/beratung//magazin//veranstaltungen//ueber-globetrotter/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        40 Jahre Globetrotter

        Die Firmengeschichte von Globetrotter Ausrüstung

        2019
        Im September 2019 wird Globetrotter 40. Jahre alt! Ein hochkarätiges, kostenloses Vortragsprogramm in in allen Filialen, eine eigene Virtual Reality Show und die Vergabe eines Outdoor-Stipendiums werden den feierlichen Rahmen zum Jubiläum bilden.
        2019
        Eröffnung der City-Filialen in Hannover, Regensburg, Leipzig, Karlsruhe und Nürnberg. Die neuen Stores bieten eine Clubhütte als Szenetreff und eine Werkstatt, die Kunden bei der Pflege und Reparatur ihrer Ausrüstung hilft.
        2018
        Globetrotter führt das das Label "Eine Grünere Wahl" ein. Das gesamte Sortiment kommt nach und nach auf den Prüfstand, vergleichsweise nachhaltigere Produkte werden mit dem Grünere Wahl Logo gekennzeichnet.
        2017
        Neues Shopkonzept: In Hamburg und Düsseldorf öffnen zentral gelegene City-Filialen mit rund 600 Quadratmetern Verkaufsfläche.
        2016
        Henrik Hoffman, CEO der Naturkompaniet AB und der Frilufts Retail Europe AB, ist neuer Geschäftsführer der Globetrotter Ausrüstung GmbH. Er folgt damit Thomas Lipke, der auf eigenen Wunsch von seiner geschäftsführenden Position Ende 2015 zurückgetreten war. Angela Rux hat zum 01. März 2016 die Leitung Finanzen, Controlling, Personal und Adminstration bei Globetrotter Ausrüstung übernommen. Im gleichen Zuge ist sie von ihrer Position als Geschäftsführerin zurückgetreten und in die Position als Prokuristin der Globetrotter Ausrüstung GmbH gewechselt. Geschäftsführer von Globetrotter sind Henrik Hoffman, Ulf Gustafsson und Andreas Bartmann.
        2015
        Die Fenix Outdoor International AG übernimmt 100% der Frilufts-Anteile; Philip von Melle tritt von seiner geschäftsführenden Position zurück und verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Ulf Gustafsson wird an der Seite von Angela Rux, Andreas Bartmann und Thomas Lipke zum neuen Geschäftsführer berufen; Der Standort Bargkoppelstieg wird aufgegeben. Der Neue Hötligbaum ist zentraler Hauptsitz (Verwaltung und Logistik) der Globetrotter Ausrüstung GmbH.
        2014
        Zusammenführung von Globetrotter Ausrüstung und der Bernd Woick GmbH und Übernahme der drei Woick Filialen Filderstadt, Ulm und Metzingen; Eröffnung der Filiale Stuttgart mit 3.022 m²; Launch des Mobile-Shop;
        Globetrotter Ausrüstung, Naturkompaniet und Partioaitta schließen sich in der Frilufts Retail Europe AB zusammen
        2013
        Relaunch von www.globetrotter.de, Eröffnung "Globetrotter ACTIVE STORE" in Torfhaus im Harz, Eröffnung Globetrotter LODGE und Globetrotter AKADEMIE in Aschberg
        2012
        Die alte Frankfurter Filiale wird zum Outlet umgewandelt, die neue Filiale wird mit 2.934 m² und Highlights wie Kältekammer, Reisepraxis mit Impfservice, Café-Ecke und umfangreicher Sonderfläche eröffnet
        2011
        Inbetriebnahme eines Logistikzentrums mit über 8.000 Palettenstellplätzen; Relaunch des Outdoor-Portals 4-seasons.de; Eröffnung der Filiale München mit 5.003 m² inkl. des Kinderlands München mit 258 m²; Umstellung auf CO2-neutralen Versand; Umzug der Filiale Dresden –  der neue Megastore öffnet mit 4.028 m², eigenem Kinderland und Indoor-Kletteranlage
        2010
        Systemumstellung auf SAP
        2009
        30. Firmenjubiläum, Eröffnung des Kinderlands Berlin mit 350 m²
        2008
        Launch von 4-Seasons.TV (IPTV) mit 5.000 Besuchern pro Tag; Einführung des monatlichen Podcasts mit Produktinformationen
        2006
        Umbau der Bonner Filiale zum 1. Outdoor-Outlet; Eröffnung der Kölner Filiale als Megastore im Olivandenhof: 5.799 m² (inkl. Kältekammer, Klettertunnel, Aquarium, Reiseklinik, Jack Wolfskin-Store, The North Face Shop-in-Shop, Restaurant, Tauchsportfachgeschäft und Taucherbecken); Erweiterung des Verwaltungs-Geländes um den Bargkoppelstieg 14 (4.366,69 m²)
        2004
        25-jähriges Firmenjubiläum, Umbau des Stammladens mit 2 neuen Etagen: 2.272 m² insgesamt (inkl. Kältekammer, Regensimulator, Wärmebildkameras, Kletterwand); Eröffnung des Jack Wolfskin-Stores in der Hamburger Innenstadt; Auszeichnung mit dem Hamburger Gründerpreis der Hamburger Sparkasse
        2003
        Umzug der Frankfurter Filiale in die „Reithalle“ in der Hanauer Landstraße: 1.500 m²
        2002
        Umzug der Berliner Filiale in den Steglitzer Kreisel: 4.300 m² (inkl. Internetcafe, Kühlkammer, Testbecken für Boote, Videowände, Jack Wolfskin Shop-in-Shop); Erweiterung der Verwaltung um das Nachbargelände: 18.000 m² insgesamt; umfassender Homepage-Relaunch; Auszeichnung mit dem Deutschen Handelspreis in der Kategorie Management-Leistung; Abwicklung des Versandhandels für Greenpeace
        2001
        Übernahme von "Zelte Weber" als Bonner Filiale: 1.300 m²; Eröffnung des Azubi-Schnäppchenmarktes in Hamburg
        1999 Eröffnung der Frankfurter Filiale: 800 m²
        1998
        Umzug der Dresdner Filiale ins WTC: 2.000 m²; Lager-Anbau in Hamburg-Rahlstedt: 2.800m²; Start vom Mailorder-Service für Jack Wolfskin
        1997
        Vergrößerung der Ladenfläche in Hamburg-Barmbek (Wiesendamm) – Bücher, Boote, Schuhe, Fahrradzubehör auf insgesamt 780 m²
        1996
        Eröffnung der Berliner Filiale: Globetrotter heiratet "Alles für Tramper"; erster Internetauftritt
        1994
        Im Stammladen separate Fläche für Bücher & Boote; neues Lager in Hamburg-Rahlstedt: 5.000 m² Lager, 900 m² Büro
        1991
        Umzug ins Dresdner Sportshaus am Pirnaischen Platz: 600 m²
        1990
        Eröffnung der kleinen Filiale in Dresden
        1989
        Übernahme der Expeditions-Kiste im Hamburger Uni-Viertel: 250 m²
        1988
        Umzug der Zentrale nach Hamburg-Jenfeld: 1.000 m² Lager, 500 m² Büro
        1986
        Handbuch erscheint ab sofort zweimal jährlich
        1984
        Stammladen in Hamburg-Barmbek: 1200 m²; Einführung vom jährlichen Handbuch & Versand
        1983
        PCs ersetzen Karteikarten: Kundendaten werden auf Commodoren verwaltet
        1979 Klaus Denart und Peter Lechhart gründen Globetrotter Ausrüstung und eröffnen die erste Filiale in der Wandsbeker Chaussee in Hamburg
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein