Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Wing


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Wechsel
      4,2 von 5 Sternen
      5 Sterne 14
      4 Sterne 10
      3 Sterne 6
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Wechsel Wing  - Tarp

      Artikel-Nr. : 113395005
      159,95 € 129,95 € Sie sparen 30,00 €
      sofort lieferbar
      Farbe
      sand ZG
      <
      >
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Universell einsetzbar durch die spezielle Form

      Es ist so geschnitten, dass es über ein Zelt gespannt werden und als Vordach dienen kann. Das Wing ist jedoch auch als normales Tarp verwendbar und kann z.B. als Notunterkunft, Sonnensegel oder luftige Übernachtungsmöglichkeit dienen. Abspannpunkte: 6 mit Schlaufe, 2 mit Schlaufe und Öse.

      Lieferumfang
      1 Aufstellstange (150 cm), Heringe, Abspannleinen, Packbeutel

      Technische Details
      Länge
      315 cm
      Breite
      290 cm
      Höhe
      150 cm
      Gestängeanzahl
      1
      Gewicht
      760 g
      Material
      100% Nylon (Ripstop), Silikon-beschichtet
      Detail
      ZG
      Farbe
      sand ZG
      Größe
      315 x 290 cm

      Passendes Zubehör

      Tarp Halter - Zeltzubehör
      Coghlans
      3,95 €
      -0% Neu
      Tarp Stange Teleskop - Zeltzubehör
      Tatonka
      89,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      93 - 240 cm
      -0% Neu
      Plastic Mallet - Zeltzubehör
      Outdoor International
      14,95 €
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Tarpstange - Zeltzubehör
      Wechsel
      16,95 € 12,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      150 cm x 13 mm
      -24% Neu
      Conavalla Tarp - Tarp
      FRILUFTS
      39,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      Callan Tarp M - Tarp
      FRILUFTS
      69,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      M
      -0% Neu
      Callan Tarp L - Tarp
      FRILUFTS
      89,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L
      -0% Neu
      Tarp UV Plus - Tarp
      Tatonka
      99,95 € 79,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      285 cm x 300 cm
      -20% Neu
      Tarp UV Plus - Tarp
      Tatonka
      139,95 € 109,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      285 cm x 400 cm
      -21% Neu
      Kari 12 - Tarp
      Nordisk
      229,95 € 184,95 €
      -20% Neu
      Tarp UV Plus - Tarp
      Tatonka
      199,95 € 159,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      425 cm x 445 cm
      -20% Neu
      4,2
      31 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,2 von 5 Sternen
      5 Sterne 14
      4 Sterne 10
      3 Sterne 6
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Joachim K. ,

      Sehr stabiles Tarp Hallo, habe mir vor 3 Monaten die aktuelle ZG-Version gekauft. Zuerst sandfarben, allerdings brennt hier wenn man das Tarp zur Abschattung verwenden will, die Sonne schon kräftig durch. Umtausch ins grüne Modell und hier ist die Abschattung natürlich deutlich...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Christian M. ,
      Konstriktionsfehler Am 0.03.2010 hatte ich mir das Wechsel Wing in der ZG Ausführung gekauft und seither nur selten verwendet. Ich bin ziemlich enttäuscht über dieses Tarp, denn es hat einen ganz offensichtlichen Konstruktionsfehler, auf den schon Florian F. am 01.08.2009 hingew...
      Kompletten Beitrag ansehen

      12.11.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe sand ZG/Größe 315 x 290 cm
      zwar gekauft, aber noch nicht eingesetzt, daher noch nicht zu beantworten - tue das also nur unter Zwang!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.10.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe grün ZG/Größe 315 x 290 cm
      Einsatzbereich wie angegeben, als Wing vor/über dem Zelt.
      Bewährte, gute Qualität
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.08.2015
      von: Wolfdietrich W. ,
      für: Farbe sand ZG/Größe 315 x 290 cm
      Das Tarp hat uns im teilweise regnerischen Norwegen hervorragende Dienste erwiesen. Leicht, sehr gut abzuspannen und sturmfest.
      Punktabzug gibt es für das Logo von Wechsel.
      Wie man als Hersteller ein Logo auf einem wasserdichten Stoff so anbringen kann, dass dieses nach kurzer Zeit als Regenbrücke fungiert und es unter dem Tarp nass wird, ist mir unerklärlich.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.05.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe grün TL/Größe 315 x 290 cm
      Gut zu verpacken.
      Anwendungsbericht später.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      25.08.2014
      von: Claudia S. ,
      Tolles Tarp

      Tolles Tarp

      Ich hatte diese Tarp dieses Jahr zu ersten Mal im Einsatz.

      Bei mir kam es vorwiegend am Strand zum Einsatz. Denn meine Hunde und ich lieben den Strand, es muss aber Schatten her.

      Auch ich habe mir eine größere Tarpstange (1,80) dazugekauft, und für den Aufbau am Strand auch gute Sandheringe. (unverzichtbar)

      Das Tarp ist sehr leicht. Man kann es auch gut allein aufbauen. (auf dem Strand ausbreiten vorne/hinten links/rechts jeweils mit Sandheringen festsetzen, die Leinen aber hinten nur auf Halbmast und vorn ca. ein Drittel stellen. So kann man die Stange allein drunter stellen und mit einer weiteren Leine gleich vorne festmachen.

      Wir hatten viel starken Wind. Alles hat top gehalten.

      Kaufempfehlung!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.07.2014
      von: Marc P. ,
      Bon produit

      Ce produit est intéressant pour se protéger du soleil au dessus d'une table de camping, la toile est de bonne qualité (modele ZG), de dimension suffisante. Il est par contre nécessaire de se munir de mat d'une hauteur suffisante et de disposer de piquet en acier, ceux livrés avec sont un peu léger !
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.08.2013
      von: Sabine G. ,
      Tolles Tarp

      Wir haben diese Tarp (Wing ZG) nun schon einige Urlaube im Einsatz gehabt und es hat bisher (fast) gut gehalten.

      Es läßt sich gut über ein Zelt aufbauen. Auch als Sonnenschutz kam es am Strand zum Einsatz.

      Als Tarpstange haben wir allerding eine größere dazugekauft, für den Aufbau am Strand auch Sandheringe.

      Das Tarp ist sehr leicht. Der Aufbau sollte zu zweit erfolgen.

      Am Strand hat das Silikon-Material den Nachteil, dass es den Sand wie ein Magnet anzieht. Es fühlt sich daher immer etwas staubig an.

      Auch das Problem mit der verarbeiteten Öse kann ich bestätigen. Auf der einen Seite des Tarps ist diese gut angebracht, auf der anderen Seite leider direkt am Stoff eingesetzt. An einem Strandtag mit viel Wind mussten wir das Tarp fester aufspannen, haben es "falsch herum aufgebaut" und dann war der Stoff an der Öse eingerissen.

      Insgesamt kann ich das Tarp empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.06.2012
      von: Jutta B. ,
      kleiner als früher

      Wir haben nach den guten Erfahrungen nochmal dieses Tarp bestellt. Es ist in der Qualität so gut wie das frühere Modell. Aaaaber: Es ist kleiner als früher. Die Maße stimmen zwar mit denen im Katalog überein. Es fehlt aber der Hinweis, dass das Tarp früher breiter war. Uns ist es jetzt zu schmal, so dass es nicht mehr so gut vor Regen schützt. Ich hätte das Tarp sogar gern noch breiter und länger statt kleiner gehabt, als das Vorgängermodell. Nur deswegen keine volle Punktzahl mehr.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.10.2011
      von: Jutta B. ,
      sowohl für die Terrasse, als auch beim Campen

      Wir haben sowohl die schwere dunkelgrüne PU-Version auf der Terrasse, als auch die leichte hellgrüne Nylon-Version für`s Campen. Beide sind klasse. Auf der Terrasse unter der Pergola hält das dunkelgrüne PU die Sonne besser ab, als das Nylon. Und auch bei Regen ist es herrlich und hält absolut dicht. Die Nylon-Version ist super leicht und läßt sich wunderbar als Zeltvorbau nutzen, so dass auch Kochen am Campingkocher bei Regen gut möglich ist. Die Form ist klasse, da sich das Trap vielseitig aufbauen und gut straffen läßt, so dass keine \"Sammelbecken\" entstehen. Wir haben es auch schon flott über einen Picknick-Tisch an einem Baum befestigt, bevor der Regenguß kam. Ein Problem ist nur die UV-Strahlung, die alles irgendwann kaputt macht. Daher interessiere ich mich für eine Baumwollversion für die Terrasse. Ich stelle mir auch vor, dass sich die Hitze bei Baumwolle weniger staut.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.09.2011
      von: Steffen P. ,
      Empfehlenswert

      Neben dem Kajak,Kocher, Regenjacken und Zelt das nötigste Teil im schwedischen Wasserwanderurlaub 2011. Es ist dicht, gut verabeitet und hält auch größerem Wind stand. Durch den eigenwilligen Schnitt ergeben sich viele Aufbaumöglichkeiten, was durchaus positiv ist. Der Aufbau bei starkem Wind mit einer Person ist fast unmöglich, mit zwei Personen noch schwierig. Es bietet ausreichend Platz für 2 Personen, Minitisch und etwas Gepäck. Gerade für \'nasse Urlaubstage\' fast ein Muss.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.07.2011
      von: Joachim K. ,
      Sehr stabiles Tarp

      Hallo,

      habe mir vor 3 Monaten die aktuelle ZG-Version gekauft. Zuerst sandfarben, allerdings brennt hier wenn man das Tarp zur Abschattung verwenden will, die Sonne schon kräftig durch. Umtausch ins grüne Modell und hier ist die Abschattung natürlich deutlich besser. Wir haben das Tarp in einem Sardinienurlaub verwendet, war am Strand bei Windstärke 5 top gestanden. Sehr gute Verarbeitung, sehr gute Heringe und zusammen mit einer noch etwas längeren Stange sehr luftige Beschattung. Wir konnten das Tarp nur einmal im Regen testen, alles war dicht ohne dass der beigefügte Nahtdichter verwendet wurde. Einzig die Ösen sind etwas zu klein für die Hilleberg-Stange.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.06.2011
      von: Christian M. ,
      Konstriktionsfehler

      Am 0.03.2010 hatte ich mir das Wechsel Wing in der ZG Ausführung gekauft und seither nur selten verwendet.
      Ich bin ziemlich enttäuscht über dieses Tarp, denn es hat einen ganz offensichtlichen Konstruktionsfehler, auf den schon Florian F. am 01.08.2009 hingewiesen hatte. Ich zitiere: \"...Schon beim ersten Einsatz (noch ohne Wind und alles) ist einer der beiden Metallring für die Stangenspitze ausgerißen, der auf dieser Seite seltsamerweise nicht im festen Cordurarand eingefaßt war, sondern direkt in der Haut eingestanzt. Klarer Konstruktionsfehler.\" Mir ging es heute genauso. Das darf bei einem so teuren Tarp nicht passieren. Das Teil ist wohl nicht nur Made in China, sondern auch Designed in China. Zum Glück passierte mir das nicht unterwegs, sondern daheim im Garten. Von der schlechten Flächennutzung aufgrund des Schnittes des Tarps will ich gar nicht reden. Das einzig gute ist das geringe Gewicht und dass es wasserdicht ist, wenn man die Nähte abgedichtet hat (ist materialbedingt erforderlich).
      Mein klares Urteil: Finger weg, es gibt sicher bessere Tarps.
      viele Grüße
      Christian
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.08.2010
      von: Sven V. ,
      Mittelmäßig gut geeignet

      Habe mir das wechsel wing als Ergänzung und Erweiterung für mein (kleines) Wechsel Zelt geholt. Insgesamt bin ich mäßig zufrieden...

      + Gewicht
      + Verarbeitung (super)
      + Regensicher (dicht)
      + für 2 Personen + kleinen Tisch und Stühle gerade noch ausreichend groß

      - \"Aufstellstange\" (eine amtliche Gewitterböe und das Ding war hin)
      - fehlende Aufbauanleitung &amp; fehlende zweite Stange
      - allein annährend unmöglich aufzubauen, zu zweit sehr fuckelig und nervenzehrend...
      - für alle Zelte, die keine Igluform haben NICHT zu empfehlen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.02.2010
      von: J. B. ,
      Auch als TC (Technical Cotton) Baumwoll-Version er

      Habe mir als Sonderbestellung die Baumwollversion bei Globi bestellt. Ideal bei Sommerreisen und Reisen in heiße Länder, wenn man mehrere Tage an einem Ort bleibt.
      Es ist phänomenal was diese TC Version für ein guter Sonnen- und Regenschutz ist, unter dem sich keine Hitze stauen kann. Bin nach Sonnenaufgang (sofort brüllheiß im Kunstoff Iglu Zelt) unter meinen atmungsaktiven Luxus Sonnenschutz gekrabbelt und konnte dort problemlos weiter schlafen/relaxen. Zusätzlich hat man mit diesem Tarp ein große \"Schlechtwetter Platzreserve\". Der Zelteingang bleibt trocken. Kochen wird darunter zum Vergnügen bei Regenwetter ohne viel Wind. Mein Einsatz war eine 4-wöchige Fahrradreise mit längerem Aufenthalt in den Tessiner Bergen und Nähe Lago Maggiore.

      Ich werde mir nun ein ca. 2kg Leichtgewichtszelt zulegen und in Kombination mit diesem gut 1 kg leichten Tarp sind beide gewichtsmäßig noch über ein Kilo leichter als mein altes 4 Kilo Igluzelt von Vaude. Und bei kurzen (Rad-)Wanderungen im Sommer werde ich nur das Tarp mitnehmen.

      Einziges kleines Manko: Um das Tarp richtig über dem Igluzelteingang zu befestigen braucht man ein circa 4-5 Meter langes Nylonseil welches nicht mitgeliefert wird. Mein Tip: Nehmt gleich 20 Meter Nylonseil mit auf die Reise um das Tarp eventuell auch an Bäumen abspannen zu können (ist auch gleichzeitig eine gute Wäscheleine). Dieses Tarp läßt sich dann bei Bedarf auch als zweites schützendes Dach über das \"Kunstoffzelt\" spannen. Es kühlt damit und schützt noch besser vor Starkregen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.09.2009
      von: dil b. ,
      sehr gut

      Super Produkt. Habe es auf meiner Island-Wanderung (14-tägig) auch bei schwerem Wind ohne Probleme genutzt. Tipp: Stange zuhause lassen und das Vorzelt mit den Wanderstöcken aufstellen. Spart Gewicht im Rucksack. Einzig der Aufbau bei Wind erfordert etwas Übung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.09.2009
      von: Uwe H. ,
      Toll mit winzigen Schönheitsfehlern

      Schönes und vor Allem schön leichtes Tarp, aber ich werde trotzdem nicht verstehen, wie man für 8 Abspannpunkte mit 8 Spannschnüren nur 7 Heringe mitliefern kann...
      Es bleibt darunter auch bei grauem Himmel angenehm hell, auch wenn man sich unter der Farbe \"sand\" sicherlich etwas anderes vorstellt (wo gibt es solch lindgrünen Sand?). Eine \"richtige\" Aufstellstange sollte man sich auch noch gönnen, die mitgelieferte geht allenfalls für hinten...
      Das ist sicher alles Meckern auf hohem Niveau, aber sonst hätt\'s vielleicht auch für 5 Sternchen gereicht ;-)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.08.2009
      von: Florian F. ,
      Kleine Mängel und kein Zelt!

      Ich habe nach Jahren der Zeltschlepperei mir das Nylon Wechsel Wing zugelegt als Zeltersatz. Der Test bei schwerem Wetter in der Hohen Tatra ergab Folgendes:

      Erstmal, es macht Spaß so ein leichtes Ding beim Wandern am Rucksack zu haben. Und das übergut belüftete Klima statt miefiger Zeltluft ist beim Aufenthalt echt unschlagbar.

      Aber ein guter Zeltersatz ist es trotzdem nicht:

      Zum einen ist die Haut zwar ziemlich wasserdicht, nur an der Mittelnaht kamen nach einem Tag Regen dicke Tropfen durch, die dann innen abgelaufen oder auf den Schlafsack getropft sind.

      Die tatsächlich nutzbare Fläche des asymetrischen Wings ist aber sehr klein. Um möglichst wenig Regen reingedrückt zu bekommen (halt kein verschließbarer Eingang), muß man alle Haltepunkte direkt in den Boden heringen, bis auf den mit der Zeltstange, von der man dann aber auch noch einen halben Meter Abstand halten muß, um dem reingetriebenen Regen am Eingang zu entkommen.

      Egal an welche Kante man seinen Kopf dann legt, man hat immer die Zelthaut auf der Nase.

      Und an bequem Sitzen im trockenen Bereich ist auch nich zu denken.

      Je mehr Ecken man dann doch hochspannt mit den Schnüren und Heringen auf Abstand, umso mehr Bewegung hat man bei Böen im Tarp und wieder die elastische Haut auf der Nase und auch noch seitlich reingetriebenen Regen am Gepäck und Schlafsack.

      Ein bißchen mehr Abstand zwischen Nase und Zelthaut bekommt man mit einer zweiten, improvisierten Stange (Ast), aber hat dann auch zwei Eingänge, von denen man wieder Regenabstand halten muß; und damit wird der real existierende Trockenboden wieder kleiner.

      Insgesamt wird der Aufenthalt unter dem Tarp bei Regen und Starkwind bestimmt vom Ausrechnen der verbliebenen trockenen Fläche und häufigen feuchten Küssen aus Silikon.
      Wie das mit zwei Leuten gehen soll, kann ich mir gar nicht vorstellen.


      Dazu kamen als offensichtliche Minuspunkte noch:

      1. Im Lieferumfang fehlten zwei Heringe und eine Schnur, was Globetrotter allerdings schnell ausgeglichen hat.

      2. Schon beim ersten Einsatz (noch ohne Wind und alles) ist einer der beiden Metallring für die Stangenspitze ausgerißen, der auf dieser Seite seltsamerweise nicht im festen Cordurarand eingefaßt war, sondern direkt in der Haut eingestanzt. Klarer Konstruktionsfehler.

      Fazit: Ein guter Zeltersatz ist es nicht, und die beiden Liefer- und Konstruktionsfehler nerven zusätzlich. Allerdings werde ich es weiter genau so einsetzen, wie jetzt in der Tatra, weil der Gewichtsvorteil zum Zelt und das Klima eben unschlagbar sind. Die Probleme bei Schwerwetterlagen würde ich als Alleinwanderer in Kauf nehmen.

      Soviel zu meinen Erfahrungen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.01.2009
      von: Frank W. ,
      Klasse !

      Sehr stabil, leicht, einzeln und am Zelt verwendbar. Stange ist halt so kurz, dass das Gesamtgewicht unter einem Kilo bleibt. Besser gleich zu Hause lassen. Könnte etwas größer sein. Für zwei Personen geht\'s aber noch
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.09.2008
      von: Mike J. ,
      Super Qualität

      Wir hatten das Tarp, in der PU Ausführung, als Ergänzung zum Wechsel Summit SI (@ Globi: warum habt ihr das super Zelt nicht mehr im Angebot?). Wir haben damit an der Küste einen Sturm ausgesessen und lediglich einen Hering hat es aus dem Boden gerissen. Das Tarp hat den Sturm unbeschadet überstanden.

      + interessante Form
      + gute Qualität
      + gute Tarpstange, wir haben noch eine zweite gekauft
      + super Farbe (Sand - ist eher ein helles Olivgrün), damit wird man an der Küste praktisch nicht gesehen und es ist deutlich unauffälliger, als die üblichen, dunkelgrünen Zelte

      - Abspannleinen könnten länger sein
      - Heringe sind zu scharfkantig, gilt vermutlich nur für meine PU Variante, da meinem Summit SI Zelt super Heringe beiliegen
      - warum ist die Kante Bordeaux Farben und nicht schwarz?
      - dem Produkt liegt keine Bedienungsanleitung bei, obwohl dies in der EU eigentlich Pflicht sein müßte
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      30.09.2007
      von: Winfried S. ,
      Super Tarp, aber was soll das Stangerl dabei ??

      Bin mit der Materialqualität sehr zufrieden. Nur hätt ich lieber statt dem sinnlosen Stäbchen eine Spannschnur für jede Öse !! Nur deshalb gibts einen Stern weniger. Ja der Schnitt des Tarps ist auch super.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.08.2007
      von: Markus T. ,
      Top Qualität, vielseitig verwendbar

      Das Zelt diente uns den Sommer über als Sonnen und Regenschutz über der Terasse und hielt ohne Probleme diese Beabelastung aus. 2 Monate aufgespannt, Tag und Nacht, Sonne und Regen. Dann nahmen wir es mit an den Strand des Atlantiks in Andalusien und auch dort schützte es ohne Probleme vor Sonne und Wind. Es macht keine unangenehmen Flattergeräusche und auch die Farbe ist noch anähernd orginal. Dieses Produkt kann man problemlos kaufen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.08.2007
      von: Christian P. ,
      Durchaus zu empfehlen

      Das Wing ist recht nützlich, um einen Zelteingang durch ein komfortables Vordach zu erweitern, z.B. um bei Regenwetter darunter zu kochen. Allerdings fehlte bei meinem Wing die Bedienungsanleitung, so dass ich nur raten konnte, wie die Abspannschnüre, die in 3 Längen vorliegen, in die Schlaufen einzuknoten sind. Zeichnungen oder Fotos, die zeigen, wie das Wing ansonst verwendet werden kann, wären auch ganz hilfreich gewesen. Ich habe z.B. eine Gruppe aus 3 Zelten gesehen, die dicht beisammen standen und im Zentrum durch ein Wing überspannt waren. Eine nette Idee, finde ich. Außerdem ist die 1 beiliegende Zeltstange bei diesem Preis etwas mager. Es hätten durchaus 3, zumindest aber 2 Stangen sein dürfen. Wir haben uns mit zwei Teleskopwanderstöcken beholfen. Das Aufstellen, wenn man allein ist, vor allem bei Wind, ist etwas schwierig. Zu zweit geht es deutlich leichter. Davon abgesehen kann ich das Wing durchaus empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      15.07.2007
      von: Dietmar A. ,
      Qualität mit kleinen Unschärfen

      Die ZG Version ist leicht und auch praktisch aufzubauen.
      Kleine Unschärfe in der Produktbeschreibung: Es sind 6 Abspannpunkte mit Schlaufe, und 2 Abspannpunkte mit Schlaufe und Öse. Obwohl “ZERO G LINE“ auf dem Produkt steht, ist die Farbe doch einem Grünton ähnlich und nicht „sand“ wie auf Rechnung ausgewiesen.
      Es lagen nur 7 Heringe bei, Globetrotter Service war wieder erstklassig und hat den sofort nachgeliefert. Die 8 Abspannseile sind unterschiedlich lang. Die Aufstellstange sollte man vergessen und sich eine stärkere, z. B. von Tatonka holen.
      Daher nur insgesamt 3 Bewertungspunkte.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.06.2007
      von: Benedikt G. ,
      super leicht und stabil

      Habe das Wing in der ZG Version. Super leicht (350g). Steht stabil auch bei stärkerem Wind, flattert wenig und ist bei stärkerem Regen absolut wasserdicht. Benutze das Wing mit einem Kuppelzelt Vaude Space.
      Das Wing selbst hat 8 Abspannmöglichkeiten (2 mit Öse), die auch zum stabilen Aufbau benötigt werden.
      Leider werden nur 7 Abspannleinen (in verschiedenen Längen) und 7 Heringe mitgeliefert (ist lt. Globiservice so). Also sollte man sich noch einen Satz Abspannleinen und Heringe mitbestellen. Die mitgelieferte Aufstellstange ist sehr dünn (11mm)und wirkt eher als Spielzeug. Am besten eine stabilere Stange dazu bestellen. Habe eine Tatonka Stange 160 cm.
      Wegen zu wenig Leinen und der Stange gibt es einen Punkt abzug. Ansonsten Top Teil.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.09.2006
      von: Karsten B. ,
      Großartig

      Habe das Wechsel-Wing in der ZeroG-Ausführung und es ist inzwischen absolut in den Top 5 meiner Lieblingsausrüstung. Ob als Regenschutz, Windschirm oder Sonnnensegel - einfach immer dabei. Spätestens nach den letzten überstandenen Seewinden bin ich von Verarbeitung und Material restlos überzeugt. Es empfiehlt sich allerdings, wie schon anderswo erwähnt, eine zweite, höhere Stange einzuplanen, auch bei den Heringen sollte man sich speziell für lockeren Boden eine zweite Garnitur mitnehmen.
      Soweit ich gesehen habe, hat Globi die ZeroG-Version z.Zt. leider nicht mehr im Programm. Für Gewichts- und Packmaß-Spezies auf jeden Fall eine Alternative, die beachtet werden sollte!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.09.2005
      von: Peter A. ,
      Sturmfest

      Hat in Kraotien einer starken
      Bora ohne Probleme getrotzt.Wirkich tolles Teil.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      30.06.2005
      von: rené k. ,
      sehr gutes tarp

      eine farbnuancierung sollte nicht entscheidend für eine qualitätsbewertung sein, das tarp ist ja schließlich nicht pink. und "knallgelbe" abspannleinen ergeben einen wirksamen stolperschutz. es ist halt nicht für leute geeignet, die sich tarnen müssen. der rest freut sich über diese farbe. ich vergebe 5 punkte für ein wirklich praktisches design, das ein sehr gutes abspannen ermöglicht, ein qualitativ hochwertig verarbeitetes tarp und zu guter letzt für ein absolut akzeptables preis-leistungs-verhältnis.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.06.2005
      von: Thorsten R. ,
      Super Teil

      Habe das Tarp mittels zweier ausziehbarer Zeltstangen (Stahl) aufgebaut. Verarbeitung ist super. Trotzdem einige Verbesserungsvorschläge:
      1. Zwei, statt einer Stange beilegen.
      2. Etwas größer wäre nicht schlecht (~4,0 x 3,5m), da bei schräg fallendem Regen die Aufstellhöhe sehr stark reduziert werden muss.

      Wegen des sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses trotzdem 5 Sterne!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      03.06.2005
      von: Marco M. ,
      Super Teil

      Hab damit schon ein paar Nächte im Regen verbracht und zwar weitaus angenehmer als im Zelt.
      Die Farbe ist naja..., kommt auf die Umgebung an.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.04.2005
      von: C. E. ,
      Oh mein Gott...

      ...was für ein abgruntief häßliches Grün!!! *g* Und dann noch diese lila Kante drumrum und knallgelbe Abspannleinen... der Designer muss farbenblind gewesen sein!

      An sonsten aber klasse Tarp, das ich jedem empfehlen kann, dem Funktionalität wichtiger ist als das Aussehen *g*

      Mit angenehmeren Farben wären es 5 Punkte... so nur 4 ;)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.09.2004
      von: Dirk W. ,
      unklare Darstellung

      Tarp ist schon i.O., jedoch suggeriert das Foto zwei Aufstellstangen. vorhanden ist jedoch nur eine halbhohe.

      Bitte darauf verweisen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein