Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Dromedary Bag


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        MSR

        MSR Dromedary Bag - Wassersack

        Artikel-Nr. : 136955001
        39,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        schwarz
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Auch in deiner Filiale erhältlich?
        In Hamburg  verfügbar
        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig, knapper Bestand

        Äußerst strapazierfähige Wassersäcke aus abriebfestem Cordura-Nylon, innen mit einer Beschichtung aus lebensmittelechtem Polyurethan versehen. Die praktische 3-in-1-Verschlusskappe dient leichtem Auffüllen, Trinken und Ausgießen. Mit folgenden Wasserfiltern ist der Sack kompatibel: MSR Mini Works, Katadyn Combi und Vario. Das umlaufende Band ermöglicht diverse Aufhängungspositionen.

        Technische Details
        Material
        Cordura-500 (Nylon), TPU, HDPE
        Detail
        kompatibel: MSR Mini Works, Katadyn Combi und Vario
        Gewicht
        196 g
        Gewichtsreferenz
        4 l
        Größe
        250 x 480 mm
        Volumen
        4 l
        Farbe
        schwarz
        Größe
        4 L
        4,06
        17 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,06 von 5 Sternen
        5 Sterne 11
        4 Sterne 2
        3 Sterne 1
        2 Sterne 0
        1 Stern 3

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste positive Meinung
        von: Antje M. ,

        unverwüstlich Wir haben zwei Säcke seit über 10 Jahren in Gebrauch und sind nach wie vor voll und ganz zufrieden. Super robust, keinerlei Probleme mit Undichtigkeiten (auch nicht bei den Verschlüssen). Wir haben die Säcke z.B. drei Monate bei einem Radtrip durch Afrika dabei geh...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste negative Meinung
        von: perry g. ,
        Beigeschmack Das Wasser hatte einen üblen Beigeschmack und war untrinkbar egal wie viel Monate ich ihn schon hatte. Das Problem ging nicht weg. Zum Glück war die Rückgabe noch möglich ,danke.
        Kompletten Beitrag ansehen

        08.08.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe schwarz/Größe 6 L
        Für die Trinkwasserversorgung auf Seekajaktouren in Salzwasserregionen. Für Seekajaker ideal, alle anderen Varianten auf dem Markt haben sich nicht bewährt. MSR Dromedary Bag kanns.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.06.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe schwarz/Größe 4 L
        - Super Wassersack.
        - Durch die unterschiedlichen Verschlussklappen war er gut zu bedienen. Bei voller Befüllung muss man ein wenig Acht geben, wenn man den größten Verschluss öffnet.
        - Wir haben ihn noch nicht so viel benutzt, aber bisher ist uns noch kein Plastikgeschmack aufgefallen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.01.2016
        von: Sascha W. ,
        für: Farbe schwarz/Größe 6 L
        Hallo,

        Ich kann das Teil zu 100% empfehlen. Gibt kein Geschmack ans Wasser ab, sehr Robust.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.08.2015
        von: Dennis L. ,
        für: Farbe schwarz/Größe 4 L
        Robustes Material ja... Schöner Drybag. Bei mir leider undicht. Habe ihn bekommen ausgepackt, ausgespühlt, befüllt und dann direkt ins Aotugeladen. Ab in den kletterurlaub. Dort angekommen, nach 7h fahrt, war der Beutel ausgelaufen und die Ausrüstung inkl. Kofferraum nass. :-( Kleine Anmerkung hierzu: Es ist nur der kleine Falthahn undicht. Die Schraubdeckel sind dicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo, das soll so natürlich nicht sein. Sie können den Dromedary Bag gerne zur Reklamation einschicken. Schöne Grüße aus Hamburg Finn

        11.03.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe schwarz/Größe 6 L
        Schnelle Lieferung, sehr gut verpackt, beste Qualität. Danke
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.11.2014
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe schwarz/Größe 6 L
        Mein Sack der hat 2 Ecken und eine Schlaufe drum ... Bisher hatte ich Nalgene Faltflaschen auf meinen Touren dabei. Diese sind jetzt etwas in die Jahre gekommen und geben einen immer stärker werdenden Kunststoffgeschmack an das Wasser ab. Daher gab es jetzt mal was neues und zwar diesen Wassersack. Gedacht ist er für die kommenden Rad- und Wandertouren mit der Familie. Idealerweise soll er quer auf dem Gepäckträger neben dem Ortlieb-Rackpack transportiert werden. Im Netz habe ich nur positives gefunden was die Qualität dieses Produktes angeht. Der Hersteller lässt sich das Produkt aber auch gut bezahlen. Wie er sich in der Praxis macht und ob es ebenso unangenehmen Plastikgeschmack geben wird, muss sich zeigen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.07.2014
        von: Thorsten T. ,
        Super Wassersack

        Der Sack ist perfekt!


        Wirklich robustes Material!
        Die Öffnungen sind dicht und auch von den Ausflussgrößen gut gewählt!
        Sehr gute befestigungsmöglichkeiten.
        Einen unangenehmen beigeschmack, konnte ich bis jetzt keinen feststellen - Wasser schmeckt nach Wasser.
        Ich würde ihn wieder kaufen, WENN er denn mal kaputt gehen sollte!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.01.2013
        von: Antje M. ,
        unverwüstlich

        Wir haben zwei Säcke seit über 10 Jahren in Gebrauch und sind nach wie vor voll und ganz zufrieden. Super robust, keinerlei Probleme mit Undichtigkeiten (auch nicht bei den Verschlüssen). Wir haben die Säcke z.B. drei Monate bei einem Radtrip durch Afrika dabei gehabt - lässt sich super durch das umlaufende Band auf der Ortlieb Rackpack Tasche befestigen ohne extra Spanngummies. Super ist die Möglichkeit, den Verschluss auf drei verschiedene Arten zu öffenen, je nachdem wieviel Wasser man braucht. Wir haben mal einen Verschluss verloren und problemlos einen neuen nachkaufen können. Wenn man stark gechlortes Wasser in den Sack füllt, dann kann es sein, dass dieser Beigeschmack auch noch kurze Zeit erhalten bleibt bei weiteren Füllungen mit chlorfreiem Wasser. Gibt sich aber nach einiger Zeit wieder und liegt eben am Wasser was man einfüllt und nicht am Sack!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.12.2012
        von: Waldemar R. ,
        Beigeschmack ... ?

        Ich kann nicht bestätigen, dass das Wasser vom MSR-Sack einen \"Beigeschmack\" bekommt. Vielleicht lag es ja auch am Wasser ... ? Ansonsten ein sehr robuster und dichter Wassersack!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.02.2012
        von: perry g. ,
        Beigeschmack

        Das Wasser hatte einen üblen Beigeschmack und war untrinkbar egal wie viel Monate ich ihn schon hatte. Das Problem ging nicht weg. Zum Glück war die Rückgabe noch möglich ,danke.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.12.2011
        von: Lex S. ,
        Top

        Wir haben die MSR-Wassersäcke seit über 10 Jahren in Gebrauch (5 Stück in verschiedenen Größen und Altersklassen). Einen Geschmackveränderung haben wir noch nie festgestellt! Das Handling (Befüllung, Wasserentnahme) ist mit dem Verschlußsystem top. Die Säcke sind zwar relativ schwer - dafür aber auch super robust und langlebig (es gibt noch eine leichtere Variante - vergleichbar mit Ortlieb-Material). Das einzige was \"altert\" sind die Verschlüsse, die mit den Jahren undicht werden und unter Druck tropfen. Hier sollte Globetrotter die Verschlüsse zum Nachkaufen anbieten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.04.2011
        von: David R. ,
        Wasser mit Beigeschmack

        Servus,

        der Bag ist mit der fuer MSR typischen Robustheit gefertigt, leider hatte das Wasser nach wenigen Tagen einen starken Beigeschmack nach Desinfektionsmitteln. Ich werde jetzt einen Platypus bestellen und schauen ob es damit besser geht...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.01.2011
        von: Hans-Hagen Z. ,
        Das beste auf dem Markt

        Habe seit Jahren die unterschiedlichsten Outdoor-Wasserbehälter ausprobiert, um sie für Seekajaktouren auf Zweckmäßigkeit zu testen. Bisher finde ich nichts Besseres als den Dromadary Bag von MSR: Robust, die Verschraubung ist durchdacht und auch wirklich dicht, der Geschmack ist nach einer Woche immer noch neutral. Das hat bisher kein Andrer gekonnt. Wer Qualität will, dem sollte diese zugegeben teure Anschaffung nicht zu schade sein.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.10.2010
        von: Alessandro B. ,
        Beigeschmack? Fehlanzeige!

        Komisch, also mein Dromedary hat absolut keinen Beigeschmack. Das Wasser schmeckt so wie aus seiner Quelle. Außerdem ist der Wassersack sehr robust und dank seines Bandes einfach aufzuhängen. Für die, die mit der 3 in 1 Kappe nicht zurechtkommen gibts ja noch die \"Spigot Cap\" vom selben Hersteller. Kann dieses Teil sehr empfehlen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.09.2010
        von: herbert h. ,
        Wasser hat starken Beigeschmack

        Erstmal das Positive, der Sack ist dicht und recht gut zu bedienen, bis auf dass die kleine Schraubkappe nicht am Sack befestigt ist und somit leicht verloren geht. ABER das Wasser hat einen derartig aromatisch chemischen Gestank und Beigeschmack, dass es keiner aus unserer Wandergruppe trinken wollte. Ich bin Plastikradflaschen gewohnt und wirklich nicht so empfindlich, aber das Wasser ist unserer Meinung nach ungenießbar und bestenfalls als Brauchwasser zu benutzen. Bin wieder auf Siggflaschen umgestiegen, wie vorher auch, der Sack wurde anstandslos von Globetrotter zurückgenommen, Danke.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.09.2010
        von: Christian M. ,
        Robust

        Dieser Wassersack ist seht robust, was ihn in der 4 Liter Version für das Wandern mit Rucksack und Zelt sehr brauchbar macht.

        Allerdings ist das Ausgießen sehr zeitaufwendig, da die klappbare Öffnung sehr klein ist (aber wenigstens ist sie dicht). Man ist gezwungen, den kleinen Schraubverschluss abzuschrauben. Das Ausgießen geht beim Sea to Summit Wassersacke schneller. Allerdings geht das Befüllen beim MSR wiederum deutlich schneller und - dank Schraubveschluss - einfacher. Ich würde mir einen größeren Schraubveschluss wünschen, damit man beim Trocknen besser in den Sack hineingreifen kann, um ihn schon mal einigermaßen trockenreiben zu können. Denn auch bei diesem Sack ist es nicht möglich, den kompletten Wasserinhalt abzulassen. A bisserl bleibt immer drin.

        Insgesamt kann ich diesen Wassersack sehr empfehlen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.04.2010
        von: Steffen H. ,
        Bester Wassersack auf dem Markt

        Nachdem uns der Ortlieb-Wasserbeutel und die Platypus-Faltflasche während unserer dreiwöchigen Wanderung durch Tschechien im Stich ließen (beide undicht) besorgten wir uns vor Ort Ersatz, nämlich unseren ersten MSR Dromedary mit 4 Liter Volumen. Dies ist nun über fünf Jahre her. Wir besitzen inzwischen auch einen 6-Liter- und drei 10-Liter-Säcke, die unter schwersten Bedingungen nie undicht wurden und immer leicht zu bedienen sind. Auch die einfache Befestigungsmöglichkeit mittels des umlaufenden Bandes ist prima. So lässt er sich bestens am Fahrradgepäckträger, am Rucksack oder auf dem Boot verzurren. Auch der Transport an der Schulter geht problemlos. Nebenbei: den \"Sea to Summit\" haben wir ebenfalls bereits ausgiebig in der 4- und 10-Liter-Ausführung getestet. Diese Säcke sind zwar im Gegensatz zu Ortlieb und Platypus dauerhaft dicht, doch ist das Ausgießen wenn der Sack nicht hängt (im Zelt) umständlich, der Verschluß ist zum Nachfüllen schwer zu öffnen und das Trocknen geht katastrophal schlecht. Gut dass Globetrotter diesen Superartikel nun in sein Sortiment aufgenommen hat.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein