Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Classic Kit


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Primus
      4,3 von 5 Sternen
      5 Sterne 7
      4 Sterne 11
      3 Sterne 2
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Primus Classic Kit  - Campinggeschirr

      Artikel-Nr. : 109860
      24,95 €
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Auch in deiner Filiale erhältlich?
      In Ulm verfügbar
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig, knapper Bestand
      Frankfurt: Vorrätig, knapper Bestand
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig
      Ulm: Vorrätig

      Klassische Topfsets (jeder Topf mit Maßeinteilung) aus Aluminium. Die Bratpfanne kann auch als Deckel verwendet werden. Inklusive praktischem Netzbeutel.

      Lieferumfang:
      - 2 Töpfe (1,7 l und 2,1 l)
      - Bratpfanne (20 cm Ø)
      - Griffzange
      - Packbeutel

      Technische Details
      Gewicht
      550 g
      Größe
      100 x 202 mm Ø
      Volumen
      2.1 l
      Material
      Aluminium
      Detail
      4-tlg
      Größe
      100 x 202 mm Ø

      Passendes Zubehör

      Tekk Kunststoffbesteck Kinder
      GSI
      4,10 €
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Litech Trek Kettle
      Primus
      29,95 €
      -0% Neu
      Classic Mini - Campinggeschirr
      Primus
      14,95 €
      -0% Neu
      Litech Super Set - Campinggeschirr
      Primus
      64,95 €
      -0% Neu
      Classic Family - Campinggeschirr
      Primus
      34,95 €
      -0% Neu
      Biwak Edelstahlkochset 1 - Campinggeschirr
      Relags
      39,95 €
      -0% Neu
      Topfset 524 - Campinggeschirr
      Trangia
      17,90 €
      -0% Neu
      Biwak Edelstahlkochset 3 - Campinggeschirr
      Relags
      48,50 €
      -0% Neu
      Biwak Edelstahlkochset Junior - Campinggeschirr
      Relags
      26,95 €
      -0% Neu
      4,3
      20 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      4,3 von 5 Sternen
      5 Sterne 7
      4 Sterne 11
      3 Sterne 2
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Caroline R. ,

      Fast schon Luxus ;) Schonmal für den Preis ist es eigentlich unschlagbar. Und dann ist es auch noch richtig gut! :) Für zwei Personen fast schon Luxus (wenn man aufs Gewicht achten muss, reicht eigentlich auch ein Topf). Die Zange fällt nicht beim ersten Nutzen auseinander, wie ...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Martin K. ,
      Schon okay Das Kochgeschirr macht im Grunde was es soll. Das Aluminium neigt schnell zum verfärben, aber bislang ist das nur ein optischer Mangel. Ich habe noch keine nennenswerte Verformung festgestellt, allerdings auch noch nicht in der Pfanne gebraten sondern nur in den Töpfe...
      Kompletten Beitrag ansehen

      25.08.2016
      von: Charlotte M. ,
      + Preis-Leistungsverhältnis stimmt!
      + Der Packbeutel ist sehr praktisch

      - Das Kochgeschirr verfärbt sich schnell, welches mich aber nicht weiter stört.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      28.09.2015
      von: Markus M. ,
      Nach meiner Einschätzung ein klasse Set.

      ERfüllt voll und ganz die Anforderungen, ja der Topf verfärbt sich nach dem Wasserkochen, ist aber nicht schlimm.

      Ohne es vorher zu wissen hatte ich das Set gekauft und musste zuhause feststellen, das mein Optimus 8 Kocher perfekt in den kleinen Topf paßt und das ganze dann auch noch in die mitgelieferte Tasche.

      Sollten die russischen Fertigungstoleranzen nicht allzu gross sein hat man eine perfekte Topf / Kocher kombination. Die Zange kommt in den Beutel ;-)

      Für mich voll zu empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.08.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 100 x 202 mm Ø
      Super leicht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.05.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 100 x 202 mm Ø
      Beim ersten Campingeinsatz hat es sich gut bewährt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.12.2014
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 100 x 202 mm Ø
      Ein kompaktes Geschirr für alle "Gelegenheitscamper" !
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      15.06.2014
      von: Kai S. ,
      Absolut empfehlenswert

      Habe das Set ca. 6 Monate lang getestet, nur auf Herdplatten zwar, dafür aber vielfältig und dauerhaft.

      Fazit:

      Das Material ist sehr stabil (trotzdem sollte man seine Ausrüstung nat. immer pfleglich behandeln!), es wird schnell heiss, was beim Kochen hilfreich ist, aber auch schnell kalt, was die Mitnahme/den Abwasch oder die Benutzung als Teller erleichtert.

      Tadellos benutzbar, hab damit gekocht, gebraten, das Essen hatte keinen schlechten Geschmack. Die Greifzange passt gut, man kann fest und sicher zupacken und auch den gefüllten, großen Topf hochheben.
      Reinigung ist leicht und vollständig möglich, angebrannte Reste lassen sich ebenfalls ohne Rückstände entfernen.

      Sowohl mit dem kleinen Topf, als auch dem großen, lassen sich z.B. Reisportionen ohne weiteres für zwei Personen kochen, im Prinzip also in einem Rutsch ein Mahl für 4 Personen zaubern, zu welchem dann noch in der Pfanne Soße oder Kräuter oder was anderes für den Geschmack hergestellt werden kann.

      Das geringe Gewicht erleichtert ebenfalls die Mitnahme.


      Weiss zwar nicht, wie das Set auf Gas- oder Holzfeuer reagieren würde, aber zumindest auf Kochplatten ist es absolut empfehlenswert!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      15.04.2014
      von: Hannes K. ,
      Lange Zeit richtig gut...

      War mit dem Set viel unterwegs. Dabei ist Leistung und Gewicht bei dem Preis unschlagbar!

      Lediglich nach etwa 3 Jahren nun sind die Böden arg zerbeult, das Alu kratzt sich langsam ab und Benzin-Rückstände lassen sich nicht mehr entfernen.. aber das ist der Zahn der Zeit, schätze ich.

      Sonst uneingeschränkt empfehlenswert!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      10.08.2012
      von: Martin K. ,
      Schon okay

      Das Kochgeschirr macht im Grunde was es soll. Das Aluminium neigt schnell zum verfärben, aber bislang ist das nur ein optischer Mangel. Ich habe noch keine nennenswerte Verformung festgestellt, allerdings auch noch nicht in der Pfanne gebraten sondern nur in den Töpfen gekocht, wo die Tempreraturen dann nicht so hoch gehen. Ich habe allerdings den Eindruck, dass andere Töpfe eine bessere Wärmeleitfähigkeit haben und Wasser schneller zum Kochen bringen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.08.2011
      von: Erik K. ,
      Preis Leistung ok

      Das Set ist bis auf die Problematik des Deckels soweit in Ordnung. Ein weiterer Mangel ist allerdings die schnelle Verformbarkeit des Deckels/ Pfanne. Einmal als Pfanne zum Burger braten verwendet, wölbt sich der Boden des Deckels.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.07.2011
      von: Martin H. ,
      Zu empfehlen

      Sehr gutes Set - schön leicht, gutes Packmaß und die Töpfe können sogar vollkommen gefüllt super mit der Zange hin- und hergetragen werden, ohne das was auskippt oder der Topf Schaden nimmt.

      Einziger Mangel: Ziemlich hässliche Verfärbung der Topfinnenseite nach dem Kochen von Wasser.

      Fazit: Tolles Preis-/Leistungsverhältnis
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.07.2011
      von: Sebastian J. ,
      Mit Detailschwächen, dafür günstig und solide!

      Das Set ist ordentlich. Robust, zuverlässig, langlebig. Recht dickes Material, es ginge wohl noch leichter..Im Detail hat es aber Schwächen:
      Durch den geraden Rand der Pfanne kann man sie nicht wie gewohnt als Deckel benutzen, sondern muss sie mit der Flachen Seite nach unten auf den Topf stellen-recht wackelige Angelegenheit, aber es geht schon. (Wäre mit schrägem Rand kein Problem)
      Bei mir ist das Greifen mit der Zange ziemlich fummelig, sie geht einfach nicht weit genug auf, so muss man immer seeeehr darauf achten, nichts vom Kocher zu schmeißen.

      Für den Preis trotzdem ein gutes Produkt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      29.03.2011
      von: Caroline R. ,
      Fast schon Luxus ;)

      Schonmal für den Preis ist es eigentlich unschlagbar. Und dann ist es auch noch richtig gut! :) Für zwei Personen fast schon Luxus (wenn man aufs Gewicht achten muss, reicht eigentlich auch ein Topf). Die Zange fällt nicht beim ersten Nutzen auseinander, wie man das bei billigen Sets manchmal hat. Und den Deckel kann man gut als Pfanne nutzen.
      Das schon mehrfach angesprochene Deckelproblem kann man ja einfach lösen indem man den Deckel andersrum verwendet... ;)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      26.08.2010
      von: Robin G. ,
      Unschlagbares Preis/Leistungs-Verhältnis

      Auch ich habe das Topfset ausgiebig erprobt und kam zu folgendem Fazit:

      Das Material ist robust, auch wenn es nur Alu ist. Die Materialstärke ist für meinen Geschmack schon fast 1, 2 Zehntel mm zu dick, da hätte sich noch Gewicht sparen lassen. Aber so ist es eben robuster, also lassen wir es mal gelten.
      Beim Spülen mit der Stahlwolleseite des Schwamms hat man natürlich etwas Abrieb, aber wie zuvor geschrieben ist ja genug Material da. Macht halt ein dunkles Geschirrtuch, aber die sind bei mir sowieso nicht aus Nerz gemacht.

      Bereits mehrfach angesprochen wurde der Deckel, welcher sich bei korrekter Anwendung nicht mehr mit der Griffzange abnehmen lässt. Ich löse das Problem mit der Zange meines Swiss Tools, aber natürlich ist es so unschön.
      Anderseits ist die Griffzange schön robust und macht keinen windigen Eindruck - dementsprechend ist sie vorne eben auch etwas breiter.

      Insgesamt ist das komplette Topfset ordentlich gemacht, ich habe kaum einen wirklichen Grund gefunden, mich zu beschweren. Die Sache mit dem Deckel und der Griffzange finde ich nicht weiter dramatisch, das ist einfach prinzipbedingt. Für zwei Leute lässt es sich im großen Topf ordentlich kochen und im Kleinen unmittelbar danach das Teewasser warm machen.

      Als Fazit kann ich somit nur sagen: Ordentliches Topfset. Unschlagbar hingegen ist das Preis/Leistungs-Verhältnis. Für 20 Euronen kriegt man sonst kaum einen einzelnen Topf, da nimmt man auch ein paar Kratzer oder Beulen im Alu in Kauf...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.08.2010
      von: Katharina D. ,
      Gutes Kochset für kleines Geld

      Habe das Primus Classic Kit im letzten Urlaub dabeigehabt und muss sagen, für den Preis lässt sich nicht meckern!
      Einziger Abzug: Man muss die Pfanne umgedreht über die Töpfe stülpen um sie als Deckel nutzen zu können - dann kann man aber die Griffzange nicht mehr ansetzten. Natürlich kann man dazu auch Handschuhe nehmen, noch schöner (und einfacher) wäre es aber, wenn man dazu auch die Griffzange nehmen könnte!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.07.2010
      von: Florian P. ,
      Sehr zu empfehlen

      Ein tolles Set, das mich bis jetzt treu begleitet hat. Das einzige, was mich ein bisschen stört, ist, dass sich das Besteck schnell ein wenig verformt, jedoch so leicht, dass es nach wie vor noch ineinander passt und natürlich auch noch voll funktionsfähig ist. Dafür ist der Preis jedoch fast unschlagbar.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.11.2008
      von: Detlef M. ,
      Tolles Produkt!

      Ich nutze dieses Topfset regelmässig und bin absolut zufrieden!
      Gerade in verbindung mit meinem Coleman Multifuel kocht das Wasser ratz, fatz.
      Tolles Produkt für kleines Geld. Und die Sache mit dem heißen Deckel bekommt man ganz einfach so in den Griff: Handschuhe. ;-)
      Einziges Manko: der schwindlige Netzbeutel. Deswegen nur vier von fünf *.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      01.02.2008
      von: Jonas S. ,
      Empfehlenswert!

      Seit knapp 3 Jahren koche ich mit den Primus Töpfen auf meinen Trekking- und Fahrradreisen und ich bin voll zufrieden damit.
      Bei der Kaufentscheidung habe ich abgewogen zwischen dem Primus Classic Kit in Alu und der Ausführung in Edelstahl. Geringeres Gewicht und bessere Wärmeleitfähigkeit bei Alu stehen in Konkurenz zur längeren Lebensdauer der Edelstahlausführung.
      Bis heute habe ich es nicht bereut, mich für die Aluversion entschieden zu haben. Natürlich sieht man dem Set an, das ich geschätzte 100mal damit mein Essen gekocht habe (einige Kratzer und Beulen). Aber den Zweck erfüllen die Töpfe nach wie vor in vollem Umfang
      Auf meine Reisen transportiere ich sets das \"MSR Küchenset Alpin\", mit allem was ich in der Camping Küche brauche, in den Töpfen. Dieses passt perfekt in den kleinen Topf. Alternativ passt (nicht ganz so gut wie das o.g. Küchenset) ein Primus OmniFuel (ohne Brennstoffflasche, versteht sich) hinein. Der Deckel/Pfanne wackelt dann zwar ein bisschen, passt aber noch immer in den mitgelieferten Netzbeutel.

      Warum ich keine 5 Sterne vergebe:
      Wie schon mehrfach auf dieser Seite angesprochen, der Netzbeutel hat nicht die gewohnte Primusqualität. Da ist bei mir inzwischen ziemlich viel Loch und wenig Netz. Außerdem, auch schon mehrfach auf dieser Seite angsporchen, bei der Verwendung der Pfanne als Deckel, muss der Boden nach unten, ansonsten gibt\'s warme Finger, beim abnehmen.

      Zusammenfassen kann ich dieses Set demjenigen empfehlen, den es nicht stört, nach einigen Einsätzen ein Topfset mit deutlichen gebrauchsspuren zu haben.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.11.2007
      von: Christian I. ,
      Praktisch

      Hab mir das Set heute gekauft um sie mit
      meinen Coleman Sportster zu befeuern.
      Dieser passt auch zum verstauen und transportiern gut in die Töpfe,
      wenn man den kleinen Topf verkehrt herum in den Großen stülpt.
      (Den Kocher aber besser vorher in eine Tüte einpacken.
      ich möchte ja kein Dreck und Benzin im Kochtopf haben.)
      Die Zange, ein Geschirrhanduch und Streichhölzer etc,
      bringt man dann auch noch in den Töpfen unter.
      Das Netz past auch so noch über die umgestülpten Töpfe,
      nur die Pfanne muss dann draußen bleiben.

      Mit der Zange hann ich sowohl die Pfanne als auch die Töpfe gut greifen.
      Praktisch sind auch die Maßeinteilungen in den Töpfen.
      Aber die Pfanne bekommt relativ schnell beulen,
      aber es ist halt Aluminium.

      Alles in allem ist es halt ein sehr einfaches, halt \"classic\" Set.
      Wer regelmässig Fünfgängemenüs kocht für den ist es sicher nichts,
      aber als \"Einsteigerset\" für 20 Euro wohl recht brauchbar.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.09.2007
      von: Ilka N. ,
      fast nichts auszusetzen

      Das Kochset hat uns zwei Wochen wirklich gut in unserm Urlaub begleitet. Die Zange passte bei uns wirlich gut, nur ist diese leider nicht isoliert. Die Pfanne eignet sich sehr gut als Deckel, allerdings muss man diese \"richtigherum\" auf den Topf stellen, da man die Pfanne (Deckel)sonst nicht mit der Zange abheben kann.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      04.03.2006
      von: Hening H. ,
      Leicht und gut

      Ich habe mir das Topfset für meinen Zelturlaub im letzten Jahr gekauft und es lässt keine Wünsche offen. Vor allem die mitgelieferte Zange hat mich sehr glücklich gemacht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein