Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Track


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      Ortlieb
      4,4 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 4
      3 Sterne 2
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Ortlieb Track  - Tourenrucksack

      Artikel-Nr. : 115836007
      149,95 €
      sofort lieferbar
      Farbe
      schiefer/schwarz
      <
      >
      Größe
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      München: Vorrätig

      Wasserdichter Tourer

      Wasserdicht und kompakt gehalten: Dieser Tourenrucksack ist dank verwendetem Material und dem Ortlieb-typischen Rollverschluss wasserdicht. Das starke und abriebfeste Material ist PVC-frei.

      Zwei Daisychains auf der wasserdichten Fronttasche, beidseitige Außentaschen (nicht wasserdicht; z. B. für die Trinkflasche) sowie Schlaufen für Trekking-Stöcke machen ihn zu einem vielseitigen Transport-Talent.

      Nicht nur dicht, sondern auch atmungsaktiv

      Da kommt Luft ran: Dank Edelstahl-Drahtrahmen und Netzrücken-Tragesystem ist der Track gut belüftet. Das atmungsaktive Tragesystem mit breiten und gut gepolsterten Hüftflossen und ergonomisch geformten Schultertragegurten sorgt für angenehmen Tragekomfort.

      Das übersichtliche Hauptfach ist mit einem Organizerfach (Steck- und RV-Fach, DIN-A4) ausgestattet, die aufgesetzte Fronttasche bietet zusätzlichen Stauraum (ebenfalls wasserdicht mit Rollverschluss). 

      Der Durchlass für einen Trinksystemschlauch (bis 10,5 mm Durchmesser) lässt sich von innen hermetisch abriegeln; auch hier kann kein Wasser ins Innere gelangen. 

      Details
      - Wasserdichter Tourenrucksack
      - Wasserdichte Fronttasche mit Rollverschluss
      - Atmungsaktives Netzrückentragesystem
      - Organizer innen in DIN-A4-Größe
      - Wertsachenfach
      - Trinksystemvorbereitet
      - Brustgurt 
      - Tragegriff
      - Materialschlaufen auf der Fronttasche
      - Trekkingstockhalterung  
      - Zwei seitliche Neopren-Einschubtaschen

      Technische Details
      Material
      PS33 (100% Nylon), PU-beschichtet
      Material 2
      PS42R (100% Nylon), PU-beschichtet
      Gewicht
      1520 g
      Volumen
      27 l
      Breite
      28 cm
      Höhe
      53 cm
      Tiefe
      21 cm
      Farbe
      schiefer/schwarz
      Größe
      27 L

      Passendes Zubehör

      Schutzsack einfach - Pack-Beutel
      Tatonka
      7,95 €
      -0% Neu
      Spannriemen Klemmverschluss
      ab 2,45 € (1 m = 3,27 €)
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      1 m 1,5 m 75 cm
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Vario QL2.1
      Ortlieb
      129,95 €
      4 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      Creon Classic - Tourenrucksack
      Mammut
      104,95 €
      2 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      Elevation - Tourenrucksack
      Ortlieb
      ab 219,95 €
      2 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      32 L 42 L
      -0% Neu
      Packman Pro 2 - Fahrradrucksack
      Ortlieb
      119,95 €
      6 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      Elevation Pro - Tourenrucksack
      Ortlieb
      ab 249,95 €
      1 Farbe
      Verfügbare Varianten
      32 L 42 L
      -0% Neu
      MountainX - Fahrradrucksack
      Ortlieb
      219,95 €
      3 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      31 L
      -0% Neu
      Light-Pack Pro 25 - Tagesrucksack
      Ortlieb
      99,95 €
      3 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      Funäs 35 - Tourenrucksack
      Fjällräven
      129,95 €
      2 Farben
       
      Verfügbare Varianten
      uni
      -0% Neu
      4,4
      18 Bewertungen
      5.556% empfehlen dieses Produkt
      Bewertung verfassen
      4,4 von 5 Sternen
      5 Sterne 11
      4 Sterne 4
      3 Sterne 2
      2 Sterne 1
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Michael s. ,

      kompromisslos wasserdicht!!!!!! Der Rucksack ist wirklich wasserdicht, in beiden Fächern, nicht nur regen- oder spritzwasserdicht, (übrigens ist er auch luftdicht, das einzige Kriterium, wie man nach jedem Verschliessen durch Zusammenpressen nachprüfen kann, ob der Rucksack dich...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Thomas J. ,
      sehr eingeschränkt alltagstauglich Bestechend ist allein die Wasserdichtigkeit, die bei meinem Modell jedoch nicht gewährleistet war: Nach zwei Monaten fand ich einige kleine Löcher am Boden, nach vier Monaten ein größeres unter dem Tragegestell. Lob an Globetrotter: Bedingung...
      Kompletten Beitrag ansehen

      09.11.2016 Allrounder
      von: Mo H. ,
      für: Farbe signalrot/chili/Größe 35 L
      Was da alles reinpasst!

      Super für den Wochenendtrip, Großeinkauf, Motorradtour, Ausflug mit Kindern.

      Mit kleineren Packsäcken gepackt ist dieser Allesschlepper übersichtlicher, als so mancher Rucksack mit zig Fächern.

      Der Track ist so leicht, dass man den auf dem Rücken schon mal vergisst, wenn der nicht vollgepackt ist. Auch bis oben hin mit dem Großeinkauf vollgestopft ist er bequem zu tragen.

      Der innenliegende Organizer ist der Standardplatz für Schlüssel, Papiere und Geld.
      Das kleinere Außenfach ist nach etwas Routine gut zugänglich.
      Praktisch sind auch die kleinen Fächer am Gurt z. B. für Kleingeld und Schlüssel.
      Der Gurt selbst ist schön breit und fest und übernimmt sehr gut das Gewicht.
      Die Schulterriemen sind ebenso fest und stabil.
      Auch schwer bepackt habe ich den Eindruck, das der Ortlieb nicht nachlässt und sehr robust ist.
      In die beiden Seitenfächer passen gut 0,5 l Flaschen rein.
      An heißen Tagen wird der Rücken optimal belüftet.

      Nach wochenlanger Recherche habe ich den besten Alltagsschlepper gefunden und bin auch noch nach einem dreiviertel Jahr sehr zufrieden.
      Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      schmal
      weit
      Passform
      31.08.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe schiefer/schwarz/Größe 35 L
      Für 2-monatigen Urlaub mit längeren Trekkingtouren gekauft. Bisher noch nicht ausgiebig getestet. Erster Eindruck der Qualität und Verarbeitung sehr gut.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      31.08.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe schiefer/schwarz/Größe 35 L
      Für 2-monatigen Urlaub mit längeren Trekkingtouren gekauft. Bisher noch nicht ausgiebig getestet. Erster Eindruck der Qualität und Verarbeitung sehr gut.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      12.08.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe schiefer/schwarz/Größe 27 L
      sitzt gut am Körper, hat genügend Stauraum und ist wasserdicht.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      24.03.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe ozeanblau/stahlblau/Größe 35 L
      Nie wieder nasse Sachen in Rucksack...
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.02.2016
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe ozeanblau/stahlblau/Größe 35 L
      Ortlieb halt, robust und wasserdicht
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      07.11.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      für: Farbe schiefer/schwarz/Größe 35 L
      Der Ortlieb Track ist ein toller Allround-Rucksack für Leute, die damit wandern, Fahrrad fahren oder in der Stadt unterwegs sein wollen. Ist wasserdicht, sieht toll aus und ist qualitativ äußerst hochwertig. Einfach nur fünf Sterne.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      15.10.2013
      von: Bastian H. ,
      Mit dem Alter leidet die Regendichtigkeit.

      Mein Track 35 hat mich 5 Jahre täglich durch Sturm und Wind, knacke Hitze und Regenschauer begleitet. Er war mein liebster Begleiter auf Fahrrad, Rodel, den Zwiegenähten und dem Kanu.
      Bis zum heutigen Tag.
      Leider lässt das Material deutlich nach und dadurch Regenwasser hinein. Der Rollverschlussbereich wird wohl mit der Zeit spröde und somit undicht.
      Dem elektronischen Inhalt hat es sehr geschadet.

      Runtergerechnet machen 67 Monate Haltbarkeit eine monatliche Nutzungsgebühr von ca 2,1€.
      Mir war es das Wert.
      Aber der Nächste wird kein Track von Ortlieb sein. Zumal es wohl einen Modellwechsel gab.
      Und nach dem Telefonat mit dem "Service" kommt er auch aus einem anderen Haus.

      Für die schönen Tage werde ich ihn weiterhin gerne Nutzen.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.02.2010
      von: Arwed W. ,
      Großer, stabiler Rucksack mit kleinen Schwächen

      Der Ortlieb Track besticht durch seine einfache Handhabung, seinen riesigen Stauraum und seine kompromisslose Wasserdichtigkeit. Passender Einsatz sind z.B. Tages-Wandertouren, bei denen etwas mehr Gepäck mitgenommen werden soll, mittelgroße Fahrrad-Einkaufstouren, Wochenend-Pendler, Fahrrad im Alltag (für sportlichen Einsatz wäre er mir auf dem Fahrrad zu groß und zu schwer, dann doch lieber Radtaschen). Für mich trägt er sich sehr bequem, und er ist gerade mit dem Stauvolumen sehr vielseitig und lässt im Gegensatz zu anderen Rucksäcken auch die Möglichkeit, in offen zu lassen, wenn man mal etwas mehr eingekauft hat. Ich kann auch keineswegs behaupten, dass die Handhabung nennenswert länger dauert als bei anderen Modellen.

      Zur \"Abwertung\" führen zwei Kritikpunkte:

      - Die Außentasche ist in dieser Form wenig praktikabel, da das Stauvolumen und die Zugänglichkeit von der Innentasche abhängt. Mehr als ein Portemonnaie und Taschentücher bekommt man bei vollem Rucksack zugänglich kaum herein, und selbst dann darf man dieses erst zum Schluss einpacken, sonst bekommt man es nämlich nicht mehr wieder heraus.

      - die Neopren-Seitentaschen sind zwar eine nette Idee, aber nicht wirklich alltagstauglich. Zu Beginn hab ich dort noch Zeitungen rein getan und sehr schnell fest gestellt, dass diese das Gewebe zerstören. Heute kommen nur noch Trinkflaschen hinein, aber da man automatisch ab und an (Kofferraum, ÖPNV,...) dagegen stößt, bilden sich sehr schnell Löcher im Gewebe. Eine robustere Lösung wäre also deutlich besser.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      18.11.2009
      von: Sebastian H. ,
      RIESIG, PRAKTISCH, DICHT

      Seit ca 2 Jahren benutze ich ihn täglich. Auch auf dem Fahrrad, dem Motorrad, im Kanu und fürs Wochenende. Es passen Unmengen hinein. Die Innentaschen sorgen zumindest ansatzweise für Ordnung.
      Er ist tatsächlich dicht! Einzige Kritik: Das Obermaterial hat vor einem Jahr angefangen sich langsam aufzulösen. (an den Kanten die beim zurollen entstehen)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.09.2009
      von: Michael s. ,
      kompromisslos wasserdicht!!!!!!

      Der Rucksack ist wirklich wasserdicht, in beiden Fächern, nicht nur regen- oder spritzwasserdicht, (übrigens ist er auch luftdicht, das einzige Kriterium, wie man nach jedem Verschliessen durch Zusammenpressen nachprüfen kann, ob der Rucksack dicht verschlossen ist).
      Man kann damit durch Flüsse und Seen schwimmen, ihn als Packsack fürs Boot nutzen, für Canyoning Touren nehmen, wo man auch durch Wasserfälle watet oder sich abseilt und mit Rucksack ins Wasser springt. Alles bleibt trocken, der Rucksack sitz bombig.
      Ich benutze ihn zum Mountainbiken das ganze Jahr über und spritze ihn, ohne ihn leer zu räumen, mit dem Bike zusammen mit dem Gartenschlauch ab.
      Nebenbei bemerkt trocknet er auch wieder schnell.
      Das Tragesystem finde ich sehr gut, sowohl zum Wandern, als auch zum Biken.
      Ich hatte schon mal einen normalen Rucksack mit Netzsystem für die Belüftung des Rückens. Ich bin damit eine Alpencross Tour mitgefahren und habe dabei Kreuzschmerzen bekommen, weil ein Netzrucksack auf dem Rad nur an 2 Punkten aufliegt (auf der Schulter und im Kreuz) und wie ein Hebel mit dem Ganzen Gewicht ains Kreuz drückt.
      Nicht so beim Ortlieb. Übrigens kann man die Wölbung des Rucksacks für die Rückenfreiheit mit Riemchen einstellen.
      Die Inneneinteilung ist sehr praktisch.

      Den Preis finde ich aber auch ein bisschen hoch und die Farbkombination finde ich sehr hässlich, weswegen ich ein Jahr lang im Globetrotter in Frankfurt um den Rucksack gelaufen bin, ohne ihn zu kaufen, bis im Herbst letzten Jahres einer in uni schwarz da war. Den habe ich dann ohne zu überlegen mitgenommen.
      Ob Alltagstauglich hängt vom eigenen Anspruch an Alltagstauglichkeit ab.
      Ich wandere damit schon mal abends zum Dietesheimer Steinbruchsee schaut bei Google Maps auf das Satellitenfoto), schwimme damit zu \"meiner Insel\" mit allem im Rucksack, was ich für eine Nacht brauche. Morgens werde ich von den Eisvögeln geweckt, schwimme zurück und fahre nach Frankfurt zur Arbeit. Wenn ich dann vor meinem PC sitze, läuft mir noch Wasser aus meinen Salomon Techamphibian und bildet eine keine Pfütze unter meinem Schreibtisch. Ich liebe solche kleinen Abenteuer im Alltag und dafür braucht man solch kompromisssloses, \"alltagstaugliches\" Equipment. :-)
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      20.02.2009
      von: Drisss F. ,
      Sack dicht, Träger windig

      160 €, dafür erhält man einen tollen und wirklich dichten Sack mit sehr praktischen Innenleben.
      Die Trageriemen zeigen nach einem halben Jahr bei nicht täglichem Gebrauch recht deutliche Abnutzungserscheinungen. Das es besser geht zeigt z.B. MacPac.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      14.02.2009
      von: eberhard k. ,
      überraschend komfortables

      Tragessystem (das gar nich so aussieht) gepaart mit einer Super Verarbeitung - nach ca. 6 Monaten Erfahrung und fast täglichem Tragen. Die Bewertung meines Vorgängers ist ja schon etwas verwunderlich, nun ja. Klar ist das Verschlusssystem etwas langwieriger zu bedienen, na und? Dafür einfach und effektiv. Ein gebogener Rücken? Sieht man doch beim Kauf!? Vorschlag für eine Verbesserung wäre eine nicht (!) wasserdichte, luftige Vortasche für nasse Teile (Poncho, Jacke, etc)teilweise aus kräftigem Netzgewebe. Nicht alle Ortlieb Teile sind Spitze (meine Wassersäcke (10 l) waren Wasserverliersäcke)aber das Gewebe geht doch nur kaputt wenn man es in Lagerfeuer stellt oder meinem Hund zum spielen überlässt. Oder?
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.09.2008
      von: Thomas J. ,
      sehr eingeschränkt alltagstauglich

      Bestechend ist allein die Wasserdichtigkeit, die bei meinem Modell jedoch nicht gewährleistet war: Nach zwei Monaten fand ich einige kleine Löcher am Boden, nach vier Monaten ein größeres unter dem Tragegestell.

      Lob an Globetrotter: Bedingungslose Rücknahme, immer noch der weltbeste Service, danke! Ich bin sicher, dass mein Rucksack einfach ein seltenes schwarzes Schaf war.

      Im Alltag ist der Track leider kaum zu gebrauchen, ist das Öffnen und Schließen doch umständlich und zeitaufwendig, der Rucksack an sich sehr steif und (wenn nur halb beladen, was bei 35 l bei mir fast immer der Fall war) nichtsdestotrotz schlabberig: Das Tragesystem lässt zu wünschen übrig (im Vergleich z.B. zum Deuter Trans Alpine), durch die krumme Fläche, die durch das gespannte Netzgewebe entsteht, ist es so gut wie unmöglich, Ordner, Blöcke oder Bücher ordentlich zu transportieren. Der Abstand zum Rücken ist groß, so dass 1) die Schweißentwicklung sich in Maßen hält, und 2) der Rucksack sich schlecht trägt.

      Ich behaupte nicht, dass irgendein anderer Rucksack besser ist; Hauptkriterium sollte immer noch die Witterungsbeständigkeit sein, und Regenüberzüge bei \"normalen\" Rucksäcken sind stets eine miserable Lösung. Da ich aber nicht so begeistert vom Track war und bin, bleibt mir also in Zukunft nichts anderes übrig, als im Rucksack alles in wasserdichte Säcke (Zölzer, Four Seasons und Sea to Summit) zu packen.

      Fazit: Gute Idee, aber unausgereift und sauteuer. Schade.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      11.08.2008
      von: a a. ,
      für kurze nasse Wanderungen perfekt

      der Rucksack ist perfekt, wenn es pot. regnerisch ist oder sonstwie nass werden könnte. Für sehr lange Wanderungen ist das Gestell eher unbequem, aber wahrscheinlich nicht unbequemer wie das Gestell anderer Rucksäcke der Größe.

      meinen \'Vorredner\' kann ich nur zustimmen, dass eine kleine wasserdichte gut zu erreichende tasche für geld etc. gut wäre.

      Der Preis ist recht stolz, aber sonst 4 sterne
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      25.08.2007
      von: Frank G. ,
      Kompromissloses Teil!!!

      Ein Rucksack sollte in erster Linie dazu da sein den Inhalt unter allen Umständen trocken zu halten und diese Aufgabe meistert dieser mit Bravour. Das Tragesystem, Zugriff und Ausstattung ist auch hervorragend. Vielleicht noch ein kleines Täschchen Aussen wäre noch Klasse.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.06.2007
      von: André S. ,
      Sehr guter Rucksack der sein Geld wert ist!!!

      Sehr guter und passgenauer Rucksack. Der Tragekomfort ist auch für etwas fülligere Menschen sehr bequem, da sich der Hüftgurt sehr weit verstellen lässt.
      Die Belüftung am Rücken könnte etwas besser sein.
      Bei großer Hitze schwitzt man sehr leicht.

      Natürlich ist auch er ABSOLUT wasserdicht, wie alle Produkte von Ortlieb. Die Verarbeitung lässt nicht zu Wünschen übrig!

      Leider fehlt vorne am Rucksack noch ein kleines, wasserdichtes Fach für Handy, Schlüssel, Tacho usw.

      Alles in Allem ein sehr guter Rucksack der sein Geld wert ist!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      17.02.2007
      von: Peter P. ,
      Toller Rucksack für Rad- und Wandertouren!

      (Bewertung bezieht sich auf das 27 l-Modell)
      War lange Zeit auf der Suche nach einem Rucksack, dar die Vorteile/Eigenschaften von Wander- und Fahrradrucksäcken vereint - und habe ihn gefunden. Hier meine Bewertung:

      + absolut wasserdicht
      + hervorragender Sitz (sowohl beim Radfahren als auch beim Wandern!)
      + robuste / stabile Verarbeitung
      + fantastische Belüftung am Rücken
      + voll fahrradhelmtauglich

      - den Rollverschluß hätte man etwas komfortabler gestalten können
      - eine Verstaumöglichkeit für Kleinigkeiten an der Außenseite (mit \"wasserdichtem Schnellzugriff\" für Stempelkarte, Handy, Schlüsselbund, Zigaretten *hüstel*) wäre schön gewesen)

      Alles in allem ein toller \"universal-\"Rucksack der anderen Art, den man beim nächsten Globetrotter-Besuch unbedingt einmal aufsetzen/anprobieren solle!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein