Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Neo Air Mini Pump -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Therm-a-Rest

        Therm-a-Rest Neo Air Mini Pump - Luftpumpe

        Artikel-Nr. : 217747
        42,95 €
        sofort lieferbar
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig

        Ultraleichte, elektrische Pumpe für die NeoAir-Matten! Kann in etwa 3 min eine NeoAir bequem mit einem Druckniveau befüllen. Es muss nur noch kurz mit dem Mund nachgepustet werden um den optimalen Druck zu erreichen. Hinter der klappbaren Abdeckung mit Schalterfunktion verbirgt sich ein universeller Gummi-Anschluss, der auf das offene Ventil der Matte gesteckt wird. Sie ist so leicht und klein (kann in der Faust versteckt werden), dass sie problemlos bei jeder Tour mitgenommen werden kann. Der Betrieb erfolgt mit 2 handelsüblichen AAA Batterien (nicht inkl., siehe Zubehör unten), die für etwa 25 Füllungen Strom liefern.

        Technische Details
        Gewicht
        50 g
        Länge
        7 cm
        Höhe
        3.9 cm
        Breite
        5.2 cm
        Größe
        7 x 5,2 x 3,9 cm
        3,67
        9 Bewertungen
        11.11% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        3,67 von 5 Sternen
        5 Sterne 4
        4 Sterne 2
        3 Sterne 1
        2 Sterne 0
        1 Stern 2

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Manfred R. ,

        Luft gespart Ich habe mir eine neue NeoAir XTherm gegönnt, nachdem meine erste X-air vor zwei Jahren den Geist (Luft) aufgegeben hat. Ein Loch war zwar bei dieser zum Schluss nicht erkennbar, aber dennoch lag ich jeden Morgen platt. Platt war ich allerdings auch abends auf Tour...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Markus H. ,
        für: Größe 7 x 5,2 x 3,9 cm/
        Für 43 EUR erhält man nichts weiter als ein kleines Plastegehäuse mit Minipropeller, Gummistutzen und klapprigem Batteriefach. Damit lassen sich in ca. 10-15 min passende NeoAir Matten aufblasen, wofür man sonst wenige kräftige Luftstöße mit dem Mund braucht. Wer das nicht schaff...
        Kompletten Beitrag ansehen

        05.07.2017 Beispiellos schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
        von: Markus H. ,
        für: Größe 7 x 5,2 x 3,9 cm
        Für 43 EUR erhält man nichts weiter als ein kleines Plastegehäuse mit Minipropeller, Gummistutzen und klapprigem Batteriefach. Damit lassen sich in ca. 10-15 min passende NeoAir Matten aufblasen, wofür man sonst wenige kräftige Luftstöße mit dem Mund braucht. Wer das nicht schafft oder das Maß an etwas feuchterer Atemluft in seiner Matte reduzieren möchte, sollte dieses überteuerte Produkt nicht erwerben, sondern sich nach Alternativen umschauen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Markus, die NeoAir wird innerhalb von ca. 4 Minuten von der Mini Pump vollständig aufgeblasen. Wichtig ist, dass das Mundstück richtig geöffnet und leicht herausgezogen wird. Wer die Liegefläche etwas härter mag, pustet mit dem Mund etwas nach. Die Mini Pumpe reduziert durchaus enorm die Feuchtigkeit in der Matte. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        22.05.2017 Kann man gut gebrauchen
        von: Frank A. ,
        für: Größe 7 x 5,2 x 3,9 cm
        Die kleine Elektropumpen ist überaus nützlich!Sie pumpt ca.70 %der Neo Air auf.Den richtigen Druck macht dann halt die Lunge!Ist aber voll in Ordnung!Als Mehrwert kann man die kleine Luftpumpe als Anzündhilfe für schlecht brennende Kohlegrills,Holzfeuer etc. nehmen!Hab damit auch schon einen Kamin mit schlecht abgelagerten Holz in die Spur gebracht.Man muss halt nur etwas Abstand halten-damit die Gummimanschette überlebt!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.08.2016
        von: Tim S. ,
        Was anmutete wie ein Spielzeug, ist eine wirklich gut funktionerende elektrische Luftpumpe für die Neo Air Matratzen. Sie pumpt meine XLite soweit auf, dass im Anschluss 1-2 Atemzüge ausreichen, um diese auf den gewünschten Druck zu bringen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.07.2016
        von: Harald P. ,
        Putziges Teil! Wiegt inkl. 2 x AAA Batterien nur 65g. Okay, das Material wirkt etwas billig und rechtfertigt m. E. nicht den relativ hohen Preis. Jedoch pumpt das kleine Ding meine NeoAir XLite tatsächlich brauchbar auf. Wird der Deckel aufgeklappt, startet automatisch das Gebläse. Der herausziehbare Gummirüssel wird einfach über das Ventil gestülpt und los gehts. Tolles Gadget für mehr Komfort unterwegs. PS: Der Pump Sack von TAR wiegt mehr
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.02.2016
        von: Olaf G. ,
        Zuerst war ich skeptisch. Aber nach 14 Nächten und 3 Neo Air Venture Luftmatratzen (5cm)
        war ich restlos überzeugt. 4 min. braucht die kleine Pumpe, dann hat die Matte
        die richtige Festigkeit.Ich verwende wenn möglich nur die AAA Lithium Batterien
        Was mir wichtig ist, es kommt keine Feuchtigkeit durch Respiration in die Matte.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.05.2015
        von: Markus S. ,
        Leider nicht ausreichend

        Nach 10 Minuten war die Matte (NeoAir) gerade mal leicht aufgepumpt, ohne zusätzliches von Mund aufpumpen geht es nicht.
        Daher wird die Pumpe am Montag wieder zurück gebracht...
        Dann doch wieder von Hand oder dem Pack/Pumpsask. .. 
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Markus, die NeoAir wird innerhalb von ca. 4 Minuten vollständig aufgepumpt. Wichtig ist, dass das Mundstück richtig geöffnet und leicht herausgezogen wird. Wer die Liegefläche etwas härter mag, pustet mit dem Mund etwas nach. Die Mini Pumpe reduziert durchaus enorm die Feuchtigkeit in der Matte. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        18.04.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 7 x 5,2 x 3,9 cm
        Gut und teuer
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.03.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 7 x 5,2 x 3,9 cm
        Nettes Gadget! Zum Aufblasen der Neoair ca. 3-4 Min. dann nur 75% voll (Füllt nicht vollständig, zu wenig Leistung :-(, muss immer 6-7 Züge mit dem Mund nachblasen.
        Sehr klein und leicht. Sollte jeder selber entscheiden, ob man das für den Preis will.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.05.2013
        von: Manfred R. ,
        Luft gespart

        Ich habe mir eine neue NeoAir XTherm gegönnt, nachdem meine erste X-air vor zwei Jahren den Geist (Luft) aufgegeben hat. Ein Loch war zwar bei dieser zum Schluss nicht erkennbar, aber dennoch lag ich jeden Morgen platt. Platt war ich allerdings auch abends auf Tour nach "Fahrradtagen", wenn ich die Matte manuell (Atemluft) aufpumpen musste. Dank der Kulanz von Globi tauschte ich diese dann gegen eine Luxury map für stationäre Aufenthalte.
        Der Wärmegewinn der neuen NeoAir XTherm ist deutlich gesteigert worden, zum erneuten Kauf hat mich jedoch die Pumpe veranlasst, und tatsächlich, in drei Minuten ist die Matte ausreichend gefüllt, ohne dass man selbst platt ist. Will man mehr, reichen wirklich einige zusätzliche Atemzuege.
        Und das sich wundern und der Neid auf dem Campingplatz ist garantiert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein