Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Hikeline Wanderführer Harz


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Hikeline Wanderführer Harz

        Artikel-Nr. : 276938
        9,90 €
        sofort lieferbar
        Verlag
        Auf die Merkliste
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig

        Esterbauer hikeline Harz
        Die 51 schönsten Touren im Harz
        ISBN: 978-3-85000-702-3
        2. Auflage 2016
        240 Seiten
        Gewicht: 266 g

        Die 51 in diesem Buch beschriebenen Wandertouren sind zwischen knapp 3 und reichlich 23 Kilometer lang, im Durchschnitt sind es 12 Kilometer. Sämtliche Strecken sind für durchschnittliche Wanderer gut zu bewältigen. Zahlreiche Wanderungen sind in ihrer Länge variierbar, sei es durch Nutzung aufgeführter Abkürzungen und Varianten oder Koppelung mit benachbarten Touren. Zudem lässt sich ausreichend Zeit für Sehenswürdigkeiten am Wegesrand einplanen. Alle Touren des Buches zusammen kommen auf eine Gesamtlänge von gut 635 Kilometern.

        Im Harz gibt es ein dichtes Netz an Wanderwegen, das sowohl mit Markierungen ausgewiesen ist als auch mit der aus Zahlen und Buchstaben bestehenden Kennzeichnung des Harzklubs, z. B. 64B. Auffällig ist, dass es selten Zwischenmarkierungen gibt, dafür kann man sich darauf verlassen, dass der nächste Schilderbaum stets dort steht, wo man ihn benötigt. An mehreren Stellen treffen Sie auf die Schilder des Harzer Hexenstiegs, eines ausgezeichneten Fernwanderwegs quer durch den Harz. Darüber hinaus gibt es verschiedenste regionale Markierungen, bestehend aus geometrischen Formen in verschiedenen Farben. Beim Großteil der Wanderungen gehen Sie nach wechselnder Markierung, nur die Passagen auf dem Harzer Hexenstieg und der Liebesbankweg sind einheitlich markiert. In den Ortschaften kann es kurze Passagen gänzlich ohne Markierung geben. Hinweise zur jeweiligen Ausschilderung finden Sie auf den jeweiligen Toureninfo-Seiten und im Routentext.

         

        Technische Details
        Verlag
        Esterbauer Verlag
        0
        0 Bewertungen
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein