Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Feuerschale klein


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Snow Peak
      4,3 von 5 Sternen
      5 Sterne 22
      4 Sterne 2
      3 Sterne 0
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Snow Peak Feuerschale klein 

      Artikel-Nr. : 114312
      109,95 €
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Die Feuerstelle ist das tägliche Ziel im Abenteuer: sie spendet Wärme und Geborgenheit, ist Treffpunkt und die Seele im Camp. Snow Peak bietet dafür sehr robuste, klappbare Feuerschalen aus massivem Edelstahl, die (durch die Distanz zum Untergrund) den Boden schonen und somit Sicherheit und Effizienz erhöhen – vor allem aber praktisch sind (z. B. an sonst ungeeigneten Stellen wie in Nationalparks, Grünanlagen, im Wald usw.). Selbst für Kajaktouren klein genug.
      Mit dem optionalem "Grill für Feuerschale klein" (11.43.13) kann man diese Feuerschale zum Grillen nutzen.

      Lieferumfang:
      Feuerschale
      Tragetasche

      Technische Details
      Gewicht
      1800 g
      Größe
      270 x 270 x 210 mm
      Packmaß
      350 x 350x 20 mm
      Detail
      Edelstahl
      Größe
      270 x 270 x 210 mm

      Unsere Empfehlungen 

      Feuerschale M
      Snow Peak
      149,95 €
      -0% Neu
      Feuerschale faltbar
      Grilliput
      19,95 €
      -0% Neu
      Toaster
      Primus
      14,95 €
      -0% Neu
      Pop Up Grill - 38 cm
      Relags
      62,95 €
      -0% Neu
      BBQ-Box 100S
      Esbit
      44,95 €
      -0% Neu
      Reisegrill
      Brändi
      64,95 €
      -0% Neu
      Aufbackgitter
      Omnia
      11,95 €
      -0% Neu
      Finngrill
      Wuppermann
      244,95 €
      -0% Neu
      4,3
      28 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,3 von 5 Sternen
      5 Sterne 22
      4 Sterne 2
      3 Sterne 0
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: drisss f. ,

      Das ist der Burner Lammkoletts Folienkartoffeln (selbstgefangene) Fische Kaffee … Erdreichschonendes Lagerfeuer Alles super!!

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: V. v. ,
      üerzogene und verzogene Erwartungen In die allgemeinen Jubelgesänge kann ich leider nicht einstimmen. Die Schale kommt in der typischen Fernost-verpackung daher,an sich noch kein Grund etwas abzuwerten. Beim Aufklappen entsteht der Eindruck, dass etwas klemmt, die Scharniere nic...
      Kompletten Beitrag ansehen

      09.08.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 270 x 270 x 210 mm
      Sehr robust und gut handhabbar. Etwas zu schwer. Preis unverhältnismäßig hoch.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.06.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 270 x 270 x 210 mm
      Die Feuerschale funtioniert sehr gut. Der Aufbau ist genial einfach und die Verarbeitung sehr solide. Die kleine Größe läßt sich auch an einem Tourenrucksack noch ohne Überbreite gut befestigen, ist natürlich hinsichtlich der Fläche zum Braten/Garen nicht allzu groß. Aber dafür gibt es ja die größeren Varianten. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.11.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 270 x 270 x 210 mm
      Sehr solide.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      03.06.2015
      von: Hans Jürgen H. ,
      Nach jahrelanger Suche endlich eine Feuerschale mit Grillmöglichkeit gefunden, die platzsparend verpackt werden kann und dennoch sehr robust ist. Ich persönlich habe mich für die mittelgroße Ausführung entschieden. Mit allem wirklich guten Zubehör (Höhenverstellung, Grillrost und Tasche) zwar ein recht teurer Spaß, habe die Investition aber noch keine Minute bereut. Uneingeschränkt zu empfehlen. Wer es sich vom Platz leisten kann, sollte sich aus meiner Sicht aber eher für die mittelgroße Variante entscheiden. Irgendwelche Schwächen konnte ich an dem Teil auch nach mehrmaliger Anwendung nicht ausmachen. Fazit: Trotz des hohen Preises uneingeschränkt zu empfehlen!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.02.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 270 x 270 x 210 mm
      Gut, wie erwartet
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.05.2014
      von: Travelmate R. ,
      ...ziemlich gut aber (zu) schwer!

      Hallo Leutls,

      ich suchte nach einer Möglichkeit, ein schönes Lagerfeuer zu haben, das gesetzlich in Deutschland erlaubt ist oder zumindest eine Grauzone ist bzw. am ehesten geduldet werden würde.

      Bis lang benützte ich immer einen Hobo, der allerdings zu anstrengend auf Dauer ist um ein Lagerfeuerersatz zu sein.

      Also jetzt zu der Sno-Peak Schüssel! Als (Long Distance) Hiker, Waldläufer und Bushcrafter....!

      Die Qualität des verwendeten Materials ist über jeden Zweifel erhaben. Top verarbeit, keine wirklich scharfen Kanten und Ecken.

      Gewöhnungsbedürftig ist der Klappmechanismus, vor allem weil er nicht einrastet.

      Hat man sich daran gewöhnt, bringt das Vorteile, man kann auch an Hängen aufklappen und kann so durch die Schräge entstandenen Differenzen trotzdem Feuer machen bzw. Kochen-Grillen etc.!

      Das Prinzip funzt bestens, ihren ersten Einsatz hatte sie bei mir bei Idealwetter für Waldläufer.

      Kalt, neblig, alles feucht, Holz feucht...na mal schauen...Skill-Training!

      Mit 1-2 Grillanzünder bekamm ich das Feuer an und es brannte dann auch ganz schön ohne auszugehen. (eine gewisse Erfahrung im Feuer machen setze ich voraus).

      Was mit der Zeit lästig werden kann, ist die Asche des verbrannten Materials. Hierzu kann man entweder eine kleine Schaufel nehmen oder sich selbst helfen.

      Ich nahm i.d.R. einen kleinen Holzstock denn ich dafür extra ausgesucht habe und kratzte dann und wann die Asche aus der Schüssel (da brennt das Feuer dann schon eine Zeit).

      Brennen tut, ähnlich einem Hobo fast alles: Stöcke, Ästchen, Tannenzapfen, Biberraspeln, Pferdedung, usw.!

      Was mich weiter sehr positiv überrascht hat, war subjektiv empfunden die recht kurze Abkühlungszeit hinterher. Das kannte ich von meinem Künzi auch anders, obwohl kleiner.

      Das ist gern ein Thema, nach schönem Feuer und will weiter...das warten, das kann bei unbequemen Wetter schnell ungemütlich werden.

      Negativ aufgefallen sind mir: der hohe Anschaffungspreis, der mitgelieferte Transporthülle (die ist grausam). Hab sie durch eine schöne Baumwolltasche ersetzt.

      Und jetzt das K.O. Kriterium für mich als Hiker...das Gewicht...ich wollte (unbedingt) mich damit anfreunden, ABER mir gelang es nicht. Bei einem Gewicht von ca. 1,8 kg..musste ich einsehen, zu schwer auf Dauer.

      Resümme:

      Wer eine gut verarbeitete, super funktionierende Feuerschale sucht, sich mit dem Klappmechanismus anfreunden kann (+ vielleicht sollte) findet hier einen tollen Artikel.

      Für Wanderer NICHT empfehlenswert, weil zu schwer.

      ABER für Paddler, Kanu fahrer, Radler, Camper, WD-Fahrer etc. wo es nicht auf jedes Gramm oder gar KG ankommt...Thumb up!

      Beste Grüße an Euch...

      Ralf
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.08.2013
      von: Andy & Marisa L. ,
      heißes Eisen

      wir haben den passenden Grillrost mit dazu bestellt, der es erlaubt die optimale Höhe zur Glut zu erlangen. So kann man den Grill vielseitig nutzen - von Folienkartoffeln über Fleischiges bis hin zu einem Lagerfeuer ohne einen Waldbrand auszulösen, da die Glut im Grill bleibt.

      Der Grill ist auch so robust, dass er durch schnelles Abkühlen mit Wasser nicht verzieht.

      Das Packmaß von beiden Teilen ist so kompakt, dass wir (2 Personen) für unser Festmahl im Freien mit einem 26 l Rucksack auskommen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.08.2013
      von: Kris L. ,
      UNSCHLAGBAR

      Auf der Suche nach einem neuen Grill der nicht dauernd kaputt geht und der nach beendetem Grillen noch als Feuerschale dienen kann bin ich auf diese Feuerschale gestoßen.

      Zugegeben der Preis hat mich erst mal abgeschreckt...

      ABER

      nach nunmehr ca. 70 Benutzungen sowohl als Grill sowie als Feuerschale ist die Qualität immer noch einfach sehr gut.

      Die Feuerschale sieht natürlich inzwischen benutzt aus, sie lässt sich aber gut reinigen und auch im Beutel verstauen.

      Das Grillrost habe ich einfach umgedreht. Somit ist das leidige runterfallen der Würstchen etc. jetzt Vergangenheit.

      Lediglich die Feuerschale muss man zwischendurch gelegentlich mal etwas "entleeren". Ich nutze dafür einen kleinen Klappspaten.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.07.2013
      von: drisss f. ,
      Das ist der Burner

      Lammkoletts
      Folienkartoffeln
      (selbstgefangene) Fische
      Kaffee

      Erdreichschonendes Lagerfeuer
      Alles super!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.09.2012
      von: Ingmar S. ,
      Tip Top

      Schnuckelige Feuerschale, in der man trotzdem ein ansehnliches Feuer machen kann. Die Verarbeitung ist sehr wertig und das Zusammenklappen im abgekühlten Zustand ist problemlos.
      Passt prima in die Gepäckluke des Kajaks.
      Eine ebenfalls hochwertige Tasche würde das tolle Produkt noch aufwerten. Ich werde mir eine aus festem Segeltuch selbst nähen...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.05.2011
      von: Tyler F. ,
      Mein Lieblingsartikel

      Die Feuerschale von Snow Peak ist mein Globetrotterlieblingsartikel. Ich habe die kleine Schale seit einigen Jahren und schätze sie für Lagerfeuer am Rhein - verbrennt unmengen Holz ohne zu verziehen - oder daheim zum grillen. Dazu kann ich die BBQ Briketts empfehlen. Einfach ein oder zwei anzünden, kurz durchbrennen lassen und los gehts. Zusammen mit dem Grillrost eine unschlagbare Kombination. Einzig die Transporttasche ist Snow Peak nicht würdig. Das ist aber auch der einzige Nachteil. Ein sehr schöner, hervorragend verarbeiteter Artikel.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.11.2010
      von: Thomas H. ,
      Der Mini Grill mit Maxi Zufriedenheit

      Hallo Zusammen!

      Der hohe Preis hat mich eigentlich abgeschreckt. Meine Freundin hat mich dann aber zum Geburtstag überrascht und es war wirklich ein Glücksgriff.
      Die Feuerschale ist verträglich leicht (auch für Alpintouren) und erfüllt ihre Funktion mustergültig.
      Super Zug, Erdschonend und im Rucksack verstaubar.

      Der Grillrost passt perfekt dazu, ist jedoch eher für gemütliche Kurztrekking-Lümmel-Touren gemacht, da er recht schwer ist. Dafür macht er einen sehr stabilen Eindruck.

      Ich denke - und das taugt mir - die Schale und der Grill halten ein Outdoor leben lang. Das schont die Umwelt und auf die lange Zeit gesehen verdrängt man auch den Preisschmerz. --> 5 Sterne
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.09.2010
      von: V. v. ,
      üerzogene und verzogene Erwartungen

      In die allgemeinen Jubelgesänge kann ich leider nicht einstimmen. Die Schale kommt in der typischen Fernost-verpackung daher,an sich noch kein Grund etwas abzuwerten. Beim Aufklappen entsteht der Eindruck, dass etwas klemmt, die Scharniere nicht richtig funktionieren. Das klärt sich dann zwar, es fehlt aber ein Anschlag. Letztlich kommt nie der Eindruck auf, das das Ding wirklich sicher steht, nicht richtig ausgefalten ist usw. Ich hatte immer die angebliche Exaktheit der Snowpeak-Produkte rühmen hören..
      Leute, für den (überzogenen) Preis kann ich mir zehn (10!) Relags-Feuerschalen kaufen, sie sind um einiges leichter und der Brändi funktioniert auch mit diesen. Ich habe meine seit Jahren, sie ist auch nicht verzogen, außerdem um einiges leichter. Von den 10 Feuerschalen kann ich mal eine im Urlaubsland lassen, wenn die Fluggesellschaft sich weigert (nicht wegwerfen-jemand schenken vielleicht). dann habe ich immer noch neun.
      Der Fireplace ist nicht schlecht, auch unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit- aber maximal zum halben Preis!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.07.2009
      von: eberhard k. ,
      suuuuper multifunktionales

      Teil: Feuer draussen, drinnen (habs in Hütten der Indigenas am Amazonas mit etwas feuchtem Holz gegen Mücken verwendet), in Finnland im Laavu (sind ja oben offen!)als Wärmequelle, mit dem Brändi als Grill und Kochstelle. Hab ich was vergessen? Für den Rucksack allerdings den Hobo! Fehlt im Globetrottersortiment, leider.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.11.2008
      von: Jens B. ,
      Vergleich angestellt

      Habe mir dieses System, aus Abschreckung vor dem Preis, selbst in einer anderen, günstigeren Variante mit individuellen Maßen nachgebaut (wesentlich einfacher aber auch einen Hauch schwerer). Konnte meinen Selbstbau mit den hier angebotenen Originalen mehrmals vergleichen und bin vom Original natürlich voll überzeugt. Das System ist klasse, Gewicht ist i.O., Einsetzbarkeit überzeugt, also alles in allem ein klasse Produkt. Bin mit meiner \"Eigenvariante\" auch sehr zufrieden aber der Preis hat mich bis jetzt abgeschreckt. Werde mir irgendwann wohl eine \"gepimte\" Variante bauen oder das Original (dann hoffentlich günstiger) erwerben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.07.2008
      von: a a. ,
      G E N I A L

      einfach perfekt. ich habe die schale seit 3 jahren und bin rundum zufrieden.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      27.07.2008
      von: freddy W. ,
      Genial

      Habe die leine Feuerschale jetzt vor dem Urlaub auf der Terrasse getestet - und bin wieder zum Kohle-Griller geworden... einfach toll das kleine Teil: Klein, leicht und die Kohle brennt konstant und schnell an - und das Grillgut lässt sich dank passendem Grillrost (Snow Peak Grill für Feuerschale klein) optimal auf die Hitze einstellen.
      Und wenn man ein wenig drückt, dann bekommt man Grill und Feuerschale in die mitgelieferte Tüte rein...
      Wir freuen uns schon aufs Grillen beim Zelten!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.07.2007
      von: A. f. ,
      Nicht billig aber oho....

      Der Bringer \"außentürs\": schont den (Wald)boden oder auch den Gartenrasen. Für Lagerfeuer und Grillen (ich verwende ihn mit dem Brändis Grillrost - genial!!) gleichermaßen perfekt geeignet. Sozusagen die Maxi-Version des Hobo-Kochers. Trotz der bescheidenen Größe lassen sich veritable Feuer damit erzeugen. Guter Zug, wenn er einmal brennt, gehts auch mit etwas feuchtem Holz. Ich habe ihn im heimischen Garten, auf Kanutouren und neuerdings sogar beim Trekking erprobt - die Anschaffung lohnt sich. Wegen des hohen Preises \"nur\" 4 Sterne. Ich möchte ihn nicht mehr missen...eine anschaffung für\'s Leben! Mein Tipp :Kaufen!!!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.06.2005
      von: Andreas L. ,
      der perfekte Rost dafür ist:

      Der Ortec Scherengrill:

      Was mir besonders gut gefällt, er passt 100% exakt auf die Snow Peak Feuerschale klein. Umschließt im Gegensatz zum Original die ganze Fläche, und lässt sich mit 2 Hölzern bequem und sicher auf- und absetzen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.09.2004
      von: Jens K. ,
      Zu teuer

      Würde mir das Ding ja gerne kaufen aber irgendwie kommt es mir überteuert vor. Bei Snow Peak wird er für 6800 Yen (ca. 50€)angeboten. Warum kostet er fast das doppelte? Selbt in den USA ist er etwa 30€ billiger. Ich habe schon viel bie Globetrotter gekauft aber das ist mir zu teuer!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Klostermann! Interessant gewesen wären Bewertungen des eigentlichen Produktes in Qualität und Funktion. Ihre eRedaktion

      16.09.2004
      von: Jens K. ,
      Zu teuer

      Würde mir das Ding ja gerne kaufen aber irgendwie kommt es mir überteuert vor. Bei Snow Peak wird er für 6800 Yen (ca. 50€)angeboten. Warum kostet er fast das doppelte? Selbt in den USA ist er etwa 30€ billiger. Ich habe schon viel bie Globetrotter gekauft aber das ist mir zu teuer!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Klostermann! Interessant gewesen wären Bewertungen des eigentlichen Produktes in Qualität und Funktion. Ihre eRedaktion

      16.09.2004
      von: Jens K. ,
      Zu teuer

      Würde mir das Ding ja gerne kaufen aber irgendwie kommt es mir überteuert vor. Bei Snow Peak wird er für 6800 Yen (ca. 50€)angeboten. Warum kostet er fast das doppelte? Selbt in den USA ist er etwa 30€ billiger. Ich habe schon viel bie Globetrotter gekauft aber das ist mir zu teuer!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Hallo Herr Klostermann! Interessant gewesen wären Bewertungen des eigentlichen Produktes in Qualität und Funktion. Ihre eRedaktion

      23.08.2004
      von: martin k. ,
      Einfach gut !!

      Geniale Konstruktion, stabil und beständig; auch in Kombination mit dem Grillrost, unbedingt zu empfehlen ( für 3-4 Personen vollkommen ausreichend !).
      Uneigeschränkte Empfehlung !!!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.09.2003
      von: Jürgen S. ,
      Endlich !!

      Super, 30 Jahre nach der Pfadfinderzeit endlich ein Hersteller für das Teil!
      Als Techniker war ich ja skeptisch, von wegen Klappfunktion nach der Hitze, aber es klappte noch besser!!
      Offenes Feuer ohne Spuren, ein schönes Stück Leben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.08.2003
      von: christoph g. ,
      teuer aber gut

      seit einem jahr in gebrauch, praktisch, stabil, gutes packmaß, etwas schwer, deshalb besonders für wassersportler interessant
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.07.2003
      von: Bruno S. ,
      lange überlegt

      verdammt teuer aber kaufen, kaufen, kaufen. das ding ist der hammer. lange genug mit den kleinen billiggrills rumgeärgert. durchdacht bis ins detail. incl. grillrost.
      schade das es keine sechs sterne gibt. das ding hät die verdient.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.06.2003
      von: Peter S. ,
      wie kann es auch anders .....

      sein als das dieses Teil die Kaufempfehlung bekommt.-

      Habe die Schale nun etwas über ein Jahr und muss sagen absolut perfekt. Mit dem Teil ist man sogar auf dem Campingplatz willkommen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.10.2001
      von: Thomas S. ,
      DIE beste feuerschale der welt

      ...die feuerschale ist das beste was ich in meinen 18 jahren Camper und Trekker je gesehen habe ... ideal für offenes feuer , zum grillen ( kohle oder holz ) , zum sich einfach wohlfühlen im abendlichen zeltleben oder wohnwagen ... praktisch zum einklappen - einfach zum aufstellen , gut zu reinigen und perfekt gearbeitet ! alle anderen hersteller solcher sachen - nehmt euch ein beispiel !!!
      FAZIT : G E N I A L
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein