne zieht, der kommt bei zahlreichen Vorträgen und Reiseberichten auf seine Kosten: Outdoor- und Reiseexperten erzählen von ihren Abenteurern und geben fachkundig ihre Erfahrungen im Himalaja, im Kajak durch Grönland oder auf Tour in Südafrika weiter.

        Mit einer exklusiven Jubiläumskollektion präsentiert Globetrotter zudem die beliebtesten Produkte der letzten Jahre in einer Neuauflage – individuell und speziell für Globetrotter von den jeweiligen Markenpartnern mit besonderen Designelementen gestaltet. Die Jubiläumskollektion ist nur bei Globetrotter erhältlich, in allen Filialen, online und nur so lange der Vorrat reicht.

        40 Jahre Globetrotter

        Ab dem 18. September können Besucher sich außerdem via Virtual Reality in ein hyperrealistisches Abenteuer stürzen. Diese im Outdoor-Markt weltweit einzigartige VR-Experience wird in Hamburg ihre Premiere feiern und anschließend als Roadshow durch alle Filialen touren.

        „Auf diese Neuheit sind wir ganz besonders stolz“, so Geschäftsführer Andreas Bartmann, Globetrotter der ersten Stunde. „Pioniere waren wir ja schon immer. Nicht nur mit den Kältekammern, Tauchbecken und Windkanälen in den Filialen, auch in Sachen technischer Fortschritt. 1997 waren wir einer der ersten Händler mit Internetauftritt und heute sind wir weltweit das erste Unternehmen, das eine Virtual Reality Experience in diesem Ausmaß kreiert hat. Dass wir sie pünktlich zu unserem Jubiläum präsentieren können, freut mich umso mehr.“

        Ab sofort haben Globetrotter Freunde zudem die einmalige Möglichkeit, ein Outdoor-Stipendium im Wert von bis zu 10.000 Euro zu gewinnen. Zur Teilnahme am Jubiläumswettbewerb genügt ein kurzes Video, in dem die Bewerber ihr nächstes Reiseabenteuer vorstellen. Unter allen Einsendungen wählt eine interne Jury im Oktober den/die Stipendiaten/in aus und schickt diese/n mit Begleitung auf ihr unvergessliches Abenteuer.


        Über Globetrotter Ausrüstung
        Im September 1979 eröffnete Globetrotter in Hamburg das erste „Spezialgeschäft“ für Expeditionen, Survival und Trekking. Seitdem ist Globetrotter mit einem gewissenhaft ausgewählten Sortiment an Reise- und Outdoor-Equipment zu einem der größten europäischen Outdoor-Händler herangewachsen. Der Firmenname steht heute für kompetente Beratung und Qualitätsausrüstung im Bereich Outdoor- und Reisebedarf.

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein