Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        RKH Wo es keinen Arzt gibt -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        RKH Wo es keinen Arzt gibt

        Artikel-Nr.: 110533
        17,50 €
        Lieferzeit 3 - 5 Tage
        Autor
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Autor/in: David Werner
        ISBN: 978-3-8317-1019-5
        12. Auflage 2012
        372 Seiten
        Gewicht: 369 g

        Deutsche Ausgabe des mittlerweile in über 100 Sprachen übersetzten Ratgebers "Where There is No Doctor", das zur Standardausrüstung eines jeden Entwicklungshelfers gehört. Das Buch gibt Anleitung zur Hilfe und Selbsthilfe in allen Situationen, welche die Gesundheit und Hygiene betreffen und orientiert sich dabei an den realen Gegebenheiten unterentwickelter Länder. Es vermittelt nicht nur Grundlagen der medizinischen Diagnose, Behandlung und Verhinderung typischer Krankheiten unterwegs, sondern bietet darüber hinaus umfassendes Hintergrundwissen zu allen Aspekten der Gesundheit.

        Aus dem Inhalt von "Wo es keinen Arzt gibt – Medizinisches Handbuch zur Hilfe und Selbsthilfe":

        - Vorbeugen: Hygiene und Ernährung.
        - Grundwissen: Untersuchung und Pflege von Kranken, Gebrauch moderner Medizin, oft verwechselte Krankheiten.
        - Weit verbreitete Krankheiten und Erste Hilfe.
        - Malaria- und Gelbfieber-Liste mit ausführlichen Hinweisen zur geeigneten Malaria-Prophylaxe.
        - Medikamentenlisten und Glossar medizinischer Fachbegriffe.
        - Spezialkapitel für Fernreisende von Dr. Christian Jäck: Impfungen und Reiseapotheke, Informationsstellen, Tipps für unterwegs, Wieder daheim.
        Technische Details
        Detail
        Wo es keinen Arzt gibt
        Autor
        Werner, David
        Verlag
        Reise Know-How Verlag
        Bewertungen
        Bewertung verfassen
        5 von 5 Sternen
        5 Sterne 3
        4 Sterne 0
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        09.06.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        unverzichtbar für längere Aufenthalte in entlegenen Gebieten. Einfach toll, gut lesbar und auch für Laien gut nachvollziehbar.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.10.2009
        von: Carsten S. ,
        Top

        Auf jeder \"richtigen\" Reise - wo es keinen Arzt gibt - begleitet mich dieses Buch seit 25 Jahren. Dieses Buch dabei, vielleicht noch Nehberg vor der Reise gelesen, und man ist bestens vorbereitet - für die Eigenbehandlung und oftmals auch als \"Medizinmann\" - was mit entsprechender Verantwortung zu tun ist, aber schon aus Selbstschutz nicht immer vermeidbar... Mit den Kenntnissen dieses Buches hat man oft mehr Wissen als lokale Heiler und manche Ärzte, deren Ausbildung oft nicht mit der in Europa vergleichbar ist.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.07.2008
        von: Rosemarie M. ,
        Danke fuer dieses Buch

        Mein Mann und ich, leben seit 5 Jahren in Paraguay. Bei unseren Vorbereitungen haben wir uns dieses Buch gekauft. Heute, nach 5 Jahren, koennen wir sagen, gut das es dieses Buch gibt.
        Wir haben schon einige Situationen gehabt, bei denen dieses Buch uns geholfen hat. Sei es bei einer eigenen Diagnose, oder wenn es darum ging, Leuten aus unserer Nachbraschaft zu helfen.
        Sehr wertvoll empfinden wir die Ratschlaege, die es dazu gibt. Zum Beispiel wenn man einen Gipsverband haben muss. Und alles was die erste Hilfe betrifft.
        Und so viele andere Dinge, die man einfach wissen sollte, wenn man hier, etwas abseits, lebt.
        Herzlichen Dank auf diesem Weg an den Autor.

        Bernd und Rosemarie Mergner Paraguay
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein