Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • Lamina Z Torch 1
        • Lamina Z Torch 2
        • Lamina Z Torch 3
        • Lamina Z Torch 4

        Mountain Hardwear Lamina Z Torch - Winterschlafsack

        Artikel-Nr.: 258622001
        209,95 €
        sofort lieferbar
        Größe
        Rechts oder links
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Video

        Mumienschlafsack mit nahtlos verarbeiteter Füllung

        Der besonders konstruierte Lamina Z Torch ist für Minusgrade gemacht. Außerdem ist er exzellent komprimierbar und sehr leicht - ein Kunstfaser-Schlafsack mit den Tugenden eines Daunenschlafsacks. 

        Lamina: Nahtlose Füllung

        Die Außenhülle ist direkt mit der mehrlagigen Füllung verschweißt (laminiert) – dadurch sind keine Nähte notwendig. Diese würden die Füllung entlang der Naht zusammenpressen und Kältebrücken entstehen lassen. Das Ergebnis der Lamina-Konstruktion: hohe Wärmeleistung bei geringem Gewicht und kleinem Packmaß!

        Isolation genau da, wo sie sinnvoll ist

        Bei diesem Schlafsack ist die Isolation je nach Zone unterschiedlich ausgeprägt: Da wo der Körper schneller auskühlt, ist mehr Füllmaterial vorhanden. An Stellen, an denen weniger Isolationsleistung nötig ist, steckt entsprechend weniger Füllmaterial. Das Resultat: Der Schlafsack wird leichter und lässt sich nochmals besser komprimieren!

        Aufs Wesentliche reduziert und trotzdem mit hoher Leistung

        Die hochwertige Außenhülle aus Lamina Revamp Ripstop ist extrem leicht und windabweisend. Das weiche Füllmaterial Thermal Q. zeichnet sich durch seine Strapazierfähigkeit und hohe Komprimierbarkeit aus. Zudem leitet es Feuchtigkeit nach außen ab. 

        Details
        - sehr gut geschnittene Konturkapuze, mittels Kordelzug regulierbar
        - comfort foot box: speziell konstruierter Fußbereich bietet Platz für die natürliche Fußstellung und maximale Wärme

        Lieferumfang
        Kompressions-Packbeutel und Aufbewahrungsbeutel

        Technische Details
        Gewicht
        1790 g
        Bis Körperlänge
        183 cm
        Füllgewicht
        1100 g
        Schulterbreite
        78 cm
        Kniebreite
        61 cm
        Fußbreite
        48 cm
        Packvolumen
        10.3 l
        Größe
        regular
        Rechts oder links
        Rechts
        Form
        mumienförmig
        Außenmaterial
        Lamina Revamp Ripstop (100% Nylon)
        Innenmaterial
        100% Polyester (40D Polyester Taffeta)
        Füllmaterial
        100% Polyester (Thermal.Q)
        Packmaß
        46 cm x 22 cm Ø
        Komforttemperatur
        -9 °C
        Grenztemperatur
        -15 °C
        Extremtemperatur
        -33 °C
        Rechtlicher Hinweis
        Die Temperaturangaben werden gemäß Schlafsacknorm EN 13537 ermittelt.

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4,5
        2 Bewertungen
        50% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        10.01.2018 Gewichtsangabe + Kurztest
        von: Sven L.
        Geplant war dass Lamina Z aus Gewichts- und Kältegrad Gründen meinen Ajungilak kompakt Winter ersetzt. Komforttemp. bei -9Grad im Vergleich zum Ajungilak -3Grad und das bei weniger Gewicht. Nach genauem abwiegen komme ich nur für den reinen Schlafsack auf 1935Gramm und nicht wie in Globetrotter angegeben 1790Gramm. Der Ajungilak wiegt 1980Gramm. Dar Lamina Z ist übrigens auf der Unterseite dünner gefüllt. Leider hat sich jetzt meine grosse Vorfreude doch wieder gefangen denn die Unterschiede sind doch eher gering. Die Oberseite ist beim Lamina Z etwas dicker sowie auch der Fussbereich besser gepolstert. Auch wenn die Gewichtsangabe nur um 145Gramm falsch ist, stört mich das am meisten. Ich tendiere zum zurücksenden. Ansonsten macht er einen ganz guten Eindruck.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Sven, wir wiegen möglichst viele Artikel selbst. Leider haben wir jedoch nicht immer ein Muster zur Hand, weshalb wir in solchen Fällen auf die Herstellerangaben zurückgreifen müssen, die regelmäßig abweichend sind. Die Schlafsäcke werden demnächst von uns einer Prüfung unterzogen und sollten dann verlässlichere Angaben haben. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        29.04.2017 Hat mich auf dem Weg zum Everest Basislager immer warm gehalten
        von: Adriana B.
        Ich habe mich in der Filiale in Köln beraten lassen und den Schlafsack "zur Probe gelegen".
        Gekauft habe ich diesen Schlafsack für meine Trekkingtour zum Everest Base Camp (ca. 5.400m) und bin absolut zufrieden. Selbst wenn man ausgekühlt in den Schlafsack einsteigt, kommt man schnell auf normale Körpertemperatur zurück. Wir hatten in hohen Regionen nächtliche Temperatures zwischen -15 bis -20 Grad Celsius und ich habe nicht gefroren. In tieferen Lagen habe ich mit geöffnetem Schlafsack geschlafen.
        Durch den Kordelzug im Kopfbereich kann man die Luftzufuhr in den Schlafsack regulieren. Atemkondenswasser trocknet schnell.
        Das Packmaß ist dank des Kompressionsbeutels gering. Da wir aufgrund der Temperaturen teilweise gezwungen waren Handy, Akkus und Stirnlampe mit in den Schlafsack zu nehmen, hätte ich mir eine kleine Tasche an der Innenseite des Schlafsacks gewünscht. Als Fazit kann ich sagen, absolute Kaufempfehlung. Dieser Schlafsack hat mir auf der strapaziösen Tour die Nächte angenehm und komfortabel gestaltet.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein