Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        -40%
        • Banchee 50 1
        • Banchee 50 2
        • Banchee 50 3
        • Banchee 50 4
        • Banchee 50 5
        • Banchee 50 6
        • Banchee 50 7

        The North Face Banchee 50 - Tourenrucksack

        Artikel-Nr.: 248441001
        149,95 € 89,95 € Du sparst 60,00 €
        nicht verfügbar
        Farbe
        zinc grey/macaw green
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Video

        Viel Einstellpotenzial, viel Tragekomfort

        Die Kunst, ein Netzrücken-Tragesystem zu bauen, das auch noch voll einstellbar ist, bekommt The North Face mit seinem Opti-Fit-System hin: Die Schultertragegurte lassen sich in der Höhe variieren.

        Und auch die Hüftflossen lassen sich verlängern/verkürzen, um einen optimalen Sitz auf der Hüfte zu erreichen. Dazu gibt es diesen Tourenrucksack auch noch in zwei Größen/Rückenlängen – mit so viel Spielraum in der individuellen Anpassung findet wohl so gut wie jeder den perfekt sitzenden Banchee 50!

        Erstaunlich flach gehalten

        Obwohl es so viele Einstellmöglichkeiten gibt und trotz der Tatsache, dass ein Netzrücken-Tragesystem naturgemäß einen größeren Abstand zum Rücken halten muss, baut das Opti-Fit-System bemerkenswert flach. Damit hast Du viel Kontrolle über Deine Ausrüstung. Und einen kompakt und nah am Körper sitzenden Rucksack.

        Details 

        • Umfangreich einstellbares, sehr gut belüftetes Opti-Fit-Netzrückentragesystem 
        • Tragesystem mit Rahmen aus T6-Aluminiumstreben 
        • RV-Deckelfach 
        • Zwei aufgesetzte hohe und schmale RV-Fächer 
        • Pull-Forward-Hüftgurt 
        • Eisgerätehalterung 
        • Kompressionsgurte 
        • Große Netzsteckfächer an den?Seiten 
        • RV-Fächer auf den Hüftflossen 
        • Schlüsselhalter 
        • Internes Wertsachenfach 
        • Trinksystemvorbereitet
        Technische Details
        Gewicht
        1520 g
        Beladungsempfehlung bis
        15 kg
        Volumen
        48 l
        Breite
        30 cm
        Höhe
        66 cm
        Tiefe
        25 cm
        Farbe
        zinc grey/macaw green
        Größe
        S/M
        Material
        210D Ripstop Weave Nylon (100% Nylon)

        Passendes Zubehör

        Ähnliche Produkte

        Unsere Empfehlungen 

        5
        1 Bewertung
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        20.03.2015
        von: Joerg F.
        Klasse Rucksack

        Im April 2014 zugelegt in der 50 Liter-Variante. Seitdem mehrfach in den Bergen für Mehrtagestreks genutzt. Absolut empfehlenswert in mehrfacher Hinsicht. Meine Highlights zu diesem Produkt: Die große Frontflap und die beiden Vordertaschen - hier kann viel verstaut werden bei schnellem Zugang. Auch die Fixierierungsmöglichkeiten am Boden mit den Kompressiongurten (auch mit Clips verschließbar) finde ich sehr gut. Auf der Deckeltasche außen sind vier Halterungen für ein Gurt bzw. Gurtnetz, vernünftige Ausführung, da nicht minimalistisch. Der Deckel hat eine innenliegende Tasche mit einem hohen Fassungsvolumen. Die Hüftgurttaschen mit dem Mesh-Gewebe sind ebenfalls lobenswert, da flexibel aufgrund des Elasthan-Anteils, hier bekommt man mehr als nur eine Kompaktkamera rein. Lobenswert sind ebenfalls die tiefen Taschen an den Seiten des Rucksacks, hohe und voluminöse Flaschen (bzw. Gegenstände) sind hier gut unterzubringen. Auch das interne Fach für die Trinksackvorbereitung hat eine vernünftige Größe. Ebenfalls löblich zu erwähnen ist das Gurtsystem mit dem Pull-Forward-Prinzip. Die Gurte sind lang genug, so daß auch Trekker mit etwas mehr Bauch hier keine Probleme haben. Die Gurte an sich sind schön breit, die Gurtschließe funktioniert auch schnell und problemlos und ist ebenfalls von vernünftiger Größe. Die in sich zusammenschiebbaren Gurte (Verschlußmechanismus in den Hüftgurttaschen - klasse Idee!) sind genial, gerade beim Transport im Auto/Zug usw. kann man hier einiges komprimieren und beim Benutzen auf die gewünschte individuelle Breite einstellen. Kleinigkeit, aber auch positiv: Die Reissverschlüsse: Hervorgehoben in einer Leuchtfarbe (bei mir gelb) und so ausgestattet, daß bei Handschuhbenutzung sie problemlos zu öffnen bzw. zum Verschließen sind.

        Fazit: 50 Liter mit Extension, geringes Gewicht, gute Variabilität mit vielen sinnvollen Features, haltbares Material und das ganze Paket als Netzrückenrucksack zu einem guten Kurs -
        was möchtest Du mehr?
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein