Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      BP-WR Notration


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Trek'n Eat
      3,8 von 5 Sternen
      5 Sterne 13
      4 Sterne 5
      3 Sterne 1
      2 Sterne 0
      1 Stern 3

      Trek'n Eat BP-WR Notration 

      Artikel-Nr. : 110728
      9,45 € (1 kg = 18,90 €)
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig, knapper Bestand
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig, knapper Bestand
      München: Vorrätig, knapper Bestand
      Stuttgart: Vorrätig
      Anleitung herunterladen

      Berühmt und weiterentwickelt

      Die legendäre Notration in neuer Variante: mit Kohlenhydraten (gerösteter Weizen, Zucker), pflanzlichem Fett und pflanzlichem Eiweiß; auch bei Kälte gut essbar. 

      BP-WR: Die weiterentwickelte Notration

      BP-WR ist die Weiterentwicklung des ehemaligen weltbekannten BP-5. Der wichtigste Bestandteil ist gebackener Weizen. BP-WR hat nochmals mehr Kalorien, keine zugesetzten Vitamine und ist mindestens 5 Jahre ab Produktion haltbar (gepresste, vakuumverpackte Barren).

      Details
      - Notnahrung, muss nicht gekocht werden
      - Praktisch, kompakt, sofort verzehrfertig
      - Geeignet für Erwachsene und Kinder (ab 6 Monaten)
      - Geeignet als Kindernahrung (6-24 Monate)
      - Vegetarisch
      - Frei von gentechnisch veränderten Zutaten
      - Gut verträglich
      - Geringer Platzbedarf
      - Einfache Lagerung, auch unter Extrem-Bedingungen

      Gebrauchsanleitung/besondere Hinweise
      - Langsam essen, gut kauen, viel dazu trinken
        und/oder im abgekochtem Wasser zu einem Brei anrühren

      Technische Details
      Gewicht
      500 g
      Energie (je 100 g)
      2037 kJ
      Zutaten
      gerösteter Weizen, Zucker, pflanzliches Fett, pflanzliches Eiweiß
      Allergiehinweise
      Glutenhaltiges Getreide|Soja|Milch und Lactose
      Rechtlicher Hinweis
      Die Pflichtkennzeichnung gemäß LMIV entnehmen Sie bitte dem PDF am Produktbild.
      Größe
      500 g

      Unsere Empfehlungen 

      Kekse
      Trek'n Eat
      1,20 € (1 kg = 9,23 €)
      -0% Neu
      Dosenbrot Roggen Vollkorn
      Trek'n Eat
      2,95 € (1 kg = 5,90 €)
      -0% Neu
      Vollmilchpulver
      Trek'n Eat
      4,50 € (100 g = 1,80 €)
      -0% Neu
      Chili con Carne
      Trek'n Eat
      7,50 € (100 g = 4,17 €)
      -0% Neu
      Beef Jerky Classic
      Jack Link's
      2,95 € (100 g = 11,80 €)
      -0% Neu
      Müslikuchen
      Goodlife
      3,95 € (100 g = 2,32 €)
      -0% Neu
      Bug-Break
      Snack-Insects
      2,99 € (100 g = 8,54 €)
      -0% Neu
      Dosenbrot Pumpernickel
      Trek'n Eat
      2,95 € (1 kg = 5,90 €)
      -0% Neu
      3,8
      24 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      3,8 von 5 Sternen
      5 Sterne 13
      4 Sterne 5
      3 Sterne 1
      2 Sterne 0
      1 Stern 3

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: helge h. ,

      Gut für einen Notfallvorrat bei Epidemien wie Ebola Die erste Wahl, wenn es um einen Notvorrat bei sozialen, wirtschaftlichen und medizinischen Ausnahmezuständen geht. Etwas teuer, aber seinen Preis wert. Dazu noch Wasserentkeimungstabletten, Steripen und Filter (Katadyn) sow...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Marcel B. ,
      Preisabzocke - Was ist los mit Globetrotter??? Leider wurde meine Bewertung von vorgestern gelöscht. Warum wurde der Preis klammheimlich von 6,95 auf 9,45 erhöht? Ich finde diesen Preis unverschämt und bitte um Neukalkulation. Kleiner Tip: Bei Segurisk.de gibts die gleiche Pack...
      Kompletten Beitrag ansehen

      09.12.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 500 g
      Also "Notnahrung" gekauft.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      31.05.2015
      von: Kleiner Hinweis .. ,
      Auf dem Bild sieht man eine Verpackung, welche 2.020 kcal für die 500g-Packung angibt.

      Das originale BP5 hat aber 2.290 kcal pro 500g.

      Ich möchte das Produkt selbst nicht schlechtreden, bin aber der Meinung, dass die Bezeichnung "BP5" im Namen irreführend ist.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.10.2014
      von: helge h. ,
      Gut für einen Notfallvorrat bei Epidemien wie Ebola

      Die erste Wahl, wenn es um einen Notvorrat bei sozialen, wirtschaftlichen und medizinischen Ausnahmezuständen geht.

      Etwas teuer, aber seinen Preis wert.

      Dazu noch Wasserentkeimungstabletten, Steripen und Filter (Katadyn) sowie Vitamintabletten, Poncho, Schutzmaske Kat. III und der Tag X kann kommen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.07.2013
      von: k d. ,
      bp5

      Hallo,
      da ich im internet nach langem suchen nicht herausfinde konnte ob und wenn ja welche und in welcher menge essenzielle vitamine und spurenelemente in bp5 enthalten sind, habe ich mich mit katadyn (treck'n'eat ist eine ihrer tochter firmen) in verbindung gesetzt. dort meinte mein ansprechpartner dass ihre bp5 ration in unterschiedlichen ausführungen vertrieben werde. so gibt es die mit den vitaminen und spurenelementen (und diese enthalten von fast allen die doppelte empfohlene tagesdosis) und die ohne. die von treck and eat in Deutschland und somit auch von globettroter angeboten version enthällt diese nicht.
      das finde ich sehr schade da ich grundsätzlich mit solch einer packung meinen nahrungsbedarf immerhin größtenteils bis ganz abdecken möchte.
      es handelt sich hier also um ein produkt welches lediglich viel energie liefert und nicht den tagesbedarf deckt. zu dem zeitpunkt da globettrotter die bp5 ration mit vitaminen spurenelementen etc. anbietet gibt es von mir 5 sterne momentan gibt es leider nur einen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.03.2011
      von: Marcel B. -. ,
      auch beim Konkurrenten teuer geworden

      Auch woanders jetzt teuer, also weiter bei Globi kaufen!

      Super Produkt
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.03.2011
      von: Jaqueline d. ,
      Klebekekse für viel Geld

      Lecker. Wenig süss,sattmachend.
      Kleines Packmaß.
      Super Puddinggrundlage.
      Werde sie nicht mehr (bei Globi) kaufen, da bei neuen Preis sich der Preis/Leistungsfaktor stark erhöht hat (in Richtung Preis!)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.03.2011
      von: Marcel B. ,
      Preisabzocke - Was ist los mit Globetrotter???

      Leider wurde meine Bewertung von vorgestern gelöscht. Warum wurde der Preis klammheimlich von 6,95 auf 9,45 erhöht? Ich finde diesen Preis unverschämt und bitte um Neukalkulation.
      Kleiner Tip: Bei Segurisk.de gibts die gleiche Packung für 5,90. Ganz ehrlich, hättet Ihr den Preis nicht so unverschämt erhöht, wäre ich nicht gezwungen gewesen, mich nach der Konkurrenz umzusehen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Ihre Bewertung wurde gelöscht weil es sich hier um eine Platform zur Bewertung der Atikeleigenschafen und nicht um ein Diskussionsforum handelt. Viele Grüße Globi Produktservice

      21.03.2011
      von: Marcel B. ,
      Preisabzocke - Was ist los mit Globetrotter???

      Leider wurde meine Bewertung von vorgestern gelöscht. Warum wurde der Preis klammheimlich von 6,95 auf 9,45 erhöht? Ich finde diesen Preis unverschämt und bitte um Neukalkulation.
      Kleiner Tip: Bei Segurisk.de gibts die gleiche Packung für 5,90. Ganz ehrlich, hättet Ihr den Preis nicht so unverschämt erhöht, wäre ich nicht gezwungen gewesen, mich nach der Konkurrenz umzusehen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Ihre Bewertung wurde gelöscht weil es sich hier um eine Platform zur Bewertung der Atikeleigenschafen und nicht um ein Diskussionsforum handelt. Viele Grüße Globi Produktservice

      20.03.2011
      von: Michael H. ,
      Megalomanische verwahrlosung

      also der preis ist mehr als heiss - hat die fdp anteile bei euch übernommen ?? .

      leute vergesst die kekse - kauft lieber die trekking kekse
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.10.2010
      von: Michael H. ,
      Perfekt

      ich finde die riegel prima , für die reise , für tage mit magenverstimmung , und für das warten auf die apokalypse :o) . ich hab 2 wochen nichts anderes gegessen als jeden tag eine pakung bp5 und hab 5 kilo abgenommen :o))))

      also ideal !
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.05.2010
      von: Baron K. ,
      Unschlagbar

      Der Geschmack ist minimal süß. Es zerbröselt im Mund, ist super leicht verdaulich, macht satt. Alles in allem mag ich das Zeugs, das ich mir spaßeshalber gekauft habe.

      An die Lästerer: Wofür wird BP5 hergestellt?
      Für Leute, die am Verrecken sind!! Und da lästert Ihr über Geschmacksfragen oder Bröseleigenschaften oder Alu statt Speckpapier?
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.04.2009
      von: Viktor K. ,
      Mir schmeckt`s!

      Als Brei hab ich das ganze zugegebenermaßen noch nicht probiert. Aber als \"Notration\" bzw. Brotersatz ist so ein Päckchen BP5 meiner Meinung nach nicht nur praktisch sondern auch schmackhaft! Leicht süß und insgesamt eigentlich recht dezent. Zusammen mit Obst, Thunfisch oder gänzlich unkoscherem Dosenfleisch habe ich mir damit bei einem Aufenthalt in Nordafrika so manches mal den Hunger vertrieben (wenn der nächste Laden/Ort/Mensch zu weit weg war). In diesen Momenten war ich einfach nur glücklich, dass ich so ein Paket gekauft und mitgeschleppt hatte- es schmeckte vorzüglich! Vielleicht waren auch meine Sinne etwas getrübt, aber ich denke für genau solche Situationen (und \"schlimmer\") ist der Artikel gedacht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.02.2009
      von: Karsten K. ,
      Gutes Basis für Notfall Ernährung

      Es handelt sich nicht um einige Müsliriegel, auch wenn einige das so annehmen. Mit BP-5 werden in vielen Nationen vor dem Hungertod gerettet und wieder aufgepäppelt. Daher ist die Nahrung leicht zu verdauen und vor allem neutral. Ist also Koscher, enthält kein Fleisch und so weiter. Die Herstellerfirma in Schweden verkauft eine Ration (zu je 6 Riegel) an Hilfsdienste wie die Rote Sichel oder das Rote Kreuz für einen Euro. Wobei, es kann gut sein das eine Deutsche Firma das BP-5 in Lizenz herstellt.

      Zur Verpackung: Die Packung ist genau für einen Tag ausgelegt. Daher auch die Schutzhülle um 9 Riegel die Wasser- und natürlich auch Gasdicht ist.

      Zur Haltbarkeit: Die Haltbarkeit gibt an bis zu welchem Zeitraum das Produkt sensorisch und inhaltlich den Vorgaben garantiert entspricht. Eine Lagerung bei niedriger, gleichmässiger Temperatur kann diese Eigenschaften deutlich länger erhalten als hohe, schwankende Temperaturen. Dieses Produkt ist für schwankende und hohe Temperaturen ausgelegt. Daher würde ich sagen bleiben die Eigenschaften in unserem Klima vermutlich deutlich länger erhalten als z.B. im Sudan auf einer Palette in einer Wellblechhalle.

      Essen: Wasser welches sich sonst in normalen Lebensmitteln befindet fehlt hier völlig. Daher die lange Lagerzeit. Wasser muss vorhandensein. Für Kinder und Alte macht man am besten einen Brei. Dazu bröselt man zwei oder vier Vierecke (1 Riegel sind 2 Vierecke) in eine Schale und gibt eine Tasse warmes Wasser darauf. Nach 2 Minuten ziehen ist der Brei fertig und kann an Kinder ab 12 Monate verfüttert werden.

      Ich mag BP-5 auch am liebsten als Brei, aber mit Milch und Schokostreuseln. Oder mit Wasser, Salz und Curry.

      Der Vorteile liegen im kleinen Volumen, man braucht nichts anderes dazu ausser Wasser und die guten Lagereigenschaften. Als klassiche Outdoornahrung würde ich BP-5 nicht ansehen. BP-5 kauft man im Karton (24 Stück) und legt es sich in den Keller für die Apocalypse :).
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.08.2008
      von: Steffen W. ,
      Geschmack gut - Verpackung unpraktisch

      Ein Riegel, welcher nicht nur im Notfall schmeckt: angenehmer Keksgeschmack mit leichter Süße. Getränk sollte man aber griffbereit haben, sonst dauert der Verzehr etwas, da der Riegel im Mund zu Pulver zerfällt. Schön, dass der Riegel halbiert ist. Schlecht, dass die Vakuumverpackung nur für das ganze Paket ist und nicht für jeden Riegel einzeln. Das Paket ist daher für Seilschaften ab 3 Personen zu empfehlen ;-) Spätestens nach 2 Riegeln war ich gestrichen satt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.01.2008
      von: Arthur k. ,
      Mythen und Fakten

      Bitte keine Mythen, wenn es um die Haltbarkeit von BP5 geht. Der Hersteller, die Firma Compact aus Norwegen, gibt die offizielle Haltbarkeit mit 5 Jahren an. Punkt. Was man nach 10, 20 oder gar 30 Jahren macht, sei jedem selbst überlassen.

      Die Haltbarkeit kommt im wesentlichen von der luftdichten Verpackung des gesamten Paketes. Ist dies einmal geöffnet, so muss man alle 9 Riegel auch verzehren. Dies ist, vor allem als Brei, kein Vergnügen. Es schmeckt zum Glück ein wenig süß, was den Verzehr erleichtert.

      Aber es soll ja auch gar nicht gut schmecken, es soll Menschen in Notfällen ernähren. Und das tut es vortrefflich. BP5 hat einen vergleichsweise hohen Nährwert bei geringem Volumen. Darüber hinaus ist es leicht verdaulich und ethisch einwandfrei (keine religiösen Bedenken, rein pflanzlich.

      Wer NOTnahrung sucht, der ist mit BP5 bestens bedient.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.11.2007
      von: Jan P. ,
      BP-5 ist eine Notnahrung.

      Ich will damit sagen, eigentlich nicht zum normalen Essen für unterwegs.

      eine 500g Packung enthält genau den Tagesbedarf eines Menschen, die Vitamine sind sogar mit 200% Tagesbedarf dosiert.
      Der Einsatzzweck ist also die Notration/eiserne Reserve für einen Versorgungsausfall.
      Also zum einlagern einer Notreserve. Für den Fall das mal etwas böse schief läuft. Genau dafür ist es auch 15 Jahre haltbar.
      PS: im Zweifel ist es bei unbeschädigter Verpackung auch nach 20 oder 30 Jahren essbar.

      Wenn so etwas eintritt isst man die 500g BP-5 sowieso in 2 Portionen innerhalb weniger Stunden auf, oder teilt sie mit einem anderen betroffenen Menschen.

      Sorry, als Trekking Nahrung ist BP-5 nicht gedacht und deshalb auch nicht dafür ausgelegt.
      Es gehört in eine Berghütte die mal 14 Tage nicht erreichbar sein kann oder in den Rucksack bei einer Bergtour wo die Zeit bis zur Rettung länger als 48h dauern kann.
      Ausserdem ist es optimal für Menschen die sehr lange zu wenig oder garnichts essen konnten und sehr Geschwächt sind.

      Da ist es aber Perfekt und wird auch genau deswegen von allen Hilfsorganisationen eingesetzt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.08.2007
      von: Katrin R. ,
      Energie vor dem Gipfel

      Ein Lebensmittel das klar polarisiert, man mag es oder nicht. Es erinnert geringfügig an Wüstensand, aber es schmeckt gar nicht so übel, leicht süß (zumindestens wenn man sich sonst nicht mit Zucker überfüttert). Und ein Brocken davon vor dem \"Gipfelsturm\" war wirklich hilfreich, weil es Energie bringt, ohne den Magen ins Tal zurückzuziehen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.10.2006
      von: Robert E. ,
      Notration

      Als Notration perfekt!
      Warum? Weil es eben nicht besonders gut schmeckt und man nicht nur einen einzelnen Barren auspacken kann, sondern gleich eine ganze Packung öffnen muss.
      So wird es nicht gleich beim ersten Anflug eines \"Hüngerchens\" weggefuttert sondern erst im (hoffentlich nicht eintretenden) Notfall.
      Dafür hält es wirklich ewig!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.08.2006
      von: Thomas M. ,
      Sehr vielseitig und lecker

      Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen außer der Aussage das die Dinger nicht satt machen. Naja, ist aber auch subjektiv und hängt wohl mit dem jeweiligen Körpervolumen und Essverhalten zusammen;-)

      Spaß beiseite. Wer während einer Wandertour schon mal von einer Magen-Darm Infektion geplagt wurde weiß eine leicht verdauliche, energiereiche Nahrung zu schätzen. 2-3 Barren pro Mahlzeit mit reichlich (keimfreiem) Wasser und Salz angerührt ergeben eine Art Babybrei der meistens auch drin bleibt. Und ich weiß von was ich rede:-) Man kann sie aber auch als \"Füllmaterial\" für Süßspeisen verwenden (z.B. zusammen mit Obst). Aber auch als leichte Zwischenmahlzeit während des wanderns ist BP-5 zu empfehlen. Tee oder Wasser muß man aber dann schon dabei haben weil BP-5 wirklich staubtrocken ist.

      Die Haltbarkeit ist unschlagbar. 10 Jahre Lagerung sind kein Problem und somit als Notvorrat ideal.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.08.2006
      von: Torben M. ,
      Lecker aber macht nicht satt

      Ich habe das Zeug für eine Längere fahradtour gekauft, unterwegs nicht benötigt und schließlich aus Neugier zuhause probiert.

      Die Riegel schmecken in der Tat sehr trocken aber nicht unangenehm trocken, und zerbröseln sehr leicht. Man muss vorsichtig sein damit nicht die Hälfte einem in der Hand wegbröselt.

      Der Geschmack ist wirklich sehr gut, leicht süßlich ähnlich wie Butterkeks nur noch viel leichter und sehr bekömmlich. Eine Glas Wasser sollte man bereit halten, sonst kann es ewig dauern, bis man es herunterbekommt. Ähnlich meinem Vorredner empfinde ich es ebenfalls als wohl das sanfteste was mein Magen je zu verdauen bekommen hat.

      Ich bin mir sicher es kann einem noch so dreckig gehen(Magenverstimmung etc), diese Riegel kann man immer prima futtern.

      Und nun kommen wir zum Nachteil, Es mag ja sein, dass es wirklich einen hohen Nährwert hat, Hunger stillend ist es (vielleicht wegen dem niedrigen Volumen) überhaupt nicht, ganz im Gegenteil!

      Ich habe gestern vier Riegel gegessen, und danach hatte ich mehr appetit als vorher, und hab noch ne Fertigpizza hinterhergeschoben, und das obwohl ich anfangs recht Satt war.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.06.2005
      von: Maik J. ,
      Gute

      Auch wenn BP-5 für den Alltagsgenuss vielleicht nur bedingt zu empfehlen ist, so kann ich mich über die mürbteig-artigen Barren nicht beschweren. Sie schmecken gut, machen satt, sind leicht verdaulich und geben Energie (und sind auch ohne viel Wasser genießbar). Darüber hinaus sind sie recht gut mit anderen Nahrungsmitteln kombinierbar, wenn man wirklich unbedingt den Geschmack etwas aufpeppen will / muss; z.B. mit Pemmikan. In Extremsituationen ist BP-5 sicherlich nicht die schlechteste Alternative.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.03.2005
      von: Benjamin T. ,
      Mir Schmeckts!

      Also ich kann mich nicht beklagen. Das zeug ist meiner meinung nach sogar richtig lecker! Klar trocken ist es schon, aber nicht so trocken das man dauernt ne Falsche Wasser benötigt. Ich hab im Handschuhfach einen Barren von einer Bestellung vor 4 Jahren gefunden, konnte man noch essen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.06.2004
      von: Thorben K. ,
      notration und mehr nicht...

      sautrocken, also ohne flüssigkeit nahezu unbrauchbar. dazu schmeckt das zeug schrecklich neutral, wenn da steht 61g kohlenhydrate pro 100g, dann ist damit sicher kein C6H12O6 (glucose, der "normale" zucker) gemeint, sondern langkettigere kohlenwasserstoffmoleküle (wie stärke), die nicht mehr süß sind. auch Salz (würde besser schmecken) ist nicht dabei, was bei flüssigkeitsmangel von vorteil sein kann, aber in dem Falle ist das Zeug wie gesagt nicht runterzukriegen... und wenn man das trotzdem versucht, dann kaut man mit stauptrockenem Mund minutenlang auf einer fast sandartigen Masse herum... igitt

      Wenn man richtig Hunger hat, kann man es sicherlich wirklich essen... aber schmecken... naja

      eine anmerkung für die e-redaktion: "...gepresste, vakuumverpackte barren (jahrelang haltbar)..." (siehe beschreibung) klingt nach EINZELVERSCHWEISSTEN barren. das ist aber nicht der fall. das zeugs ist zwar komplett verschweißt, kommt also als "backstein" daher, aber die einzelnen Barren sind in papier gewickelt, noch nicht einmal zugeklebt, einfach nur a la "geschenkverpackung" gefaltet. absolut nicht transportfähig in diesem zustand und deshalb im treckingalltag einzeln nicht wirklich haltbar. entspricht also nicht den bedingungen, die ich an "treckingmalzeiten" stelle

      die PowerBars oder die bananenchips eignen sich als proviant da wesentlich besser.

      meinem nachfolger kann ich nur raten, das zeugs nur zusammen mit ner flasche wasser im handschuhfach aufzubewahren... auch er wäre mit powerbar oder ähnlichem besser beraten..
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.11.2003
      von: Thomas L. ,
      Uiii sind die trocken :-)

      Das ist das trockenste Lebensmittel das ich je gegessen habe... Also ausreichend Flüssigkeit bereithalten!

      Vom Nährwert her ist die BP-5 wohl kaum zu toppen, wer Lust hat kann ja mal danach googeln, das Zeug wird z.B. von der UN in Regionen mit Hungerkatastrophen verteilt.

      Geschmacklich ist die BP-5 neutral, mit ein *bißchen* Mühe kann man das sogar recht lustvoll verzehren :-)

      Und mit 10 Jahren Haltbarkeit genau das richtig z.B. für´s Handschuhfach im Auto... Der nächste 13-Stunden-Stau im Winter kommt bestimmt ;-)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein