/beratung//magazin//veranstaltungen//ueber-globetrotter/https://support.globetrotter.de/hc/de/service/globetrotter-card/

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • MEDIZIN SURVIVAL 1

        MEDIZIN SURVIVAL - Survival Guide

        Artikel-Nr.: 1088949
        12,00 €
        incl. MwSt.
        Lagerbestand: Mehr als 10 Stück verfügbar
          Derzeit verfügbarer Bestand.
        z.Z. nicht erhältlich in Düsseldorf (Filiale finden)

        Click & Collect
        In deiner Filiale nicht verfügbar? Bestelle online und lass dir deinen Artikel in deine Filiale liefern.

        Wähle Deine Farbe
        PIPER VERLAG
        <
        >
        Wähle Deine Größe

          Größe
        Auf die Merkliste

        Beschreibung

        Technische Details

        Überleben ohne Arzt! Ob es darum geht, am Unfallort erste Hilfe zu leisten, einen Zahn zu ziehen, eine tiefe Wunde zu nähen oder mit Seeigelstichen fertig zu werden, Nehberg weiß Rat. Das meiste hat der Hobby-Doktor auf seinen Reisen selbst praktiziert.

        Deutschlands berühmtester Abenteurer macht schon seit Anfang der 70erJahre immer wieder Schlagzeilen mit seinen strapazenreichen Expeditionen. In seinen Büchern erzählt er offen von seinen Ängsten und Schwächen, weiht aber zugleich in die Geheimnisse ein, die das Bestehen in scheinbar ausweglosen Situationen ermöglichen.

        Autor/in: Rüdiger Nehberg
        ISBN: 978-3-492-22717-9
        285 Seiten

        Größe
        Rüdiger Nehberg
        • isolierendCO2-neutraler Versand mit DHL GoGreen
        • isolierend Kostenlose Retouren aus Deutschland
        • isolierend 30 Tage Rückgaberecht für Kartenkunden

        Beschreibung

        Überleben ohne Arzt! Ob es darum geht, am Unfallort erste Hilfe zu leisten, einen Zahn zu ziehen, eine tiefe Wunde zu nähen oder mit Seeigelstichen fertig zu werden, Nehberg weiß Rat. Das meiste hat der Hobby-Doktor auf seinen Reisen selbst praktiziert.

        Deutschlands berühmtester Abenteurer macht schon seit Anfang der 70erJahre immer wieder Schlagzeilen mit seinen strapazenreichen Expeditionen. In seinen Büchern erzählt er offen von seinen Ängsten und Schwächen, weiht aber zugleich in die Geheimnisse ein, die das Bestehen in scheinbar ausweglosen Situationen ermöglichen.

        Autor/in: Rüdiger Nehberg
        ISBN: 978-3-492-22717-9
        285 Seiten

         

        Klicken Sie auf das Bild, um den Beitrag zu sehen

        Technische Details
        Größe
        Rüdiger Nehberg
        Artikel-Nr.
        1088949
        3,4
        5 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen

        15.06.2012
        von: Karsten A.
        Viel zu alt

        Man hat den Eindruck, dass dieses Buch in den 60ern geschrieben, und seitdem niemals überarbeitet wurde.
        Medizinisch ist einfach vieles falsch.
        Das Kapitel über richtig durchgeführten Suizid ist mehr als bedenklich (und bezieht sich nicht auf die ausweglose Wildnisssituation).
        Aber wenigstens hat es einen gewissen Unterhaltungswert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.02.2011
        von: Johannes B.
        Früher mal gut

        Früher war das sicher das beste Buch, was man zu diesem Thema kaufen konnte aber leider ist es mittlerweile total veraltet.
        Entweder werden manche Dinge heute aus Sicherheitsgründen anders gemacht (z.B intramuskuläre Injektion, Wiederbelebung etc.)oder die von ihm beschriebene Materialien werden nicht mehr verwendet (Stichwort Mehrwegspritzen). Trotz allem ist das Buch leider bis heute ohne Konkurrenz
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.10.2009
        von: Carsten D.
        Tolles Buch

        Sehr unterhaltsam- witzig, sehr lehrreich, halt ein richtiger Nehberg :-)
        Bitte den Titel beachten: Es geht um Survival, nicht um Großstadt-Spaziergänge. Eine sinnvolle Ergänzung: Das legendäre \"Wo es keinen Arzt gibt.\"
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.05.2008
        von: Anna V.
        Naja

        naja, als krankenschwester und rettungssanitäterin sieht man die dinge vielleicht ein bisschen anders, aber auf steriles arbeiten und hygiene scheint herr nehberg nicht sehr viel rücksicht zu nehmen. auch das kapitel über suizid ist bedenklich... lesenswert ist das buch trotzdem, da sehr lustig geschrieben, nur alzu ernst nehmen sollte man es nicht!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.11.2005
        von: Robert J.
        Recht umfassend

        Natürlich bin ich kein Arzt, aber ich finde aus der Sicht des Laien ist das Buch recht umfangreich. Trotzdem bin ich froh, dass ich die meisten der geschilderten Behandlungen nicht selbst durchzuführen hatte.

        Ein Punkt fällt mir allerdings auf: ohne Antibiotika geht hier gar nichts, was ich nicht optimal finde. Allerdings ist das aus Survival-Sicht sicherlich anders zu bewerten als beim gelegentlichen Trekken...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        double-arrows-up
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein