Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Tarp Stange


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Tatonka
      4 von 5 Sternen
      5 Sterne 15
      4 Sterne 10
      3 Sterne 5
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Tatonka Tarp Stange  - Zeltzubehör

      Artikel-Nr. : 107528003
      37,95 €
      sofort lieferbar
      Farbe
      Aluminium
      <
      >
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Die Aluminium-Stangen werden aus unterschiedlichen Rohrdurchmessern zusammengesetzt, dadurch lassen sie sich zum Transport exakt ineinanderschieben. Die nahtlos gezogenen Rohre zeichnen sich duch ein optimales Verhältnis zwischen Gewicht und Festigkeit sowie kleiner Packlänge aus.

      Globetrotter-Tipp: nicht nass einpacken. Vor der ersten Verwendung einen leichten Ölfilm auftragen (Nähmaschinenöl, Ballistol o. Ä.).

      Technische Details
      Gestängematerial
      Aluminium
      Gewicht
      260 g
      Länge
      160 cm
      Detail
      5er Teilung
      Farbe
      Aluminium
      Größe
      160 cm

      Passendes Zubehör

      Tarp Pole Foot - Zeltzubehör
      Outdoor International
      3,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      18 - 28 mm
      -0% Neu
      Alu Wire Pegs - Zeltheringe
      Outdoor International
      8,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      18
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Tarpstange - Zeltzubehör
      Wechsel
      16,95 € 12,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      150 cm x 13 mm
      -24% Neu
      Callan Tarp L - Tarp
      FRILUFTS
      89,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      L
      -0% Neu
      Callan Tarp M - Tarp
      FRILUFTS
      69,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      M
      -0% Neu
      Kari 20 - Tarp
      Nordisk
      319,95 € 254,95 €
      -20% Neu
      Tarp UV Plus - Tarp
      Tatonka
      199,95 € 159,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      425 cm x 445 cm
      -20% Neu
      Tarp UV Plus - Tarp
      Tatonka
      139,95 € 109,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      285 cm x 400 cm
      -21% Neu
      Tarp Stange Teleskop - Zeltzubehör
      Tatonka
      89,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      93 - 240 cm
      -0% Neu
      Aufstellstange - Zeltzubehör
      Relags
      ab 19,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      bis 180 cm bis 240 cm
      -0% Neu
      4
      33 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4 von 5 Sternen
      5 Sterne 15
      4 Sterne 10
      3 Sterne 5
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Stefan H. ,

      220cm sehr stabil Ich habe die 220 cm Variante jetzt zum zweiten Mal in Schweden auf Kanutour benutzt. Diesmal mit einem selbstgenähten 18 m² Tarp aus Baumwolle. Ich kann nur sagen das die Stangen bis Windstärke 6 klaglos alles mitgemacht haben. Man sollte beim Abspannen darauf ...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Karsten T. ,
      Nicht für windige Verhältnisse! Habe je zwei Stangen á 2,00 und 2,20m vor ca 3 Jahren zum Aufstellen eines Tatonka-Tarps gekauft, um im Familien-Urlaub einen Aufenthaltsraum zwischen unseren kleinen Zelten zu schaffen. Die Stangen an sich sind genial konstruiert und lassen sich ...
      Kompletten Beitrag ansehen

      28.08.2016
      von: Fabio T. ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      Strong and compact, good stuff.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.08.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 160 cm
      Eine im verpackten Zustand kleine, sehr leichte und flexibel einzusetzende Tarpstange. Zwei davon habe ich schon mehrere Jahre für einen 4x4m² Tarp im Einsatz. Wichtig ist die jährliche Pflege nach dem Einsatz, damit übriggebliebenes Wasser im Rohr keine Schäden verursacht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.06.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 180 cm
      gut, im Einsatz
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.06.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      Sehr gut
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.09.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      genau das richtige produkt mit kleinem packmas
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.09.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 220 cm
      tolles Produkt, man muß nur die Grenzwerte beachten. Ein 4x6 m Tarp bei Starkem Wind halt keine Stange aus.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.07.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 180 cm
      Shr gutes Produkt. Viel im Einsatz und funktioniert tadellos. Habe gleich noch zwei bestellt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.07.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      gute Stangen immer sauber und trocken einpacken
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.07.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 160 cm
      Top Material. Wird viel eingesetzt und entspricht meiner Erwartung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.06.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      Sehr gut, weil geringes Packmaß.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.05.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 180 cm
      Ich habe mir die Tarp-Stange als zweite Stange zum WechselWing bestellt und bin sehr zufrieden. Sie ist stabil und wenn man erst einmal herausgefunden hat, wie sich die einzelnen Stangenteile ineinander schieben lassen, lässt sie sich auch sehr kompakt verpacken.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.05.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 180 cm
      Gut zu verpacken.
      Anwendung wird sich noch herausstellen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      Klein zusammenpackbar, relativ leicht, wenn das Prinzip des Zusammensteckens begriffen ist, ein Kinderspiel!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.04.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe Aluminium/Größe 200 cm
      Tarpstange hält was sie versprocht. Auch bei ungemütlichem Wetter....
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.05.2011
      von: Alexis A. ,
      genial

      Habe 2 Aufstellstangen 5 teilig 2,20cm bereits etwa 20 Tage über 2 Jahre verteilt im Einsatz.
      das einige was mich etwas ärgert, sind die schwarzen Abschlusstopen, die recht schwer zu entfernen sind.
      Die Stangen sind robust und halten alles aus was Sie aushalten müssen. 6 Windstärken sind auch möglich, nur kommt da ein Tarp bald an seine Grenzen. Das Stangen bei ungünstiger Belastung knicken können ist klar. Wenn die Stangen senkrecht stehen, ist die Belastung geringer. Bei sehr starkem Wind und/oder Regen empfiehlt sich nur 4 von den 5 Segmenten einzusetzen. Das macht den Aufbau robuster (und trcokener)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.09.2010
      von: Stefan H. ,
      220cm sehr stabil

      Ich habe die 220 cm Variante jetzt zum zweiten Mal in Schweden auf Kanutour benutzt.
      Diesmal mit einem selbstgenähten 18 m² Tarp aus Baumwolle.
      Ich kann nur sagen das die Stangen bis Windstärke 6 klaglos alles mitgemacht haben.
      Man sollte beim Abspannen darauf achten das man ein halbwegs ausgeglichene Kräfteverteilung hin bekommt, dann bekommt man auch keinen Biegebruch.
      Ich kann die Stangen auf jeden Fall ohne Wenn und Aber empfehlen.
      Das mit der Rostanfälligkeit lässt sich durch ein paar Tropfen Öl verhindern.
      Das man seine Ausrüstung pflegt, sollte wohl selbstverständlich sein?!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.07.2010
      von: vandeveldes o. ,
      200cm tarpstangen

      hallo,
      bis jetzt zufrieden, eine stange bei wirklich heftigen unwetter gebrochen am geriffelten endstück, eine rohr ist etwas verbogen.

      die andere stange blieb unbeschädigt, da an einem baum gesichert.

      passiert halt, sind aber zu empfehlen.


      gruss
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.06.2010
      von: Frederick D. ,
      Kann man weiterempfehlen...

      Also ich habe meine Stangen jetzt etwas über ein Jahr und habe sie bei Wind, Regen aber auch bei schönem Wetter eingesetzt.
      Ich habe die 1,60m lange Variante und kann denen die Stangenbrüche nur sagen, dass es selbstverständlich ist, dass Stangen leichter brechen je länger sie sind.
      Super finde ich das sie schön klein verpackbar sind und mit ein wehnig pflege und ab und an mal einem tröpfchen Öl hat man auch keine Problem die Stangen ohne große quälerei in die anderen Stangensegmente zu schieben. Die Verarbeitung der Materialien ist vollkommen zufriedenstellend, es gibt keine scharfkantigen Ecken und Kanten an den Rohrenden. Manchmal fehl mir eben die Möglichkeit ein wehnig varriabel in der Höhe zu sein. Aber das kann ich verschmerzen bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Zusammenfassend kann ich dieses Produkt weiter empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.11.2009
      von: Michael T. ,
      Wind = Bruch

      Ich habe seit einigen Jahren zwei 2,60 m Tarp-Stangen und war bisher sehr zufrieden, weil sie sehr praktisch und flexibel einsetzbar sind. Aber in diesem Sommer ist es passiert, unter der Last von Windböen sind sie nacheinander ansatzlos abgebrochen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.09.2009
      von: Karsten T. ,
      Nicht für windige Verhältnisse!

      Habe je zwei Stangen á 2,00 und 2,20m vor ca 3 Jahren zum Aufstellen eines Tatonka-Tarps gekauft, um im Familien-Urlaub einen Aufenthaltsraum zwischen unseren kleinen Zelten zu schaffen. Die Stangen an sich sind genial konstruiert und lassen sich platzsparend bei sehr geringem Gewicht mit in das Tarp zum Transport einrollen. Allerdings sollte man sie schon bei relativ geringen Windstärken ab ca. 4-5 wohl doch nicht verwenden, weil es durch das ständige Arbeiten des Windes am Tarp wohl doch zu Materialermüdung direkt am Falz eines Stangensegmentes kommt, wodurch dann plötzlich so eine Stange dann, wenn man sie am nötigsten braucht samt Tarp wegknallt. Dies ist jetzt bereits zum drittenmal passiert, jedesmal in unterschiedlicher Höhe, sodaß noch (jetzt neu kombiniert) 3 Stangen über sind.
      Fazit: Leider nur beschränkt einsetzbares Material, dafür nur 3 Sterne
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.07.2009
      von: Ulrich S. ,
      Stangen größer 2,20 m sehr empfindlich

      Ich kann den bisherigen Meinungen nur zustimmen. Die Stangen bis 2,20 m sind ok und bei mir schon fast ein Jahrzehnt in Benutzung. Das Korrosionsproblem ist bekannt, aber mit Einölen gut kontrollierbar. Die beiden 2,60 m-Stangen jedoch sind nach nur 3 Jahren hinüber: Die eine am mittleren Element verbogen, die andere am mittleren Element ansatzlos und ohne vorherige Verbiegung gebrochen. Dafür sind diese Stangen einfach zu teuer. Wenn es was hilft: Ich stelle Globetrotter die beiden Stangen gerne zur Begutachtung zur Verfügung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.05.2009
      von: Thomas S. ,
      Top Teile

      Super Teile: stabil, gutes Packmaß. Wichtig ist sie nach dem Abbau vor dem Zusammenschieben zu reinigen, sonst kann nutzt die Alu-Legierung ab und man bekommt die Stangen nicht wieder auseinander.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.04.2009
      von: wali w. ,
      belanglose Problemchen

      Ich kann nicht ganz einige Kritikpunkte nachvollziehen. Von meinen beiden 5-Teil-Stangen ist mir seit mehr als 8 Jahren noch keine gebrochen. Dass die Stangen bei verpackter Nässe korridieren, stimmt. Aber bisher reichte es aus, sie trocken zu wischen oder mit ein wenig Nässe zu versehen und sie ließen sich problemlos wieder ineinander stecken. Ich kann mich aber erinnern, dass mich der Verkäufer (ein Freund hat einen OutDoorLaden) darauf aufmerksam machte, dass man nicht die Stangen mit mehr als 5 Segmenten kaufen sollte, weil diese konstruktionsbedingt bei starker Belastung und falscher Abspannung brechen könnten (zu lang für die Anzahl der Steckverbindungen). Das Spiel der Steckverbindungen summiert sich zu sehr, so dass dann an einer Stelle der Stange ein Segment wegbricht an der von den anderen beschriebenen Verjüngung des Materials. Aber wer braucht schon so lange Stangen fürs Tarp?
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.09.2008
      von: oliver r. ,
      gut

      - gutes packmass und gewicht
      - bisher sehr stabil + standfest (160cm)

      Probleme:
      - nach dem ersten regencamping lief nach abziehen der unteren kunststoffkappe das wasser raus; das einölen empfiehlt sich also unbedingt
      - bei ersten mal hab ich das zusammen-steck-puzzel kaum wieder hingekriegt :=)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      31.05.2007
      von: Dirk P. ,
      Sehr biegesteif

      Habe mittlerweile 2 Sätze Tarpstangen von Tatonka. Ein 2m-Satz ist mittlerweile knapp 9 Jahre alt und hat nicht nur Unwetter, sondern auch unterm Tarp tobende Kinder überstanden, der 2,6 m Satz ist neu und hat just mittler Windstärken, Regen, etc mit einem 3,5X3,5 m Tarp hervorragend gehalten. Dabei ist mir insebesondere die gute Biegesteifigkeit aufgefallen- Unbedingt mit Hartwachs (Fahrradzubehör von TipTop, z.B. bei Rose erhältlich) einsprühen, oder Ölfilm benutzen (z.B. Brunox, schmiert nicht so!) Die Stangen sind recht korrosionsempfindlich, speziel zu entdecken nach Einsätzen in Küstennähe. Meinen ersten Stangensatz habe ich mittlerweile einmal mit 400er Papier durchgeschliffen und neu aufpoliert. Vor dem Einpacken unbedingt trocknen und Sandkörner entfernen!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.05.2007
      von: Martin G. ,
      NIEMALS feucht einlagern!

      Ich benutze die Stangen um das Tarp freistehend oder als Vordach (mit einer Seite an der Autodachbox fixiert) aufzustellen. Bei Sturm und Regen ausreichend stabil. Leider nach einem Urlaub nicht ganz trocken eingelagert, danach nur mit Öl, Heissluftfön, Hammer... wieder auseinander bekommen (selbst schuld). Transportiere und lagere die Stangen jetzt nicht mehr ineinandergesteckt und habe mir als weiteren Satz dann doch die billigen Stahlstangen gekauft.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.09.2006
      von: Karsten B. ,
      Gutes Teil

      Benutze die 5-Segment-Stange unter einem Wechsel-Wing ZeroG und habe auch bei stärkstem Wind keine Probleme gehabt, richtige Abspannung vorausgesetzt. Praktisch, leicht und stabil. Etwas günstiger und es wären 5 Sterne...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.08.2006
      von: Robin F. ,
      was ein Packmaß!!!

      Habe die 2m Stange als Tarp-Mittelstange (\"Zeltmast\") inzwischen bei etlichen Gewittern und Stürmen verwendet:
      - biegt sich bei hohem Druck leicht durch, daher sollte man die Spannung wohl nicht übertreiben...

      - vom Packmaß und Gewicht her allerdings absolut top!
      - wenn man einzelne Segmente anders rum ineinanderschiebt, lässt sich auch die Gesamtlänge etwas variieren, wenn man mal paar Zentimeter weniger braucht.

      - unbedingt trocken und mit Ölfilm verpacken!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.02.2006
      von: Jan R. ,
      Falsche Anwendung?

      Auch wenn ich selbst diese Dinger noch nichtverwendet habe: Kann es sein, dass hier einige die Stangen falsch anwenden? Auf so einer Stange sollte bei richtiger Anwendung keine starken seitlichen Kräfte wirken, sondern vor allem Druck - und dass sollten diese Stangen sehr gut aushalten sollen ...
      (@Globetrotter: meine Bewertung bitte rausnehmen)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.11.2005
      von: Jörg F. ,
      Keine Probleme

      Meine Tarp-Stangen sind jetzt seit 12 Jahren im Einsatz! Kein Bruch, keine Probleme. Selbst einen Sturm auf den Lofoten haben sie ausgehalten, bei dem es ein Jack Wolfskin Zelt (Flexibility) zerrissen hat.
      Mein Pflegetrick: Trocken einpacken, sonst nichts! Die Gummikappen habe ich allerdings da sie auch am Anfang schwer gingen einmal mit Vaseline eingerieben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.06.2004
      von: Thorsten S. ,
      Meine Erfahrungen

      Hallo,

      ich gehöre zu der Kategorie "Schönwettercamper".
      Ich habe 4 diese Stangen und benutze Sie für ein Tarp das 3*4 Meter groß ist. Mir ist auch schon eine dieser 5-teiligen Stangen gebrochen. Aber das war absolut meine Schuld. Ich habe Sie aus Platzmangel viel zu stark in eine Richtung abspannen müssen und als dann noch "etwas" Wind dazu kam war es eben passiert. Ansonsten finde ich gut das die Stangen genau in den Packsack für das Tarp reinpassen. Man darf die Stangen anscheinend aber nicht feucht für länger Zeit weg packen. Bei mir ist es nämlich passiert das die Alustangen zu korrodieren angefangen haben. Auf der Oberfläche haben sich kleine Pickel gebildet. Die haben verhindert das man die Stangen wieder so leicht in einander schieben kann wenn man Sie weg packen möchte. Außerdem lassen sich die Gummistopfen an den Enden der Stangen mit der Zeit nur mit großer Mühe abziehen. Ich habe mir vorgenommen die Stangen nach jeder Benutzung mit Balistol "Waffenöl" zu behandeln. Ich hoffe das die o.g. Probleme dann nicht mehr auftreten. Den Preis der Stangen finde ich allerdings auch etwas hoch. 10 EUR weniger fände ich angemessener.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Wir haben die gleichen Erfahrungen gemacht und den Tipp mit dem Ölfilm in unsere Textbeschreibung einfließen lassen! Vielen Dank für Ihr Feedback!!

      02.06.2004
      von: Thorsten S. ,
      Meine Erfahrungen

      Hallo,

      ich gehöre zu der Kategorie "Schönwettercamper".
      Ich habe 4 diese Stangen und benutze Sie für ein Tarp das 3*4 Meter groß ist. Mir ist auch schon eine dieser 5-teiligen Stangen gebrochen. Aber das war absolut meine Schuld. Ich habe Sie aus Platzmangel viel zu stark in eine Richtung abspannen müssen und als dann noch "etwas" Wind dazu kam war es eben passiert. Ansonsten finde ich gut das die Stangen genau in den Packsack für das Tarp reinpassen. Man darf die Stangen anscheinend aber nicht feucht für länger Zeit weg packen. Bei mir ist es nämlich passiert das die Alustangen zu korrodieren angefangen haben. Auf der Oberfläche haben sich kleine Pickel gebildet. Die haben verhindert das man die Stangen wieder so leicht in einander schieben kann wenn man Sie weg packen möchte. Außerdem lassen sich die Gummistopfen an den Enden der Stangen mit der Zeit nur mit großer Mühe abziehen. Ich habe mir vorgenommen die Stangen nach jeder Benutzung mit Balistol "Waffenöl" zu behandeln. Ich hoffe das die o.g. Probleme dann nicht mehr auftreten. Den Preis der Stangen finde ich allerdings auch etwas hoch. 10 EUR weniger fände ich angemessener.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Wir haben die gleichen Erfahrungen gemacht und den Tipp mit dem Ölfilm in unsere Textbeschreibung einfließen lassen! Vielen Dank für Ihr Feedback!!

      02.06.2004
      von: Thorsten S. ,
      Meine Erfahrungen

      Hallo,

      ich gehöre zu der Kategorie "Schönwettercamper".
      Ich habe 4 diese Stangen und benutze Sie für ein Tarp das 3*4 Meter groß ist. Mir ist auch schon eine dieser 5-teiligen Stangen gebrochen. Aber das war absolut meine Schuld. Ich habe Sie aus Platzmangel viel zu stark in eine Richtung abspannen müssen und als dann noch "etwas" Wind dazu kam war es eben passiert. Ansonsten finde ich gut das die Stangen genau in den Packsack für das Tarp reinpassen. Man darf die Stangen anscheinend aber nicht feucht für länger Zeit weg packen. Bei mir ist es nämlich passiert das die Alustangen zu korrodieren angefangen haben. Auf der Oberfläche haben sich kleine Pickel gebildet. Die haben verhindert das man die Stangen wieder so leicht in einander schieben kann wenn man Sie weg packen möchte. Außerdem lassen sich die Gummistopfen an den Enden der Stangen mit der Zeit nur mit großer Mühe abziehen. Ich habe mir vorgenommen die Stangen nach jeder Benutzung mit Balistol "Waffenöl" zu behandeln. Ich hoffe das die o.g. Probleme dann nicht mehr auftreten. Den Preis der Stangen finde ich allerdings auch etwas hoch. 10 EUR weniger fände ich angemessener.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Wir haben die gleichen Erfahrungen gemacht und den Tipp mit dem Ölfilm in unsere Textbeschreibung einfließen lassen! Vielen Dank für Ihr Feedback!!

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein