Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Keron 4 -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        • 360-Grad-View

        Hilleberg Keron 4 - Tunnelzelt

        Artikel-Nr.: 100549001
        1.289,90 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        rot
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig
        Video
        Anleitung herunterladen

        Hillebergs Flaggschiff für extreme Einsätze

        Eine ganzjährig unter nahezu allen Wetterbedingungen einsetzbare Konstruktion für 4 Personen. Das Keron hat sich bereits auf unzähligen Expeditionen bewährt und ist ein echter Tunnel-Klassiker.

        Keron 4

        Keron ist das samische Wort für Schneehuhn, womit der Einsatzbereich schon klar definiert wird. Es handelt sich um ein 3-4 Personenzelt der Black Label Serie, weshalb es sich auch in allen anderen Jahreszeiten wohlfühlt. Das gekoppelte Innen- und Außenzelt kann gleichzeitig aufgestellt werden und bietet ein großes Platzangebot. Insgesamt 3 gleich lange Zeltstangen erleichtern den Aufbau bei schlechten Bedingungen. Mit zwei Apsiden und Eingängen (einer ist immer der Wetterseite abgewandt), schneesicher verschließbaren Lüftern und vielen weiteren praktischen Lösungen.

        Hilleberg Black Label

        Als Black Label werden bei Hilleberg robuste, kompromisslose Ganzjahreszelte bezeichnet. Sie sind robust, vielseitig und komfortabel. Die Zelte eignen sich für den Einsatz rund um den Globus und zu jeder Jahreszeit. Es sind perfekte Expeditions- und Weltreisezelte.

        Als Material wird das stärkste Kerlon-Gewebe verarbeitet, das eine Weiterreißfestigkeit von 18 kg besitzt. Das Gestänge ist mit 10 mm etwas dicker und dadurch robuster als beim Red Label und übersteht auch starke Stürme und hohe Schneelasten. Das Außenzelt reicht bis zum Boden, damit kein Schnee zwischen Innen- und Außenzelt geweht werden kann. Um trotzdem ein gut belüftetes Zelt zu haben, werden mindestens zwei Lüfter verbaut. Alle vorhandenen Netzflächen können vollständig bedeckt werden.

        Weitere Unterscheidungsmerkmale der Black Label Serie:
        - Innenzelt- und Bodengewebe aus besonders robustem Material
        - Extrem robuste Reißverschlüsse
        - Strapazierfähige Y-Peg Heringe
        - Größtenteils gleich lange Stangen, um den Aufbau unter widrigen Bedingungen zu vereinfachen

        Apsis

        Zwei Apsiden mit je einem Eingang können entweder als Eingang oder Stauraum genutzt werden. Der seitliche Apsiden-Eingang lässt sich separat mit Moskito-Gaze verschließen. Zudem ist er abgerundet, sodass sich kein Regenwasser auf der Naht sammeln kann. Die Apsis bietet ausreichend Stauraum für Ausrüstung. Benötigst du jedoch mehr Platz, so ist das Keron auch in der erweiterten GT-Version verfügbar.

        Innenzelt

        Das Innenzelt bietet drei bis maximal vier (auch großen) Personen ausreichend Platz zum Sitzen und Liegen. Für jeden Platz steht eine Netztasche zur Verfügung, in der Messer, Lampe, Landkarte und anderer Kleinkram verstaut werden kann. Auch praktisch: Eure feuchte Wäsche könnt ihr auf der im Innenzelt gespannten Wäscheleine zum Trocknen aufhängen.

        Lieferumfang
        Keron 4, Heringe, Ersatzsegment, Reparaturhülse, Abspannleinen, Packbeutel

        Die Gewichtsangabe (kompletter Lieferumfang) wurde von uns ermittelt und kann daher von anderen Angaben abweichen.

        Technische Details
        Gewicht
        4710 g
        Personen
        3-4
        Länge außen
        420 cm
        Breite außen
        225 cm
        Höhe außen
        120 cm
        Länge innen
        220 cm
        Breite innen
        210 cm
        Höhe innen
        110 cm
        Packmaß im Beutel
        53 cm x 20 cm Ø
        Eingänge
        2
        Apsiden
        2
        Lüfter
        2
        Außenzelt
        Kerlon 1800 (Ripstop), Silikon-beschichtet (100% Nylon)
        Wassersäule
        3000 mm
        Innenzelt
        100% Nylon (Ripstop)
        Boden
        100% Nylon, PU-beschichtet
        Wassersäule Boden
        7000 mm
        Gestängeanzahl
        3
        Gestängematerial
        DAC Featherlite NSL Alu
        Gestängedurchmesser
        10 mm
        Farbbezeichnung
        rot
        Größe
        4

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        Bewertungen
        Bewertung verfassen
        5 von 5 Sternen
        5 Sterne 7
        4 Sterne 0
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Thilo S. ,

        Das ÜBER-Zelt das Himmelszelt, das Sternenzelt... Ich nutze es als Behausung für 2-3 überwiegend erwachsene Personen, wenn mit schlechtem Wetter zu rechnen ist. Bei schönem Wetter wohnt die gleiche Mannschaft im Keron 3. Auf die Eigenschaften des auch schon wunderbaren Keron 3 s...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Thilo S. ,
        Das ÜBER-Zelt das Himmelszelt, das Sternenzelt... Ich nutze es als Behausung für 2-3 überwiegend erwachsene Personen, wenn mit schlechtem Wetter zu rechnen ist. Bei schönem Wetter wohnt die gleiche Mannschaft im Keron 3. Auf die Eigenschaften des auch schon wunderbaren Keron 3 s...
        Kompletten Beitrag ansehen

        21.01.2013
        von: Thilo S. ,
        Das ÜBER-Zelt

        das Himmelszelt, das Sternenzelt...
        Ich nutze es als Behausung für 2-3 überwiegend erwachsene Personen, wenn mit schlechtem Wetter zu rechnen ist. Bei schönem Wetter wohnt die gleiche Mannschaft im Keron 3.
        Auf die Eigenschaften des auch schon wunderbaren Keron 3 setzt dieses noch einen drauf:
        Das Innenzelt ist quadratisch, man kann es also wahlweise längs oder quer beschlafen. Das Gewicht-pro-Platz-Verhältnis ist noch günstiger, der Luxus ist also erschwinglich. Bei längeren Dreckwetterphasen erweist sich scheinbar überschüssiger Platz für das Klima unter den Reisenden als unglaublich friedensverstärkend. (Vielleicht ist es ja deshalb beim schwedischen Militär in regelmäßigem Gebrauch?) A propos Klima: (auch) hinsichtlich Kondensat-Kampf ist das \"4\" ganz klar das beste Zelt das ich kenne.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        02.07.2012
        von: Anita M. ,
        Genial für die Familie

        Für das Nammatj 3GT - ebenso genial - wurden wir zu viele. So kamen wir zum Keron4. Wir sind damit seit drei Jahren mit den Kindern(jetzt 6 und 8) unterwegs und wollen dieses Zelt auf keinen Fall missen. Neben vielen kleinen Touren war es knapp drei Wochen Radtour in Dänemark mit fast täglichem Standortwechsel, ebenso 14 Tage Wandern in Schweden unser Heim. Alle erdenklichen Wetterlagen samt heftigem Hagel - das Zelt macht alles mit, ist super schnell auf- und abgebaut, auch mal für ne Pause im Regen, tolle Durchlüftung, Platz reicht auch völlig aus - und das geringe Gewicht - macht Wandern/ Rad reisen in Familie möglich und und und. Mamas Rucksack/ Fahrradtaschen in der einen Apsis, Papas in der anderen. Mehr können wir eh nicht schleppen. Der Preis ist echt hoch - aber vollkommen gerechtfertigt, das Ding hält ja auch einige Jahre. Für Urlaub auf einem Zeltplatz wäre es mir allerdings zu schade.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.02.2011
        von: axel j. ,
        Perfekt

        Hab das Zelt seit ca. 25 Jahren - kann mich nicht mehr genau erinnern. Haben es über Jahre sehr viel auf Paddeltouren in Betrieb gehabt ... dann ein paar Jahre nicht (Kinder und so ...), und jetzt wieder rausgeholt und benutzt ... und siehe da, es funktioniert noch ohne Einschränkungen!!!

        Na ja, ein paar Gummies innen drin etwas schlapp, die grüne Farbe jetzt eher etwas grau-grün... Aber dicht, Material noch fest und die Stangen fast wie neu.

        Wenn ich ein Zelt brauche würde ich nur Hilleberg nehmen!! (Es wird sicherlich auch andere gute Zelte geben...)

        Ich hoffe, die neuen Zelte sind immer noch so gut wie die alten!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.01.2011
        von: Michael R. ,
        Faltschutzbunker für überall !

        Meine 5 Sterne bekommt nicht Hilleberg weil es eben ein Hilleberg Zelt ist,sondern ein Produkt das sein Versprechen wirklich eingelöst hat! Innerhalb von 10 Jahren stand unser Keron GT fast 2 Jahre im tatsächlichen Gebrauch und mußte viele Gemeinheiten über sich ergehen lassen. Einige davongetragene Narben sind zwar sichtbar,mindern die Funktion aber in keinster Weise.Für durchaus viel Geld haben wir auch sehr viel bekommen - ist auch nicht selbstverständlich!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        05.10.2010
        von: Heike K. ,
        Genial

        Unser Keron ist 17 Jahre alt und begleitet uns zuverlässig als Familiendomizil zwischen Wüste und Winter. Im letzten Jahr hat es einen Sturm auf Island unbeschadet überstanden. Gestängebrüche hatten wir noch nie. Das Außenzelt sieht durch die Witterungseinflüsse scheußlich aus - aber es hält!Kleinere Schäden, wie ein defekter Reißverschluss oder ein undichter Boden nach ca. 10 Jahren, wurden kostengünstig über Globetrotter repariert. Die Belüftung ist durch 2 Eingänge perfekt, die Apsiden bieten viel Stauraum, das Zelt ist bis zum Boden heruntergezogen, dadurch bleiben Mücken, Schmutz und Spritzwasser draußen. Da wir jedes Jahr viele Wochen zelten, haben wir noch diverse andere Zelte im Einsatz, aber keines überzeugt uns so sehr wie das Keron. Für uns immer noch das beste Zelt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        09.08.2007
        von: Kai-Uwe O. ,
        Seit sechs Jahren mein Basecamp

        Keron 4 - zurecht ein Klassiker! Dieses schwedische Zelt hatte ich witzigerweise bei meinem ersten Deutschland-Besuch nach meinem Umzug nach Stockholm in der Hambuger Filiale im Vorbeifahren gekauft. Eigentlich wollte ich was billiges grosses für Autotouren, bin dann aber doch weich geworden. Und ich habe es nicht bereut, denn Hillebergs Qulität ist nach wie vor Super und wenn mal was kaput geht (mein Nallo hat mittlerweile nach 12 Jahren den dritten Boden) ist der Service Klasse. Das Keron war viel mit mir unterwegs und bis auf ein Paar Flecken hat\'s auch nach 6 Jahren keine Verschleisserecheinungen. Einfach Spitze! Und für ein, zwei und auch noch drei sehr geräumig!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        19.05.2005
        von: Joachim K. ,
        super

        Hallo,

        wir haben uns nach langer Überlegung dieses doch recht teure Zelt gekauft (nach sehr schlechten Erfahrungen mit einem Jack Wolfskin Zelt) und genießen jede Minute darin. Absolut wasserdichter Boden, sehr windstabil und die beste Belüftung, die wir je bei einem Zelt erlebt haben. Wir haben damit sehr gute Erfahrungen bei Minustemperaturen und auch im heißen Italien gemacht. Nach vielen Wochen der Benutzung ist noch nicht die geringste Verschleißerscheinung zu sehen. Unsere absolute Empfehlung.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein