Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        EC11 -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Nitecore EC11 - Taschenlampe

        Artikel-Nr.: 275694
        59,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        schwarz
        <
        >
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
        Bonn: Vorrätig, knapper Bestand
        Dresden: Vorrätig, knapper Bestand
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand
        Video
        Anleitung herunterladen

        Sehr kleine, helle Taschenlampe mit zwei LEDs

        Extrem kompakt und äußerst hell. Lediglich 75 mm lang, leistet die EC11 satte 900 Lumen. Mit 8 Leuchtmodi steht sie selbst großen Modellen in nichts nach.

        Klein, leicht, hell

        Wer denkt, dass kleine Taschenlampen nur funzeliges Spielzeug sind, kennt die EC11 noch nicht. Mit nur einem IMR18350 Akku leistet die CREE LED runde 900 Lumen. Insgesamt stehen fünf Helligkeitsstufen und drei Spezialmodi (SOS, Positionslicht, Stroboskop) zur Verfügung.


        Zwei LEDs, viele Möglichkeiten

        Im Lampenkopf wurden zwei LEDs verbaut. Die zusätzliche rote LED kann in drei Modi geschaltet werden. Als Dauerlicht genutzt, gewöhnen sich die Augen schneller wieder an die Dunkelheit. Auch besteht die Möglichkeit die rote LED als Signallicht zu verwenden. In diesem Modus blinkt die LED jede Sekunde einmal. Ideal um z.B. seinen Rucksack oder das Zelt im Wald zu markieren. Der dritte Modus lässt die rote LED im Standby-Modus alle drei Sekunden einmal blinken. Sie dient als Orientierungshilfe, um die Taschenlampe im Rucksack oder nachts im Zelt schneller wiederzufinden.


        Praktisches Lampendesign

        Das Gehäuse ist so designt, dass es auf glatten (Tisch-)Oberflächen nicht wegrollen kann. Die Kappe der EC11 ist flach gebaut, wodurch es möglich ist die Lampe hinzustellen. Ein stabiler, abnehmbarer Gürtelclip hält die Lampe sicher an der Hosentasche.

        Der Lieferumfang enthält: Nylontasche, Clip, Handschlaufe, Ersatzdichtung


        Leuchtmodi & -dauer

        Mit IMR18350
        Turbo 900 Lumen, 0:30 Std. 
        High 300 Lumen, 0:45 Std. 
        Mid 160 Lumen, 1:30 Std. 
        Low 70 Lumen, 2:30 Std. 
        Lower 1 Lumen, 12 Std. 

        Mit CR123
        Turbo 430 Lumen, 0:45 Std. 
        High 230 Lumen, 1:30 Std. 
        Mid 100 Lumen, 3:15 Std. 
        Low 40 Lumen, 8:30 Std. 
        Lower 1 Lumen, 20 Std. 

        Technische Details
        Gewicht
        45 g
        Gewogen
        ohne Batterie
        Größe
        75 x 25 mm
        Funktionen
        8
        Leuchtmittel
        CREE XM-L2 U2
        Max. Leuchtstärke
        900 lm
        Leuchtweite
        190 m
        Leuchtdauer max.
        12 Std.
        Leuchtdauer min.
        0.3 Std.
        Wasserdichtigkeit
        IPX-8
        Material
        Aluminium
        Batteriebestückung
        1x CR123
        Farbe
        schwarz

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        3,67
        9 Bewertungen
        44.44% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Knut M. ,

        Bin begeistert üder das Verhältnis von Größe und Leistung (noch kein Dauertest ;-). Preis- /Leistungsverhältnis = super Leistung für viel Geld - ca. 80 EUR incl. Akku und Ladegerät. Im Vergleich zu alten Modellen bedienen sich die Funktionsknöpfe leichter. Zusatzfunktion mit Rotl...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Stefan W. ,
        Leider muß ich mich meinem Vorredner anschließen. Die Nitecore E11 wäre eine herforragende Taschenlampe, die ich sofort jedem weiterempfehlen würde, wenn ... ... ja wenn ich jetzt nicht schon die dritte Batterie verschwendet hätte. Die Lampe schaltet sich durch die aussen liegend...
        Kompletten Beitrag ansehen

        07.12.2017 Korrektur
        von: Stefan W. ,
        Danke an Sam K.:
        Ein kleiner Dreh an der Endkappe verhindert nicht nur den unbemerkten "leisen" Stromverbrauch, sonder auch das unbeabsichtigte Anschalten.
        Mit einem IMR18350 Akku bekommt die Lampe sogar 6 Sterne von mir.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.06.2017 Superkleine helle Lampe
        von: GERHARD L. ,
        Absolute Spitze diese kleine Lampe. Habe sie in ein echt Leder etui von Wenger Taschenmesser ständig am Gürtel. Zum Transport drehe ich die hintere Schraube der Batterie Abdeckung leicht auf,und so spare ich Batteriestrom.volle punktzahl.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.06.2017 Lampe super, aber ...
        von: Frank H. ,
        Die Lampe ist super: Klein, leicht, extrem hell.

        Wenn man die Lampe blockiert (in angeschaltetem Zustand beide Knöpfe gleichzeitig drücken) hat man auch das Problem mit versehentlich angeschalteter Lampe im Holster gelöst. RTFM.

        Nach gut 8 Monaten leidet allerdings bei meinem Holster der Klettverschluss unter akutem Zahnausfall.
        Deshalb nur 4 Sterne.

        Auf Anfrage beim deutschen Vertreiber KLT-Store, sollte ich mich dann mit diesem Problem an den Verkäufer wenden.
        Für 4,90 € Warenwert mit der Bahn oder dem Auto in die Stadt fahren?!
        Das, finde ich, ist schlechter Service.
        Und der ist genau so wichtig, wie ein funktionierendes Produkt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.06.2017 Noch ein Nachschlag...
        von: Sam K. ,
        Ohne weiter darauf einzugehen, besitzen diese hochwertigen Lampen sehr viel Elektronik. Auch wenn man die Lampe "ausschaltet" verbraucht die Lampe immer noch Strom. Wenn sie dann länger steht, ist natürlich irgendwann die Batterie schnell leer. Deshalb gilt auch hier: Bei längerer Standzeit Endkappe ein wenig aufschrauben und so den Stromfluss unterbrechen. Wer diesen Effekt nicht haben möchte, der darf sich nicht so eine Lampe mit diversen Spielerein (verschiedene Helligkeitsstufen und Leuchtsignale, Regelung für konstante Helligkeit, eingebautes Voltmeter, etc.) kaufen. Für den ist dann wohl eine "einfache" Taschenlampe besser. Z.B. die Fenix E05. Diese hat das Problem nicht, weil hier zum ein- und ausschalten der Lampenkopf gedreht werden muss, d.h. "ein" Strom fließt, "aus" kein Strom fließt. Aber die ist dann natürlich nicht so hell wie die EC11.
        Wer sich daher so eine Lampe wie die EC11 zulegt, sollte sich nicht nur von den angegebenen Daten blenden lassen, sondern muss auch ein wenig Verständnis für die Technik dahinter haben.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        30.05.2017
        von: Christoph b. ,
        Ich muss mich leider den negativen Bewertungen anschließen.
        Die EC11 wurde von mir bisher nur als Haus- und Hoflampe genutzt. Daher schließe ich ein versehentliches Angehen in der Tasche aus, da sie fast nur im Regal griffbereit steht.
        Auch dort ist sie permanent leer, v.a. wenn sie längere Zeit nicht benutzt wurde (hab auch die 3. CR123 durch). Ich tippe auf einen Fabrikationsfehler.
        Die Funktionen wären an sich toll, aber so ist die Lampe nicht zu gebrauchen. V.a. nicht dienstlich als 2. Lampe, dies hatte ich ursprünglich vor.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.05.2017 Kleiner Tip...
        von: Sam K. ,
        ... für alle, die es noch nicht wissen. Einfach die Endkappe nur ein kleines bisschen aufdrehen, schon kann die Lampe nicht versehentlich eingeschaltet werden. Und am Besten einen IMR 18350 Akku verwenden, da sonst die volle Helligkeit von 900 Lumen gar nicht erreicht wird.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.05.2017 Gut gedacht, schlecht gemacht
        von: Stefan W. ,
        Leider muß ich mich meinem Vorredner anschließen.
        Die Nitecore E11 wäre eine herforragende Taschenlampe, die ich sofort jedem weiterempfehlen würde, wenn ...
        ... ja wenn ich jetzt nicht schon die dritte Batterie verschwendet hätte. Die Lampe schaltet sich durch die aussen liegenden, erhobenen und ungeschützten beiden Schalter viel zu leicht unbemerkt ein.
        Als TASCHENlampe leider völlig ungeeignet. Brauchst du sie und holst sie aus der Hosentasche, ist die garantiert leer. Vier Mal hab ichs irgendwann bemerkt, dass sie in der Tasche an ist, 3 mal nicht. Ergebnis drei CR123 Batterien beim Teufel. Ganz abgesehen davon, dass eine Taschenlampe die leer ist, wenn man sie braucht, sinnlos, teuer und vor allem unzuverlässig ist.
        Dieses Problem hatte ich bislang mit Schaltern am Lampenende noch nie.
        Schade sonst wäre sie eine 5-Sterne-Lampe.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.02.2017
        von: Ulrich S. ,
        Leider sehr enttäuscht, da die Lampe im Gürtelholster anscheinend ständig an ist (vielleicht durch kleine Bewegungen) und der Akku damit ebenso ständig alle ist. Dadurch ist die Lampe immer dann wenn man sie braucht nicht nutzbar. Sehr schade, denn sie ist schön hell. Wird allerdings auch recht warm. Wenn man jetzt nicht extra einen Akku gekauft hätte, wären schon Unsummen in Die nicht unbedingt handelsüblichen Batterien gegangen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.03.2016
        von: Knut M. ,
        Bin begeistert üder das Verhältnis von Größe und Leistung (noch kein Dauertest ;-). Preis- /Leistungsverhältnis = super Leistung für viel Geld - ca. 80 EUR incl. Akku und Ladegerät. Im Vergleich zu alten Modellen bedienen sich die Funktionsknöpfe leichter. Zusatzfunktion mit Rotlicht ist eine gute Idee und erweitert die Einsatzmöglichkeit.
        Was sollte man beachten:
        - Akku ist (bisher) nicht bei Globetrotter erhältlich
        - Original Nitecore Akku RCR123A gibt es bei ...
        - Ladegerät notwendig (mini = MC1 / 24.27.44)
        - Zubehör (Handschlaufe und Holster) ist eher überdimensioniert im Vergleich zur kleinen Lampe und somit irgendwie nutzlos
        - In Verbindung mit dem Gürtelclip kann man die EC11 super in Feuerzeugtaschen (wie bei Jeans etc) verschwinden lassen.
        - Gefahr des Verlustes hoch wg der Winzigkeit
        (EC11 - gekauft am 23.03.2016)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein