Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • AQUA 1
        • AQUA 2
        • AQUA 3
        • AQUA 4
        • AQUA 5
        • AQUA 6

        SteriPen AQUA - Trinkwasserfilter

        Artikel-Nr.: 1028016
        49,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        NOCOLOR
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Video
        Anleitung herunterladen

        Wasseraufbereitung auf Knopfdruck

        UV-Wasserfilter für bis zu 3000 Anwendungen. Einfach in klares Wasser halten, Knopf drücken, umrühren und je nach Wassermenge ggf. wiederholen. Der Betrieb erfolgt mit AA-Akkus.

        Wasseraufbereitung durch UV-Licht

        Das Prinzip ist einfach und bewährt und wird im großen Stil in Wasserwerken angewendet: Das aufzubereitende Wasser wird mit UV-Licht bestrahlt; Viren, Bakterien und Protozoen werden so abgetötet.

        Einfach und schnell

        Klein, handlich und einfach in der Handhabung, kann der Aqua von Steripen einen halben Liter Wasser in ca. 48 Sekunden und einen Liter Wasser in ca. 90 Sekunden aufbereiten und das ohne jeden Nachgeschmack. Im Vergleich dazu brauchen viele Chemikalien bis zu 2 Stunden.
        Umrühren des Wassers oder leichtes Schütteln des Behälters ist unerlässlich für die richtige Funktion, da dies sicherstellt, dass das Wasser gleichmäßig dem keimtötenden UV-Licht ausgesetzt wird.

        Ausdauernd

        Die UV-Lampe schafft ca. 3000 Behandlungen. 4 Stück NiMH-Akkus (nicht enthalten) reichen für ca. 100 l (Lithium Batterien ca. 150 l; Alkaline Batterien ca. 50 l). Der Steripen kann mit vielen handelsüblichen Flaschen oder Bechern genutzt werden.

        Für weiter Fragen steht Ihnen auch die Anleitung am Produktbild als PDF zum Herunterladen zur Verfügung. 

        Lieferumfang
        SteriPen Aqua, Bedienungsanleitung

        Technische Details
        Farbe
        NOCOLOR
        Größe
        ONESIZE
        Gewicht
        178 g
        Material
        Kunststoff
        Filterkapazität
        150 l
        Größe
        185 mm x 43 mm x 43 mm

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        5
        1 Bewertung
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        05.12.2015
        von: Helmut P.
        Praktische und schnelle Desinfektion von Wasser das keine Schwebstoffe hat.
        Verwende ihn outdoor bei Virengefahr zusammen mit einen Kathadyn Hiker Filter oder z.B. im Ausland im Hotel um "sauberes" Leitungswasser zum trinken nachzudesinfizieren.
        Beachten soll man, er braucht wirklich sehr hochwertige Batterien: Alkaline (50 - Liter nach Datenblatt), Lithium (150 L...) oder sehr hochwertige NiMh Akkus mit mindestens 2300 mAh (100 L...).
        Das Gerät ist so eingestellt, dass es die Akkus nicht tiefentlädt und damit die Lebensdauer erhält. Gewicht mit den Akkus ist knapp unter 200g.

        Einige Anmerkungen: Im Gegensatz zu chemischen Mitteln (Micropur Forte) ist keine Wartezeit einzuhalten, dafür schützt der Steripen nicht so gut vor Wiederverkeimung und desinfiziert auch keine Trinkwasserbehälter z.B. im Bereich der Flaschenöffnung. Das Batteriefach ging anfangs sehr schwer auf - mit etwas Silikonfett auf den Dichtung geht es jetzt ganz leicht. Beachten soll man - einstellen auf 1/2 oder 1L mit einem oder zwei kurzen Tastendrücken - das Gerät muß dann den ganzen Desinfektionsvorgang bis über die Elektroden im Wasser sein sonst bricht die Entkeimung ab. Das untere grünblaue Gehäuse kann ruhig im Wasser sein. Neben Weithalsflaschen kann man den Steripen auch bei normalen Sigg-Flaschen gerade noch verwenden, man soll aber durch Schütteln / Rühren dafür sorgen, dass das Wasser etwas bewegt wird.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein