Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Sasel -15% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        • 360-Grad-View

        Meindl Sasel Männer - Freizeitschuhe

        Artikel-Nr.: 106900001
        169,95 € 144,46 € Du sparst 25,49 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        schwarz
        <
        >
        Größe  (UK)
        Deine Auswahl entspricht EU-Größe 39.5
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Anleitung herunterladen

        Klassisch gefertigter, zwiegenähter Halbschuh.

        Aus pflanzlich gegerbtem Leder. Mit feinem Leder gefüttert und einer kräftigen Leder-Brandsohle versehen. Herausnehmbares Lederfußbett mit Fersendämpfung; griffige Gummi-Profilsohle.
         

        Technische Details
        Gewicht
        680 g
        Gewogen
        Ein Paar Gr. 9
        Einsatzbereich
        Alltag
        Passform
        normal
        Obermaterial
        Leder
        Futtermaterial
        Leder
        Einlegesohle
        Leder
        Sohle
        Griffige Gummiprofilsohle
        Wasserdicht
        Nein
        Gender
        Männer
        Größe EU
        39.5
        Detail
        UK
        Farbe
        schwarz
        Größe
        6

        Passendes Zubehör

        Ähnliche Produkte

        Sasel
        Meindl
        Sasel Männer - Freizeitschuhe
        169,95 € ab 144,46 €
        2 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        6 7 8 9 10 10½ 11 11½ 12 13 14
        -15% Neu
        Mojito
        Scarpa
        Mojito Unisex - Freizeitschuhe
        ab 129,95 €
        5 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        36 36½ 37 37½ 38 38½ 39 39½ 40 40½ 41 41½ 42 42½ 43 43½ 44 44½ 45 45½ 46 46½ 47 48
        -0% Neu

        Unsere Empfehlungen 

        Barcas GTX
        Hanwag
        Barcas GTX Männer - Freizeitschuhe
        159,95 € 127,95 €
        2 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        7 8 9 10 10½ 11 11½ 12 12½ 13
        -20% Neu
        Patoja Mid GTX
        Hanwag
        Patoja Mid GTX Männer - Freizeitschuhe
        ab 199,95 €
        2 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        7 8 9 10 10½ 11 11½ 12 12½ 13
        -0% Neu
        4,5
        58 Bewertungen
        1.724% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4,5 von 5 Sternen
        5 Sterne 44
        4 Sterne 5
        3 Sterne 5
        2 Sterne 2
        1 Stern 2

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Stefan K. ,

        Schuhe für die Ewigkeit :-) Die Schuhe saßen (siehe auch das Wander/Freizeit-Modell \"Linosa\") bereits bei der ersten Anprobe sehr gut am Fuß. Sehr bequem, stabiles stehen und gehen sowie sehr angenehmes Tragegefühl. Zudem läuft man sehr weich und hat aufgrund der festen und di...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Ralph L. ,
        Innenleder nach einem Jahr defekt Auch bei mir ist schon nach einem Jahr das Innenleder über dem großem Zeh aufgerissen. Wenn ich sie ein paar Tage nicht trage, wird das aufgerissene Innenleder hart und spröde und ich kann sie gar nicht mehr tragen. Habe mit mäßigem Erfolg versu...
        Kompletten Beitrag ansehen

        14.09.2017 Excellenter Schuh !
        von: Thomas G. ,
        Ich habe mir jetzt mittlerweile schon 2 Paar Sasel Schuhe in braun gegönnt. Ein absoluter Traum/Wellness für die Füße !!! Ich trage die Schuhe im Wechsel täglich. Die Verarbeitung ist absolute Oberklasse. Für die Pflege verwende ich die Schuhcreme von Burgol und aller 2 Monate trage ich die Pomade von Burgol auf. Dadurch bekommt das Leder seine "Nahrung" und bleibt absolut geschmeidig. Ich trage orthodädische Einlagen in den Schuhen. Kein Problem. Ich leide am rechten Fuss an Hallux Vallux und der Schuh hat sich binnen eines Monats hervorragend angepasst. Kein Drücken mehr - einfach nur bequem! Die Vibram Sohle muss ich jetzt nach ca. 4 Jahren erneuern - aber das ist nach Rücksprache mit meinem Schuhmacher vor Ort auch kein Problem. Dieser schuh ist jeden Cent wert. Sieht sehr wertig am Fuß aus und ist für den Business Einsatz bestens geeignet. Klare kKufempfehlung!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        24.02.2016
        von: Martin G. ,
        Schwer und klobig. Schnürsenkel öffnen sich laufend von selbst. Viel zu teuer.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.12.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Trage diese Schuhe täglich im Wechsel.
        Für mich gibt es keinen besseren Schuh!
        Trage aber auch dazu Merinoschaf- Wollsocken somit habe ich immer ein trockenen Fuß und keine Schweißfüße!
        Ein paar Schuhe halten bei mir ein 3/4 bis 1 Jahr!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Ich habe ihn seit vielen Jahren auch in braun.
        Ein großartig verarbeiteter und gleichermaßen unverwüstlicher Schuh!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.06.2015
        von: Maurice V. ,
        Bravo pour la qualité du produit
        Bravo pour l'expédition

        Juste dommage que votre site ne présente pas une version en Français. (Je ne pratique malheureusement pas la langue allemande)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.05.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Mußte die Schuhe leider zurückschicken, zu eng wegen eines Valus Halgus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.04.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Täglicher Schuhe für Straße und Alltag, aber auch für einfache Steige. Tolle Verarbeitung, das Leder ist doppele abgenäht. Das Beste ist jedoch der Tragekomfort, Leder halt, Schweißfuß adé.
        Bei Pflege Wasserdicht.
        Für den einen ist es ein Fluch, ich mag es, die Lederpflege.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        18.01.2015
        von: Felix M. ,
        Erstklassig

        Wunderbar gearbeiteter, leichtlaufender Alltags-Schuh, finde ich nach vielen Monaten Dauergebrauch abwechselnd mit meinem - ähnlich traditionell weitestgehend handgearbeiteten - Bertl-München-Schuh (der allerdings ohne Innenfutter auskommt, wobei die Lederfleischseite außen und die glatte Leder-Innenseite innen ist; der ferner eine Vibram-Sohle hat die länger hält und der viel teurer ist). -Sogleich nach Gebrauch den noch warmen Schuh putzen und leicht mit den Fingern eincremen - und hin und wieder das Innenleder mit normaler nicht zu fetter Körperlotion dünn einreiben. Dann hält der Sasel sehr sehr lange.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        16.01.2015
        von: Robert P. ,
        Handwerk

        Habe im Dezember den Sasel gekauft (trotz etwas Bedenken wg. einiger Kritik am Innenfutter - wovon Meindl merkwürdigerweise auf Mailanfrage hin nichts bekannt wäre ?) u. kann daher noch keine Langzeitrezension abgeben.
        Aber - der Schuh ist offensichtlich sehr gut verarbeitet, ein optisch sehr ansprechender zwiegenähter Halbschuh der mir auf Anhieb (habe ihn bei Globetrotter online gekauft) passt. Und zwar absolut super paßt, das war nat. insofern einfach Glück ;-)

        Jetzt nach den ersten Wochen in Gebrauch, bin ich dermaßen begeistert, dass ich heute einen 2. Sasel (sogar in der gleichen Farbe/Braun) bestellt habe. Trotz des (nur auf den ersten Blick) etwas hohen Preises. Wer das "teuer" findet - sollte mal schauen was vergleichbare Qualität bei "Red Wings" oder gar "Trabert" kostet. Oder sich überlegen, was ein Deich.... Schuh für 60 Eu. auf 6 Jahre hochgerechnet kostet (bei nicht mal annähernd vergleichbarer Qualität u. Lebensdauer von 1-2 J.) - da sind 160 Eu. für den Sasel wirklich gut angelegt.

        Ich habe jedenfalls noch keinen Schuh gehabt der mich auf Anhieb so begeistert hat, der sofort optimal gepaßt hat - ohne jede Probleme beim Eintragen. Wobei ich sagen muß ich pflege meine Schuhe von Anfang an richtig, d.h. gleich zu Anfang einwaxen (Meindl Sport Wax dünn mit Fingern einreiben u. mit Bürste nachpolieren), Innenfutter sehr dünn mit Nivea Creme einreiben u. mit vernünftigen Schuhspanner (nicht die 3 Eu. Teile aus dem Discounter) immer 1 Tag "ruhen" lassen. Das ist wesentlich um lange Freude an hochwertigen Schuhen zu haben !

        Bzgl. der 3 Loch Schnürung hatte ich auch etwas Bedenken, aber das klappt erstaunlicherweise ohne jede Probleme. Es bleibt also nur zu hoffen, dass die genannten Probleme mit dem Innenfutter inzw. entweder behoben sind (wäre schön, wenn Globetrotter zu der hier oft aufgeführten Kritik u. der Behauptung von Meindl "uns sind diesbzgl. keine Probleme bekannt" auch mal Stellung nehmen könnte ?), oder auf mangelhafte Pflege der Besitzer zurück zu führen sind.
        Aber - und damit komme ich zum Ende - es ist schön, dass es noch hochwertige genähte Schuhe gibt, auf die weit mehr verkauften geklebten Teilen habe ich jedenfalls keine Lust mehr. Lieber etwas mehr ausgeben und Qualität kaufen !
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        16.01.2015
        von: Robert P. ,
        Handwerk

        Habe im Dezember den Sasel gekauft (trotz etwas Bedenken wg. einiger Kritik am Innenfutter - wovon Meindl merkwürdigerweise auf Mailanfrage hin nichts bekannt wäre ?) u. kann daher noch keine Langzeitrezension abgeben.
        Aber - der Schuh ist offensichtlich sehr gut verarbeitet, ein optisch sehr ansprechender zwiegenähter Halbschuh der mir auf Anhieb (habe ihn bei Globetrotter online gekauft) passt. Und zwar absolut super paßt, das war nat. insofern einfach Glück ;-)

        Jetzt nach den ersten Wochen in Gebrauch, bin ich dermaßen begeistert, dass ich heute einen 2. Sasel (sogar in der gleichen Farbe/Braun) bestellt habe. Trotz des (nur auf den ersten Blick) etwas hohen Preises. Wer das "teuer" findet - sollte mal schauen was vergleichbare Qualität bei "Red Wings" oder gar "Trabert" kostet. Oder sich überlegen, was ein Deich.... Schuh für 60 Eu. auf 6 Jahre hochgerechnet kostet (bei nicht mal annähernd vergleichbarer Qualität u. Lebensdauer von 1-2 J.) - da sind 160 Eu. für den Sasel wirklich gut angelegt.

        Ich habe jedenfalls noch keinen Schuh gehabt der mich auf Anhieb so begeistert hat, der sofort optimal gepaßt hat - ohne jede Probleme beim Eintragen. Wobei ich sagen muß ich pflege meine Schuhe von Anfang an richtig, d.h. gleich zu Anfang einwaxen (Meindl Sport Wax dünn mit Fingern einreiben u. mit Bürste nachpolieren), Innenfutter sehr dünn mit Nivea Creme einreiben u. mit vernünftigen Schuhspanner (nicht die 3 Eu. Teile aus dem Discounter) immer 1 Tag "ruhen" lassen. Das ist wesentlich um lange Freude an hochwertigen Schuhen zu haben !

        Bzgl. der 3 Loch Schnürung hatte ich auch etwas Bedenken, aber das klappt erstaunlicherweise ohne jede Probleme. Es bleibt also nur zu hoffen, dass die genannten Probleme mit dem Innenfutter inzw. entweder behoben sind (wäre schön, wenn Globetrotter zu der hier oft aufgeführten Kritik u. der Behauptung von Meindl "uns sind diesbzgl. keine Probleme bekannt" auch mal Stellung nehmen könnte ?), oder auf mangelhafte Pflege der Besitzer zurück zu führen sind.
        Aber - und damit komme ich zum Ende - es ist schön, dass es noch hochwertige genähte Schuhe gibt, auf die weit mehr verkauften geklebten Teilen habe ich jedenfalls keine Lust mehr. Lieber etwas mehr ausgeben und Qualität kaufen !
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        26.12.2014
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Nach 7 Jahren Sasel sind die Sohlen schief gelaufen und das Deckleder teilweise zerkratzt. Also musste ein neues Paar Sasel her - für mich die idealen Alltagsschuhe: auf dem Fahrrad, in der Stadt, im Büro.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.12.2014
        von: joel g. ,
        guter Alltagsschuh

        Ich besitze diesen Schuh in jew. braun und schwarz.

        Seit einigen Jahren häufigen Gebrauchs schätze ich meine beiden Sasel sehr hoch.

        Das Leder innen wie außen braucht regelmäßige Pflege, denn das Glattleder ist kratz- und an den "Biegestellen" bei Fast-Dauergebrauch auch bruchempfindlich, d. h. nicht "Durchbrechen" sondern recht tiefe Riefen (Glattleder eben...) bilden sich.

        Sogar bei warmem bzw. heißem Wetter gehe ich im Sasel angenehm "kühl". Die Schuhe "laufen leicht und bequem" u. die Füße fühlen sich wirklich wohl auch nach längeren Spaziergängen, jedoch nicht in "Feld und Wald" - es sind keine "All-Terrain-Hiker", sondern ganz normale Alltags- u. auch Reiseschuhe, finde ich.

        Die Sohle läuft ziemlich schnell ab. Super passen die Sasel zu Jeans!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        11.11.2014
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        Ich trage den Schuh ca. jeden zweiten Tag mehrere Stunden. Der Schuh ist sehr robust und sehr gut verarbeitet. Aufgrund der sehr guten Passform habe ich ohne Einlaufzeit keine Blasen bekommen trotz sehr empfindlicher Füße.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.10.2014
        von: Thomas G. ,
        Oberklasse Schuh

        Ich nutze jetzt meine Sasel Schuhe das 2. Jahr und bin noch genauso wie am ersten Tag begeistert. Diese Schuhe sind perfekt verarbeitet und vom Material sehr wertig. Ich kann einige Kritikpunkte in der Bewertung der Sasel Schuhe nicht nachvollziehen. Diese Schuhe müssen regelmäßig gepflegt werden - außen wie auch innen! Ich trage meine Sasel ab April bis November täglich. aller 2-3 Tage werden die Schuhe von außen ordentlich mit Schuhcreme von Burgol behandelt und aller 2 Monate fette ich die Schuhe innen - das Innenfutter - ganz leicht mit einer normalen Feuchtigkeitscreme über Nacht ein. Das pflegt das feine Innenleder und hält es elastisch. Da geht auch nichts kaputt. Ab November bis März trage ich dann meine halbhohen Loisel Schue von Hanwag - aber das gehört jetzt nicht hierher...
        Ich kann nur jedem der auf gepflegte Schuhe mit ordentlichen Fußbett Wert legt, dem Langlebigkeit noch etwas bedeutet die Sasel Schuhe empfehlen - die sind jeden Cent wert!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        28.09.2014
        von: Sebastian H. ,
        Langlebig!

        Ich habe mein erstes Paar Sasel vor über 6 Jahren gekauft. Der Schuh wird von mir in der Regel zwei bis drei Mal in der Woche getragen. Jetzt ist er immer noch top in Form.

        Mittlerweile ist er das dritte Mal besohlt (Das kann man bei direkt bei Meindl machen lassen) und ich bin immernoch rundum zufrieden.

        Sehr empfehlenswert für alle, die langlebiges Schuhwerk mögen und bereit sind die Schuhe regelmäßig zu pflegen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        11.10.2013
        von: Klaus K. ,
        Schuhe wie ein Ledersattel

        Wer einen Ledersattel auf seinem Rad hat, weiß, wie sich diese Schuhe anfühlen: sehr, sehr hart. Nach einer längeren, durchaus schmerzhaften Eintragezeit passen sie sich aber dem Fuß an und dann scheinen sie für die Ewigkeit gemacht. Einen Punkt Abzug gebe ich für die Sohlen: für einen Alltagsschuh sind diese deutlich zu profiliert. Man trägt sich eine Menge Dreck ins Haus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        08.01.2013
        von: Stefan K. ,
        Schuhe für die Ewigkeit :-)

        Die Schuhe saßen (siehe auch das Wander/Freizeit-Modell \"Linosa\") bereits bei der ersten Anprobe sehr gut am Fuß. Sehr bequem, stabiles stehen und gehen sowie sehr angenehmes Tragegefühl. Zudem läuft man sehr weich und hat aufgrund der festen und dicken Sohle (zusätzlich zu seiner Machart) auch deutlich das Gefühl einen robusten Schuh zu tragen. Wie sich das langfristig entwickelt ist abzuwarten, aber ich habe noch nie so bequeme Schuhe in sehr guter Qualität zu diesem Preis gefunden bzw. getragen. Man läuft sie zudem recht schnell ein, wenn sie auch eingefettet wurden.
        Sie sind an der Ferse ebenfalls etwas weiter, da der Leisten insgesamt weiter/breiter ist. Könnte etwas schmaler sein, ist aber in Ordnung. Wer also um die 100 Kg wiegt und breite Füße hat, wird ihn definitiv lieben.
        +++
        Nachfolgende Links und Tips geben einen guten Überblick, um die Schuhgröße richtig einzuschätzen.
        +++
        Auf der Seite vom Hersteller ist 1 cm \"Luft\" bereits eingerechnet =&gt; Fußlänge + 1 cm = Schuhgöße
        [1] http://www.meindl.de/
        +++
        Zu empfehlen ist auch der Eintrag \"Schugröße\" auf Wikipedia. Dort ist die \"reale\" Fußlänge entscheidend.
        [2] http://de.wikipedia.org/wiki/Schuhgr%C3%B6%C3%9Fe
        +++
        Als groben Richtwert sollte man zudem folgendes beachten:
        +++
        1) Der Schuh darf bei der Anprobe nicht drücken
        2) Weiche Lederschuhe nicht \"zu\" groß bestellen
        3) Wenn man an der Ferse seinen Zeigefinger zwischenbekommt oder an der Spitze 1/2 bis volle

        Daumenbreite Platz hat, ist er schon einmal nicht zu klein.
        4) Wenn der Schuh zugeschnürt relativ fest an der Ferse sitzt und man auch seitlichen Halt hat, ist er nicht zu groß
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.12.2012
        von: Michael R. ,
        Dauertest nicht bestanden

        Der Sasel sieht nach einem sehr robusten Schuh aus, für das Oberleder trifft das sicher auch zu, aber das Futterleder ist wirklich von arg bescheidener Qualität. Die erste Reparatur war nach 3 Jahren fällig, nach 6 Jahren gibt es nur noch bescheidene Reste von Futter. Verglichen mit manch einem Billigtreter hört sich das natürlich immer noch gut an, aber nur minimal teureren rahmengenähten Schuhe halten bei mir doppelt so lange, selbst bei intensiverer Nutzung.

        Ansonsten halt ein rustikaler Schuh der relativ warm und vor allem (typisch für Meindl) sehr weit ist.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.07.2012
        von: Manfred W. ,
        Stabiler Schuh mit kleinen Schwächen

        Eines vorweg: ich bin bekennender Maindl Fan. Nach etlichen Wanderschuhen von Meindl habe ich vor einigen Jahren meinen ersten Sasel (schwarz) gekauft. Nach anfänglicher Begeisterung riß leider nach einigen Monaten Gebrauch das Innenleder über den Zehen auf und der Schuh ließ sich nicht mehr komfortabel tragen. Dachte, es wäre vielleicht einfach Pech und habe vor einem Jahr noch einmal den Sasel gekauft, diesmal in braun und eine halbe Nummer größer. Nach 5 Monaten Gebrauch (ich trage den Schuh nur an den Wochenenden) ging wieder im Zehenbereich das Innenleder kaputt. Mit einem kräftigen Schuhspanner gelingt es mir jedoch, das defekte Innenleder so zusammenzudrücken, dass ich den Schuh noch tragen kann. Außerdem lösen sich bei mir regelmäßig die Schnürriemen, so dass ich schon nach wenigen Gehminuten \"nachspannen\" muss. Das war bei beiden Paaren der Fall.

        Ansonsten ist der Schuh sehr stabil, hat prima Grip und hat auch auf längeren Spazierwegen noch nie zu Blasen geführt. Ich würde ihn aber aufgrund der Schwächen im Innenbereich nicht wieder kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.04.2012
        von: Aribert P. ,
        Superschuh schlechtes Innenfutter

        Nachdem ich meine ersten Sasel hochzufrieden fast täglich getragen habe, bis die Sohle einfach \"reif\" und der Schuh sehr stark abgetragen war, habe ich mir vor ca. einem halben Jahr neue gekauft - leider ist jetzt das Innenfutter bei beiden Schuhen über der großen Zehe aufgegangen und ich habe die gleichen Probleme wie schon geschildert. Ansonsten ein Superschuh!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.12.2011
        von: Günter E. ,
        Super Qualität!

        Ich hab mir den Schuh in braun wegen der guten Bewertung gekauft, super Verarbeitung muß ich sagen!
        Den Ortler besitze ich auch, die Zwiegenähten Schuhe von Meindl sind von höchster Qualität.
        Der Sasel hat wenig Nähte, denn eine Naht ist eine Schwachstelle die aufgehen kann.
        In meinen Besitz sind mehrere LOWA Schuhe die sehr leicht und angenehm zu tragen sind, aber durch die vielen Nähte geschwächt sind (sie halten nicht lange).
        Ich werde mir den Sasel noch in schwarz zulegen, dann hab ich mit Schuhe eine Zeit lang ausgesorgt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.10.2011
        von: Steffen F. ,
        Perfekter Schuh

        Robuster Schuh, der auch bei sommerlichen Temperaturen nicht zu warm ist, bei dem man auch nach über 14h im Schuh keine schmerzenden Füße hat. Die Innensohle ist genial in ihrer Dämpfung und die Aussensohle hat guten Grip, auch auf schwierigem Untergrund. Die Meindl-Leisten sind Perfekt für Leute mit breiteren Füssen. Es wäre zu wünschen, dass das Globetrotter-Angebot um noch mehr klassische Schuhe (auch halb-hohe Zwiegenähte) von Meindl erweitert wird.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.03.2011
        von: Ralph L. ,
        Innenleder nach einem Jahr defekt

        Auch bei mir ist schon nach einem Jahr das Innenleder über dem großem Zeh aufgerissen. Wenn ich sie ein paar Tage nicht trage, wird das aufgerissene Innenleder hart und spröde und ich kann sie gar nicht mehr tragen. Habe mit mäßigem Erfolg versucht, das Innenleder herauszureißen, jetzt etwas besser. Passform war auch nur so mittel, könnte aber auch daran liegen, dass meine Füße scheinbar nicht zu den Leisten von Meindl passen. Auch bei Wanderschuhen passen mir immer Hanwag viel besser.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.12.2010
        von: Frank M. ,
        Superschuh mit Superpaßform (für meine Füße, meine

        Momentan trage ich die vierten Meindl-Sasel aus HH, davor hatte ich baugleiche Meindl-Halbschuhe in gleicher From ca. 1975 in Darmstadt gekauft und bis Anfang der 90er getragen. Damals, 1975, gab es noch
        keine Globetrotter Ausrüstung (für mich in DA), den Schuh in dieser Form gab es aber schon.

        Die Meindl-Sasel hatte ich in braunem Nubuk, dann in mittelbraun und jetzt schon zweimal in schwarz, Blasen habe ich noch NIE bekommen. Die drei braunen Paare, das aus den Siebzigern, dann das Nubuk-Paar und das mittelbraune Paar aus den Neunzigern habe ich nach einigen Jahren jeweils runderneuern lassen und müssen, samt Sohle und Innenfutter hinten. Dadurch kriegt man bequem die doppelte Kilometerleistung auf den \"Tacho\". Bei Dauerbetrieb, im Herbst/Winter/Frühjahr täglich
        getragen, halten die Sohlen bei mir ca. 4-5 Jahre. Das bei hohem Körpergewicht (130+ kg) und was für mich sehr wichtig ist: OHNE Knieschmerzen bzw. Fußschmerzen selbst nach langen Strecken zu Fuß. Jou, ich gehe manchmal lange Strecken. Die dicken Sohlen sind hervorragende Stoßdämpfer !

        Nicht ändern, bitte, die dürfen nicht leichter werden. Diese Schuhe sind eine Krankenversicherung für meine Gelenke !

        Deshalb 5 Sterne für 5 Paar gute, komfortabele und kompromisslose SCHUHE bisher in meinem Leben.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.10.2010
        von: Alexander L. ,
        Superschuh!

        Habe die Schuhe seit ca. 10 Monaten fast täglich in Gebrauch. Verarbeitungsqualität und Tragekomfort sind über alle Zweifel erhaben. Auch nach etlichen Stunden Tragedauer bleibt dieser Schuh sehr bequem.
        Das Problem mit der Verschnürung kann ich bei mir nicht bestätigen, ein ganz normaler Knoten hält den ganzen Tag. Auch das Innenfutter zeigt bisher keinerlei Abnutzungserscheinungen. Ohne Zweifel die besten Schuhe die ich jemals hatte! Sehr zu empfehlen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.04.2010
        von: Thomas T. ,
        Robuster Schuh mit wenig strapazierfähigem Innenfu

        Ich habe diesen Schuh vor gut einem Jahr erworben, regelmäßig aber nicht täglich getragen und war bis vor kurzem sehr zufrieden. Schon nach kurzer Zeit hatte sich der sehr robust aber trotzdem formschön gearbeitete Schuh dem Fuß angepasst. Lediglich die Schnürung ist nicht ganz optimal. Hier wäre eine zusätzliche Lochreihe für einen noch bequemeren Sitz sicher von Vorteil. Die Sohle ist sehr dauerhaft und die Abnutzung ist gering. So ging ich bis vor kurzem davon aus, noch sehr lange Freude an dem Schuh zu haben. Leider hat sich jetzt das sehr weiche Innenfutter im Zehenbereich zerschlissen und vom Außenleder abgelöst, was zu Scheuerstellen an den Zehen führt. Offenbar ist das Innenfutter die Schwachstelle des Schuhs. Bei einem so hohen Preis wäre hier sicher eine robustere Qualität wünschenswert. Aus diesem Grund kann ich den Schuh nur mit drei Sternen bewerten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2010
        von: Guido M. ,
        Zu schwer

        Der Schuh ist absoluter Meisterqualität gefertigt, ohne Zweifel. Die zwiegenähte Machart einfach spitze! Aber die sehr schwere Gummisohle hat mich veranlasst den Schuh zurückzusenden, deshalb auch nur 3 Sterne. Der Gummi scheint so ne art Baumaschien-Reifen-Eisengummi zu sein oder so in die Richtung.
        Dass es auch leichter geht beweist der Hanwag Stoderer, auch zwiegenäht und sehr leicht. Mit den Schuhen, auch bei Globi bestellt bin ich absolut zufrieden.
        Schade, den scheint es nicht mehr zu geben.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.02.2010
        von: Markus H. ,
        Empfindliches Innenleder

        Ich habe mir diesen Schuh nach all den guten Bewertungen hier zugelegt. Der erste Eindruck war durchaus positiv: robust, gut verarbeitet, etwas steif, ziemlich schwer. Nach etwas Einlaufen ist auch der Gehkomfort wirklich gut.
        Nun zum Negativen: Die beschriebenen Probleme mit der Schnürung hatte ich auch, entweder zu locker oder zu eng. Am meisten stört mich jedoch Folgendes: Das Innenleder über dem großen Zeh war schon nach relativ kurzer Zeit komplett durchgescheuert, sodass der Gehkomfort doch eingeschränkt ist. Das sollte bei einem Schuh dieser Preisklasse und dem damit verbundenen Qualitätsanspruch nicht passieren.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.01.2010
        von: christian b. ,
        Meindl Sasel Ich Liebe Euch

        Ich habe die Schuhe jetzt bald zwei Jahre und bin absolut zufrieden.Beste Verarbeitung und super Material.Diese Schuhe sind eine Offenbarung und der Preis ist auf jedenfall gerechtfertigt.In der heutigen Zeit wo es oft nur noch billigen Schrott zu kaufen gibt bin ich Globetrotter und Meindl sogar sehr Dankbar das ich so tolle Schuhe in Größe 48 bekommen habe.
        Es wäre super wenn es die Schuhe mit 4 Loch gäbe wegen der Fußanpassung.
        Auch wäre eine halbhohe Version Klasse.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.12.2009
        von: Michael P. ,
        Schuhe wie aus der guten alten Zeit

        Ich bin Jahrgang 54 und hatte als Halbwüchsiger auch zwiegenähte Schuhe ... damals habe ich die Dinger gehasst und meine Kumpels um Ihre eleganten Fußquetscher beneidet. Heute finde ich als bekennender Barfußläufer kaum Schuhe, die ich schmerzfrei länger als ein paar Stunden tragen kann. Mein 2 Paar Sasel gehören dazu, besser kann ein Schuh kaum sein. Die schwarzen trage ich ganzjährig auch zum Anzug (viel auf Geschäftsreisen) und bin, besonders im Winter, von vielen Kollegen mit hochmodischen Papagallischuhen und kalten Füßen darum schon heimlich beneidet worden. Der Preis ist absolut ok, ich habe noch kein Schuhwerk gefunden, das etwas taugt und deutlich günstiger ist (eher das Gegenteil). Und das robuste Schuhe 2-4 Wochen eingetragen werden müssen, bis sie perfekt sitzen, war in den Zeiten vor den Wegwerfschuhen allgemein bekannt. Aber auch gutes könnte man noch verbessern: Mit einer 4-Loch-Schnürung ließen sich die Schuhe besser dem Fuß anpassen, und dann noch 5-10 cm längere Schnürsenkel, das wär\'s ;).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.11.2009
        von: Markus S. ,
        Traumhaft

        Habe gerade mein zweites Paar erhalten. Diesmal in braun.Die Schwarzen trage ich nun schon mehrere Jahre und das außer im Sommer fast täglich.
        Um es kurz zu machen.
        Der mit Abstand beste Schuh den ich in meinen
        40 Lebensjahren besessen habe.
        Sagt bitte Bescheid bevor Ihr ihn aus dem Programm nehmt
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        31.10.2009
        von: Axel W. ,
        Na endlich...

        Zwei Jahre hat\'s gedauert, bis ich mich durchgerungen habe, den Sasel zu kaufen. Ich bin zwar bekennender Billigschuh-Verweigerer, aber der Preis für den Sasel hat mich schon nachdenklich gemacht.
        Eintragen hab\' ich gleich vor Ort erledigt: Sehr schönes Wochenende mit viel Latscherei (und ner kleinen Blase an Fußballen).
        Das ist jetzt drei Wochen her und ich hab seit dem (außer zum Sport) keine anderen Schuhe mehr getragen ;-). Langsam bekommen die Schuhe auch optisch Charakter, vom Tragegefühl her hatten sie den schon nach drei Tagen. Das Fußklima ist prima, die Passform perfekt.
        Einziger Kritikpunkt, der allerdings nicht für einen Punktabzug in der Bewertung reicht (für\' Paar Cent zu beheben), sind die völlig unbrauchbaren Schnürsenkel. a ging wohl Ästhetik vor Funktion. Die Dinger sind dermaßen glatt, dass die Schnürung alle 50 m gelockert war.
        Ansonsten: Sechs von fünf Sternen ;-)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.10.2009
        von: Paul K. ,
        Nach dem Einlaufen absolute Spitze

        Ich musste mich an den Schuh gewöhnen, das Einlaufen war beim ersten Tragen alles andere als angenehm. Aber jetzt, nach zwei Wochen kann ich nur sagen, dass ich heilfroh bin, diese Schuhe gekauft zu haben. Robust, bequem, modetrendfrei und (für meinen Geschmack) zeitlos elegant. Ich habe bei Schuhen nie gespart, aber für das was sie kosten, sind die Meindl absolute ohne wirkliche Konkurrenz!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.08.2009
        von: R O. ,
        Super Schuhe auch für große Menschen

        Hallo Zusammen!
        Ich habe nun schon das zweite Paar Sasel am den Füßen, und kann nur poisitives Berichten. Ich kaufe die Schuhe in der Größe 13 seit 2002. Ich wiege um die 130 kg (uuupppss) und habe schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht mit anderen Schuhen anderer Hersteller in dieser Größe und Gewichtsklasse. Beim Sasel bin ich einfach zufrieden: gutes Fußklima, genug Platz für die Zehen, die Sohle hält gut über Jahre hinweg, und wenn die mal durch ist, kann ich mir eine neue anbringen lassen.Zum Thema Wasserdichtigkeit: Habe schon im Meer damit gestanden (5 cm) und habe trockene Füße behalten. Pflege muss sein!!! Das Einlaufen ist sicherlich subjektiv zu empfinden. Fazit: Greift zu Leute, für diesen Preis gibts kein besseres paar Schuhe!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.04.2009
        von: Stefan S. ,
        Welche denn sonst?!

        Als überzeugter Anhänger von zwiegenähtem Schuhwerk der schon seit vielen Jahren Berg- und Haferlschuhe von Meindl trägt, habe nun auch ich mit dem Modell Sasel genügend Erfahrung um hier eine Bewertung abzugeben:
        Die Firma Meidl liegt wirklich nur einen \"Katzensprung\" von mir entfernt und so kenne ich wohl alle relevanten Schuhe und ich hab\' sie auch alle anprobiert.
        Fazit: Das für Globetrotter exclusiv hergestellte Sondermodell Sasel ist ein absolutes Spitzenprodukt der handwerklich-traditionellen Schuhmacherkunst! Natürlich braucht ein Schuh dieser Machart hin und wieder eine gewisse \"Zuwendung\" und zu Anfang ein bisschen \"Durchhalten\", aber dafür hat man dann für lange Zeit unglaublich gute Begleiter für die vielfäligsten Anlässe.
        Hervorragendes Material + handwerkliche Meisterleistung + made in Bavaria + ein wirklich fairer Preis = jeder sollte ein Paar davon haben!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.04.2009
        von: Thomas K. ,
        erst Pflicht - dann Kür

        Nach rund zehn Jahren habe ich meine Gallus Liberty entsorgen müssen. Ersatz musste her - im Sasel habe ich ihn gefunden! Zugegeben, beim Preis habe ich zuerst geschluckt, runde 300DM für ein paar feste Freizeitschuhe - Wahnsinn!! Doch ich erwarte, dass die Schuhe mindestens solange halten wie der Gallus, dann wären das runde 30DM pro Jahr, so gesehen relativiert sich die Anschaffung. Zum Tragekomfort: reinschlüpfen und sich wohlfühlen dürfte für die meisten Sasel-Träger eher selten sein, bei mir war es jedenfalls so. Das Leder ist relativ hart und an den Fersen scheuert es leicht. Eintragen (evtl. mit Blasen) ist also Pflicht! Ein Tip: die grossen Blasenpflaster von Hansaplast wirken wie ein Wundermittel, sie verteilen den Druck, sodass fast nichts mehr zu spüren ist, auch bei vorhandenen Blasen. Vorbeugend und falls sich doch mal eine bildet. Durchhalten und Geduld sind angesagt - denn dann folgt die Kür! Die Schuhe halten, was ihr Anblick verspricht. Sie tragen sich super und sehen toll aus. Es ist wie der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.01.2009
        von: bjoern s. ,
        geht kaum besser

        Nach fast 2 Jahren nahezu täglichen (!) Gebrauchs nicht nur im Büro sondern auch im Feld bahnen sich erste leichte Auflösungerscheinungen an - CAMEL &amp; Co. hielten bei mir höchstens halb so lange...
        Der Sitz war gleich nach dem Kauf perfekt, Sohle, Leder &amp; Nähte halten alle, was MEINDL verspricht. Bisher hatte ich noch keine besseren Halbschuhe!
        Fazit: Uneingeschränkte Empfehlung!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.11.2008
        von: Alexander W. ,
        Super Schuhe!

        Ich habe die Schuhe schon gute zwei Jahre und bin sehr zufrieden damit. Sie sind bequem, haltbar und sehen gut aus. Letzteres ist natürlich Geschmackssache, aber wenn man wie ich eine Uniform tragen muss, sind bequeme Schuhe die zur Uniform passen nicht leicht zu finden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.05.2008
        von: Wolfgang M. ,
        spitze

        nach meinem Dafürhalten sind das die einzigen Schuhe, die einen solchen Namen auch wirklich verdienen. Alles andere sind Treter, Galoschen oder ähnliches. Verstehen kann man das nur, wenn man sie einmal angehabt hat. Man kann auch nicht sagen, sie seien bequem, oder sie hätten Tragekomfort. Es ist eben alles viel mehr als das. Die Schuhe sind Spitze!!! Übrigens brauchte ich auch keine zeit, die Schuhe einzulaufen und ähnliche Spielchen. Sie passen von der ersten Sekunde an und in ihnen zu laufen ist einfach phänomenal.

        Einzig ärgere ich mich darüber, dass nach bereits kurzer Zeit dass Innen -Leder zu verschleißen beginnt. Das ist äußerst schade!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.04.2008
        von: Simon M. ,
        Guter Alltagsschuh

        Besitze den Meindl Sasel seit ca. 2 Monaten und benutze ihn täglich.
        Anfangs hat der Schuhe zwar gescheuert, doch nach einigen Tagen hatte sich das gegeben. Qualitativ (im Anbetracht des hohen Preises) ist der Schuh sehr hochwertig, außerdem pflegeleicht und angenehm schlicht.
        Nachteile:
        - hoher Preis
        - nur 3 Löcher, dadurch entweder zu fest oder etwas zu locker

        Vorteile:
        - realtiv schwer
        - sehr gut verarbeitet
        - nach dem Einlaufen guter Tragekomfort

        Fazit:
        Auch wenn ich vom Schuh anfangsenttäusch war, würde ich ihn nun wieder kaufen. Man hat das Gefühl sehr hochwertige Schuhe zu besitzen, die einen lange begleiten werden.
        Der Preis ist zwar hoch, die Anschaffung lohnt sich aber langfristig.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        03.03.2008
        von: thomas s. ,
        gut geeignet für orthopädische einlagen

        ein idealer alltagsschuh im winterhalbjahr- besonders für
        problemfüsse wie die meinen. bietet vorne viel platz und ist an der ferse hoch geschnitten, sodaß das orthopädische fußbett gut hinpaßt. dieser komfort zeigt sich allerdings erst nach dem einlaufen. habe zwei paar in schwarz vor reichlich einem jahr gekauft und konnte bisher keine materialfehler oder verarbeitungsmägel feststellen. manchmal qietschen die sohlen ein wenig.
        diese positive bewertung trotz negativer erfahrung, die ich neulich mit firma meindl bei der reklamation anderer schuhe gemacht habe.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.02.2008
        von: Bert B. ,
        Passform super, Aussehen Durchschnitt

        Ich besitze den schuh seit nunmehr 3 Jahren und bin eigentlich zufrieden. Er passt wie angegossen und man fühlt sich wohl darin.
        Was mich stört ist die Tatsache, dass das Obermaterial (ich besitze den Schuh in braun) nicht besonder strapazierfähig ist, trotz guter Pflege.
        Kaum irgendwo aus Versehen angestoßen, ist die braune Farbe auch schon weg.
        In die Stadt mag ich mich mit diesem ansonsten wunderschönen Schuh nicht mehr bewegen. Schade eigentlich. Dafür istd er Preis zu hoch!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.11.2007
        von: Michael H. ,
        Der perfekte Schuh für fast alle Gelegenheiten

        Ich hab ein schwarzes und ein braunes Paar. Die Sasels sind perfekt, einmal eingelaufen, schwebt man förmlich nur so dahin. Absolut bequem, dazu kommt noch die perfekte Verarbeitung. Gut der Preis von 150€ das sind beinahe 300DM für \"normale\" Alltagstreter ist zwar sehr hoch, aber der absolut geniale Gehkomfort, lässt einem das nach ein paar Dutzend Kilometer vergessen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.09.2007
        von: Martin S. ,
        sehr gut aber sau teuer

        Ok, der Schuh passt wie angegossen. Auch trägt er mein sehr hohes Gewicht ganz problemlos, ohne jegliche Verformung im Innenraum...aber als die Sasel noch 129,- gekostet haben, hatten sie mir besser gefallen :-)
        Schade, dass hier Preise wie bei Gebirgswanderschuhen verlangt werden....
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.07.2007
        von: Norbert S. ,
        Komfortabel - auch nach Stunden

        Ja, einlaufen muss man sie, und der Preis ist hoch, aber es gibt nichts zu mäkeln. Sie passen wie für mich gemacht, und seit 10 Monaten trage ich sie immer wieder gerne, denn sie haben Geh-Komfort. Mit gut 115 kg und weit über 50 Lenzen wird einem das täglich wichtiger. Hochwertige Schuhe sind es, und nun hoffe ich, dass sie lange halten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.04.2007
        von: Rainer S. ,
        Endlich die Richtigen

        Vor 1 1/2 Jahren habe ich mir auf einer Trekkingtour einen Mittelfußknochen gebrochen (Überlastungsbruch) und bin damit noch zwei Wochen gelaufen, bevor er ärztlich behandelt wurde. Seitdem habe ich Schwierigkeiten, wenn ich den Fuß längere Zeit belaste. Für meine täglichen Spaziergänge mit Hunden hatte ich mir zunächst den Lowa Renegade GTX Lo zugelegt. Miserabel !!! Siehe Bewertungen dort.
        Der Meindl dagegen läßt sich unbeschreiblich gut tragen. Er ist in allen Bereichen top. Natürlich ist das Tragegefühl subjektiv, aber wenn aufgrund meiner o.g. Probleme dieser Schuh sich wie \"angewachsen\" anfühlt, ist das m.E. schon sehr bemerkenswert.
        sanni-sanko
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        21.03.2007
        von: Thomas M. ,
        Meindl Sasel Men ... Perfektion !

        Wenn es etwas perfektes gibt, dann sind es diese Schuhe ! Und sie sehen gut aus ... Schlicht, einfach , gut ... Ich gehe sogar in die Oper damit !
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.01.2007
        von: Stefan K. ,
        Schlicht - Stark - Robust

        Ein wirklich klasse Schuh. Einer für jede Gelegenheit und jeden Tag im Alltag. Deshalb gleich zwei Paar gekauft (braun und schwarz) und keinen Tag bereut.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.01.2007
        von: Harald S. ,
        Super!

        Habe mir den Schuh auf Grund der guten Kommentare zugelegt. Keine Sekunde bereut. Man muss ihn einlaufen und dann ist er ein Traum! Ich werde ihn mir auch noch in braun kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.12.2006
        von: MICHAEL H. ,
        BIS ANS ENDE DER WELT

        Bis ans Ende der Welt würde ich für das Modell Sasel der Firma Meindl gehen - aber nur in eben solchen Schuhen. Ich bin vom hessischen Gelnhausen in einem Paar dieser Schuhe bis nach Santiago de Compostela und weiter bis Fisterra, dem Ende der Welt, gewandert. Dank Meindl wurde es nicht zur Busswallfahrt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.12.2006
        von: Helmut J. ,
        Guter Schuh, aber nicht für jeden Zweck

        Da ich als Alltagsradler mit dem Schuh Fahrrad fahre, wäre mir ein rutschfesterer Kontakt zum Pedal bei Regenwetter lieber. Die Sohle haftet nass nicht mehr allzu gut. Aber: zu Fuß habe ich auf keinem Material Grund zur Klage, auch nicht auf nassem Boden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.01.2006
        von: konrad s. ,
        Sehr zufrieden

        Ich besitze das Produkt seit über zwei Jahren und bin mit der Qualität und den Trageeigenschaften sehr zufrieden.Der relativ hohe Preis ist meiner Meinung nach angemessen,da Meindl in Deutschland von gelernten Fachkräfen poduzieren lässt.Und nicht wie andere namenhafte Hersteller,die den gleichen Preis verlangen,in Entwicklungsländern. Sehr erfreulich finde ich ,dass der Schuh bis Größe 14 angeboten wird. Sollte mein jetziges Paar kaputt sein, werde ich die selben wieder kaufen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        14.12.2005
        von: Axel W. ,
        Absolut top

        Ich habe diesen Schuh in beiden Farbvarianten gekauft; aufgrund der Komplettausstattung in Leder trägt sich dieser Schuh sehr angenehm und ist auch nach längerem Tragen noch "trocken" im Innenbereich.
        Der Preis für diesen Schuh ist vollkommen in Ordnung; eine so gute und solide Verarbeitung sieht man selten!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.09.2005
        von: Seidel J. ,
        hervorragender SCHUH !

        Ich hatte den Schuh auf der letzten Messe (IFMA) 4 Tage am Stück an, jeden Tag ca. 12 Stunden überwiegend auf Betonboden, oder dito mit ca. 2 mm Teppichbelag.
        Abends habe ich die Ledersohlen zum Lüften rausgenommen.

        Mit Baumwollsocken hatte ich weder Schweissfüsse noch bleischwere, plattgestandene Beine am Abend. Zum Stehen und laufen in der Stadt, dazu noch chick, kenne ich keinen besseren Schuh ! Supergut verarbeitet, echte Handwerksarbeit, nix gegossen o.ä. supersolide hält ewig und kann dann immer wieder aufgearbeitet werden, falls notwendig.

        NIE mehr aus dem Programm nehmen !!!, oder vorher eine mail schreiben, dann bestell ich noch 25 Exemplare !

        Viele Grüße Jürgen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2005
        von: Arne H. ,
        Sehr guter Schuh.

        Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, dieser Schuh ist sein Geld wert, wenn nicht so gar mehr.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.03.2005
        von: Markus H. ,
        jo

        super schuh, nur werd ich ihn nächstes mal ne halbe nummer kleiner bestellen. hab in meindl-stiefeln größe 12, da allerdings auch etwas andere socken an als im büro. da sich der schuh sehr schnell und gut einläuft, ist er nun leider - zumindestens für dünne socken - etwas zu weit gerate, aber man lernt ja...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        29.09.2004
        von: R R. ,
        sasel

        top produkt!!!
        wunderbare verarbeitung, die
        zu diesem preis am markt unschlagbar ist.
        wenn meindl den schuh jetzt
        noch in zwei weiten anbieten
        würde, dürfte er das \"doppelte\"
        kosten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.05.2004
        von: Matthias H. ,
        Sehr guter Schuh

        Habe etwas gezögert (wegen negativer Erfahrungen mit dem Magna, das war wohl der unbequemste Schuh, den ich bisher hatte), mir den Sasel dann aber doch in KW 17/2004 gekauft und bin bisher sehr zufrieden. Ich trage ihn in der Stadt und im Büro, zum "richtigen" Wandern habe ich andere (Meindl-)Schuhe (Perfekt und Ortler). Er ist sehr bequem, passt gut zur Jeans und ist, wie ich es bei den "Zwiegenähten" von Meindl gewöhnt bin, sehr solide verarbeitet. Der Preis ist für diese Verarbeitung wohl angemessen. Zur Pflege nehme ich Collonil "Sport Proof" und "Biwax Spray". Wer das glatte Leder des Sasel nicht mag, sollte es mal mit dem Modell "Gosau", ebenfalls von Meindl, hier etwas rauheres Nubuk-Leder, probieren. Ich besitze beide und sie sind meiner Meinung nach genau baugleich, den Gosau gibt es allerdings (bisher) nicht bei Globetrotter, wer allerdings im Netz sucht, findet auch einen Händler, der den Gosau führt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein