Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Easy Light Piezo


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Primus
      4,7 von 5 Sternen
      5 Sterne 17
      4 Sterne 4
      3 Sterne 2
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Primus Easy Light Piezo  - Laterne

      Artikel-Nr. : 109832
      59,95 €
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig
      Video
      Anleitung herunterladen

      Gas-Laterne mit angenehmem, regluierbaren Licht und dabei sehr leise

      Erstaunlich leises und ausgezeichnet regulierbares Modell für Schraubkartuschen. Mit praktischer Piezozündung und Milchglas-Glaskorpus. Überaus sinnvoll ist die im Lieferumfang beinhaltete Kunststoffbox, in der die Lampe bruchsicher transportiert werden kann. Ein kompaktes, leichtes Modell mit universeller Draht-Aufhängung. 80 Watt.

      Lieferumfang
      Easy Light Piezo, stabile Transportbox, Drahtaufhängung, Glühstrumpf, Anleitung

      Technische Details
      Gewicht
      300 g
      Größe
      120 x 70 mm Ø
      Brennstoffe
      Gas
      Leistung
      80 W
      Lieferumfang
      Easy Light Piezo, stabile Transportbox, Drahtaufhängung, Glühstrumpf, Anleitung
      Größe
      120 x 70 mm Ø

      Passendes Zubehör

      Ersatzglas CTP
      Primus
      7,95 €
      -0% Neu
      Glühstrümpfe PRL-T/CTP
      Primus
      6,95 €
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Glühstrümpfe PRL-T/CTP
      Primus
      6,95 €
      -0% Neu
      Topffackel
      7,95 €
      -0% Neu
      Easy Light Duo - Laterne
      Primus
      64,95 €
      -0% Neu
      Micron Laterne - Glas - Laterne
      Primus
      64,95 €
      -0% Neu
      Micron Laterne - Edelstahlgitter - Laterne
      Primus
      69,95 €
      -0% Neu
      Lumo 206 Clip & Go - Laterne
      Campingaz
      49,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      250 x 100 mm Ø
      -0% Neu
      Lumostar Plus PZ - Laterne
      Campingaz
      59,95 €
      -0% Neu
      Compact - Laterne
      Coleman
      109,95 €
      -0% Neu
      4,7
      23 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,7 von 5 Sternen
      5 Sterne 17
      4 Sterne 4
      3 Sterne 2
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Michaek K. ,

      Ganz gutes Produkt Die Lampe habe ich vor ca. 8 Jahren gekauft und jedes Jahr im Campingurlaub mit gehabt. Bis jetzt noch nie Probleme gehabt. Sehr sparasam im Gasverbrauch, recht hell, nach 6 Jahren immer noch der erste Gasstrumpf und auch die Piezo-Zündung hat bis jetzt noch k...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Jan B. ,
      Alles so weit gut bis auf Habe die Lampe seit ca.1 1/2 Jahren und habe sie meist im Sommer so wie Herbst benutzt! Beim Auspacken und der Erstinstallation des Glühstrumpfes ,habe ich festgestellt: 1.Der Glühstrumpf keinen festen Sitz hat und somit sehr leicht verrutschen kann was...
      Kompletten Beitrag ansehen

      07.04.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 120 x 70 mm Ø
      Gute Qualität bei sorgsamer Behandlung.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.06.2014
      von: Marco K. ,
      Tolles Produkt

      Ich habe die Lampe auf meiner Radtour eingesetzt. Mit der Verpackung war der Transport kein Problem. Im Betrieb ist sie sehr leise und der Verbrauch ist gering. Mit der Piezozündung kann die Lampe sogar im Zelt betrieben werden und dient da als Zeltheizung. Dies war bei 4°C Aussentemperatur auch sehr angenehm.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.04.2014
      von: Thomas R. ,
      Unkompliziert und leise

      Die Laterne ist unkompliziert in der Bedienung und sehr leise im Betrieb. Das leise Rauschen trägt zur muggeligen Atmosphäre bei.
      Den Glühstrumpf zu installieren gestaltet sich etwas fummelig aber das ist eher der Normalfall und mit etwas Übung auch schnell erledigt. Die Helligkeit ist für normale Zwecke absolut ausreichend. Was mich stört ist, dass sich die Drahtaufhängung nicht demontieren lässt. Hier hätte man z.B. Karabiner verwenden können. Leider ist der Draht aber angenietet.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.12.2011
      von: Jan B. ,
      Alles so weit gut bis auf

      Habe die Lampe seit ca.1 1/2 Jahren und habe sie meist im Sommer so wie Herbst benutzt!
      Beim Auspacken und der Erstinstallation des Glühstrumpfes ,habe ich festgestellt:
      1.Der Glühstrumpf keinen festen Sitz hat und somit sehr leicht verrutschen kann was zum defekt des Strumpes führen kann.
      2.Nach ca. 4 maligem Benutzen der Zündvorrichtung ist sie derart wackelig,das der Draht am Glühstrumpf reibt und somit ein Loch im Strumpf ensteht,was ein ersetzen des Glühstrumpfes nach sich zieht!
      3.Im Spätherbst Nachts um die 10 Grad sich die Lampe automatisch runterregelt,obwohl die Gaskartusche randvoll ist und die Düse sauber,so das man die Lampe auch ausmachen könnte!
      Diese Dinge lassen sich teils durch ein wenig Handwerkliches Geschick selber beheben,was die Lampe ideal zum Camping im Sommer macht!
      Außer den oben beschrieben Mängel ist die Lampe meiner Ansicht nach Top
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.01.2010
      von: Michaek K. ,
      Ganz gutes Produkt

      Die Lampe habe ich vor ca. 8 Jahren gekauft und jedes Jahr im Campingurlaub mit gehabt. Bis jetzt noch nie Probleme gehabt. Sehr sparasam im Gasverbrauch, recht hell, nach 6 Jahren immer noch der erste Gasstrumpf und auch die Piezo-Zündung hat bis jetzt noch keine Zicken gezeigt. Zündet schon immer beim ersten Mal. Sehr schön finde ich auch die Aufbewahrung in der Kunststoffbox. Die hat bei uns sicherlich mindestens einmal den Kauf eines Ersatz-Schutzglases erspart.

      Die Empfehlung, die Lampe gelegentlich in Seifenwasser zu säubern, finde ich gewaagt. Würde ich nicht machen, da vor allem die Piezo-Zündung recht empfindlich ist.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.01.2009
      von: Adrian T. ,
      Spizen Lampe fürs Campen, Motorradtour, etc...

      Hallo,

      ich habe mir die Lampe am Anfang des Jahres 2008 gekauft. Den ganzen Sommer (Semsterferien) hat sie mir treue Dienste erwiesen. Ich hatte die Laterne auf meinen Motorradwochenendtouren mit Zelten bei, 10 Tage im schwedischen Outback und zu Hause als es kein Stom gab. Rundum ein sehr gelungenes Produkt der Firma Primus, sie ist angenehm leise, auf dem Tisch gestellt sieht man was man isst, etc etc etc.. Sie hat ein sehr angenehmes Licht, lasst sich gut in der Helligkeit einstellen und geht sehr sehr sparsam mit dem Gaz um. Meine große 450g Gaskartusche ist immernoch halb voll. Ich kann jedem der sich eine Gaslaterne kaufen möchte, diese Lampe nur empfehlen!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.01.2009
      von: Stefan F. ,
      Rundum gute Gaslampe

      Habe die EL Piezo in einer Holzhütte mit Räumen bis 20 qm verwendet, und sie macht wirklich reichlich Licht, die 80 Watt lt. Primus sind ehrlich geschätzt. Die Brenndauer mit großer 450 g-Kartusche bei geschätzt 80 % der Zeit Volllast war 22 h im warmen Raum; das ist nicht überragend, aber OK, und viele andere Lampen halten nicht so lange durch; Camping-Gas- (und auch Coleman-) Kartuschen sind sowieso teurer. Auch bei Maximalleistung kaum störendes Fauchen, kein Dreck, überhaupt kein Ruß, und kaum aufwendiger als ein Lichtschalter zu bedienen. Nur zum letzten Rest der Kartuschenfüllung läßt der Druck erheblich nach und das Licht wird für die letzte, gefühlt ziemlich lange, 1/2 h fahl, was das Lesen vorübergehend unmöglich macht und nervt- eine Kartusche mit Gasrest drin schmeißt man aber dann doch ungerne in seinen Müll...
      Benzin- oder Petroleumlampen mögen heller sein und günstiger, was die Brennstoffpreise angeht, was aber Sauberkeit und Bedienbarkeit angeht, ist die EL nicht zu schlagen. Zudem fühlt sich die Verarbeitung sehr solide an und sie ist ein außerordentlicher Winzling, dem man soviel Licht gar nicht zutraut, man hat dank des Leichtgewichts auch keine Bedenken, sie an einem kleinen Haken aufzuhängen. Über den Preis kann man diskutieren, aber Primus sollte ja lange halten (bei ebay gibt\'s 100 Jahre alte Primus-Kocher zu kaufen...). Wer\'s gerne billiger und trotzdem Primus hat, möge sich z.B. nach der Primus Frej Piezo umschauen, die von vornherein billiger ist und mit den billigeren 190 g-Stechkartuschen funktioniert oder bei längerfristigem Gebrauch für gut 20 Euro einen Stechkartuschenadapter von VauDe/Markill anschaffen, der die Verwendung der Stechkartuschen an der Easy Light ermöglichen sollte; ausprobiert hab ich Letzteres allerdings nicht. Und die Brenndauer verkürzt sich mit den kleineren Kartuschen naturgemäß erheblich, die Brenndauer reicht dann halt nur mehr für gut einen langen, dunklen Winterabend, und außerdem, auch hier zum Schluß bestimmt abfallender Druck, und das dann jeden Abend...

      Mein Fazit: eine rundum gute Gaslampe, die Easy Light, wenn es nicht nur auf Brenndauer und Lichtausbeute, sondern auch auf Einfachheit ankommt. Bezüglich Anschaffung und Betrieb zweifelsfrei nicht die billigste, aber sicher eine preiswerte Lösung. Und solide ist sie außerdem, der Transpost in der mitgelieferten Box scheint eine sichere Sache. War eine gute Wahl, das Ding.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.11.2008
      von: klaus k. ,
      klein leise leistungstark

      diese lampe ist einfach toll. sehr einfach zu bedienen, sehr leistungsstark und dabei nicht all zu groß. sinnvoll sind auch die drahtaufhängung und die transportbox. allgemein eine sehr solide konstruktion. nur weiter zu empfehlen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.09.2008
      von: David O. ,
      Sehr Gut! Flexibler: Primus Easy Light Duo

      Nutzte die Lampe 2007 bei einem Campingurlaub 21 Tage. 2008 einmal 3 Tage wandern, einmal 14 Tage Camping-Urlaub.
      Die Bedienung der Lampe ist kinderleicht (Kinder nicht wörtlich nehmen! Gas=Brandgefahr!). Die Lampe ist superleicht(!), hell und bei ca. 80%iger Leistung (reicht i.d.R. beim Campen völlig aus) auch absolut leise.
      Die Transportbox ist goldwert und spart so manchen Glühstrumpf. Dass Temperaturbeständiges Glas eher spröde ist, muss in Kauf genommen werden, ist aber bei allen anderen Lampen auch nicht anders.

      Eine 450g Kartusche reichte bei uns im täglichen Campingeinsatz gute 2 Wochen.

      Bin absolut zufrieden, kaufe mir dieses Jahr zum kochen auch den Primus Twin Duo.
      Der Flexibilität willen empfehle ich jedoch unbedingt die Primus Easy Light Duo zu kaufen, die dieses Jahr neu rausgekommen ist! Schade, dass die für mich ein Jahr zu spät kommt. Besonders bei Flügen in den Süden, wo man Gas aus der Heimat nicht mitnehmen kann ist die Schraubverbindung ein Nachteil.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.07.2008
      von: Andreas B. ,
      Macht angenehmes Licht und ist leise

      Habe die Lampe seit ein paar Monaten und kann sagen: Alles wunderbar! Auf der Primus - Website ist sogar ein Besienungsanleitungs-Film, einer der Vorredner hatte Probleme mit der Anleitung. Das kann ich nicht nachvollziehen. Hat sich bisher noch nichts gelockert, Daumen drücken...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.06.2008
      von: joscha m. ,
      Klasse Teil

      Was die Vorredner über den Piezo Draht sagen stimmt zwar, locker etc. aber ich empfinde dies nicht als sonderlichen Nachteil.

      Diese Lampe macht ein sehr, ich würde fast sagen romantisches Licht. Sie ist extrem leise und läßt sich sauber regulieren. Ein kleines flackern ist auch im Licht, stört aber nicht und wenn man Sie höher dreht dann fällt es gar nicht mehr auf.

      Die Drähte der Aufhängung werden mit der Zeit heiß. Das ist normal aber vielleicht sollten die Hersteller (ALLE HERSTELLER) einmal eine andere Aufhängung in Erwägung ziehen.

      Das Glas der Lampe ist ohne Problem zu reinigen und das es brechen kann würde mich nicht wundern aber Glas war schon immer Bruchgefärdet also Gehirn an und Brutale gewalt aus. Mit gefühl und ganz leichtem Druck den Ruß mit einem Papiertuch beseitigen. Fertig

      Es ist eine tolle Lampe. Jeden Cent Wert.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.08.2007
      von: mathias k. ,
      schön klein und effektiv

      sehr schöne und kleine lampe die ich da geschenkt bekommen habe tolles licht für die grösse und eine gaskartusche reicht ewig


      mfg matze
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      23.04.2007
      von: Arndt H. ,
      Eigentlich eine schöne Lampe ... aber.

      Die Lampe hat mir eigentlich sehr gut gefallen. Es stimmt sie ist wirklich sehr leise und auch die Schutzhülle ist wirklich gut.
      Das Problem ist nur, dass sich die Zündeantenne von dem Piezoelement relativ schnell gelockert hat mit der Folge, dass die Lampe sich nicht mehr zuverlässig starten ließ. Außerdem hat mir die lockere Antenne den Glühstrumpf zerrissen. Ich wollte die Lampe erst umtauschen. Nachdem ich aber gesehen habe, dass bei dem Vorführmodell im Laden die Antenne auch schon locker war habe ich sie zurück gegeben. War aber kein Problem.
      Schade eigentlich ...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.02.2007
      von: Rainer R. ,
      Leise, hell und warm

      Ich kann diese Lampe nur empfehlen. Sie funktionierte auch bei - 18 Grad einwandfrei. Auch zu erwähnen ist die stabile Transportbox und die einfache Handhabung der Lampe.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.10.2006
      von: Stephan L. ,
      Kenne keine bessere

      Aus meiner Sicht die beste Gaslaterne, weil klein, leicht, sehr leise, unproblematisch im Betrieb und dank Box gut zu verpacken. Selbst auf einer Wintertour hat sie im Zelt (draussen -20°C) noch ausreichend hell gemacht, wenn man die Kartusche ab und an ein wenig wärmt. Für mich gibts zu der Lampe keine Alternative!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      02.07.2006
      von: Steffen W. ,
      Klein, leise, leicht...

      bin sehr angenehm ueberrascht von der Qualitaet. Einfach handzuhaben und gut zu verpacken.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.07.2005
      von: Thomas W. ,
      Praktisch

      Klein und leicht, stabile Transport-Box, praktisch auch der Piezozünder und sehr hell. Was will man mehr.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.06.2005
      von: Michael H. ,
      Spitze!

      Es gibt zu dieser Laterne nicht viel zuagen, außer, das sie für eine Gruppe von 6 Personen mehr als genug Licht spendet, um gemütlich Karten zu spielen.

      Sehr praktisch ist außerdem die Kunststoffbox!

      Und vielen Dank an meinen Vorgänger mit dem geschwärzten Glas: Ich probiere normalerweise auch erstmal aus und lese dann. Aber Deine Warnung hat mich vor dem reinigen des Glases bewahrt! Also: Immer schön den Glühstrumpf vorher abbrennen lassen und dann erst das Glas drüberstülpen!

      5 Sterne!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.05.2005
      von: Manfred M. ,
      Top!

      Ich kann die Lampe nur empfehlen. Hell und warm. Ich gehe nie wieder ohne sie zelten.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.08.2004
      von: Christian G. ,
      leise, hell und warm

      Ich mag sie, auch wenn ich Depp am Anfang das Glas geschwärzt habe.
      Ich gehöre zu der Sorte Mensch, die gern probiert und später feststellt, dass es manchmal besser ist die Bedienungsanleitung zu lesen ;-)
      Hab das Glas aber wieder sauber bekommen, gut verarbeitet, leise und das wichtigste hell, ich betreibe die Laterne gern auf der kleinen Stufe spart Gas und es ist ausreichen Licht vorhanden.
      Die Kartusche schraube ich Morgens ab und speise dann den Kocher damit.
      Fazit SUPER TEIL, lohnt sich.

      Viele Grüße Christian
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.07.2004
      von: Frank K. ,
      Tolle Lampe

      Ich kann mich dem Lob der anderen nur anschliessen, die Lampe ist klein, leicht, einfach zu bedienen und ausreichend hell. Mehr Licht braucht kein Mensch (auf Outdoortour). Hatte sie mit beim Paddeln und auch mehrere Wochen in Norwegen und bin absolut begeistert. Nicht umsonst wurde sie auch im "Outdoor"-Magazin empfohlen.
      Fazit: Ein Kauf ohne Risiko!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.04.2003
      von: jochen k. ,
      leicht und hell und warm

      Ich habe die Lampe vor fünf Jahren von Freunden geschenkt bekommen und bin ihnen noch heute dankbar dafür.
      Ich trage sie seither auf Wanderungen, Fahrrad- und Bootstouren und beim Grillen usw... immer mit mir herum. Sie war bislang auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt zuverlässig als Licht- und Wärmespender.
      Weiß gar nicht, wie ich ohne sie zurechtkommen würde.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      16.02.2003
      von: robert g. ,
      net schlecht

      hab die lampe zu silfester mit gehabt, das hatte sie ganz schön zu kämpfen und ist schließlich bei minus 18° aus gegangen, ansonsten bin ich aber sehr zufrieden, sie ist klein und passt in jedes reisegepäck
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein