Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Solardusche


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Outdoor
      2,5 von 5 Sternen
      5 Sterne 2
      4 Sterne 2
      3 Sterne 0
      2 Sterne 2
      1 Stern 5

      Outdoor Solardusche 

      Artikel-Nr. : 127970
      12,95 €
      sofort lieferbar
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Das einseitig schwarz beschichtete Polyvinyl speichert solare Energie und bringt das darin enthaltene Duschwasser auf angenehme Temperaturen. Zum Transport lässt sich der 20 Liter- Sack flach zusammenrollen. Mit stabiler Aufhängung, Schlauch & Ventil-Duschkopf.

      Technische Details
      Gewicht
      350 g
      Größe
      350 x 400 mm
      Größe
      20 L

      Unsere Empfehlungen 

      WC-Papiersitze - Campingtoilette
      Toly
      1,95 €
      -0% Neu
      Duschvorsatz (ab '99) - Wassersack
      Ortlieb
      2,95 €
      -0% Neu
      Naturwerkstatt Schmetterlinge
      19,95 €
      -0% Neu
      Big Box Solardusche
      Bochnia
      19,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      20 L
      -0% Neu
      Pocket Shower
      Sea to Summit
      24,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      10 L
      -0% Neu
      Junior Princess Strips
      Hansaplast
      3,45 €
      -0% Neu
      Junior Winnie the Puuh
      Hansaplast
      3,95 €
      -0% Neu
      Pheos Junior Kinder - Skibrille
      Alpina
      59,95 €
      -0% Neu
      2,5
      11 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      2,5 von 5 Sternen
      5 Sterne 2
      4 Sterne 2
      3 Sterne 0
      2 Sterne 2
      1 Stern 5

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Nikolai v. ,

      Kleiner Luxus Diese Duschen halten bei uns immer etwa einen Sommer, allerdings bei fast täglicher Benutzung. Unser kaltes Quellwasser wird erträglich warm, und bei Sonne zum Teil so heiß, das wir kaltes Wasser nachfüllen müssen. Die Befüllung per Schlauch klappt gut. Das Venti...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Thorsten G. ,
      Geschenkt noch zu teuer Hatte auf Wacken duchen wollen. Leider rutschte der Duschschlauch regelmäßig ab und wollte auch nicht mehr halten, weil er durch die Nässe optimal geschmiert war. Erst der Einsatz alter Pfadfindertechnik (Konstriktorknoten) ließ den Schlauch dann dort, wo...
      Kompletten Beitrag ansehen

      22.09.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Größe 20 L
      Für den Preis völlig in Ordnung!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      25.10.2012
      von: Laura L. ,
      gleich kaputt

      Die Solardusche ist gleich beim zweiten mal Benutzen an der Aufhängung gerissen, und auf dem Boden zerplatzt. Leider Schrott :-(
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      19.09.2012
      von: l. W. ,
      sehr enttäuschend

      Wir hatten uns die Solardusche für unseren Dänemark Urlaub zugelegt. Die erste Befüllung und Erwärmung klappte problemlos zu aller Zufriedenheit. Am zweiten Tag war der Wassrsack nach ca. 6 Std. Sonnenbestrahlung unterhalb der Griffstange auf 30 cm länge eingerissen. Die angegebenen 20 Liter Füllmenge sind anscheinend wesentlich zu hoch!
      Aus diesen Gründen kann ich dieses Produkt nicht empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.08.2012
      von: petra z. ,
      nicht perfekt,aber trotzdem genial

      Haben diese dusche auf 1800 m benutzt und das wasser war am abend noch angenehm warm. Der schlauch ist uns am anfang auch immer abgegangen,aber mit einer klemme hielt er ganz gut. Das befuellen ging auch gut. Konnten mit der menge des wassers gut zu zweit duschen. Bin auf eine holzbank gestiegen und hochgehalten,somit gleich etwas armtraining. Also fuer nicht mal 10 euro ist diese dusche schon zu empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.08.2012
      von: Thorsten G. ,
      Geschenkt noch zu teuer

      Hatte auf Wacken duchen wollen. Leider rutschte der Duschschlauch regelmäßig ab und wollte auch nicht mehr halten, weil er durch die Nässe optimal geschmiert war. Erst der Einsatz alter Pfadfindertechnik (Konstriktorknoten) ließ den Schlauch dann dort, wo er hingehört.
      Den 20 kg schweren Sack zu tragen ist wegen des langen Schlauch nicht einfach. Es fehlt ein Auslasshahn. Die Befestigung mit der mitgelieferten Leine ist reíchlich schwierig. Frage mich, wie ohne weiteres Zubehör (was ich glücklicherweise dabei hatte) jemand diese Dusche so hoch aufhängen soll, um wenigstens in kniender Haltung in den Genuss des nur mäßig warmen Wassers zu kommen. Die Warnung vor über 40° warmem Wasser ist für unsere Breitengrade unnötig, die Dusche schafft sie nie.
      Die Betätigung des Schlauchverschlusses ist ein einziger Kraftakt.
      Ich empfehle den Globetrottereinkäufern einen Selbsttest zu machen, bevor sie solche Artikel ins Programm aufnehmen. Diese Solardusche ist rufschädigend.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      30.07.2012
      von: Rainer P. ,
      Lieber nicht !

      Habe nach knapp 2 Monaten Gebrauch den anderen leidenden Käufern nichts hinzuzufügen.
      Einfüllöffnung: Klebestelle für Verschluss löst sich.
      Duschschlauch löst sich willig bei ungünstigem Hantieren/Transport: Wasser läuft aus.
      Erwärmung minimal, da hoher Refelexionsanteil durch Schrift.
      Inzwischen beginnt auch das Loch des Griffes einzureissen, da das Plastik offensichtlich der Sonnenbestrahlung nicht gewachsen ist.
      Schade: Geld weg, bin unzufrieden, immer noch
      gscheite Lösung fürs Duschen im Garten.
      Hätte von Globetrotter mehr Qualität erwartet ...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Hinweis der Redaktion

      Guten Tag, bitte setzen Sie sich mit unserer Serviceabteilung in Verbindung (service@globetrotter.de) sicherlich wird sich für Sie eine kulante Lösung finden. Viele Grüße Globetrotter Produktservice

      01.07.2011
      von: Roland B. ,
      Design und Herstellung in China

      Hatte die Dusche im Urlaub mit dem Auto dabei. Dieses war regelmaessig von innen geduscht, denn leider ist weder die Einfuelloeffnung noch der Schlauchanschluss wirklich dicht. Im gefuellten Zustand haengt der Schlauch immer ingeschickt herum und bietet jede Menge Moeglichkeit, diesen von der Austrittoeffnung abzuziehen. Wenn das passiert, dann duscht das Auto mal wieder von innen.
      Die Erwaermung des Wassers ist eher maessig. Ist auch kein Wunder, denn durch den uebergrossen weissen Werbeaufdruck wird der Wirkungsgrad natuerlich deutlich verschlechtert. Wasser einfuellen ist ohne Schlauch fast nicht moeglich da die Einfuelloeffnung sehr unguenstig angebracht ist. Einziger Vorteil wenn man es trotzdem versucht ist, dass man dann auch schon mal geduscht ist und die Solardusche hinterher nicht mehr unbedingt braucht.
      Fazit: Kostet wenig, taugt aber auch nicht viel. Man bekommt eben immer das was man bezahlt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.06.2011
      von: Nikolai v. ,
      Kleiner Luxus

      Diese Duschen halten bei uns immer etwa einen Sommer, allerdings bei fast täglicher Benutzung. Unser kaltes Quellwasser wird erträglich warm, und bei Sonne zum Teil so heiß, das wir kaltes Wasser nachfüllen müssen.

      Die Befüllung per Schlauch klappt gut. Das Ventil am \"Duschkopf\" geht mit der Zeit sehr schwergängig und ist wie die Kappe zum Befüllen nach einiger Zeit nicht mehr wirklich dicht. Eine Frage der geschickten Lagerung / Platzierung. Bei moderater Befüllung halten die Nähte etwa eine Saison.

      Für 10 Euro pro Sommer abends eine kleine (!) warme Dusche: LUXUS!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      15.07.2009
      von: Alexander P. ,
      typische Chinaproduktion

      alles mal wieder nicht ausgereift!
      Wer warm duschen möchte soll weiter träumen. Hatte das Ding den ganzen Tag in der prallen Sonne und die Erwärmung war nur marginal. Darüber kann man noch einiger maßen hinwegsehen wenngleich eigentlich dies die Hauptaufgabe sein sollte. Viel schlimmer ist dass, das Restwaser einfach nicht rausgeht.Die Dusche kann nicht wirklich trocknen. Der Einlass ist so ungünstig gelegen dass der flüssige Rest immer daran vorbei flutscht. Der Einlass hätte in irgendeiner Ecke liegen müssen damit man den Rest wunderbar rauskippen kann.
      Ich ärgere mich aber am Meisten über mich selbst weil ich mir das hätte denken müssen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      05.05.2009
      von: R. P. ,
      Schwachstelle am Schlauchanschluß

      Nach dem Umtausch der ersten Solardusche innerhalb der Garantiezeit ist auch bei der zweiten der Übergang vom Wassersack zum Schlauch undicht. Weiterhin ist das Duschventil sehr schwergängig. Ich kann daher dieses Modell nicht empfehlen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.04.2008
      von: Gero F. ,
      günstig und brauchbar

      Klein zusammenrollbar und vom Gewicht akzeptable. Habe die Dusche 2 Wochen im Auto im Urlaub dabei gehabt und benutzt, um mir nach dem Baden im Meer das Salz vom Körper zu waschen. Auf das Autodach gelegt, hatte ich nach kurzer Zeit angenehm warmes Wasser. Der angeschlossene Schlauch half, das Wasser gut zu dosieren und den Wasserstrahl zu lenken.
      Minuspunkt gibt es für den Einfüll-Verschluss, der keinen größeren Druck auf den Wassersack aushält. Vorsichtig im Auto positioniert hielt er aber meistens dicht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein