Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Tashi -15% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Hanwag

        Hanwag Tashi Männer - Bergstiefel

        Artikel-Nr. : 218322015
        299,95 € 254,96 € Du sparst 44,99 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        marone
        <
        >
        Größe (UK)
        Deine Auswahl entspricht EU-Größe 49
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Bewährter, klassischer Bergstiefel von Hanwag

        Aus kräftigem Yakleder; grundsolide, komfortabel und zwiegenäht. Die Sohlenkonstruktion ist angenehm fest und besonders langlebig.

        Eine dämpfende EVA-Zwischensohle sorgt besonders im Fersenbereich für gut gedämpftes Auftreten. Das Profil der Gummilaufsohle (Vibram) bietet Trittsicherheit und Halt.

        Überraschend sind Gewicht und Tragekomfort!

        Denn: Unter dem außen sichtbaren, kräftigen Yakleder verbirgt sich ein geschmeidiges Futter, das aus weichen Polstern und 100% chromfrei gegerbtem Leder gearbeitet ist. Das dämpfende Fußbett ist ebenfalls aus chromfrei gegerbtem Leder gearbeitet.
         

        Technische Details
        Gewicht
        1390 g
        Gewogen
        ein Paar Gr. 6 1/2
        Einsatzbereich
        Bergtouren
        Passform
        normal
        Obermaterial
        Leder
        Futtermaterial
        Leder
        Einlegesohle
        Leder
        Sohle
        Profilierte Gummilaufsohle
        Wasserdicht
        Nein
        Gender
        Männer
        Größe EU
        49
        Detail
        UK
        Farbe
        marone
        Größe
        13½

        Passendes Zubehör

        Ähnliche Produkte

        4
        14 Bewertungen
        7.143% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4 von 5 Sternen
        5 Sterne 7
        4 Sterne 4
        3 Sterne 0
        2 Sterne 2
        1 Stern 1

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 7½

        Musste drei Tage vor Abflug nach Südamerika wegen eines nicht reparablen Schadens neue Schuhe kaufen. Entschied mich für den Tashi und war mit jedem Schritt sicher die richtigen Schuhe zu haben, sie trugen mich durch die Anden über den Kontinen sudamerica, perfecto! No blists ohn...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Tobias K. ,
        für: Farbe marone/Größe 14
        3 Ausführungen (dank Globi's Service durchgetauscht), 3facher Praxistest, 3fach versagt... was nützt der komfortabelste Stiefel, wenn er scheinbar am liebsten in's Museum möchte um bewundert zu werden? jeweils nach 2-3 Monaten Gebrauch knarzende Geräusche in der Laufsohle (woh...
        Kompletten Beitrag ansehen

        30.06.2017 solider, klassischer Schuh ohne Gore Tex
        von: Jonas B. ,
        für: Farbe marone/Größe 9
        Grund für die Entscheidung zum Tashi war für mich die Innenfütterung mit Leder, da Membranen wie Gore Tex im Sommer einfach nichts taugen. Zuvor hatte ich den Meindl Borneo- ebenfalls ein toller Schuh. Da Meindl leider keine halben Größen anfertigt und mir die Meinld 44 (UK 9,5) immer etwas zu groß erschien, entschied ich mich dieses Mal für einen Hanwag. Mein Favorit wäre eigtl. aufgrund des Preises der Nazcat gewesen. Da die Zunge jedoch nicht aus Leder und somit nicht fettbar ist, blieb nur der Tashi.
        War nun 7 Tage in den Karpaten unterwegs und bin voll zufrieden was Komfort, Design und Schnitt des Schuhs angeht.
        Wer denkt mit Yak- Leder stabileres Material zu erhalten wird allerdings enttäuscht sein. Habe bereits haufenweise Risse und Kratzer am Schuh. Das ist aber normal bei dem groben Gestein, ist halt ein Leder- Schuh ohne Geröllschutz. Mir scheint das Leder sogar weicher als herkömmliches Rinderleder, will mich da aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
        Toll wäre, wenn es diesen Schuh auch in einer herkömmlichen, preiswerten Variante ohne Yak gebe. Für den Preis einen Punkt abziehen möchte ich aber doch nicht. Hätte den Schuh ja nicht kaufen müssen...
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        20.03.2016
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 7½
        Musste drei Tage vor Abflug nach Südamerika wegen eines nicht reparablen Schadens neue Schuhe kaufen. Entschied mich für den Tashi und war mit jedem Schritt sicher die richtigen Schuhe zu haben, sie trugen mich durch die Anden über den Kontinen sudamerica, perfecto! No blists ohne Einlaufen!! Danke Hanwag!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        12.01.2016
        von: Lothar W. ,
        für: Farbe marone/Größe 9½
        Ich habe mir diesen Schuh vor 12 Monaten gegönnt, als robusten und bequemen Alltagsschuh. Bequem sind sie, robust leider nicht: Obwohl ich den Schuh nicht sonderlich beansprucht habe, löste sich das Innenleder im Zehenbereich auf. Genau wie bei meinem Vor-Schreiber ...
        Der Globetrotter Kundenservice hat ihn nun, mal sehen was draus wird.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        08.12.2015
        von: Tobias K. ,
        für: Farbe marone/Größe 14
        3 Ausführungen (dank Globi's Service durchgetauscht), 3facher Praxistest, 3fach versagt...

        was nützt der komfortabelste Stiefel, wenn er scheinbar am liebsten in's Museum möchte um bewundert zu werden?

        jeweils nach 2-3 Monaten Gebrauch knarzende Geräusche in der Laufsohle (wohl gebrochen), "ideal" für jede ruhige Umgebung, "perfekt" für Tierbeobachtungen...

        die ersten beiden Modelle haben sich an der äußeren Hackennaht von alleine gelockert, das letzte scheint etwas gelernt zu haben und blieb stabil - dafür löste sich hier das Innenleder beidseitig sowohl im Zehenbereich als auch im Hacken - futsch der Komfort - besonders praktisch, da ich mit meiner Größe (50 EU) natürlich jederzeit keinen Ersatz bekomme (meist in Lateinamerika unterwegs).

        Scheinbar hat sich Globetrotter dem Service von Hanwag angepasst - glänzen durch Passivität, hab ich seit 25 Jahren treuer Kundschaft so nie erlebt...

        Vor 3 Monaten wurde das 3te Paar zur Reparatur geschickt, 2 Monate später kam es mit ausgetauschter Laufsohle zurück - der Innenraum unangetastet und damit nicht benutzbar...

        Vor 1 Monat zurück an Globi, heute kurz vor der nächsten Reise gen Peru bei mir eingegangen - die Hacken wurden repariert, die Zehen scheinen für Hanwag/Globi noch immer unbedeutend zu sein - nach wie vor gerissenes Leder, welches sich in alle Richtungen entfaltet und damit einen Gebrauch ohne 2 Liter Melkfett im Innenschuh unmöglich macht

        Mein Anruf bei Globi vor 5 Stunden mit Bitte um Rückruf eines Menschen der Service nicht nur schreiben sondern auch leben kann ist bislang unbeantwortet geblieben... Schade Globi

        Kurz und knapp:
        Wer Zuverlässigkeit wünscht wird hier nicht fündig.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        26.11.2015
        von: Andreas S. ,
        für: Farbe schwarz/Größe 9
        Natürlich kommt der nächste Bergurlaub immer völlig überraschend ;-)
        So mal wieder auch bei mir, daher brauchte ich montags noch schnell einen Schuh für Samstag, zum Wandern in der Schweiz.
        Also zu Globetrotter nach Köln gefahren, wo ich von einem sehr freundlichen Mitarbeiter sehr kompetent beraten wurde. Allein schon sein Hinweis zur richtigen Schnürtechnik war für mich Gold wert!
        Nach dem ersten halben Dutzend Schuhen war klar, dass es sich zwischen zwei Modellen entscheiden würde. Logisch, dass beide nicht in meiner Größe vorrätig waren, das ist halt der Fluch, wenn man als Mann einen Standardfuß hat…
        Aber auch dieses Problem wurde schnell gelöst, indem mir die Schuhe aus einer Filiale direkt nach Hause geliefert wurden, wo ich sie in aller Ruhe anprobieren und testen konnte. Schon beim Anziehen sagten mir meine Füße beim Tashi „der ist es!“, aber ich wehrte mich innerlich noch gegen den doch recht happigen Preis. Der zweite Schuh sollte immerhin 60 Euro weniger kosten, und die kann man im Urlaub immer gut gebrauchen, zumal in der Schweiz!
        Aber nach 2 Stunden in der Wohnung wollte ich die Schuhe gar nicht mehr ausziehen. Nichts drückt, der Fuß wird gut gestützt, das Abrollen fühlt sich auch gut an, obwohl der Schuh deutlich steifer ist als das Vergleichsmodell. Und auch wenn es eigentlich nebensächlich sein sollte, finde ich die Optik einfach toll! Er sieht so solide und klassisch aus wie aus der Zeit, als man noch Hanfseile zum Sichern benutzte, fühlt sich aber deutlich bequemer an 
        Also in den sauren Apfel gebissen, die 280 Euronen überwiesen und ab in die Schweiz.
        Dort habe ich gleich am ersten Tag eine 9-stündige Wanderung zwischen 2400 und 2700 Metern mit den nicht eingelaufenen, nagelneuen Schuhen gemacht und wusste am Abend, dass jeder Cent gut investiert war! Keine Blasen, keine Druckstellen, rein gar nichts tat weh!
        Ich würde diesen Schuh jederzeit wieder kaufen, aber so robust, wie der aussieht, werde ich wohl so schnell nicht in die Verlegenheit kommen!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        13.11.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 8
        Praxistest steht aus.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        26.10.2015
        von: Stefan K. ,
        für: Farbe marone/Größe 11½
        Wenn ich ein neues Paar Berg- oder Wanderschuh kaufe, werden sie vor dem ersten Einsatz gut gewachst. Außerdem kommen neue (nach meinen Füßen angefertigte) Einlagen hinein.
        So ausgerüstet ist der Tashi inzwischen mein Lieblingswanderschuh. Die Passform ist einfach toll. Lange Tage, wie zuletzt meine 24h-Wanderung im Schwarzwald wurden nicht durch den Schuh limitiert. Bei mir sind die Nähte noch nicht defekt. Ich bin jetzt etwa 400 km mit diesem Schuh gewandert und kann nur empfehlen, sich den Schuh anzuschauen und Probe zu tragen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        15.10.2015
        von: Christian I. ,
        für: Farbe marone/Größe 10½
        Wie mein Vorredner, so bin auch ich der Meinung, das dieser Schuh in Sachen Passform unübertroffen ist. Naja zumindest für mich, es hat ja nicht jeder die gleichen Füße. Mit dem extrem angenehm weichen Innenleder fühlt es sich beim Hineinschlüpfen an, als käme man nach einem langen Arbeitstag nach Hause.

        ABER: Den bereits beschriebenen Mängel mit den sich auftrennenden Schaftnähten kann ich nur bestätigen. Hatte ich ebenfalls nach kurzer Zeit an beiden Stiefeln. Weiterhin lässt sich die Einlage nicht sauber zum Trocknen herausnehmen, sondern scheint irgendwie anzukleben?!
        Aber die größte Enttäuschung war, dass sich nach ca. 4 Monaten Einsatz in den Alpen (vll. 120 km Laufleistung) an beiden Stiefeln vorne an der Spitze die zwei Sohlenschichten ablösten!! Nur ein wenig aber es kann so ungehindert Wasser eindringen. Die Rücknahme durch Globetrotter funkionierte einwandfrei und ich muss mich nun nach einem anderen Schuh umsehen.

        Von der Passform her hatte ich noch nie einen tolleren Schuh. Von der Qualität bin ich enttäuscht.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        04.10.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 9
        Sehr gut, Bergwanderschuh, aber auch modisch tragbar
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        13.07.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 8½
        Der Tashi ist sehr gut verarbeitet und für einen Bergstiefel auch superbequem. Bei Nässe noch nicht ausprobiert.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        08.07.2015
        von: Friedemann A. ,
        für: Farbe marone/Größe 12
        Ich habe den Schuh jetzt seit 2 Jahren.
        Positiv: Der Schuh ist sehr bequem, nichts drückt, nichts rutscht; auch nach vier Stunden Querung eines Steilhanges in immer der gleichen Richtung mit schwerem Gepäck gab es keine Schmerzen oder Beschwerden. Die Passform verdient 6 Sterne! Auch das Verhältnis zwischen Gewicht und Steifigkeit passt für Trekking- und Bergtouren optimal.
        Negativ: Nach der ersten Wanderwoche lösten sich bei beiden Schuhen am Schaft die Nähte (kein Sicherheitproblem, aber ärgerlich). Hanwag hat das kostenlos repariert. Nach der zweiten Wanderwoche im Jahr darauf war schon wieder bei einem Schuh an derselben Stelle die Naht gelöst, d.h., ich muss ihn wohl wieder einschicken. Das gleiche Problem bestand meines Wissens bereits beim Vorgängermodell. Wurden hier irgendwelche Hausaufgaben nicht gemacht? Auch ist das Yakleder (sehr angenehm und geschmeidig!) nach meiner Erfahrung nicht ganz so robust wie gutes Rindleder (steifer) - nach gar nicht so übermäßig vielen Geröllkontakten hat der Schuh schon manche tiefen Schrammen. Was man bewusst in Kauf nimmt: Ohne Goretex kann man natürlich nicht erwarten, dass der Schuh bei stundenlangen Regenwanderungen mit nassem Gras wasserdicht bleibt. In der zweiten Wanderwoche hat sich nach intensiver "Bewässerung" die Innensohle ziemlich aufgelöst, was man aber durch Nachkauf beheben kann.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform
        06.03.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 14
        gute Erfahrung mit diesem Schuh,habe ihn bereits 3 mal bestellt
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        07.11.2014
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! ,
        für: Farbe marone/Größe 7½
        Ich verwende das Produkt auf langen bis kurzen Wanderungen. Mir war auch die Wasserdichtheit wichtig. Habe ich noch getestet. Fühlt sich gut am Fuss an.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        25.02.2014
        von: werner b. ,
        Neukauf

        Den Schuh habe ich wegen der Paßform u .Qualität gekauft. Aussehen tut er auch sehr gut.
        Bin schon auf die ersten Einsätze gespannt u. hoffe das er mich nicht enttäuscht.
        Sein Geld ist er wert, da ich ihn stark auf Trekkingtouren belasten werde ist das nicht so wichtig.
        Allein das" Probegehen " war schon ein Erlebnis.
        Vorabbewertung 4Sterne,nach Einsatz sicher 5
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        schmal
        weit
        Passform

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein