Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Travelite EX 9 x 25 CF -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Nikon

        Nikon Travelite EX 9 x 25 CF - Fernglas

        Artikel-Nr. : 128490
        149,95 €
        nicht verfügbar
        Auf die Merkliste

        Kleines, äußerst vielseitiges Kompaktfernglas von Nikon, welches sich für jede Art von Outdoor-Aktivitäten hervorragend eignet. Die wasserdichte Konstruktion beim Travelite EX 9 x 25 CF zeichnet sich neben der hochwertigen Optik auch durch ihre kompakte Bauform aus. Zur Technik: leichtes, gummiertes Gehäuse mit asphärischen Linsen im Okular, Mehrfachvergütung der Linsen, Dioptrien-Einstellring mit Rastklicken, Brillenträger-Okularen und Zentralfokussierung. Zum Lieferumfang gehört eine robuste Tasche mit Schulterriemen.

         

        Technische Details
        Größe
        100 x 116 x 48 mm
        4,34
        3 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,34 von 5 Sternen
        5 Sterne 1
        4 Sterne 2
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        31.03.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Größe 100 x 116 x 48 mm
        Artikel super, leider zu teuer
        statt 149,95 bietet ein anderer Anbieter das Glas für € 118,00 an.
        ***
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.07.2015
        von: Guido B. ,
        Gelungen und ausgewogen!

        Hier ist Nikon eine gute Balance zwischen Leicht- und Full-size-gläsern gelungen. Bei kleinen Faltferngläsern fällt es oftmals schwer den optimalen Abstand zur Okularlinse zu finden und aufgrund der kompakten Bauweise und des geringen Gewichts auch zu halten.Bei Vergrößerungen > 8x hat man dadurch oft ein verwackeltes Bild. Beim Travelite treten diese Probleme nicht so stark in den Vordergrund, da das Glas etwas (ca. 25% , etwa 100g schwerer ist als etwa das Steiner Ultrasharp 10 X26 oder das Nikon Sportstar). Durch die etwas größere Bauform und die gute Haptik liegt das Glas satter in der Hand als kleinere Gläser. Clou der ganzen Sache sind für mich die herausdrehbaren, rastenden Okularmuscheln, die den richtigen Abstand zum Auge hin gewährleisten und recht gut gegen seitlich einfallendes Streulicht abschirmen. Die 9-fache Vergrößerung kann hier ohne Verwacklung genossen werden, ruhige Hände halten sicher auch die 10X -Variante ruhig. das Glas ist trotz allem recht kompakt und das etwas höhere Gewicht nimmt man sicherlich gerne in Kauf um bessere Haptik und und ein ruhiges und ausgewogenes Bild zu erreichen. Das Bild erscheint trotz der physikalisch bedingten recht schwachen Lichtstärke ordentlich hell und klar, Schärfe und vor allem die Tiefenschärfe überzeugen.Das Schärferad ist groß dimensioniert und ausgewogen gängig.Die Dioptrieneinstellung rastet und verstellt sich nicht ungewollt. Voll Gummiarmiert, Stickstoff-Füllung und Wasserdichtigkeit machen es zu einem robusten Begleiter, Material und Verarbeitung sind einwandfrei. Dazu gibts eine 10-Jahres Garantie von Nikon. Tasche und Riemen sind ordentlich und ausreichend. Für mich ein neues Lieblingsteil
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.07.2014
        von: peter p. ,
        guter allrounder

        ich benutze das glas hauptsächlich bei fussballspielen (als zuschauer). z.b. kann man weiter entfernte freistoss-szenen hervorragend betrachten, es verwackelt ohne stativ nicht zu sehr und man hat genügend sichtfeld, um das geschehen auf dem spielfeld verfolgen zu können. im vergleich zu den steiner-gläsern fand ich die brillianz der bilder etwas besser...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein