Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        SUP Paddel bei Globetrotter

        Um ideal auf Deinem Stand Up Paddling Board voranzukommen und es gut steuern zu können, brauchst Du ein passendes Stand Up Paddle. Je nachdem, wie schnell und druckvoll Du vorankommen willst, wie groß Du bist und welchen Paddelstil Du bevorzugst, findest Du hier das passende Paddel.

        Stand Up Paddle aus verschiedenen Materialien

        In unserem Sortiment findest Du Paddel aus unterschiedlichen Materialien, die jeweils unterschiedliche Eigenschaften mitbringen.
        Paddel die vorwiegend aus Kunststoff bestehen sind dabei die kostengünstigste Variante. Allerdings bieten sie auch die geringste Festigkeit und können Deinen Kraftaufwand beim Paddeln so nicht ideal in Schubkraft nach vorne umwandeln.
        Deshalb setzen viele Hersteller auf Carbon als Hauptmaterial oder zumindest auf Carbonverstärkungen für ihre Stand Up Paddle. Carbon ist sehr fest und widerstandsfähig. Es leitet Deine Abstoßkraft unmittelbar als Schubenergie nach vorne um und ist dabei auch unempfindlich bei Salz-, Sand- und Kalkablagerungen.
        Alternativ findest Du in unserem Sortiment auch Stand Up Paddle aus Aluminium oder Fiberglas, die ebenfalls sehr steif, dafür aber etwas schwerer sind.

        Verschiedene Längen und Blattgrößen

        Alle unsere Stand Up Paddle sind gut ausbalanciert und stabil, teilweise sogar zu einer leicht federnden Form gekrümmt, sodass sie in jedem Fall gut dafür geeignet sind, auf einem SUP-Board zum Einsatz zu kommen. Sie sind zudem in bis zu vier Teile zerlegbar oder teleskopierbar, sodass sie sehr stark komprimiert und damit einfach und unkompliziert transportiert werden können.

        Wenn Du die beste Leistung mit Deinem Paddel erzielen willst, solltest Du es natürlich in der richtigen Länge und mit der richtigen Blattgröße wählen.

        • Die richtige Länge für Dein Stand Up Paddle bestimmt sich danach, welchen Stil des Stand Up Paddlings Du bevorzugst. Beim Paddeln in Flachwasser, beim Touring und bei Renneinsätzen sollte das Paddel Deine Körpergröße um etwa 15 cm bis 20 cm übersteigen. In tiefen, unruhigen Gewässern und bei Wellengang sollte dagegen ein kürzeres Paddel, das nur etwa 10 cm bis 15 cm länger ist als Du, zum Einsatz kommen.
        • Die meisten unserer Paddel sind längenverstellbar, sodass sie von Personen mit unterschiedlichen Körpergrößen genutzt werden können.
        • Darüber hinaus sollte das Paddelblatt größer sein, je mehr Vortrieb Du im Wasser erzielen willst. Bei flachen und ruhig fließenden Gewässern solltest Du ein relativ großes Blatt wählen. Beim Surfen und Wellenreiten gewährt Dir ein kleineres Blatt dagegen mehr Flexibilität.
        • Im Übrigen sollte das Paddelblatt kleiner sein, je schwächer oder leichter der jeweilige Paddler ist. Ein kleineres Paddelblatt macht automatisch weniger Kraftaufwand erforderlich, was gerade für Kinder oder kleinere Personen sehr angenehm sein kann.

        Mehr lesen

        Keine Filter ausgewählt
        Enduro Tufskin 2-teilig - SUP Paddel
        Starboard
        109,95 € 77,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        156 cm - 216 cm
        -29% Neu
        Enduro Tiki Tech 3-teilig M - SUP Paddel
        Starboard
        209,95 € 149,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        154 cm - 213 cm
        -29% Neu
        Thrive 3-teilig - SUP Paddel
        Werner Paddles
        239,95 € 169,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        -29% Neu
        Lyrik SUP 4-teilig - SUP Paddel
        Aqua-Bound
        229,95 €
        1 Farbe
        Verfügbare Varianten
        -0% Neu

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein