Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Myo RXP -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Petzl

        Petzl Myo RXP - Stirnlampe

        Artikel-Nr. : 255126
        79,95 €
        sofort lieferbar
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
        Dresden: Vorrätig, knapper Bestand
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Ulm: Vorrätig

        Programmierbare Stirnlampe mit noch mehr Licht 2015 für alle Outdoor-Aktivitäten

        Die Petzl Myo RXP hat für das Jahr 2015 eine ordentliche Leistungssteigerung erhalten. Mit jetzt bis zu 370 Lumen im Boost-Modus und der bewährten Streuscheibe ist sie ein echter Outdoor-Allrounder.

        Individuelle Einstellung

        Eine praktische Programmierung ermöglicht die individuelle Einstellung der Reihenfolge der Leuchtstufen und deren Leuchtkraft. Im Boost-Modus mit 370 Lumen erreicht die Petzl Myo RXP eine Leuchtweite von ca. 120 Metern. Auch im Blinkmodus lässt sich die Geschwindigkeit individuell programmieren (schnell, langsam, SOS).

        Integrierte Streuscheibe

        Zum Lesen oder Arbeiten im Nahbereich lässt sich die integrierte Streuscheibe vor die Linse klappen.

        Das Batteriefach für 3 AA-Batterien ist am Hinterkopf angebracht. Eine dreifarbige Batteriestandsanzeige warnt vor zu schwachen Batterien, die Myo RXP ist stoßfest und spritzwasserdicht nach IP X4.

        Leuchtstufen:
        55 lm / 57 h
        110 lm / 47 h
        280 lm / 45 h
        370 lm / 60 sec. (Boost-Modus)

        Lieferumfang:
        Myo RXP, Anleitung, 3 x AA Batterie

        Technische Details
        Gewicht
        170 g
        Größe
        50 x 41 x 33 mm
        Leuchtmittel
        LED
        Max. Leuchtstärke
        370 lm
        Leuchtweite
        120 m
        Leuchtdauer max.
        57 Std.
        Wasserdichtigkeit
        Spritzwasserdicht nach IP X4
        Batteriebestückung
        3 AA
        Rechtlicher Hinweis
        Batterien gehören nicht in den Hausmüll! Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, sie zu einer (Gemeinde/Stadtteil-) Sammelstelle oder in den Handel (z. B. Globetrotter) zu bringen, damit sie umweltschonend entsorgt werden können. Schadstoffe sind grafisch und symbolisch gekennzeichnet: Cd (Cadmium), HG (Quecksilber), Pb (Blei).
        Größe
        50 x 41 x 33 mm
        4,75
        4 Bewertungen
        25% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4,75 von 5 Sternen
        5 Sterne 3
        4 Sterne 1
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Markus W. ,

        Ich habe die Myo XP(Vorgänger) lange Zeit intensiv benutzt. Ob beim Joggen, 4000er, Skitouren, Klettersteig im Regen oder Autoschrauben - war immer perfekt. Nach einigen Jahren hatte ich leider einen Wackelkontakt im Stromkabel vom Batteriefach. Ich habe mich auf dem Markt umgese...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 50 x 41 x 33 mm/
        Benutzte die Lampe beim Trailrunning in der Nacht. Die Lumens reichen auch bei der breiten Streuung gut aus. Das Gewicht geht dabei völlig in Ordnung. Einzig verstehe ich nicht wieso der Hersteller ein Stück Stoff am Plastik hinten ausgelassen hat. An der Stelle entsteht also ein...
        Kompletten Beitrag ansehen

        09.07.2017 Die konfigurierbare Stirnlampe MYO von Petzl - für mittlere bis hohe Leuchtweite bei praxisgerechter Leuchtdauer
        von: Helmut P. ,
        für: Größe 50 x 41 x 33 mm
        Die MYO aus der Active Serie von Petzl deckt mit drei in der Intensität konfigurierbaren Beleuchtungsstufen nahezu den ganzen bei nächtlichen Outddoor Aktivitäten erforderlichen Sichtbereich bis etwa 50 m so ab, dass man auch noch wesentliche Details erkennt (*)). Der zusätzliche, mit Taster aktivierbare Boostmodus erlaubt kurzzeitig zur Orientierung mit maximal 370 Lumen Sicht bis etwa 100m. Die mit 20 Lumen niedrigste Stufe reicht oft schon in einfachen Gelände. Mit der vorklappbaren Weitwinkellinse kann schnell zwischen einen fokussierten intensiven Lichtkegel für die Ferne und einer breiten Lichtverteilung für den näheren Bereich gewechselt werden. Durch die innovative Constant Lighting Technologie in 9 von 10 der auswählbaren Lichtstärken habe ich, je nach eingestellter Beleuchtungsstufe, für 2 bis 40 Stunden gleichbleibende Lichtleistung (bei 170/20 Lumen). Stufe 10 (Maximum) soll sogar bis zu zu 270 Lumen im Standard Lighting Mode liefern, die aber rasch in der Leistung schwächer werden.

        Meist habe ich Stufe 1 - 5 - 8 eingestellt und bei kurzfristig höheren Lichtbedarf drücke ich den Boost Knopf. Die Konfiguration der Beleuchtungsstufen kann auch unterwegs sehr schnell an den Bedarf angepasst werden.


        Ich bin wirklich positiv überrascht, wie mit Constant Lighting die Lichtstärke konstant beibehalten wird. Viele andere Lampen in Standard Technologie erreichen hingegen die angegebenen Helligkeit mit Akkus oft gar nicht und verlieren sehr rasch, oft schon innerhalb einer Stunde, merklich an Leistung und am Ende der angegebene Leuchtdauer ist nur noch ein leichtes Glimmen (*)).

        Dass diese Lampe zugunsten von mehr Leuchtzeit und Lichtleistung AA Batterien verwendet und damit mit etwa 170g fast doppelt so schwer ist, als die Kompaktlampen von Petzl, sehe ich hierbei nicht als Nachteil. Das Gewicht ist gut verteilt und der Gurt sitzt ohne zu rutschen oder zu drücken sehr gut. Ich nutze meist LSD 2,5 Ah NiMh Akkus, damit werden die von Petzl angegebenen Leuchtdauern sogar übertroffen. Es ist mit dieser Lampe möglich, ohne Batteriewechsel eine ganze Nacht unterwegs zu sein. Für mich ist das ein wesentlicher Sicherheitsfaktor. Auch ist die Lichtverteilung der Lampe und der ausgeleuchtete Bereich sowohl mit, wie auch ohne Weitwinkellinse sehr angenehm. Es gibt einen gebündelten, weit reichenden Lichtkegel mit einen weiten, nach außen schwächer werdenden Streulichtbereich, der zusätzlich den Nahbereich großflächig ausleuchtet - also kein unangenehmer und anstrengender Tunnelblick. Durch die große Austrittsfläche des Lichtes blendet sie viel weniger als viele sogar deutlich leistungsschwächere Lampen.

        Entscheidend war für mich mit, dass ich bei mehrtägigen Touren, nicht auf die Nachlademöglichkeit eines speziellen Akkus angewiesen bin, sondern die Wahl zwischen AA NiMh Akkus bis hin zu Lithium Batterien habe. Die Akkuanzeige hilft die verbleibende Leuchtzeit abzuschätzen. Ein Reservemodus ist bei schwachen Batterien ausreichend um damit ein Nachtlager aufzubauen, der Übergang in den Reservemodus ist kein unvorbereitetes, schlagartiges Zurückschalten sondern verläuft langsam. Ein auf SOS umschaltbares Blinklicht kann als weitreichender Signalgeber eingeschaltet werden. Die Lampe ist spritzwasserbeständig aber nicht wasserdicht. Längere Zeit im Regen hat ihr nichts ausgemacht, sollte eine Petz Lampe einmal innen nass sein, soll sie geöffnet und mit entnommenen Akkus getrocknet werden.

        Mögliche Nachteile der Lampe sind das Fehlen von Rotlicht um im Nahbereich nicht die Nachtadaption der Augen zu verlieren – und die niedrigste Stufe ist für das Lager, selbst mit der Weitwinkellinse, noch fast zu hell und beansprucht die Batterien unnötig. Weil sie in der Werkseinstellung beim Einschalten erst einmal die volle Lichtstärke hat, verliert man erst einmal die Nachtsehfähigkeit - man kann das aber umprogrammieren. Außerdem kann der der Batteriekasten am Hinterkopf behindern, wenn man im Schlafsack lesen will - das ist aber wegen der größeren Reichweite und der längeren Betriebszeit technologisch bedingt.

        *) Anmerkung: Petzl geht bei der Leuchtdauer von einer Restbeleuchtung von 0,25 Lux in 2m Entfernung aus, und auch die Leuchtweite bezieht sich auf 0,25 Lux bei neuen Batterien, das ist relativ Praxisfremd da alles nur noch schemenhaft erkannt wird / meine Angaben orientieren sich an eine Entfernung bei der etwa 1 Lux mit den erwähnten Akkus erreicht wird und bei der Leuchtdauer die Zeit in der die vorgewählte Lichtstärke konstant erhalten bleibt bevor in den Reservemodus umgeschalten wird.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.01.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 50 x 41 x 33 mm
        Sehr gut: einfach mehr Licht als mein Standardmodoll.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.12.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 50 x 41 x 33 mm
        Benutzte die Lampe beim Trailrunning in der Nacht. Die Lumens reichen auch bei der breiten Streuung gut aus. Das Gewicht geht dabei völlig in Ordnung. Einzig verstehe ich nicht wieso der Hersteller ein Stück Stoff am Plastik hinten ausgelassen hat. An der Stelle entsteht also ein leichtes ungemütliches 'Plastikgefühl' am Kopf.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.12.2015
        von: Markus W. ,
        Ich habe die Myo XP(Vorgänger) lange Zeit intensiv benutzt. Ob beim Joggen, 4000er, Skitouren, Klettersteig im Regen oder Autoschrauben - war immer perfekt. Nach einigen Jahren hatte ich leider einen Wackelkontakt im Stromkabel vom Batteriefach. Ich habe mich auf dem Markt umgesehen und letztendlich wieder die Myo RXP (aktuelles Modell 2015) gekauft. Seither hab ich es absolut nicht bereut. Die AA Batterien sorgen dafür, dass auch auf einem mehrwöchigen Trekking-Trip keine Batterien gewechselt werden müssen.

        Vor wenigen Tagen verbrachte ich die Nacht im Zelt mit jemand, der die LED Lenser H7 hat. Sein Fokus war selbst in der breitesten Stellung so eng, dass es ihn beim Buchlesen nervte. Und beim Joggen nervt ihn ebenfalls der recht enge harte Lichtkegel.

        Fazit: perfekte Ausleuchtung, lange Batteriedauer. Immer wieder Petzl!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein