/filialen/terminvereinbarung//magazin//veranstaltungen//beratung/online-beratung/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Leseprobe
        • FA BASIC WATERPROOF 1
        • FA BASIC WATERPROOF 2
        • FA BASIC WATERPROOF 3

        Tatonka
        FA BASIC WATERPROOF

        Artikel-Nr.: 1026768

        Die spritzwasserfeste Minimalausstattung für Tagestouren. Der signalfarbene Beutel ist mit einem Rollverschluss ausgestattet und schützt den Inhalt vor Regen und Feuchtigkeit.

        38,99 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        Wähle Deine Größe  (Onesize)

          Wähle Deine Größe  (Onesize)
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus DE/AT (kein Sperrgut)
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Wasserfestes Erste-Hilfe-Set für eine Person

        Die spritzwasserfeste Minimalausstattung für Tagestouren. Der signalfarbene Beutel ist mit einem Rollverschluss ausgestattet und schützt den Inhalt vor Regen und Feuchtigkeit.

        Das Set eignet sich daher ideal für Paddler, Angler und andere Wassersportler. Der Beutel ist nicht untertauchdicht, bietet aber einen sehr hohen Wasserschutz.

        Inhalt

        • 2x Wundverbände 10 x 6 cm, steril
        • 1x Verbandpäckchen mittel, Kompresse nichthaftend
        • 5x Pflasterstrip 7,2 x 2,5 cm
        • 1x Leukoplast Rollenpflaster 5 m × 1,25 cm
        • 1 Paar Vinyl-Handschuhe
        • 1x Rettungsdecke 160 x 210 cm
        • 1x Erste-Hilfe-Outdoor-Spickzettel
        • 1x Checkliste

        Details

        • Wasserdichter Beutel
        • Rollverschluss und getapte Nähte
        • Hypalon-Schlaufe auf der Rückseite zur vertikalen und horizontalen Befestigung an Rucksackgurten und Gürteln
        Größe
        40 X 24 X 24
        Gewicht
        200 g
        Material
        100% Polyester (T-Cover Tex)
        Länge
        40 cm
        Breite
        24 cm

        Beschreibung

        Wasserfestes Erste-Hilfe-Set für eine Person

        Die spritzwasserfeste Minimalausstattung für Tagestouren. Der signalfarbene Beutel ist mit einem Rollverschluss ausgestattet und schützt den Inhalt vor Regen und Feuchtigkeit.

        Das Set eignet sich daher ideal für Paddler, Angler und andere Wassersportler. Der Beutel ist nicht untertauchdicht, bietet aber einen sehr hohen Wasserschutz.

        Inhalt

        • 2x Wundverbände 10 x 6 cm, steril
        • 1x Verbandpäckchen mittel, Kompresse nichthaftend
        • 5x Pflasterstrip 7,2 x 2,5 cm
        • 1x Leukoplast Rollenpflaster 5 m × 1,25 cm
        • 1 Paar Vinyl-Handschuhe
        • 1x Rettungsdecke 160 x 210 cm
        • 1x Erste-Hilfe-Outdoor-Spickzettel
        • 1x Checkliste

        Details

        • Wasserdichter Beutel
        • Rollverschluss und getapte Nähte
        • Hypalon-Schlaufe auf der Rückseite zur vertikalen und horizontalen Befestigung an Rucksackgurten und Gürteln

         

        Technische Details
        Größe
        40 X 24 X 24
        Gewicht
        200 g
        Material
        100% Polyester (T-Cover Tex)
        Länge
        40 cm
        Breite
        24 cm
        Artikel-Nr.
        1026768

        Passend dazu

        Das könnte dir auch gefallen 
        4,34
        3 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        28.08.2022 Mäßiger Inhalt in exzellenter Tasche
        von: Jakob K.
        Das Set nutze ich inzwischen seit über vier Jahren und habe es fast täglich im Rucksack. Es war oft nass, ist in Lappland eingefroren und hing dutzende Stunden in der Australischen Sonne am Rucksack. Ausgemacht hat es ihm nichts. Es ist sehr robust, der Drybag hält immer noch dicht, der Reißverschluss funktioniert wie am ersten Tag und alle Nähte, Oberflächen usw. sind noch völlig in Ordnung. Langsam löst sich die Aufgeklebte Beschriftung vom Drybag ab. Das halte ich bei der intensiven Nutzung für vollkommen normal und hatte viel früher damit gerechnet. Für die Tasche also 5/5! :)

        Leider lässt der Inhalt, gerade für den Preis, m.M.n. zu Wünschen übrig. Eigentlich war nicht mal das nötigste drin. Keine Schere, keine Pinzette, sehr wenig Verbandsmaterial und nur in den kleinsten Größen. Die beiliegende Anleitung ist sicher gut gemeint und lustig zu lesen, aber nimmt Platz weg und erklärt Dinge, die man auch ohne Anleitung können sollte. Für die schlechte Ausstattung bei dem hohen Preis einen Stern Abzug.

        Ich hab das Set einfach selbst ausgestattet und es ist über viele Touren und einige Einsätze mit gewachsen. Über den Inhalt solcher Kits kann man sicher ganze Fachvorträge halten, bei mir ist, abhängig von der geplanten Tour, meist folgendes drin:
        14cm Rettungsschere (Handgepäck-legal), Pinzette, Pflasterset, kleiner Druckverband, Mullbinde, Wundnahtstreifen, kleines Medikamente-Set (Schmerzmittel, Druchfalltabletten, Antiallergikum usw.), Tape (um eine zerschnittene Scheckkarte gewickelt, spart viel Platz!), Beatmungsfolie, Nitril-Handschuhe (4 Stück), Permanent-Marker, Rettungsdecke, 10x10 Kompressen (4 Stück), eine kleine Tube Povidon-Iod als Creme (läuft nicht so leicht aus) und ein 40x60 Burn-Dressing. Selbst ein SWAT-Tourniquet und eine kleine Kühlkompresse hab ich schonmal mit in den Drybag gestopft bekommen :)

        Damit geht im Notfall schon eine ganze Menge :)
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        14.03.2016
        von: Michael T.
        sehr praktisch, da die Tasche wenig Platz wegnimmt. man kann diese auch noch mit eigenen Sachen füllen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        08.09.2013
        von: Hans - Georg B.
        Nachbesserungsbedürftig

        Ich erwarb besagtes Set, da ich beabsichtigte, es gegen jenes propere im Deckel meines TT Raid Pack Mk II auszutauschen. ein bisschen weniger ist da manchmal mehr - und bei kleineren Regengüssen muss ja nicht sogleich das Raincover raus, um Rucksack und Inhalt vor dem Nass zu schützen.
        Und sollte es dennoch mal passieren, so war damit beabsichtigt, wenigstens das für einen selbst oder den Passmann bestimmte Set davor zu schützen.

        Den Inhalt besah ich nach dem Kauf zu Hause und musste zunächst über die witzig verfasste Anleitung schmunzeln. Die Leitworte darin sind echt die Gaudi - dennoch, einmal eingeprägt, die Eselsbrücke, um Fehlhandlungen zu vermeiden.
        Ein bisschen wenig ist darinnen - gerade mal so für den kleineren Ernstfall ausreichend. Das Material befindet sich in einer kleinen Einlegetasche, die mittels langem Band und kleinem Plastkkarabiner am Ende über eine Lasche der Innenwand und nach dem Öffnen der Schutzhülle so gegen unbeabsichtigstes Herausfallen geschützt wird. Die Hülle selbst wird am Ende mittels Klett geschlossen und je nach Füllung zwei bis drei Mal um die eigene Achse gedreht, ehe der Verschlussklip seiner Aufgabe zukommen darf.
        Das darinnen vorhandene Material habe ich rasch mit eigenem Material ein bisschen ergänzt - nun geht alles zwar ein wenig stramm wieder in die Hülle hinein, aber es verhält sich am Ende ja so, wie ich es an anderer Stelle schon beschrieben habe: Es dabei zu haben, das beruhigt - nur möge es bitte niemals zum Einsatz kommen...!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Deine Meinung wurde versendet.
        Kommentar melden
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail! Falls Du schon zum Newsletter angemeldet sein solltest, wirst Du keine E-Mail erhalten.
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein