Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Nallo 2 GT


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        • 360-Grad-View
        Hilleberg

        Hilleberg Nallo 2 GT - Tunnelzelt

        Artikel-Nr. : 117145001
        999,90 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        rot
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Auch in deiner Filiale erhältlich?
        In Hamburg  verfügbar
        Verfügbarkeit in anderen Filialen Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        Berlin: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Video
        Anleitung herunterladen

        Für lange Trekkingtouren

        Leichtes Tunnelzelt für zwei Wanderer, die ein leichtes Zelt mit ausreichend Platz benötigen. Das Nallo 2 GT lässt sich rund ums Jahr einsetzen und bietet im Sommer wie Winter angenehmen Komfort.

        Nallo 2 GT

        Eine Tunnelzeltkonstruktion aus der Red Label Serie, dass zwei Personen viel Platz bietet. Die GT-Version besitzt die gleiche Ausstattung wie das Basismodell. Sie unterscheidet sich jedoch durch ein Zwischenteil mit zusätzlichem Bogen und einem zusätzlichen seitlichen Eingang. Unterschiedlich lange Bögen (zu beiden Seiten abfallender Tunnel) machen die Konstruktion windschnittig und leicht, bieten aber dennoch im Eingangsbereich viel Bewegungsfreiraum. Die Belüftung erfolgt über einen Lüfter in der Front. Durch seine hohe Lage funktioniert er auch einwandfrei bei einem teilweise im Schnee eingegrabenen Zelt und lässt sich zudem über den Eingang (2-Wege-RV) erweitern. Für eine bessere Belüftung, kann das Fußende des Außenzeltes aufgerollt und die seitliche Eingangstür zum Teil geöffnet und fixiert werden.

        Details
        - Mit 5 Heringen aufstellbar
        - Außenzelt mit Front- und Seiteneingang
        - Große Apsis für Ausrüstung
        - Apsis lässt sich bis zum ersten Gestängebogen aufrollen
        - Außen- und Innenzelt gleichzeitig aufstellbar
        - Innenzelttür mit Moskitonetz und/oder Nylon verschließbar
        - Zwei Mesh-Taschen im Innenzelt
        - Regulierbare Ventilationsluke im Innenzelt
        - Wäscheleine im Innenzelt

        Hilleberg Red Label

        Als Red Label werden bei Hilleberg leichte Ganzjahreszelte bezeichnet, die einen Kompromiss zwischen Leichtgewicht und kompromissloser Widerstandsfähigkeit darstellen. Sie eignen sich für Touren zu jeder Jahreszeit, sind jedoch leichter und etwas weniger Widerstandsfähig als Zelte aus der Black Label Serie. Sie widerstehen aber natürlich trotzdem heftigen Stürmen und anderen harten Bedingungen.

        Als Material wird Kerlon 1200 Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 12 kg besitzt. Das Gestänge ist 9 mm dick und somit für normale Schneefälle und starke Herbststürme ausreichend gewappnet. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Mindestens ein hoch angebrachter Lüfter lässt die Luft im Zelt gut zirkulieren.

        Weitere Unterscheidungsmerkmale der Red Label Serie:
        - Innenzelt- und Bodengewebe aus leichtem Material
        - Leichte Reißverschlüsse
        - Leichte und stabile V-Peg Heringe
        - Unterschiedlich lange Zeltstangen (bei Tunnelzelten), die dadurch das Gewicht niedriger halten

        Lieferumfang
        Nallo 2 GT, 20 Heringe, Ersatzsegment, Reparaturhülse, Abspannleinen, Packbeutel

        Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

        Technische Details
        Gewicht
        2930 g
        Gewogen
        nachgewogen
        Personen
        2
        Länge außen
        415 cm
        Breite außen
        145 cm
        Höhe außen
        110 cm
        Länge innen
        220 cm
        Breite innen
        130 cm
        Höhe innen
        100 cm
        Packmaß im Beutel
        50 cm x 15 cm Ø
        Eingänge
        2
        Apsiden
        1
        Lüfter
        2
        Außenzelt
        Kerlon 1200 (Ripstop), Silikon-beschichtet (100% Nylon)
        Wassersäule
        3000 mm
        Innenzelt
        100% Nylon (Ripstop)
        Boden
        100% Nylon, PU-beschichtet
        Wassersäule Boden
        5000 mm
        Gestängeanzahl
        3
        Gestängematerial
        DAC Featherlite NSL Alu
        Gestängedurchmesser
        9 mm
        Detail
        Für extreme Bedingungen
        Farbe
        rot
        Größe
        2

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        Keen
        Newport H2 Kinder - Outdoor Sandalen
        ab 39,95 €
        5 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        19 20/21 22 23 24 25/26 27/28 29 30 31 32/33 34 35 36 37 38 39
        -0% Neu
        Keen
        Seacamp II CNX Kinder - Outdoor Sandalen
        59,95 €
        5 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        24 25/26 27/28 29 30 31 32/33 34 35 36 37 38 39
        -0% Neu
        FRILUFTS
        Prenn Double ZippOff Pants Frauen - Reisehose
        69,95 €
        5 Farben
         
        Verfügbare Varianten
        18 19 20 21 22 23 34 36 38 40 42 44 46 76 80 84 88
        -0% Neu
        -50% Neu
        4,63
        8 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        4,63 von 5 Sternen
        5 Sterne 5
        4 Sterne 3
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Ronald E. ,

        bestes zelt ever!!!! ich habe dieses zelt seit mittlerweile 10 jahren, jedes jahr mehrere wochen im einsatz, biken, trekken, campingplatz, stand.... und kann mich nicht beschweren! steht schnell wie eine eins bei wind und wetter, bleibt trocken bei gewitter und schnee, passt in ...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Matthias s. ,
        Empfehlenswert Hält ewig. Auch im Sturm und auf wüsten Untergründen (ohne Footprint unterwegs auf mehrjähriger Reise). Warum ich hier was schreibe: Es hat einen Riesennachteil, der eigentlich ausgemerzt gehört: Der wasserdichte Boden geht nur so gut 10 cm hoch und dann ist Gaze...
        Kompletten Beitrag ansehen

        21.08.2016
        von: Thomas M. ,
        Bin begeistert. Habe dieses Jahr ein neues Nallo 2 GT gekauft, weil mein altes leider nicht mehr ganz dicht war. Wie gewohnt riesen Platz für mich und meine Radtaschen. Die größte Verbesserung sind für mich die Reißverschlüsse. Beim alten Nallo kam es immer wieder vor, dass die Zelthaut eingeklemmt wurde. Das kann jetzt nicht mehr passieren. Beim alten Nallo wurde der seitliche Eingang nach dem Öffnen am Stangenbogen festgeklemmt. Dieses Plastikteil machte manchmal beim Aufbau Probleme, weil sich die Leine, die durch die Apsis führte, darin verfing. Auch das ist vorbei. Wie schon gesagt, ich bin begeistert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        04.06.2013
        von: Matthias s. ,
        Empfehlenswert

        Hält ewig. Auch im Sturm und auf wüsten Untergründen (ohne Footprint unterwegs auf mehrjähriger Reise).
        Warum ich hier was schreibe: Es hat einen Riesennachteil, der eigentlich ausgemerzt gehört: Der wasserdichte Boden geht nur so gut 10 cm hoch und dann ist Gaze. Bei feuchtem Wetter jedoch bildet sich Kondenswasser auf der Innenseite des Außenzeltes, was normal ist. Wenn ich nun aber mit dem Schlafsack gegen die Außenwand rolle oder am Hang nach unten rutsche, zieht es das Wasser durch die Gaze und nochdazu wird dann die Außenhaut wasserdurchlässig. Im Innenzelt sammelt sich das Wasser zu unangenehmen Pfützen.
        Den Boden weitere 10, 15 cm hochgezogen würde dieses Problem eliminieren, sieht vlt nicht so gut aus, macht das Zelt aber deutlich brauchbarer.
        Noch ein Nachteil ist, dass der Reissverschluss der Eingangstür in der Zuglinie hängt, also voll unter Belastung, was ihm nicht unbedingt gut tut.

        Was das Nallo auch gegen seine Mitbewerber aus dem Hause Hilleberg auszeichnet, ist die schräge Bauform. So läuft Kondenswasser innen besser ab und fängt nicht so leicht an zu tropfen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.08.2011
        von: Ronald E. ,
        bestes zelt ever!!!!

        ich habe dieses zelt seit mittlerweile 10 jahren, jedes jahr mehrere wochen im einsatz, biken, trekken, campingplatz, stand.... und kann mich nicht beschweren! steht schnell wie eine eins bei wind und wetter, bleibt trocken bei gewitter und schnee, passt in jeden grösseren rucksack und wiegt wenig auf den schultern! leider wiegt es mittlerweile schwer auf dem geldbeutel, aber dieses zelt kauft man in der art auch nur einmal, bestes zelt ever!!!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.03.2011
        von: Zeltmaus Z. ,
        ...da bin ich zuhause

        für zwei Leute mit großen Rucksäcken genau das Richtige.
        Das Zelt hält was es verspricht. Windresistent, wasserundurchlässig und eine sehr gute Belüftung. Vom Platzangebot und vorallem vom Gewicht sind wir begeistert. Es gibt von Hilleberg auch ein Moskitoinnenzelt welches sich mit dem selben Gestänge separat aufbauen läst, Sonnensegel darüber und die laue Sommernacht kann kommen. Es ist auch ratsam ein paar Euro mehr für Titanhäringe auszugeben, man kauft sie dann nur einmal - unkaputbar.
        Der Preis ist genauso hoch wie die Quallität. Es loht sich zu sparen. Hilleberg Zelte sind Zelte fürs Leben.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.12.2009
        von: Thomas M. ,
        Super Teil

        Nutze das Zelt seit 2007 jedes Jahr auf mehrwöchigen Radurlauben, dieses Jahr sogar ununterbrochen über 3 Monate während meiner Skandinavientour. Es ist schnell auf- und abgebaut, absolut wasserdicht und sturmstabil. Ich konnte bei einem Gewittersturm in den Alpen beruhigt schlafen, während andere ihre Zelte festhalten mussten. Probleme mit hakeligen Reißverschlüssen hatte ich nicht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        17.08.2008
        von: Knut M. ,
        Wetterfest

        Die Probleme mit der Reissverschlussabdeckung sind jetzt behoben. Wir haben die noch bei unserem ältern Nallo 4 GT aus 2006.

        Das Nallo 2 GT ist federleicht zu tragen, kinderleicht (9 und 11 Jahre) aufzubauen und hat sich in 3 Wochen Lappland mit Regen und Gewitterböen bewährt.

        Absolut vorteilhaft ist die Apsis, in der alle nassen Klamotten ausgezogen und verstaut werden können. So bleibt das \"heilige\" Innenzelt und der Schlafsack trocken, auch nach mehreren Regentagen und auch wenn die Kinder reinkommen (immer erst in Vorzelt).
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.10.2006
        von: J. H. ,
        fast perfekt

        schönes, gut durchdachtes Zelt mit ausreichend Platz bei minimalem Gewicht, alles robust und gut verarbeitet, läßt sich leicht aufstellen.

        Beim Modell 2006 hat Hilleberg alles nachgebessert, was früher immer bemängelt wurde. So gibt es jetzt z.B eine gute Belüftung und zwei bequeme Eingänge in die Apsis, von denen immer einer im Windschatten liegt.

        Mein einziger Kritikpunkt: Bei den beiden Eingängen in die Apsis sind die Reißverschlussabdeckungen noch nicht optimal. Wenn man den Reißverschluss öffnet oder schließt, dann verhaken sich die Reißverschlüsse fast jedes Mal in der Abdeckung. Von außen lässt sich das Problem wieder beheben. Wenn man aber von innen den Reißverschluss öffnen möchte, kann es vorkommen, dass man sich quasi selbst einsperrt, sobald der Reißverschluss wieder klemmt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.05.2006
        von: Joachim H. ,
        Langlebig und funktional

        Wir haben das Vorgängermodell der Version 2006 und sind super zufrieden. Wir waren am Nordkapp, in Neuseeland und kürzlich in Frankreich mit dem Zelt. Das Zelt ist super funktionell, alle Reissverschlüsse funktionieren noch, absolut regendicht und nach ein bischen Übung auch leicht aufzubauen. Das leichte Gewicht ist für uns, da wir viel mit dem Rad unterwegs sind, besonders wichtig. Einzig, das das alte Modell nur einen Lüfter hat führt zu morgentlichem Tauwasser. Absolut empfehlenswert ist zusätzlich die Unterplane zum Zelt. zwar teuer, aber auch sehr leicht und gut geschnitten, ausserdem anklipsbar ans Zelt. Ich empfehle jedem, die GT_Version zu kaufen, so hat man viel Platz für alles Gepäck.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein