Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Kanuwandern in Schweden


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Kanuwandern in Schweden

        Artikel-Nr. : 113803
        19,90 €
        Lieferzeit 2 - 4 Tage
        Autor
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Auch in deiner Filiale erhältlich?
        In Hamburg  verfügbar
        Verfügbarkeit in anderen Filialen Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        Berlin: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Autor/in: Marie-Luise Schwarz
        ISBN: 978-3-937452-21-0
        3. Auflage 2010
        240 Seiten
        Gewicht: 276 g

        Der überregionale Schweden-Kanuguide stellt 49 Kanugewässer in Süd- und Mittelschweden vor. Die Touren sind teils miteinander zu kombinieren und teils sogar in mehreren Varianten vertreten, so dass es sich insgesamt um deutlich über 50 Strecken zur Auswahl handelt. Zu den vorgestellten Kanurevieren gehören Lagaleden, Tidan, Fegen, Ätran, natürlich Dalsland, Glaskogen, Nissan, Båven, Rönne å, Immeln und Halen, Strömsholmskanal, Fuluälven, Tiveden, Ronnebyån, Flottarleden, Bullareleden, Svartälven, Stångån, Veman, Rogen, Ljusnan u.a.

        Praktische Tipps gibt es zu Karten, Lagerplätzen, Portagen, Kraftwerken, Schleusen, Stromschnellen, Treideln, Waten und Sehenswertem entlang der Strecken, im Anhang eine Tourenübersicht, Kanuzentralen (auf die im Rahmen der Streckenbeschreibungen Bezug genommen wird) und Touristenbüros. Breiten Raum nimmt das Allemansrätten ein, in Deutschland oft missverständlich als Jedermannsrecht bezeichnet - ein Verhaltenskodex vor Ort, der an Brisanz gewonnen hat, seitdem die Vielzahl der Kanuten sowie leider auch das Fehlverhalten Einzelner das Gleichgewicht in der Natur mancherorts empfindlich stören.

        Abschließend noch eine wichtige Klarstellung zu den Karten, worauf auch im Buch selbst hingewiesen wird: Die schematischen Karten dienen der Tourenplanung, damit die Benutzer eine Strecke - zusammen mit dem beschriebenen Tourenprofil samt Angaben zu Streckenlänge, Dauer etc. - leichter einschätzen können, ob diese für sie selbst geeignet ist. Vor Ort ist eine detaillierte Karte unerlässlich; welche, verrät das Buch.
        Technische Details
        Detail
        Kanuwandern in Schweden
        Autor
        Schwarz, Marie-Luise
        Verlag
        Edition Elch
        5
        1 Bewertung
        Bewertung verfassen
        5 von 5 Sternen
        5 Sterne 1
        4 Sterne 0
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        13.04.2016
        von: Kathrin J. ,
        Kurze, knappe Beschreibung sehr vieler Touren. Zusammen mit den vor Ort erhältlichen Karten eine ausreichende Information.
        Könnte teilweise noch etwas ausführlicher sein.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein