Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        • Coffeebrewer 1
        • Coffeebrewer 2

        Grower's Cup Coffeebrewer

        Artikel-Nr.: 178002007
        1,95 € (100   g = 8,86 €)
        sofort lieferbar
        Größe
        Geschmacksrichtung
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr!
        In Düsseldorf  verfügbar
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
        Bonn: Vorrätig
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig
        Frankfurt: Vorrätig
        Hamburg-Barmbek: Vorrätig
        Hamburg-Gänsemarkt: Vorrätig, knapper Bestand
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig
        Stuttgart: Vorrätig

        Leckerer Kaffee aus der Kaffeemaschine-to-go

        Alles was du für diesen mobilen Kaffeegenuss noch brauchst, sind 0,3 L kochendes Wasser. Einfach die Packung öffnen, heißes Wasser einfüllen, kurz ziehen lassen und den hochwertigen Kaffee genießen.

        Mit Überbrühungsschutz

        Ein spezieller Filter in der Verpackung bewahrt die ätherischen und natürlichen Öle des Kaffees und sorgt so dafür, dass der feine Geschmack und die Aromen erhalten bleiben. Der "Coffeebrewer" ist so konzipiert, dass der Brühprozess nach dem Einschenken der ersten Tasse Kaffee eingestellt wird. Beim nächsten Einschenken hat der Kaffee somit das gleiche optimale Aroma, ohne Spuren des Überbrühens. Nach einer umfangreichen Verkostung haben wir uns für die Sorten Brasil und Ethiopia entschieden.

        Mehrfach verwendbar

        Die Tüte muss nach der ersten Nutzung nicht entsorgt werden. Du kannst die Tüte nach dem ersten Aufguss leeren, ggf. ausspülen und erneut mit Kaffeepulver befüllen. Dies kannst du beliebig oft wiederholen.

        Inhalt: 22 g

        Umweltinfo
        Die Verpackung besteht komplett oder zu einem gewissen Anteil aus Kunststoff. Bitte lasse nichts in der Landschaft zurück und entsorge alle Abfälle in einem Mülleimer.
        Tipp: Um unangenehme Gerüche im Rucksack zu verhindern, kannst du deine Mülltüte in einem wasserdichten Packsack verstauen. Es gibt sie in robusten und Ultralight-Ausführungen in unserem Sortiment.

        Technische Details
        Gewicht
        22 g
        Größe
        0,3 L
        Geschmacksrichtung
        Brasil
        Größe
        180 x 230 mm

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4,5
        8 Bewertungen
        12.5% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:
        Hilfreichste höchste Bewertung
        von: max m. ,

        guter Kaffee Für mich als Gelegenheitskaffeetrinker, ist das die ideale Kaffeemaschine. Der Kaffee schmeckt super und das aufbrühen und ausgiesen ist problemlos. Der Preis ist für die Qualität des Kaffees durchaus in Ordnung. Wegen dem Abfall ... eine Milchpackung ist bestimmt ä...

        Kompletten Beitrag ansehen
        Hilfreichste niedrigste Bewertung
        von: Bragi B. ,
        Verpackungsmüll und REsourcenverschwendung! PFUI! Was um alles in der Welt solen solche idiotischen Artikel in einem Laden für \"Outdoor\", also das Leben draussen in der Natur?!? Prima, eine Menge Packungsmüll mehr... ganz toll. Und wenn ich so Kommentare lese wie \"Wegwerfen,...
        Kompletten Beitrag ansehen

        25.04.2018 Wer’s braucht.
        von: Günther L. Verifizierter Kauf
        Kaffee schmeckt einmal gut, gar keine Frage. Aber der Beutel ist etwas empfindlich- eine hatte ein Loch bei (meinem Rucksack) Transport bekommen. Und das wiederverwerten ist auch fraglich. Einmal vielleicht, dann ist aber sicher Schluss. Für mich also nicht der top outdoorkaffee, muss weiter suchen.
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        11.04.2017 unnützer Verpackungsmüll
        von: Frank B.
        für satte Bürger von einem satten Versender, welcher sich ja gerne mit Umweltschutz schmückt, aber gedankenlos derart unnütz Kram anbietet, welcher millionenfach die Natur verschandelt obzwar es auch anders ginge ohne Probleme!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Frank, jedem steht es natürlich frei auf andere Kaffeezubereitungssysteme umzusteigen, was auf lange Sicht gesehen auch weniger Müll produziert. Der Coffeebrewer ist jedoch nicht ausschließlich für den Einmalgebrauch konzipiert, sondern lässt sich beliebig oft neu befüllen. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        21.06.2015
        von: Kundenbewertung über Ekomi. Verifizierter Kauf! 
        Das Produkt ist super, schmeckt wunderbar
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        10.04.2012
        von: max m.
        guter Kaffee

        Für mich als Gelegenheitskaffeetrinker, ist das die ideale Kaffeemaschine. Der Kaffee schmeckt super und das aufbrühen und ausgiesen ist problemlos.
        Der Preis ist für die Qualität des Kaffees durchaus in Ordnung.
        Wegen dem Abfall ... eine Milchpackung ist bestimmt ähnlich von den Materialmischung.
        Aber in die Landschaft werfen, in der Hoffnung, dass es in einem 1/2 Jahr verrottet ist. Naja.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        01.03.2012
        von: Bragi B.
        Verpackungsmüll und REsourcenverschwendung! PFUI!

        Was um alles in der Welt solen solche idiotischen Artikel in einem Laden für \"Outdoor\", also das Leben draussen in der Natur?!?
        Prima, eine Menge Packungsmüll mehr... ganz toll. Und wenn ich so Kommentare lese wie \"Wegwerfen, nach einem halben Jahr verrottet es...\" wird mir speiübel!

        Wenn man täglich 4 Becher Kaffee auf Tour trinkt, benötigt man zwei Tüten. Wenn man 2 Wochen unterwegs ist, summiert sich das auf 28 !!! leere Packungen. VErpackungsdreck, Energie bei der Herstellung, Bedruckung, Lieferung usw..

        Warum bitte nicht einfach einen Filter mitnehmen - die gibt es auch in leicht - und Kaffee in einer Weithalsdose? Oder Instant-Kaffee.


        ALSO - FINGER WEG VON DIESEM MÜLL!!!!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Bragi, jedem steht es natürlich frei einen mehrfach verwendbaren Kaffeefilter mitzunehmen, was auf lange Sicht gesehen auch weniger Müll produziert. Der Coffeebrewer ist jedoch nicht ausschließlich für den Einmalgebrauch konzipiert, sondern lässt sich beliebig oft neu befüllen. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        28.12.2011
        von: Axel B.
        Sehr zu empfehlen :-)

        Wer hätte gedacht das aus einem Beutel so ein guter Kaffee kommen kann, aber das liegt wohl auch an der guten Qualität des Kaffees. Habe ihn mir heute nach dem Essen erstmals zubereitet um zu sehen ob er für eine Wandertour taugt oder wenn mal keine Kaffeemaschine in Reichweite ist.
        Habe ihn 5 Min ziehen lassen. Resultat: Absolut runder Geschmack mit angenehmer Säure. Kann ich jedem der gerne auch abseits der Zivilisation guten Kaffee trinken möchte nur empfehlen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        22.04.2011
        von: Tim S.
        Genial

        Das Wichtigste zuerst:
        Der Coffeebrewer produziert in wenigen Minuten 500 mL eines wirklich gut schmeckenden Kaffees.

        Eine Anmerkung zum Produktvideo:
        Wenn das Wasser durch den Filter durchgelaufen ist, hat es prinzipiell erstmal keinen Kontakt zum Kaffeepulver mehr - so weit so gut. Zum Ausgießen muss man aber die Tüte auf die Seite drehen, wobei das Pulver natürlich wieder mit dem (flüssigen) Kaffee in Berührung kommt. Dazu handelt es sich bei dem Filter nicht um eine Papiertüte mit irgendwelchen Mikro-Aroma-Poren, sondern schlicht um eine perforierte Folie. Die Menge der Schwebstoffe ist also (insbesondere bei den letzten Tassen) höher als bei einem normale Filterkaffee.
        Das tropffreie Ausgießen muss man etwas üben, dann funktioniert es aber einwandfrei.

        Für mich unklar ist jedoch der Punkt der Entsorgung, denn dazu gibt weder die Verpackung, noch die Homepage des Herstellers einen Hinweis. Papier und Folie lassen sich auch nur mit roher Gewalt (und einem Messer) voneinander trennen, sodass man es immer zusammen wegwerfen muss.

        Alles in allem ein tolles Produkt, das bei der nächsten längeren Radtour definitiv in die Packtasche kommt.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Tim, die Tüte ist ähnlich aufgebaut wie ein Getränkekarton und enthält im Innern eine PE-Folie. Da es sich um einen Verbundstoff handelt, wird die Tüte im gelben Sack entsorgt. Tipp: Du kannst den Coffeebrewer auch mehrfach verwenden. Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        13.03.2011
        von: Der Wandere R.
        Superlecker...

        Echt guter kaffee, besser als der ganze Packungskram... Da Schmelz man noch den Kaffee!!! Ich hab mich mal erkundigt, man kann die Verpackung nach Gebrauch einfach in die Gegend werfen nach einem halbe Jahr ist sie restlos verrottet!! Echt super zum wandern!!!
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Hinweis der Redaktion

        Hallo Wanderer, nein, man kann die Verpackung nicht einfach in die Natur werfen, da sie eine PE-Folie enthält. Wer es schafft eine volle Tüte Lebensmittel in den Wald zu tragen, der schafft es auch eine leere wieder herauszubringen. Und wer nebenbei noch herumliegenden Müll einsammelt, verdient gleich doppeltes Lob. Generell sollte immer alles mitgenommen werden - auch Taschentücher, Essensreste oder Papierkaffeefilter. Denn niemand möchte in den Hinterlassenschaften anderer die Natur genießen. Sehr interessant dazu ist auch die Aktion "Saubere Berge", die in diesem Video erklärt wird. https://www.youtube.com/watch?v=IhozM7AU--Y Schöne Grüße aus Hamburg, Finn

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein