Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Kletterführer Südlicher Frankenjura -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Kletterführer Südlicher Frankenjura

        Artikel-Nr.: 157668
        39,80 €
        Zur Zeit nur in den unten genannten Filialen erhältlich
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Köln: Vorrätig
        Autor/in: Michael Steinhoff, Helmut Wundlechner, Eberhard Zieglmeier
        ISBN: 978-3-936740-48-6
        2. Auflage 2012
        528 Seiten
        Gewicht: 874 g

        Lange, sehr lange angekündigt und von vielen sehnlichst erwartet: Es gibt endlich die 2. Auflage des Kletterführers über den Südlichen Frankenjura. Auf 528 Seiten beschreibt das Werk gut 1900 Routen an 103 Felsen. Erfasst sind die Gebiete Konstein, Unteres Altmühltal, Donaudurchbruch, Laber- und Naabtal. Die Beschreibungen im Gebiet Konstein wurden von den Locals Michael Steinhoff und Helmut Wundlechner komplett überarbeitet. Vollständig neue Topos machen dort die Orientierung am Fels noch noch leichter. Zu nahezu jeder Route wartet ein erhellender Routenkommentar.

        Sehr schön: auch zwischen dem Altmühl- und Labertal sind etliche Felsen neu hinzugekommen. Erberhard Zieglmeier hat dabei in gewohnter Manier die Qualitäts-Stellschrauben weiter angezogen.

        Insgesamt 17 (Übersichts-) Karten stellen die Lage der Felsen dar und dürften jedermann an seinen Wunschfels führen. Neben den bekannten Zielen werden neu erschlossene Wände beschrieben, eine aktuelle Darstellung war den Autoren dringlichste Verpflichtung. Die Verbundenheit mit der beschriebenen Region und deren Kenntnis spiegelt sich in jedem einzelnen Fels- und Routenkommentar wieder.

        Wenn auch die international bedeutsamen Zeiten im Südlichen Frankenjura vorbei sind, so blieb diese klassische Kletterregion doch ein überregionales Ziel mit außergewöhnlicher landschaftlicher Anziehungskraft. Das Führerwerk versucht auch diesem Aspekt mit sog. „Spots“ Rechnung zu tragen, die archäologische, geologische oder auch architektonische Besonderheiten beschreiben.
        Technische Details
        Autor
        Ullmann, Bernd
        Verlag
        Panico Alpinverlag
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein