Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Feroce -39% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Scarpa Feroce Unisex - Kletterschuhe

        Artikel-Nr.: 136626016
        139,95 € 84,96 € Du sparst 54,99 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        parrot
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Köln: Vorrätig

        Starke Performance beim Bouldern und Klettern

        Der Feroce ist ein her komfortabler High-Performance-Kletterschuh mit schmalem Leisten. Die recht starke Vorspannung und flache Zehenbox gewähren eine komfortable, aber dennoch aggressive Passform.

        Die über die ganze Schuhlänge gezogene XS-Grip-Sohle unterstützt nicht nur den Fuß, sie sorgt auch für optimalen Fersensitz. Das Zusammenspiel der Gummibesätze zum Hooken und der drei gegenläufigen Velcroverschlüsse macht den Feroce zu einem sportlichen Allround-Kletterschuh beim Bouldern und Sportklettern - drinnen und draußen. Das Obermaterial und die Zunge sind aus Suede-Leder gefertigt.
         

        Technische Details
        Gewicht
        570 g
        Gewogen
        ein Paar Gr. 40
        Einsatzbereich
        Sportklettern, Hallenklettern, Bouldern
        Passform
        normal
        Obermaterial
        Leder
        Sohle
        XS-Grip Gummisohle
        Gender
        Unisex
        Rechtlicher Hinweis
        Enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs (Leder).
        Farbbezeichnung
        parrot
        Größe
        35

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        Katana
        La Sportiva
        Katana Unisex - Kletterschuhe
        109,95 € ab 54,57 €
        2 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        33 33½ 34 34½ 35 35½ 36 36½ 37 37½ 38 38½ 39 39½ 40 40½ 41 41½ 42 42½ 43 43½ 44 44½
        -50% Neu
        Katana
        La Sportiva
        Katana Unisex - Kletterschuhe
        109,95 € ab 54,57 €
        2 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        33 33½ 34 34½ 35 35½ 36 36½ 37 37½ 38 38½ 39 39½ 40 40½ 41 41½ 42 42½ 43 43½ 44 44½
        -50% Neu
        Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,67 von 5 Sternen
        5 Sterne 7
        4 Sterne 1
        3 Sterne 1
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Philipp L. ,

        Sehr guter Highend-Allrounder Der Feroce ist der bislang beste Schuh, den ich geklettert bin. Er quetscht die Zehen nicht zusammen, sondern umschließt sie durch seine sehr flache Zehenbox sehr gut. Die Hookleisten an der Ferse sind etwas weit oben angebracht. Mit dem Schuh lasse...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: P F. ,
        Super Schuh ... ... mit konplizierter Schließe. Ich bin von der Performance des Schuhs, wenn ich ihn denn endlich an habe, begeistert. Der nachteil des Schuhs ist schlicht die Zunge des Schuhs die sich beim Schließen des Schuhs in Falten kegt und somit Druckstellen verursacht d...
        Kompletten Beitrag ansehen

        17.04.2015
        von: Andreas F. ,
        Superschuh

        Super Passform,
        Bequem und enganliegend,
        tolle Perfomance,
        keine roten Füße!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.10.2014
        von: Andreas W. ,
        Der Beste Kletterrschuh, den ich bisher hatte

        Hallo,

        ich trage den Scarpa Feroce mittlerweile seit etwas mehr als vier Jahren zum Bouldern und zum Klettern von Routen ab dem 7. Grad UIAA drinnen und draußen.
        Im Jahr kommen dabei durchschnittlich 120 bis 150 Klettertage zusammen.
        Da der Schuh perfekt passt, habe ich ihn bereits 3mal neu besohlen lassen. Von der Qualität des Schuhs bin ich, im gegensatz zur Qualität von Schuhen andere Hersteller, sehr angetan. Außer dem Besohlen (normaler Verschleiß) brauchte noch nichts repariert werden. Jetzt beginnt leider die Zunge an der Befestigung oberhalb des Vorfußes einzureissen. Auch das würde ich als normalen Verschleiß nach gut vier Jahren einstufen.
        Zur Größe: Ich habe ihn exakt in Straßenschuhgröße gekauft.
        Ich werde ihn mir definitiv wieder kaufen, wenn Scarpa in den vier Jahren nichts an der Passform gändert hat.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        30.03.2012
        von: B. B. ,
        für Könner

        Meine vorhergehende Beschreibung muss ich korrigieren: Da habe ich die Modelle Feroce und Force von Scarpa verwechselt. Der Scarpa Force ist ein Super-Kletterschuh und bestens geeignet bis zum 6. Grad (in der Halle) oder mehr (das kann ich noch nicht beurteilen). Der Feroce ist noch deutlich sportlicher - für alle Kletterkönner die noch \"höher\" hinaus wollen. Überzeugend ist auf jeden Fall die Passform, die den Druck auf den Punkt bringt ohne die Füße mehr als nötig zu quetschen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.03.2012
        von: B. B. ,
        Paßt und tritt!

        Der Schuh hat eine super Passform (und dabei habe ich problematische Füße mit Halux und hatte mich schon auf einen Anprobier-Marathon eingestellt). Der Antritt auf kleinen Tritten überzeugt (bisher nur in der Halle getestet). Und die hier kritisierte Zunge? Ist eine andere als hier abgebildet! Also evtl. mal bei bergzeit.de schauen, ob man dort mehr für\'s Geld bekommt und vor Ort eine größere Auswahl von Kletterschuhen anprobieren kann.
        Schuhgröße trage ich bei diesem Schuh wie bei Straßenschuhen (mit nicht extrem aufgestellten Zehen, was man bei diesem Schuh seinen Füßen auch nicht antun muß).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.07.2011
        von: D. K. ,
        Toller Schuh, miserable Beratung in Hamburg

        Der Schuh ist rundherum gelungen. Es ist der erste, der wirklich passt und keine orthopädischen Langzeitschäden vermuten lässt. Die flache Zehenbox und der Wulst darunter verhindern die schmerzhaften Druckstellen am ersten Zehengelenk. Die Zehen sind aufgestellt, ohne dass sie sich so anfühlen :-)
        Klettertechnisch: erste Sahne
        Der Schuh klebt am Fels, man kann auf kleine Leisten super stehen und kommt mit dem spitzen Schnabel in kleinste Löchlein und Rillen. Da kann ich an keiner Stelle meckern.
        Leider wollte man mir im Hamburger Globetrotter erzählen, dass der Schuh erst ab Größe 38 produziert wird und ich deutlich kleinere Füße hätte...
        Das ist schlichtweg völliger Unsinn. Die Schuhe gibt es auch in Größe 34, wobei ich tatsächlich 37,5 brauche! Sind die Margen bei Scarpa so klein?
        Guter Service-gutes Geld. Schlechter Service-im Internet bestellt :-(
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.03.2011
        von: Thomas B. ,
        Tolle Beratung im Globetrotter Köln und toller Sch

        Eine wirklich brauchbare Kletterschuh-Beratung von jemandem, der weiss wovon er spricht ist selten.
        Ein gutes Gefühl hatte ich da bisher nur in unserer Kletterhalle.

        Jetzt allerdings auch im Globetrotter. Der Verkäufer machte einen kompetenten Eindruck und was er sagt, hat Sinn gemacht.

        Zum Schuh:

        Eigentlich deutlich über meiner Preisgrenze, passte er beim ersten Anziehen so gut und war so bequem, dass er gleich in die engere Auswahl gekommen ist. Da er so bequem war, gleich mal eine Nummer kleiner probiert (41 statt 42) und er ist deutlich enger, aber immer noch bequem. 40 bzw. 40 1/2 waren dann aber des guten zu viel.

        Noch ein paar Five Tens und ein paar Elliot anprobiert und die waren beim erst tragen deutlich unangenehmer am Fuss. Der Feroce passt mir scheinbar einfach.

        Gestern dann das erste Klettern in der Halle. Bin sehr zufrieden. Die deutlich ausgeprägte und harte Spitze ist genauso, wie die Vorspannung erstmal gewöhnungsbedürftig (trage bisher Bufo Spider, weichere Sohle, weniger ausgeprägte Spitze und keine Vorspannung). Kleine Tritte und klettern in der Strukturwand gehen gefühlt leichter von der Hand bzw. vom Fuss. :) Besonders auf kleinen sehr kleinen Tritten stehe ich deutlich sicherer. Ob das jetzt Placebo ist oder nicht, ist mir wurscht.

        Toe- und Heelhooks waren bei den gestrigen Routen nicht dabei. Alles weitere werden die nächsten Klettertage bringen.

        Leider muss ich fest stellen, dass der Schuh doch stark abfärbt. Nach dem Klettern hat man rote Füße und es lässt sich auch nicht einfach abwaschen. Hoffe das ist nicht zu gesundheitsschädlich und bei der Preisklasse, sollte das eigentlich nicht passieren.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.01.2011
        von: P F. ,
        Super Schuh ...

        ... mit konplizierter Schließe. Ich bin von der Performance des Schuhs, wenn ich ihn denn endlich an habe, begeistert.
        Der nachteil des Schuhs ist schlicht die Zunge des Schuhs die sich beim Schließen des Schuhs in Falten kegt und somit Druckstellen verursacht die in längeren Touren sehr schmerzhaft werden können.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        30.08.2010
        von: Christian S. ,
        persönliches Brett!

        Leute, dieser Schuh ist für mich persönlich ein Brett. Warum fragt ihr Euch? Der Schuh hat eine gute Passform, er ist ergo. Top und perfekt für kleine/mini Tritte. Der Schuh ist genial :)

        Hierzu kommt das posotive Preis-Leistungsverhältnis.

        Kann Ihn nur weiterempfehlen!
        Einmal Scarpa, Immer Scarpa!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.04.2010
        von: Philipp L. ,
        Sehr guter Highend-Allrounder

        Der Feroce ist der bislang beste Schuh, den ich geklettert bin. Er quetscht die Zehen nicht zusammen, sondern umschließt sie durch seine sehr flache Zehenbox sehr gut. Die Hookleisten an der Ferse sind etwas weit oben angebracht. Mit dem Schuh lassen sich sowohl Streichholzkanten, als auch große Sloper gut wegstehen. Leider ist er etwas teuer. Trotzdem voll und ganz empfehlenswert!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein