Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        surge -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Leatherman

        Leatherman surge - Multifunktionswerkzeug

        Artikel-Nr. : 116965
        139,95 €
        sofort lieferbar
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Ulm: Vorrätig
        Video
        Anleitung herunterladen

        Das Multitool für Handwerker

        Kaum ein anderes Multitool liegt so gut in der Hand wie das Surge von Leatherman. Ein wahres Kraftpaket, ausgerüstet mit Leatherman's größter Zange und den längsten Multi-Tool-Klingen.

        Vielseitiger Werkzeughalter 

        Bei dem Werkzeughalter des Surge können Sie sich wahlweise für die mitgelieferte Säge oder Diamant-/Holz-/Metallfeile oder aber für viele handelsübliche Stichsägeblätter entscheiden, die in die baugleiche Halterung passen.

        Der Werkzeughalter, zwei Messerklingen und eine Schere sind von außen ausklappbar.

        Funktionen

        - Spitzzange
        - Normale Zange
        - Auswechselbare 154CM Drahtschneider
        - Auswechselbare 154CM Hartdrahtschneider
        - Litzenschneider
        - Elektro-Crimpzange
        - Abisolierklinge
        - 420HC Messer
        - 420HC Wellenschliffmesser
        - Säge
        - Schere mit Federbetätigung
        - Ahle mit Öse
        - Lineal (8 Zoll | 19 cm)
        - Dosenöffner
        - Flaschenöffner
        - Holz-/Metallfeile
        - Diamantbeschichtete Feile
        - Klingenwechsler
        - Großer Bithalter
        - Großer Schraubendreher
        - Kleiner Schraubendreher

        Material: Edelstahl
        Komplett inkl. passgenauem Gürteletui aus Leder und elastischem Kunststoffgewebe.
         

        Technische Details
        Gewicht
        380 g
        Grifflänge
        11.5 cm
        Detail
        mit Lederetui
        4,25
        24 Bewertungen
        4.167% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4,25 von 5 Sternen
        5 Sterne 14
        4 Sterne 5
        3 Sterne 3
        2 Sterne 1
        1 Stern 1

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: jim t. ,

        gut hab das surge täglich am gürtel. alltags u. a. längeren treks bestens bewährt. größter vorteil i. vergleich z. anderen multitools: die werkzeuge sind größer bzw. stärker, d.h. brauchbarer u. robuster. pflege: tropfen ballistol. trocken halten (bin meist am salzwasser). holst...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: jürgen w. ,
        klapperndes montagsmodell ich hatte mir das surge hauptsächlich wegen des neuen werkzeughalters für verschiedene sägen und der größeren schere bestellt. die beweglichkeit der werkzeuge ist nicht zu beanstanden. beim zusammenklappen war die zange etwas schwergängig. der rücksende...
        Kompletten Beitrag ansehen

        26.06.2017 Auswechselbare Sägeblätter, Schere von außen erreichbar!
        von: Frank K. ,
        Etwas größer als das Wave und bietet mehrere Vorteile: die Sägeblätter sind austauschbar. Wechselblätter werden in einem extra Fach in der Gürteltasche aufbewahrt. Auf die Schere kann beim Surge von außen zugegriffen werden, beim Wave gehört sie zu den innenliegenden Werkzeugen. Auch können die Kabelschneider der Zange gewechselt werden.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.11.2015
        von: felix n. ,
        cooles Werkzeug, wirklich!
        gut zweieinhalb jahre alt, jeden tag rangenommen!
        der griff unschlagbar, egal, welches tool ich grad benutze!
        läßt sich leicht einwandfrei selber einstellen od reparieren, weil am surge keine rausplatzenden nieten verwendet werden wie bei diesen victorinox.
        leatherman hat eine eigene service-werkstatt in solingen: die sind sehr hilfsbereit u haben mir auch die tips gegeben, wie einfach es ist, das surge eigenhändig in form zu halten.
        was will man mehr.
        ich will nicht mehr drauf verzichten: geniales, robustes allround-tool, einfach klasse!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.10.2015
        von: n w. ,
        hab das 2014er surge täglich handwerklich in gebrauch. bislang absolut zuverlässig. hab das tool anfangs komplett auseinandergenommen u. wieder zusammengebaut: 20 min sache: alle teile v. einwandfreier passform, auch die washer. wenn nötig i. spülmaschine durchgereinigt, tropfen oel, rein ins lederholster u. gut iss.
        mußt schon bischen umgehn können u. evtl. macken selbst i. o. bringen (torx), dann ist das surge unschlagbar! gewicht? merk ich am gürtel doch nicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.10.2015
        von: Alpteking E. ,
        Modell 2014 nicht o.k.

        Ich habe das letherman Surge seit 2 Jahren im Einsatz.

        leider ist es meiner Meinung nach, nicht so ausgereift.

        1. Zusatzfeile abgebrochen
        2. Schrauben dreher Arretierung fällt ständig aus der dafür vorgesehenen einbuchtung heraus, musste es schon 3 mal unter dem Schrank suchen, schraubendreher fällt beim drehen des Werkzeugs heraus.

        Versuche es heute mal zurückzugeben.

        Ich war sonst immer so zufrieden mit Letherman Multifunktionswerkzeugen..
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.04.2015
        von: kim w. ,
        Modell 2014 o.k.

        ja: das neue Modell ist o.k. alle Kinderkrankheiten beseitigt. übrigens: Globi hat das surge nach wie vor im Programm! Habe eine Pinzette noch in das (Feile- od. Säge)fach hinzugetan: paßt gut hinein u. brauchbar f. outdoors. Dazu im Seitenschlauch des (tollen!) Leder-Etuis hab ich eine kl. Fenix-Lampe. Paßt perfekt.
        Das Surge ist ein schwerer Brocken, was mich zunächst abschreckte. Deswegen nehm ich das nicht alltags mit (Victorinox Ranger reicht). Aber bei lang- andauernden Rucksack-Zelt- Wanderungen hab ich´s immer am Gürtel, dort ist´s gefühlt nicht mehr schwer. Verzichte inzw. auf ein Fahrtenmesser, denn 7cm lang ist das leicht nachschleifbare superscharfe Surge- Messer. Alle andern Teile sind groß u. solide, die Mechanik ist butterweich u. super-paßgenau. Der Griff also das Handling ist - eben weil das Teil so ein Brocken! - viiiel besser als b. andern Multitools finde ich. Gutes Gefühl auf Tour, so viele tools dabeizuhaben, obwohl ich einige selten oder gar nicht benutze... wobei: je länger Du unterwegs bist, desto größer die "Chance" bzw. Notwendigkeit, z. B. auch mal die Zange m. ihren fünf versch. Anwendungen dringend (!) zu nutzen: mir schon mehrfach passiert. Hab viele Jahre TTI, Wave v. LM u. den Ziegelstein v. Victorinox gehabt, aber dies Surge finde ich f. outdoor am besten.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.12.2014
        von: j g. ,
        ausgereift! sehr gut!

        das 2014er surge - erst ein knappes jahr alt bei mir am gürtel täglich i. gebrauch: ausgereifte mechanik, solide verarbeitet, verwendete materialien bestens, dem victorinox ziegelstein hochüberlegen, last but not least in wunderbarer ledertasche - da gibts nichts zu meckern.
        LEIDER HAT GLOBETROTTER DAS TEIL AUS DEM PROGRAMM GEWORFEN!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.10.2014
        von: pit g. ,
        die neu überarbeitete 2014 surge-version!

        habe mir also die endlich komplett überarbeitete Surge Version aus dem Hamburg- Laden zugelegt. Die Auswahl dort war knapp, und alle drei Tools waren nicht mehr original-blister-verpackt. Offensichtlich von Leatherman Deutschland kontrollierte, jedoch neue Surges! Teils locker, teils fest verschraubt. Habe mir das fester verschraubte ausgesucht. Nach 2 Tagen schon hakte das Tool beim Zusammenklappen dermaßen, daß es nur noch mit etwas Gewalt zuging: dabei knackte das Tool an irgendeiner Stelle so sehr, daß ich fürchten mußte, daß irgendein Bestandteil kaputtgegangen war. War aber alles o,k.
        Das passierte mir inzwischen bis heute bei täglichem Einsatz insgesamt drei Mal. Rätselhaft! Wahrscheinlich hab ich eine Diva erwischt...
        Da dies Surge im Vergleich zum Vorgänger deutliche Veränderungen aufweist bin ich mit 5 Sternen dabei: ein wirklich brauchbares und starkes Multitool, insgesamt wie ich finde brauchbarer als das große von Victori (das ich auch besitze). Das Lederholster auch klasse: das tool sitzt fest und sicher drin, und das Gewicht am Gürtel stört mich nicht weiter: das Surge wiegt nur dann schwer, wenn ich´s benutze: es handelt sich wohl um das stärkste Multitool a. d. Markt: Qualität!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.08.2013
        von: sascha s. ,
        sehr solide

        ich bin vom surge begeistert habe im vergleich den letherman blast.

        Die messer sind im vergleich wesentlich besser (breiter und länger). und sind mit einer handbewegung zu öffnen. beide tools haben den 420HC Stahl.

        die griffe sind solide verbaut und halten ne menge druck aus.

        gut finde ich auch den T-schaft für säge und schleifblätter, damit kann man auch sägeblätter von z.b. stichsägen verwenden.

        auch sehr klasse ist der schmale Bit, den man mit dem verlängerungssatz erweitern kann, und somit auch die allseitis bekannten 6kantbits verwenden kann.

        ein punkt der mir nicht unbedingt gefällt ist eine fehlende ose für ne messerkette.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.06.2013
        von: jim t. ,
        gut

        hab das surge täglich am gürtel. alltags u. a.
        längeren treks bestens bewährt. größter vorteil i. vergleich z. anderen multitools: die werkzeuge sind größer bzw. stärker, d.h. brauchbarer u. robuster. pflege: tropfen ballistol. trocken halten (bin meist am salzwasser). holster sattelleder/cordura gut!
        leder m. wax einreiben. so bleibt alles f.d. ewigkeit o.k. fazit: gut!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        16.01.2013
        von: Sven B. ,
        wie zu erwarten.......

        ......ist das surge ein super tool. gute verarbeitung, alles ist da wo es hin gehört. die beiden klingen sind doch ziemlich scharf und die qualität von leatherman überzeugt.
        ich habe mir auch nur ein neues leatherman gekauft, weil ich ein schwarzes (Achtung: muss erst gründlich geputzt werden, sonst gibts schwarze finger) haben wollte (gibts leider beim glob nich :( ) mein altes hat mir ca 8 jahre treue dienste geleistet und wurde nie geschohnt, sowohl auf der arbeit als auch privat.

        einziges manko:
        das surge ist doch ziemlich schwer. die 380g merkt man doch sehr. wenn ich mir nochmal eins kaufen würde, was ich werde, wird es das Ti- oder Al- Modell sein.

        sonst aber zu empfehlen. qualität und haltbarkeit überzeugen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.01.2013
        von: Joel V. ,
        empfehlenswertes Tool

        Hallo, ich habe mir das Leatherman Surge vergangenen Samstag in der Filiale zugelegt.(Mein erstes Leatherman) Nach reichlicher Überlegung und testen zwischen Surge und Supertool300 ist meine Entscheidung auf das Surge gefallen. Wichtig waren mir Kriterien wie leichte Handhabung, eine kräftige Zange und gute Verarbeitung. Die Einhandbedienung und die weiteren außenliegenden Werkzeuge sind wirklich angenehm und lassen das umständliche aufklappen des Tools fast wegfallen. Die Werkzeuge sind leicht aufzuklappen und arretieren zuverlässig. Die Säge/Feilen-Halterung war mir nicht ganz koscher (es könnt unstabil und wackelig sein). Im gegenteil,... und kleinen Tipp bei Stichsägeblättern im Nachhinein drauf achten das der T-schaft etwas dicker ist.
        Zu den beiden Klingen kann ich nur sagen schön scharf ^^. Die vielen Funktionen bringen zwar eine gewisse Größe und Gewicht mit aber stören am Gürtel nicht wirklich. FAZIT:,,Die Zange schließt sauber,es gibt viele Funktionen ,einfaches Handling ist vorhanden und gut montiert. Kein Schnäppchen aber bei der Garantiezeit ein Werkzeug fürs leben.
        Liebe Grüße ;)
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.08.2010
        von: jürgen w. ,
        klapperndes montagsmodell

        ich hatte mir das surge hauptsächlich wegen des neuen werkzeughalters für verschiedene sägen und der größeren schere bestellt.
        die beweglichkeit der werkzeuge ist nicht zu beanstanden. beim zusammenklappen war die zange etwas schwergängig.
        der rücksendegrund war aber, daß die beiden griffhälften im zusammengeklappten zustand deutlich sichtbar wackelten und als folge ein klappergeräusch machten. das kann man von billigen flohmarkttools erwarten. aber bitte nicht von einem vielfach teureren markengerät.
        vielleicht ein montagsmodell, dachte ich und schickte es zurück.
        als ich dann die ersatzlieferung erhielt, klapperte das gerät genauso wie das zuerst gelieferte. zudem war jetzt anstatt der überwiegend aus leder gefertigten tasche ein unförmiges, wulstiges nylongebilde beigelegt.
        da ich scheinbar wieder ein montagsmodell erhalten hatte, schickte ich auch dieses mit entsprechendem kommentar zurück.
        auch wenn globetrotter die leathermans preisreduziert anbietet, sollte die qualität doch stimmen.
        irgendwie könnte man meinen, leatherman würde in billiglohnländern in fernost produzieren lassen...

        oder die leatherman angestellten arbeiten nur noch montags...
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        28.04.2010
        von: Tim L. ,
        Guter Allrounder

        Das Surge ist schon eine feine Sache. Es ist eigentlich allem gewachsen was einem an Problemen begegnet; In- und Outdoor. Es gibt aber auch kleine Mängel: Beim Schnitzen oder genauer gesagt, bei Arbeiten, egal mit welchem Werkzeug, die etwas mehr Kraft erfordern, stören die recht scharfen Kanten der Metallverkleidung erheblich. Außerdem kann man mit dem Surge nur die speziellen Flachbits verwenden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.03.2009
        von: Peter S. ,
        Perfektion

        Ich habe mein Leatherman Surge nun seit über zwei Jahren. Obwohl es im stetigen Gebrauch ist hat es mich noch kein einziges mal im Stich gelassen. Besonders nützlich sind die optionalen Tools wie der T-Schaft und der Bithalter. Zusammen mit einem abgeschliffenen Bithalter kann man jedes beliebige Bit benutzen. Für den T-Schaft habe ich mir einen Adapter zurecht gefeilt, der das einsetzen eines \"normalen\", dünneren Stichsägeblattes möglich macht. Die hier bereits angeführten \"Mängel\" es sei unhandlich oder schlecht verarbeitet, kann ich nicht bestätigen - Leute kauft euch doch Victorynox-Multitools, die sehen wenigstens hübsch aus- ein kleiner Hinweis: Stahl kann entweder zäh und hart sein oder aber er ist weich und rostfrei. Die hier verarbeitete Legierung ist meiner Meinung nach sehr gut abgewogen.
        Die Messer sind sehr scharf und lassen sich gut mit einer Hand öffnen. Gut finde ich auch die Aufteilung, was von außen zugänglich ist und was innen ist.
        Gelungen ist auch die Toolarretierung die zudem auch für den Kettenring zuständig ist. Mit einem Handgriff hat man die Kette gelöst und hat das Surge in der Hand (ein versehentliches lösen hingegen ist fast unmöglich).
        Ein einzigen Makel hingegen empfinde ich bei der Zange, sie ist zwar super stabil, aber ein durchgestecktes Gewerbe hätte hier nicht geschadet.
        Ein weiteres Manko ist das Zubehör ich habe nirgends eine richtig stabile Kette gefunden, daher musste ich mir selber eine anfertigen.
        Alles in allem ein Kraftwerk von einem Multitool. Hiermit ist Leatherman ein wahres Meisterwerk gelungen. Es ist unkaputtbar und hat alles was man braucht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        24.01.2009
        von: Nikias G. ,
        Von wegen zu schwer und scharfkantig

        Hab heute mein neues Leatherman Surge bekommen und kann nur dazu sagen HAMMERGEILES TEIL...also wirklich!!
        Gut ich hab zwar noch nicht damit gearbeitet und es ist auch mein erstes Tool wo ich mir zuleg, aber meiner meinung nach ist des doch nichts negatives wenn des ein bischen schwerer ist ich find es liegt super in der Hand. Klar ist es schwer ist ja auch ein Tool für den täglichen Einsatz dann sollte es auch robust sein. Ich kann´s echt nur weiter empfehlen mein ersteindruck ist es war kein Fehlkauf und alles dran was man braucht!!!
        Wegen der Bewertung nur drei Sterne weil ich noch nicht damit gearbeitet hab.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.07.2008
        von: michael k. ,
        qualität?

        ich habe mir ein neues tool wegen verlust meines alten kaufen müssen. ich hab mich viel informiert aber am ende bin ich wieder bei lleatherman gelandet.
        heut gekauft, heut schon kaputt. das schlimme ist ich habs noch nicht mal so richtig benutzt.
        eine der arretierungen ist beim ausprobieren zu hause einfach so abgebrochen.
        ein schwachpunkt wie ich finde, da dies auch bei meinem alten (core) passiert ist. nur diesmal ist der hebel noch dünner. bin nich sicher ob ich es weiterempfehlen würde. design, funktion übersicht und so muss ich klar sagen \"geiles teil\" aber was nützt das wenn es nicht hält. ich wollt damit arbeiten und nicht meine freizeit damit verbringen mit verkäufern über den umtausch zu diskutieren.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Herr Kli! Wenn Sie Ihr nächstes Tool bei uns kaufen, müssen Sie nicht diskutieren ;-) Ihr Globi-Produktservice

        24.04.2008
        von: Christian H. ,
        Worlds greatest Multitool

        Einfach nur genial!!!

        Sehr robust, einfach zu bedienen und leicht zu Pflegen!

        Wer lange Spaß mit seinem Tool haben möchte ist hier richtig!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        27.10.2007
        von: klaus j. ,
        Heavy Metal für harte Arbeit

        Das Werkzeug ist in allen Teilen ausgesprochen robust. Die Zange beispielsweise greift und trennt wie eine \"richtige\" Kombizange. Die Anordnung der Einzelwerkzeuge finde ich zweckmäßig und praktisch. Das Gewicht geht insofern in Ordnung, als in der Produktbeschreibung ausdrücklich darauf hingewiesen wird. Wer ein leichtes, filigranes Gerät möchte, sollte sich von vornherein etwas anderes aussuchen. Die Kanten sind teilweise wirklich etwas scharf. Ich hatte bei meinem Tool die Gebrauchsanweisung für das Charge liegen. Dort steht nicht, wie man Feile und Säge austauscht (T-Halterung). Da ich nicht der Heimwerker-König bin, musste ich bei Leatherman-Deutschland anrufen. Dort wurde mir jedoch umgehend geholfen (sehr freunbdlich auch). Mit der Tasche habe ich bis jetzt keine Probleme. Der sogenannte \"Schlüsselring\" zur Befestigung an einer Kette ist für diesen Brocken lächerlich winzig und dünn - warum keinen Karabiner? Dafür und wegen der scharfen Kanten sowie der Gebrauchsanweisung ein Stern Abzug. Insgesamt bin ich sonst aber sehr zufrieden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        15.04.2007
        von: Jochen G. ,
        Mehr Werkzeug braucht keine Hosentasche!

        Bevor ich mir das SURGE gekauft habe, hatte ich das Modell PULSE. Im Vergleich zum SURGE ein Spielzeug!
        Gelobt wurde nun schon viel, aber ich möchte den Werkzeugträger für Feile/Säge nocheinmal hervorheben, da v.a. diese beiden Werkzeuge schnell abegenutzt und stumpf waren. Nun sind sie mit einem einzigen Handgriff auswechselbar und ersetzbar. Großes Lob! Kleinere und auch so manch größere Reparaturen lassen sich mit dem SUrge durchführen, da genug Kraft da ist und die fast die gesamte Grundausstattung eines Werkzeugkastens in ihm steckt.
        Ein Kritikpunkt aber nach wie vor bleibt, dass weniger gebrauchte Werkzeuge (bei mir z.B. die Schere) schnell Rostflecken ansetzen. Das mindert die Leistung zwar nicht, ist aber durchaus ein ästhetisches Manko.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.02.2007
        von: Thoralf S. ,
        Volle Punktzahl..

        ..für so ein Kraftpaket. Wirklich ein geiles Teil, da hat man richtig was in der Hand. Bedienung wie beim Wave, die beiden Messer sind ganz easy einhändig aus- bzw. einzuklappen. Stolzer Preis, aber es ist sein Geld wert.

        Allerdings könnte Mr. Leatherman bei so einem hochpreisigen Tool auch ein anständiges Holster dazupacken, z.b. so eines, welches auch dem Leatherman Einhandmesser k502x beiliegt. DAS ist ein Holster !
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.02.2007
        von: Andreas B. ,
        zu schwer und zu groß

        Moin,
        ich bin ein alter Leatherman-Freund und konnte mich auch mit Produkten der Mitbewerber nicht anfreunden. Da mein Wave I nun auch schon in die Jahre gekommen ist und ich am überlegen war es überholen zu lassen oder mir ein neues Leatherman zu gönnen, habe ich mich dazu entschlossen mir das Surge zu kaufen. Ich war voller Freude als ich das Paket öffnete, auch als ich die Leathermanverpackung öffnete war ich noch völlig gespannt.... aber dann kam zum Teil schon die Enttäuschung durch.

        Wo ist das bisher schöne Lederhalfter geblieben? Es wurde durch eine Kombination aus Leder und Gummibändern ersetzt... Robustheit ade!

        Als nächstes hat mich das Gewicht geschockt, ich musste erstmal mein Wave in die Hand nehmen und mich überzeugen... Es kam mir nur halb so schwer vor.

        Dann kam die Größe des Surge, Es liegt einfach nicht mehr so schön in der Hand wie das Wave... Für meinen Geschmack einfach zu groß und dadurch unhandlich.

        ansonsten ist das Tool sauber verarbeitet und hat auch sicher seine guten Seiten, aber nicht wenn man so wie ich vorher das SuperTool und dann das Wave hatte.... dann ist das Surge einfach zuviel des Guten.. und wie heißt es so schön: \"Manchmal ist weniger mehr!\"
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        30.12.2006
        von: Burkhardt S. ,
        ganz schön scharfkantig

        Ein tolles Tool, habe vorher ein Swiss Champ gehabt und bin etwas verwöhnt von der Schweizer Qualität!
        Das Surge ist sehr gut Funktional aber dermaßen scharfkantig, daß man sich vor einer Serie von Kreuzschrauben zu versenken fürchtet!
        Beim Brillenschraubendreher schließe ich mich an, eher Spielzeug.
        Vorteil:
        -Sehr Robuste Klingen für Kräftige Arbeit
        -Sehr gute Arrietierung
        -Kräftige Zange
        -Super Einhandbedienung der Messer
        -Wellenschliffmesser professionell gelungen
        -Flachbits verschleißarm , guter Grip
        Nachteil:
        -scharfkantig
        -noch kein Zubehör für kleinen Bithalter
        -kleiner bit zu klein für sinnvolle Arbeiten

        Insgesammt Super MultiTool... aber ich vermisse mein Schweizer Messer!Zahnstocher, Korkenzieher, Pinzette, Nadel usw. für den Alltag.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        20.07.2006
        von: Marc B. ,
        Supertool

        Das Tool ist einfach super.
        Alles dran, alles drin alles tut.
        Einziges Manko: Die Nähte der Tasche sind
        sehr mangelhaft verarbeitet und lösen sich,
        bei meinem Exemplar, nach und nach in Selbstgeffalen
        auf.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        06.01.2006
        von: Dirk W. ,
        Bestes Tool wo gibt.....!!!!!

        Ich habe mir das Messer/Tool vor Weihnachten zugelegt. Bislang kam ich mit meinem 10 Jahre alten Leatherman mehr schlecht als recht klar (keine Arrettierung, Zange eher klein).
        Verbessert ist einfach alles an diesem Messer. Alleine die Größe und das Gewicht sprechen für sich (dagegen war mein altes ein Messer für Kinderhände)
        Ein großer Vorteil ist, dass man schnell mit einem Griff einhändig an die wichtigsten Features (2 Messer, Säge und Schere) heran kommt, ohne das Messer erst aufklappen zu müssen.Das Sägeblatt ist zusätzlich austauschbar. (ich habe mir gleich in die Tasche ein etwas längeres Sägeblatt aus meinem Boschkasten getan).
        Die Klingen sind super scharf.

        Endlich ist Herr Leatherman auf die Idee gekommen, die Werkzeuge arretieren zu lassen.Das klemmen von Fingern dürfte für mich endgültig vorbei sein.
        Der Bit für Kreuz-und Schlitzschrauben ist umsteckbar,obwohl ich die Qualität des Matretials als nicht gannz so gut einstufen würde.

        Ein Tipp,

        Die Ausgaben für einen zusäzlichen Bit-Satz (gibt es als Ergänzung) können gespart werden.
        Ich habe mir aus einem normalen Bithalter mit einer Flex in 10 Minuten Arbeit einen passenden Einsatz für das Tool selber gebaut und nun passen alle handelsüblichen Bits.

        Negativ:
        Den Brillenschraubendreher hätte man sich schenken können.
        Klar ist mir nicht ganz, ob die Feile (ebenfall auswechselbar) auch wirklich für Metallbearbeitung genommen werden kann.

        Was sonst noch in das Tool eingebaut werden könnte:

        Wasserwaage, Kugelschreiber, Korkenzieher,Pinzette etc., aber dann hätten wir warscheinlich ein Schweizer Taschenmesser daraus gemacht
        ;-))

        Es grüßt Dirk
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein