Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • Suspension Straps 1
        • Suspension Straps 2
        • Suspension Straps 3

        Sea to Summit Suspension Straps

        Artikel-Nr.: 285533001
        19,95 € (1   m = 3,33 €)
        sofort lieferbar
        Farbe
        grey
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Z. Zt. nicht vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig, knapper Bestand
        Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand
        Video

        Hängemattenaufhängung

        Aufhängung, die speziell für Sea to Summit Hängematten entwickelt wurde. Mit Schnellschließsystem. Das Packmaß ist winzig klein und passt in die Aufbewahrungstasche der Hängematte.

        Wie es funktioniert

        Einfach um einen Baum wickeln (bitte verwende dazu einen Baumschutz, siehe Zubehör), mit der Schnalle der Hängematte verbinden und auf die gewünschte Spannung bringen. Zum Lösen hebst du den Verschluss einfach wie bei einer Rucksackschnalle an.

        Details

        • Kompakt und leicht
        • Passt in den Kompressionssack der Hängematte
        • Schnellverschlusssystem aus Stahl
        • 15 mm breites, nicht dehnbares Gurtband
        • Bis zu 180 kg belastbar
        • 2x 3 m Länge
        • Inkl. Aufbewahrungstasche

        Anmerkung
        Wir haben nachgewogen. Das Gewicht wurde von uns ermittelt und kann von den Herstellerangaben abweichen.

        Technische Details
        Farbe
        grey
        Größe
        uni
        Gewicht
        210 g
        Belastbarkeit max.
        180 kg
        Material
        100 % Polyester
        Länge
        3 m
        Gesamtlänge
        6 m
        Breite
        15 mm
        Packmaß
        95x40 mm

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        0
        1 Bewertung
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        12.08.2018 Achtung!!! Lebensgefahr!
        von: Lars L.
        Suspension Straps
        Lebensgefahr!!!! Und das ist nicht übertrieben.
        Wer halbwegs Outdoor nicht nur weichen Sand oder Moos unter seiner Hängematte hat, sollte auf dieses System verzichten!

        Ja, man könnte meinen hier schreibt ein besonders enttäuschter und nörgeligerer Käufer. Man muss ja nicht immer gleich übertreiben.
        So oft wie ich manchmal nicht wirklich nachvollziehbare oder wirklich wegen Kleinigkeiten schlechte Bewertungen lese, denke ich oft, ob die Leute die so was verfassen sind vom Leben besonders etäuscht oder haben nichts besseres zu tun. Armes Leben, dafür wäre mir meine Lebenszeit einfach zu schade.

        Aber in diesem Falle könnte die Lebenszeit um einiges reduziert werden. Denn das Gurtsystem zur Befestigung der Hängematte Hammock von Sea to Summit könnte unter dem zusammentreffen unglücklicher Umstände in der Tat Lebenszeitverkürzend wirken. Daher ringe ich mich nicht nur durch, eine Bewertung abzugegen sondern versuche Ihnen auch detailliert zu erklären, was das eigentliche Problem ist.

        Am besten erkläre ich etwas ausführlicher wie ich zu der einzigen möglichen Aussage komme, dass hier Lebensgefahr besteht!
        Stelle man sich mal die Outdoor Situation vor. Man hängt seine wirklich tolle Hängematte Pro Hammock von Sea to Summit zwischen 2 Bäumen auf. Nun ist ja Outdoor das Gelände nicht immer so homogen, dass zwischen diesen beiden Bäumen sonst nichts ist, außer ein weiches Mooskissen. Vielleicht ein Stein, ein Fels, ein Baumstumpf oder sonstiges unangenehmes Zeug wenn man da unkontrolliert draufplumst. Mal hatte ich eine Hängematte halb über einen Fluß der ordentlich Strömung hatte. Mit meiner normalen Seilkonstruktion mit 2 gescheiten Knoten aber auch kein Problem

        Und dann stellt man sich vor, man liegt in seiner Hängematte und die rutscht dann schlagartig runter … Kreuz auf einem spitzen Stein: Querschnittslähmung: Super, vielen Dank an Sea to Summit. Vielen Dank an Globetrotter ...
        Aber jetzt noch mal: Warum?
        Sea to Summit hat eine wirklich tolle Hängematte im Programm. Ultraleicht und dünn, trocknet schnell und hat super kleines Packmaß. Ideal für jeden der auf jedes Gramm achten muss. Entsprechend auch ein ordentlicher Preis. Nun ist diese Hängematte aber nicht einfach mit einem X-beliebigen Seil oder handelsübliche Spanngurte an den möglichsten oder eben unmöglichsten Stellen zu befestigen. Nein, es gibt ein eigenes System das man verwenden muss. (Im gegensatz zu der Aussage man könnte das auch mit anderen Dingen tun ... sehe ich etwas eingeschränkt! Das hatte ich probiert, und mich dann aber rasch dazu genötigt gefühlt, das "original"-System zu kaufen.)
        Es ist ein zwischen ca. 10 und 15 mm breiter Gurt. Der kann am Baum ganz einfach durch eine stabil wirkenden Öse angebracht werden. Sobald Zug darauf ist, hält diese sehr gut am Baum. Die andere Seite hat über ihr spezielles System die Möglichkeit durch Selbstbekneifung des Gurtes in die Öse der Hängematte eingesetzt zu werden. Und da ist das Problem. An der Stelle Rutscht das Band zu gerne durch. Es bekneift sich nicht ausreichend genug. Das Band wirkt von seiner Oberfläche sehr glatt.

        Ich habe einige Fotos gemacht, leider kann ich sie hier nicht hochladen.
        Das System hat sich selbst aufgefanst.

        Ich habe es mehrmals gehabt, dass ich die Stabilität vorsichtig getestet habe. Dann habe ich mich hinein gelegt, und ob es nach 5 Minuten war, nach einigen Sekunden oder gar nach einer Stunde. Auf einmal gibt das ganze System ohne Vorankündigung nach und das Band rutscht durch.
        Ich bin 1,92 Groß, ich wiege um die 105 kg. Die Pro Hammock Double ist bis 180 kg belastbar. Das Gurtsystem genauso. Ich war alleine in der Hängematte, als es mir mehrmals passierte.
        Ich verwende seit Jahren unterschiedliche Hängematten und mit meinen Knoten hatte ich noch nie Probleme. Zu Hause habe ich statt einer Couch auch eine Hängematte. Somit bin ich nicht ganz unerfahren mit dem Befestigen von Hängematten.
        Ich finde die Hängematte prima, aber mit dem speziellen System, das ich als absolut unzuverlässig betrachte nutzt sie mir leider nichts.
        Da müssen die Produktentwickler unbedingt nachbessern. Ich fordere adäquaten Ersatz oder will für die Hängematte und die Gurte das Geld zurück.
        So wie es sich aktuell verhält, kann ich nur jedem davon abraten, das System zu kaufen. Leider.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Lars, wir haben Deine Kritik direkt an den Hersteller weitergeleitet. Hier Sea to Summits Stellungnahme zur Bewertung: "Wir bedanken uns für die ehrliche Kritik des Kunden. Bei ordnungsgemäßer Bedienung der Suspension Straps ist ein Durchrutschen des Gurtsystems nicht möglich. Wir haben jedoch die Gefahr der Falschbedienung erkannt und passen die Schnallen zur Saison 2019 an. Mit den neuen Schnallen ist ein „falsches“ Einhängen nicht mehr möglich. Wir empfehlen jedem Kunden, vor der Nutzung unserer Sea to Summit Suspension Straps, die Bedienungsanleitung genau zu lesen und exakt zu beachten."

        schmal
        weit
        Passform
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein