Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        CU6


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Nitecore

        Nitecore CU6 - Taschenlampe

        Artikel-Nr. : 240226
        119,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        Schwarz
        <
        >
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Auch in deiner Filiale erhältlich?
        In Hamburg  verfügbar
        Verfügbarkeit in anderen Filialen Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        Berlin: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Ulm: Vorrätig
        Video
        Anleitung herunterladen

        Robuste Taschenlampe mit weißen, farbigen und UV LED

        Ideal für Jäger und Geocacher. Die CU6 bietet 5 verschiedene Lichtfarben und eine Akkulaufzeit von bis zu 400 Stunden/ 1 lm. Im Turbo-Modus liegt die Lichtleistung bei 440 Lumen und 190 m Leuchtweite.

        Breites Lichtspektrum von weiß bis ultraviolett

        Die Nitecore CU6 bietet ein sehr breites Lichtspektrum mit insgesamt 5 verschiedenen Lichtfarben.

        Weiße LED mit 440 Lumen

        Als “Hauptbeleuchtung“ dient eine bis zu 440 Lumen helle LED. Diese kann in der Helligkeit in 4 Stufen abgedimmt werden.

        UV Licht Funktion

        Mit einer 3000mW/ 365nm hellen ultravioletten LED lassen sich fluoreszierende Materialien sehr gut erkennen.

        Rotes, grünes und blaues Licht

        Zusätzlich kann die Lampe mit rotem LED-Licht (für gute Nachtsicht), grünem LED-Licht (sehr gut zu sehen) und blauem LED-Licht (ideal um dunkle Farben wie z.B. Blut sichtbar zu machen) leuchten.

        Robustes Gehäuse

        Das stabile Gehäuse aus hartanodisiertem Aluminium ist wasserdicht und stoßfest nach IPX 8-Standard. Zum Betrieb sind entweder 2 Stück CR123 Batterien oder ein 18650 Akku erforderlich. Der Clip aus Edelstahl kann abgenommen werden.

        Mit Batteriestandsanzeige

        Der vordere Schalter der Lampe informiert durch blaues Blinken über den aktuellen Ladezustand der Batterie. Der Hauptschalter sitzt wie gewohnt am hinteren Gehäuseende.

        Leuchtmodi und -dauer:
        Turbo: 440 Lumen, 1:45 Std. (18650), 1:45 Std. (2x CR123)
        High: 280 Lumen, 3:30 Std. (18650), 2:45 Std. (2x CR123)
        Mid: 160 Lumen, 7 Std. (18650), 5:45 Std. (2x CR123)
        Low: 25 Lumen, 43 Std. (18650), 32 Std. (2x CR123)
        Lower: 1 Lumen, 400 Std. (18650), 260 Std. (2x CR123)

        Lieferumfang:
        Nitecore CU6, Nylonholster, Clip, Handschlaufe, O-Ring, Bedienungsanleitung

        Technische Details
        Gewicht
        138 g
        Größe
        143 x 40 mm
        Leuchtmittel
        LED CREE XP-G2-R5
        Max. Leuchtstärke
        440 lm
        Leuchtweite
        190 m
        Leuchtdauer max.
        400 Std.
        Leuchtdauer min.
        1.45 Std.
        Wasserdichtigkeit
        IPX-8
        Batteriebestückung
        1 x 18650 Akku / 2 x CR123 Batterien
        Rechtlicher Hinweis
        Batterien gehören nicht in den Hausmüll! Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, sie zu einer (Gemeinde/Stadtteil-) Sammelstelle oder in den Handel (z. B. Globetrotter) zu bringen, damit sie umweltschonend entsorgt werden können. Schadstoffe sind grafisch und symbolisch gekennzeichnet: Cd (Cadmium), HG (Quecksilber), Pb (Blei).
        Farbe
        Schwarz
        4,86
        7 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,86 von 5 Sternen
        5 Sterne 6
        4 Sterne 1
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Markus B. ,

        Die Surefire Kroma MilSpec für Arme :-) Wer Spaß an Taschenlampen hat, diese also nicht nur als schnödes Licht-an/Licht-aus-Werkzeug betrachtet, kennt sicher schon Taschenlampen mit mehrfarbig schaltbarem Licht. Die 'Mutter' dieser Lampen ist die o.g. Surefire Kroma MilSpec, die...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Joachim R. ,
        Gute Lampe nutze Sie jedenTag. Robust und zuverlässig. Kaufgrund:neugier schon vorhandener Akku+Ladegerät Preis war gesenkt+Gutschein Auffälliges:Weißes Licht helles Zentrum mit birnenförmiger Korona im fa...
        Kompletten Beitrag ansehen

        23.04.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe Schwarz
        Tolle Lampe. Nur das Bändsel fürs Handgelenk ist bereits nach wenigen Tagen gerissen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        31.10.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe Schwarz
        Hält das was sie verspricht
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.09.2015
        von: Joachim R. ,
        Gute Lampe nutze Sie jedenTag.
        Robust und zuverlässig.
        Kaufgrund:neugier
        schon vorhandener Akku+Ladegerät
        Preis war gesenkt+Gutschein
        Auffälliges:Weißes Licht helles Zentrum mit
        birnenförmiger Korona
        im farbigen Licht gibt es Schattenzonen
        Negatives und darum nur 4Sterne:Das Holster.Noch nie habe ich nur beim Riechen an Gegenständen sofort Kopfschmerzen bekommen diesmal schon, auch nach Wochen an der Wäscheleine nur geringe Besserung
        (lag vielleicht zuunterst im Transportkarton und der "Saft"der anderen ist drauf getropft(grussel))
        Die Lampe hat 5Sterne verdient
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.05.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe Schwarz
        Meiner Meinung nach >>DIE Für mich die perfekte Geocacher-Lampe.
        Zwei Nachteile hat sie aber doch, die verschwiegen werden sollen:
        1. Es werden 18650er Akkus benötigt, kein Betrieb mit "normalen" AA's.
        2. Der Preis, 119 Euro für eine TaLa sind schon nicht wenig...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.03.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe Schwarz
        eine wunderbare Taschenlampe
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.12.2014
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe Schwarz
        Diese Taschenlampe von Nitecore ist ein qualitativ sehr hochwertiges Produkt, perfekt verarbeitet. Starke Leuchtkraft für die "Größe" der Lampe. In drei Stufen dimmbar. Eine sehr praktische Funktion, ebenso ist das Rotlicht sehr hilfreich bei der Kartenarbeit im Dunkeln. Ich nutze die Lampe überwiegend auf Segelbooten im Cockpit. Sie lässt sich aufgrund ihrer geringen Ausmaße leicht in jeder Tasche verstauen und im Zweifel nehm ich sie auch mal zwischen die Zähne, wenn ich beide Hände brauche. Aufgrund der Größe der Lampe kann nicht erwartet werden, dass sie sehr weite und große Flächen ausleuchtet. Ideal aber für die Ausleuchtung begrenzter Flächen und halt eine "immer-dabei-Taschenlampe". Übrigens: die Akkus 18650 B funktionieren nicht. Es müssen Akkus mit hervorstehenden Pluspolen sein. Also 18650 ohne "B". Die Taschenlampe ist vielseitig verwendbar, robust und hoffentlich auch langlebig. Da klein, handlich und filigran mit dicken Fäustlingen wohl nur schwerlich zu bedienen. Der Preis allerdings ist grenzwertig. Man sollte sich schon überlegen, ob man die Vielzahl der Funktionen benötigt. Für mich war sie nach vielen Vergleichen mit anderen Produkten genau die Richtige.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.09.2014
        von: Markus B. ,
        Die Surefire Kroma MilSpec für Arme :-)

        Wer Spaß an Taschenlampen hat, diese also nicht nur als schnödes Licht-an/Licht-aus-Werkzeug betrachtet, kennt sicher schon Taschenlampen mit mehrfarbig schaltbarem Licht. Die 'Mutter' dieser Lampen ist die o.g. Surefire Kroma MilSpec, die dank ihres indiskutablem Preises (>400 US$) für die meisten Interessenten unerreichbar sein dürfte.
        Die Nitecore CU6 bietet sehr ähnliche Möglichkeiten zu erschwinglichem Preis:
        - reinweiße LED in fünf deutlichen Stufen, mit sehr guter Lichtverteilung und sehr realitätsnah angegebenen 400 Lumen (obwohl ich _viele_ Lampen kenne, war ich von der Helligkeit angenehm überrascht)
        - zwei Mehrfarb-LEDs mit rotem, blauem und grünem Licht - ebenfalls ordentlich hell und mit angenehm breiter Verteilung. Die Zentrierung der LEDs war bei meinem Exemplar sehr gut: Die jeweiligen Farben wurden von der Linse der LEDs je auf einen Punkt gerichtet (technisch bedingt strahlt eine Mehrfarb-LED die Farben leicht versetzt ab, blau leicht links, rot mittig und grün leicht rechts; bei zweien muß das also ausgerichtet sein um keinen unnötig streuenden Doppelfleck zu erzeugen)
        - das Highlight ist die kräftige UV-LED, die als 3W-LED nach Datenblatt etwa 500mW UV abstrahlen dürfte, was ziemlich intensiv ist. NICHT IN DEN STRAHL BLICKEN, mag es dem Auge noch so blaß erscheinen!!!
        Mit UV-Tinte markierte Geocaches, fluoreszierende Farben oder mit optischem Aufheller gewaschene Klamotten leuchten aus vielen Metern Entfernung hell auf - auch zum Skorpione suchen ist das sicherlich nützlich, wenn ich das such nicht testen konnte.
        - Die o.g. Surefire-Lampe hat zwar Infrarot-LEDs statt der UV-LED, aber IR-Licht dürfte nur im Militärbereich (Nachtsichtgeräte) eine Rolle spielen, daher ist UV ein mehr als guter Ersatz.
        - Die Steuerung der Lampe ist ohne weiteres Studium der Anleitung verständlich, lediglich der Zugriff auf die weißen Sondermodi Strobo, Beacon (alle paar Sekunden ein kurzer Blitz) und SOS bzw. den 'US-Polizei' Modus (schnelles rot-blaues Blinken im Wechsel) will kurz verstanden werden. Anders als bei vielen anderen Lampen landet man hier nicht unfreiwillig beim Strobo, kann den Modus aber bei Bedarf schnell aktivieren.
        Sonst noch nett: der Durchmesser des Batterierohres ist ausreichend für Enerpower 18650 Akkus (die in meiner Spark Stirnlampe nicht passen). Die Modi-Schalter haben eine Akkustandsanzeige-Funktion, bei etwa halber Kapazität blinken sie langsam dezent blau, bei nahendem Ende schnell.
        Der Klickschalter am Ende der Lampe erlaubt momentanes Licht und hat einen festen Klickpunkt. Ersatzteile (Schaltergummi und Dichtungen) liegen bei, genauso wie ein Trageriemen, ein 'taktischer Griff' (ein viereckiges Kunststoffteil welches den 'Zigarrengriff' zwischen Zeigefinger und Mittelfinger ermöglicht), ein aufsteckbarer Federclip sowie eine Gürteltasche.
        Die Verarbeitung ist absolut makellos bis perfekt, wie bei Nitecore allgemein üblich.
        Der Reflektor ist perfekt sauber, genau so wie die klare entspiegelte Glasscheibe. Frontseitig schützt ein Edelstahlring.

        Was ist nicht optimal?
        - Der Federclip kann mit etwas Gewalt von der Lampe gezogen werden, ist nicht wirklich unverlierbar.
        - Die Gürteltasche ist in Holster-Bauweise, d.h. die Lampe schaut mit dem Schalter unten heraus. Geschmackssache, ich mag lieber geschlossene Taschen
        - Die Modi-Schalter sind im Dunkeln bisweilen nicht sofort zu ertasten, weil das Profil des Lampenkopfes symmetrisch ist
        - Für die Modi-Schalter liegen keine Ersatz-Gummihauben bei. Mir ist allerdings auch noch nie einer der hinteren Schaltergummis kaputt gegangen...

        Wozu diese Lampe?
        Die Nützlichkeit der weißen Modi von 'gerade eben sichtbar' bis 'brutal hell' sollte klar sein - für normale Beleuchtungszwecke sehr gut.
        Rotes Licht ist immer dann sehr zweckmäßig, wenn man sich seine dunkeladaptierten Augen (oder die anderer bei der Nachtwanderung oder im Hüttenschlafsaal) nicht verblenden möchte. Ich habe dafür bislang eine rote Inova-X5-LED Lampe verwendet, die kommt jetzt ins Regal. Ich benutze nachts meistens rotes Licht!
        Die meisten Wildtiere nehmen rotes Licht nicht wahr, also auch gut für Tierbeobachtungen.
        Manchmal ist rot in der Nacht aber nicht hell genug, weißes Licht jedoch schon zu viel und zu auffällig - dann kommt grün zum Einsatz. Das Auge hat da die höchste Empfindlichkeit, so daß schon zwei LEDs eine gute Helligkeit erzeugen (bei 'null' Batterieverbrauch).
        Blaues Licht ist für mich eher Spielerei, dafür haben eher Kriminalisten Verwendung die Blutspuren suchen :-) Oder Jäger, die angeschossenes Wild suchen.
        Im rot-blauen Wechselblinkmodus jedoch durchaus auffällig, für Liebhaber amerikanischer Polizeiserien.
        Für UV-Licht habe ich bislang ebenfalls eine separate Lampe in Verwendung (die Inova X5 UV aus dem Globetrotter-Sortiment), die nun auch in Rente gehen wird.
        Die Inova erzeugt UV-Licht einer vergleichbaren Wellenlänge (um 365nm), jedoch relativ breit und ungerichtet. Dadurch kann man ganz gut eine Fläche nach Markierungen absuchen oder Geldscheine/Ausweisdokumente prüfen, aber an der Richweite mangelt es. Das ist mit der Nitecore CU6 kein Problem mehr - die Strahlbündelung und das intensive UV-Licht erlauben auch 'Scannen' von Objekten über einige Meter Distanz. Perfekt zum Geocachen.

        Langer Text, kurzes Fazit: meine neue Lieblingslampe, ersetzt drei völlig unterschiedliche Lampentypen in kompaktem Gehäuse und hat noch ein paar nette Extra-Funktionen.

        Wegen der kleinen Kritikpunkte realistisch 4 1/2 Sterne.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein