Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Heavy Duty MG -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Morakniv

        Morakniv Heavy Duty MG - Feststehendes Messer

        Artikel-Nr. : 255453
        16,95 €
        sofort lieferbar
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Ulm: Vorrätig

        Viel Outdoor-Messer fürs Geld

        Die Schweden von Morakniv machen schon seit 1891 Messer und wissen genau, wie man ein outdoor-taugliches Messer mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis baut.

        Carbon-Stahl mit hoher Schnitthaltigkeit

        Die typisch skandinavische Form der Klinge hat einen breiten Rücken (3,2 mm) und wird zur Schneide hin mit einem 27-Grad-Winkel besonders scharf. Der Carbon-Stahl sorgt für eine langanhaltende Schärfe.

        Carbon-Stahl (auch Kohlenstoff-Stahl, Karbonstahl) hat neben dem Bestandteil Eisen hauptsächlich einen hohen Kohlenstoffanteil. Carbon-Stahl ist zwar nicht rostfrei, hat aber eine hohe Schnitthaltigkeit bei einfacher Nachschärfbarkeit (gerade draußen ein nicht zu vernachlässigender Vorteil). Carbon-Stahl ist härter als nichtrostende Stähle – durch das feine Gefüge lassen sich Carbon-Stahl-Klingen sehr fein ausschleifen und haben dann hervorragende Schneideigenschaften.

        Carbon-Stahl braucht etwas Pflege: Ein Messer mit diesem Stahl sollte möglichst direkt nach Gebrauch gereinigt werden (idealerweise mit warmem/heißem Wasser). Ab und an ein Tropfen lebensmittelechtes Öl schützt den Stahl vor Korrosion. Die Lagerung in Lederscheiden sollte aufgrund der Gerbsäuren im Leder vermieden werden. Die Spülmaschine ist natürlich tabu!

        Kunststoff-Griff

        Kunststoff-Griff und Scheide haben eine schlichte Optik, lassen sich aber sehr gut reinigen und sind angenehm leicht. Der Griff ist gummiert und liegt gut in der Hand.

        Technische Details
        Gewicht
        104 g
        Klingenlänge
        10 cm
        Grifflänge
        12.7 cm
        Stahlsorte
        Carbon-Stahl, nicht rostfrei
        Material Scheide
        Kunststoff
        Griffmaterial
        Kunststoff, gummiert
        4,93
        13 Bewertungen
        23.08% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4,93 von 5 Sternen
        5 Sterne 12
        4 Sterne 1
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Jogy N. ,

        Ein tolles Gebrauchsmesser - endlich auch bei Globi!!! Endlich normale Mora-Messer bei Globi - Hurra !!! Lange hat man warten müssen, bis auch Globi endlich die "normalen" Mora´s (wieder) ins Programm genommen hat... - Warum hat das eigentlich so lange gedauert? Hat denn niemand...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Jogy N. ,
        Ein tolles Gebrauchsmesser - endlich auch bei Globi!!! Endlich normale Mora-Messer bei Globi - Hurra !!! Lange hat man warten müssen, bis auch Globi endlich die "normalen" Mora´s (wieder) ins Programm genommen hat... - Warum hat das eigentlich so lange gedauert? Hat denn niemand...
        Kompletten Beitrag ansehen

        03.07.2017 robustes Werkzeug
        von: Jürgen K. ,
        Holz spalten, Späne schneiden, Fische ausnehmen. Alles möglich. Leicht nachzuschärfen, gute Handhabung auch mit nassen und sehr kalten Händen
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.05.2017 mal eine Frage (an globetrotter oder an #fachleute)
        von: patrick f. ,
        Ich habe 3 o.4. dieser Messer im Gebrauch. Eines in täglicher Dauernutzung mit regelmäßigem Nachschärfen.
        Und im Wesentlichen bin ich zufrieden, alles, was in Beschreibung u.Kommentaren gesagt wird, kann man als richtig ansehen.

        Nun habe ich aber bei einer Montage eines Schukosteckers aus den 1960ern, der aus hartem bakelittartigen Plastik besteht, eine eigentümliche Erfahrung machen müssen.
        Nach dem Einschnitzen eines Kabeleingangs zeigte sich die Schneide mit vielen kleinen Scharten/ Verbiegungen...

        Ein Carbonstahl reagiert so auf ein Plastik?
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.12.2016 Muss gepflegt werden
        von: Joachim R. ,
        Hallo habe im Sommer 2016 2davon verschenkt.
        1Fazit:von Kindern fern halten Die können sich schon beim herausziehen schneiden.
        Gleich Balistol und Putztuch mit kaufen/schenken deutliche Rostspuren nach 2Wochen
        wandern mit den Pfadfindern.
        Beim spalten von frischem Weidenholz entstehen schwarze Flecken auf dem Metall
        sieht aus wie Damastmaserung für Arme .Also immer gleich reinigen und einölen.
        1Woche 1x am Tag einölen und Polieren und die Flecken sind raus.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.06.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Super Qualität.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Gibt fast nichts besseres für so wenig ge
        ld
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.03.2016
        von: Johann S. ,
        Tolles Messer, für den Preis kaum zu schlagen. Liegt gut in der Hand (was wichtig ist) und schneidet gut, ist scharf und gut zu schärfen bei hinreichender Schnitthaltigkeit.
        Allerdings ist es Carbonstahl (entsprechend 1095) und nicht der rostträge (aber ebenfalls sehr gute) 12C27, entgegen der Angabe.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.12.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Schneidet hervorragend.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältniss ! Der gummierte rutschfeste Griff ist auch mit nassen Händen sicher zu greifen. Die Messerscheide aus Kunststoff ist sehr robust.
        Habe dieses Messer seit 3 Jahren in gebrauch. Ich kann es mur empfehlen.
        Sehr gut !!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Preis/Leistungsverhätnis unschlagbar!
        Mein Hauptmesser für Outdoor und Bushcraft Aktivitäten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.10.2015
        von: patrick f. ,
        Vorweg: Dies ist mit Abstand das hässlichste Messer, das ich seit langem in den Händen gehabt habe. Hartplastikscheide, Plastikgriff- alles in einer Ästhetik, die um Hilfe schreit.
        Dieses Messer klaut keiner.

        Gut, aber es ist - was die Schärfe angeht und die Dicke der Klinge- schlicht ein sehr hervorragendes Messer für diesen Preis! Falls stimmt, was einige "Fachleute" hier unten geschrieben haben, dass die Klinge schnitthaltig ist und sich gut wieder schärfen lässt, erfüllt dieses Messer seinen Zweck ohne wenn und aber.

        Es ist ein Genuss, ein Messer durch eine DinA4 Seite von oben bis unten locker durchgleiten zu lassen. Mit diesem Messer ist man dabei.

        Klare Kaufempfehlung!

        Bin ich eigentlich der Einzige, dem all dieses (stabile u.funktionale) Plastik so aufs Auge haut?
        Warum nicht einen schöneren Griff und eine schönere Scheide?
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.10.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Gutes, scharfes Messer.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.06.2015
        von: Markus A. ,
        Eins vorweg: Globetrotter, gut gemacht ! Die neuen Messer von Morakniv in das Sortiment aufzunehmen war schon lange überfällig.

        Nun, da zeigt Morakniv den Mitbewerbern in dieser Messer-/Preisklasse mal wieder eindeutig wo der Standard bzw. die Messlatte liegt!

        Klar, es ist ein industrielles Massenprodukt. Das soll aber nicht negativ klingen. Aber gerade das macht das Preis-Leistungsverhältnis so unschlagbar. Und in dieser standardisierten fast bis zu Perfektion verfeinerten maschinellen Herstellung werden Produktionsfehler fast unmöglich. Wenn doch, dann greift an dieser Stelle die Qualitätssicherung von Morakniv.
        Das Ergebnis ist ein immer gleiches Produkt auf das man sich verlassen kann.

        Grundsätzlich kann ich mich der Bewertung meines Vorredners anschließen.
        Eine gut geschriebener Bewertung, die auch so zutrifft.

        Zum Thema Batoning: Klar es handelt sich hier nicht um eine Full-Tang-Bauweise, das geht ja schon Bauartbedingt nicht.
        Aber der Klingenerl im inneren des Griffes ist hier wesentlich stärker und länger ausgeführt als bei den anderen Standart Morakniv Messern.
        Entsprechende Konstruktionszeichnungen sind auch direkt bei Morakniv einsehbar. Übrigens: Morakniv selbst empfiehlt für Batoning-Arbeiten das Heavy Duty.
        Deshalb habe ich es ausprobiert und bin der Meinung das Batoning / das Spalten von Holz in gewissen Masse doch möglich und durchführbar ist. Äste mit einem Durchmesser von 4 bis 5 cm stellten kein Problem dar. Kommt natürlich auch auf die Holzart an und wie man sich persönlich dabei anstellt, sprich die Technik.

        Fazit:
        Im normalen Gebrauch eigentlich nicht kaputt zu bekommen!
        Preis-Leistung unschlagbar!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.03.2015
        von: Jogy N. ,
        Ein tolles Gebrauchsmesser - endlich auch bei Globi!!!

        Endlich normale Mora-Messer bei Globi - Hurra !!!
        Lange hat man warten müssen, bis auch Globi endlich die "normalen" Mora´s (wieder) ins Programm genommen hat... - Warum hat das eigentlich so lange gedauert? Hat denn niemand die Kundenrezensionen bei dem billigen Fiskars-Dingsda gelesen???

        Ich habe seit 1981 etliche Mora-Messer erworben und (bis auf einige auf Fahrten abhanden gekommene) noch heute in meinem Bestand: Eins im Auto, eins im Rucksack, eins im Daypack, etc.

        Ich habe ein Companion und ein Companion Heavy Duty MG im Spätsommer 2014 gekauft und seit dem intensiv benutzt.
        Davor waren bereits diverse Modelle mit Griifen aus Holz und Kunststoff, Carbonklingen und rostfreiem Stahl, Kunststoff- oder Lederscheiden im Gebrauch.

        Zum hier angebotenen Modell:
        Klingenform: 5 Sterne
        Klingenstahl: 4+ Sterne
        Klingenlänge 4+ Sterne
        Griffgestaltung: 4 Sterne
        Scheide: 4 Sterne
        Verarbeitung: 5 Sterne
        Farbe: OK

        Die Klinge:
        Der rostträge Klingenstahl 12C27 hat sich seit vielen Jahren bei unzählichen Fahrten-, Jagd- und Gebrauchsmesser bewährt. Er hält die Schärfe recht gut und ist auch einfach nachzuschärfen. Es gibt zwar wesentlich höherwertige Stahlsorten, die sind aber nicht nur deutlich teurer, sondern auch wesentlich aufwändiger wieder scharf zu bekommen.

        Bei diesem Modell ist die Klinge etwas stärker (dicker), als bei der "Normalausführung". Nach meiner Erfahrung ist das nicht zwingend notwendig, aber für das bischen mehr Geld ein gerne erkauftes Plus an zusätzlicher Robustheit.

        Die Klingenform ist optimal für eigentlich alle Outdoor-Aktivitäten von Campen,Hiken, Wandern, Kanu, Bushcraft, Angeln, Jagen (!), etc. geeignet:
        - sie ist lang genug um ordentlich zu scheinden (nur für ein schönes Brot doch etwas kurz)
        - sie hat eine sehr funktionale Spitze für feine Arbeiten
        - sie hat eine sehr gute, recht langlebige und rasiermesserscharfe Schneide mit einem guten Schliff, die auch gut nachgeschärft werden kann
        - ist zudem recht rostbeständig und daher pflegeleicht.
        - Aufgrund der Klingenlänge gibt es in Deutschland zudem keinen Ärger mit dem § 42a WaffG, der ab 12cm einen "guten Grund" zum Führen erfordert.

        Der Griff:
        - liegt selbst bei etwas größeren Händen noch gut und ergonomisch in der Hand,
        - fühlt sich auch bei Kälte noch angenehm an und ist bei feuchten Händen noch ziemlich rutschfest.
        Da die Klinge nicht komplett durchgeht (kein Fulltang) sollte man das Holzspalten (Batoning, man hält den Griff fest und treibt die Klinge durch Schläge mit einem Holzstock durch das zu spaltende Stück) lassen. Dafür ist das Messer auch nicht gemacht!
        Ich persönlich mag einen ausgeprägteren Handschutz/Parier lieber, aber der hier reicht aus.

        Die Scheide:
        - ist nur für Rechtshänder.... :-(
        Das können andere Hersteller besser!!!
        - hält das Messer zuverlässig fest und doch zugriffsbereit,
        - ist solide ausgeführt und dürfte bei normalem Gebrauch sicher und durchstichfest sein.
        - Für Koppel ist die Gürtelschlaufe etwas zu schmal, es ist aber auch kein Militärmesser.

        Die Verarbeitung:
        - Klinge sehr gut geschliffen
        - Griffe fest und dauerhaft, gut zu reinigen (warmes Wasser mit Seifenlauge)
        - Scheide frostsicher (siehe meine Fiskars-Negativ-Erfahrungen), bruchfest, wetterfest und dauerhaft.

        Die Farbe:
        Ist OK.
        Wer Sorge vor dem Verlust in Wald und Wiese hat, der kann mit signalfarbenen Klebeband, etwas Farbe o.ä. die Augenfälligkeit problemlos erhöhen.
        TIPP: Ich habe bei einigen Ausrüstungsgegenständen ein "Fluoreszenz-Tuning" betrieben: minimale Löcher oder Rillen an unkritischen außenliegenden Stellen bohren/fräsen und mit Nachtleuchtfarbe füllen. Die Teile leuchten dann im Dunkeln, notfalls muss man nach verlorenen Sachen mit der Taschenlampe leuchten, sobald die wieder aus ist, findet man dann die Teile immer wieder.

        Der Preis:
        - Klasse !!! Preis-Leistung sind absolut TOP!

        Tipp:
        - Gleich mehrere Stück bestellen (Rucksack, Auto, Verschenken, ...)
        - Den günstigen Meru-Schleifer (Diamant oder Keramik, beide gut!!!) gleich mitbestellen, dann geht auch auf Tour die Schärfe nicht verloren.

        Wünsche:
        - Eine Version mit ca. 15cm Klinge um auch Brot vom Laib schneiden zu können (ein Messer für alles).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein