Produkte

Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Nahtpflaster


       Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

      5 von 5 Sternen
      5 Sterne 8
      4 Sterne 0
      3 Sterne 0
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

       Nahtpflaster 

      Artikel-Nr. : 104200
      5,45 €
      sofort lieferbar
      Auf die Merkliste
      Verfügbarkeit in anderen Filialen
      Berlin: Vorrätig
      Köln: Vorrätig
      Dresden: Vorrätig
      Frankfurt: Vorrätig
      Hamburg: Vorrätig
      München: Vorrätig
      Stuttgart: Vorrätig

      Zum Schließen (Klammern) von frischen Schnitt- und Platzwunden.

      Technische Details
      Gewicht
      18 g
      Inhalt
      8 Stück

      Passendes Zubehör

      Fingerstrips
      Hansaplast
      4,75 €
      -0% Neu
      Blasenpflaster
      Hansaplast
      7,45 €
      -0% Neu

      Unsere Empfehlungen 

      Blasenpflaster
      Hansaplast
      7,45 €
      -0% Neu
      Schnellverband, selbsthaftend
      9,95 € (1 m = 1,00 €)
      -0% Neu
      Pinzette mit Lupe
      7,95 €
      -0% Neu
      Sprühpflaster
      Hansaplast
      8,95 € (100 ml = 27,54 €)
      -0% Neu
      Fußbandage
      Hansaplast
      15,95 €
      -0% Neu
      Fingerstrips
      Hansaplast
      4,75 €
      -0% Neu
      Elastic & Waterproof
      Hansaplast
      4,45 €
      -0% Neu
      Universal
      Hansaplast
      3,75 €
      -0% Neu
      5
      8 Bewertungen
      Bewertung verfassen
      5 von 5 Sternen
      5 Sterne 8
      4 Sterne 0
      3 Sterne 0
      2 Sterne 0
      1 Stern 0

      Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
      Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

      Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

      Nutzungsbedingungen: Bitte beachten Sie die   Nutzungsbedingungen:
      Hilfreichste positive Meinung
      von: Nicolas M. ,

      Irre, wird auch in Krankenhäusern als Alternative Kann die Nahtpflaster nur empfehlen, habe mich vor einer Woche sehr tief in den Finger geschnitten, Ärztin bot mir an es zu nähen oder die Nahtpflaster, sie empfahl mir die Nahtpflaster. Ich kann sie echt jedem empfehlen, die Wu...

      Kompletten Beitrag ansehen
      Hilfreichste negative Meinung
      von: Nicolas M. ,
      Irre, wird auch in Krankenhäusern als Alternative Kann die Nahtpflaster nur empfehlen, habe mich vor einer Woche sehr tief in den Finger geschnitten, Ärztin bot mir an es zu nähen oder die Nahtpflaster, sie empfahl mir die Nahtpflaster. Ich kann sie echt jedem empfehlen, die Wu...
      Kompletten Beitrag ansehen

      08.08.2016
      von: Ulrik N. ,
      Hab die Dinger immer in der Geldbörse dabei und schon öfter Platzwunden bei kleinen Kindern damit zusammengeflickt. Sehr praktisch, muss man auf Touren unbedingt haben, denn Wunden kriegt man mit anderen Mitteln schlecht zusammengezogen (Leukoplast z.B. dehnt sich unter Zugbelastung).
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      22.03.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      Sehr praktisch
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      09.02.2015
      von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
      eine wichtige Ergänzung für die Rucksack 'Erste Hilfe Tasche'
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      13.04.2009
      von: Nicolas M. ,
      Irre, wird auch in Krankenhäusern als Alternative

      Kann die Nahtpflaster nur empfehlen, habe mich vor einer Woche sehr tief in den Finger geschnitten, Ärztin bot mir an es zu nähen oder die Nahtpflaster, sie empfahl mir die Nahtpflaster. Ich kann sie echt jedem empfehlen, die Wunde vorher desinfizieren und dann Nahtpflaster rauf, Pflaster drauf zum Schutz vor Dreck und fertig.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      06.06.2008
      von: Michael B. ,
      Einwandfreie Funktion

      Ersetzt bei tiefen Schnitten das meist nicht vorhandene chirurgische Nahtmaterial. Problemlose Anwendung, die Strips haben in der Erstanwendung bei mir drei Tage gehalten, trotz mehrfacher Dusche! Allerdings ist ein Päckchen mit 8 Wundnaht-Strips zu wenig wenn man mehr als zwei Strips auf der Wunde bis zur Abheilung mehrfach wechseln muß.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      08.08.2006
      von: Eckhard D. ,
      besser gehts es nicht

      Das übliche Szenario: Feuer machen, Holz sägen, hacken und sich in die Hand schneiden.
      Es blutete kräftig durch das erste Verbandspäckchen; dann den Verband erneuert und zunächst Nahtpflaster aufgeklebt: Die Blutung stoppte und der Schnitt war nach zwei Tag schon gut verheilt. Perfekt!
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      21.08.2005
      von: Tim T. ,
      spart schmerzhafte Nähte

      Unterwegs mit dem Boot am Rand der Zivilisation, das Ufer ist glitschig. Die Boote sind schwer. Ein unüberlegter Tritt und die Platzwunde klafft 5 cm lang und 5 mm breit am unteren Ende der Kniescheibe. Die Wunde bedeutete zwar das Ende der 14-Tage-Tour, erübrigte aber auch eine stressige Suche nach dem Arzt und eine schmerzhafte Operation. Die gutgemeinten Kommentare eines Kammeraden: \"Nimm doch was von meinem Tape\" haben mich nicht so sehr überzeugt.

      Die Klammerpflaster könnten allerdings etwas länger sein. 3M produziert welche unter dem Namen SteriStrip in zwei unterschiedlichen Breiten ca. 6 cm lang. Aber die Haftung des Klebers ist nicht so gut. Außerdem läßt Leukostrip die Feuchtigkeit besser durch als der SteriStrip: wie ein Netz, das über den Hautlappen klebt. Die Narben lassen sich sehen, - jedenfalls interessanter und wartungsfreundlicher als piercing.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden
      03.01.2002
      von: Dirk M. ,
      perfekte Heilung

      Kaufdatum 29.12.2001
      Anwendungszeit: ca. 7 Tage
      Bei einer tiefen Platzwunde unter dem Auge (ca 2cm), wurde
      unmittelbar nach der Erstversorgung mit Leukostrip
      gearbeitet.
      Einfach genial ist, das dieses Pflaster den Spannungsschmerz der Wunde ERHEBLICH reduziert.
      In den Tagen der Heilung war das Gefühl ohne Leukostrip fast unangenehm, während man sich mit dem Pflaster richtig gut, sicher und geschützt fühlt.
      War diese Bewertung hilfreich?
      Kommentar melden

      Anmeldung zum Newsletter


      Fast geschafft. Klicken Sie jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

      Anmeldung zum Newsletter


      Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein