Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Holiday III -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Grabner Holiday III - Kajak

        Artikel-Nr.: 236981
        2.099,95 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        rot/ schwarz
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare Dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse Dir Deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess Deine gewünschte Filiale aus. Sobald Du Deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst Du von uns eine E-Mail. Dann hast Du 7 Tage Zeit, Deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von Dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst Du Zeit, da Du im Fall einer Retoure den Artikel Direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn Du noch etwas vergessen hast, kannst Du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Dresden: Vorrätig
        Köln: Vorrätig
        München: Vorrätig

        Dreisitzer mit gepolsterten Sitzen

        Die Holiday-Kajaks eignen sich durch ihren geringen Tiefgang für Tagestouren auf geschützten Gewässern und flachen Wasserläufen.

        Sie können mit einem hohen Luftdruck von 0,3 bar gefahren werden. Der Aufbau gelingt in kürzester Zeit; das Packmaß ist handlich und kompakt. Dadurch bieten sich die Holiday-Modelle – wie der Name schon erahnen lässt – auch wunderbar für die Mitnahme in den Urlaub an!

        Hoher Sitzkomfort und Flexibilität

        Die beiden neuen Kajaksitze mit Rückenlehne sind leicht gepolstert, neigungsverstellbar und sehr komfortabel. An den Rückenlehnen befindet sich jeweils ein Netzfach für kleines Gepäck. Der Holiday II lässt sich auch problemlos solo paddeln, indem ein Sitz verschoben und der zweite herausgenommen wird.

        Ausstattung

        Platz für kleineres Gepäck findet sich im Bug und Heck. Für einen einfachen Transport sind zwei Tragegriffe vorhanden. Zudem zählen D-Ring-Beschläge, Ventiladapter Bajonett, Ventilschlüssel sowie ein Reparaturset zur Ausstattung.



        (Die abgebildete Steueranlage ist optional erhältlich und gehört nicht mit zum Lieferumfang.)



        Technische Details
        Gewicht
        21 kg
        Länge
        500 cm
        Breite
        75 cm
        Packmaß
        55 cm x 40 cm x 25 cm
        Sitze
        3
        Zuladung
        240 kg
        Farbbezeichnung
        rot/ schwarz
        Größe
        3

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        5
        2 Bewertungen
        Bewertung verfassen
        5 von 5 Sternen
        5 Sterne 2
        4 Sterne 0
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        20.07.2016
        von: Thomas S. ,
        Wir haben das Boot im April 2016 auf der Globeboot in Dresden kurzentschlossen als Vorführboot gekauft.
        Als langjährige Faltbootfahrer ( Pouch RZ 96 ) waren wir auf der Suche nach einem Kajak, welches vom Gewicht wesentlich leichter, einfacher auf- und abzubauen sowie einfach zu reinigen ist.
        Es sollte mit 3 Personen und Gepäck nutzbar sein, bequem über mehrere Stunden zu fahren sein und, vor allem wegen der Kinder, kippstabil sein.
        Alle diese Kriterien werden vom Holiday 3 hervorragend erfüllt.
        Anfangs haben wir aufgrund des Preises nicht über ein Grabner-Boot nachgedacht, aber nach mehreren Vergleichsfahrten mit Schlauchbooten anderer Hersteller bei der Globeboot ( schön, daß es solche Möglichkeiten gibt ) uns dann spontan für das Holiday 3 entschieden.
        Das Boot wiegt nur die Hälfte unseres Faltbootes ( Boot ohne Zubehör ca. 17,5 kg, selbst gewogen ), ist in ca. 10 min einsatzbereit, noch schneller wieder abgebaut und verpackt ( somit entfällt der Transport auf dem Autodach, da es wirklich extrem schnell auf- und abgebaut ist ) und ist auch sehr schnell nach dem Einsatz gereinigt.
        Der Platz für 3 Personen ist sehr großzügig. Es bleibt auch Platz für Gepäck übrig. Zu Zweit gefahren ist reichlich Raum für umfangreiches Wandergepäck vorhanden ( es sollten wasserdichte Packsäcke sein ).
        Die normale Geschwindigkeit liegt ( per GPS gemessen und ohne Anstrengung gepaddelt ) bei ca. 6 km/h.
        Der Geradeauslauf sowie die Windanfälligkeit sind natürlich nicht ganz so gut wie bei unserem Faltboot, aber durchaus akzeptabel.
        Auch bei straffem Gegenwind kommen wir über den See. Dies ist ein kleiner Kompromiss gegenüber dem Faltboot, den wir aber für viele Vorteile gern eingehen.
        Auf engeren Wasserläufen ( z. B. Spreewald ) ist die bessere Wendigkeit ein großer Vorteil. Da kamen wir uns mit dem Faltboot manchmal vor wie ein Reisebus im Wohngebiet.
        Ein Test auf schneller fließenden Flüssen steht noch aus. Bisher waren wir nur auf relativ ruhigem Wasser unterwegs.

        Fazit : Wir bereuen den Tausch gegen das Faltboot keinesfalls, sind froh über den Neuerwerb, mit dem jetzt auch die spontane "Feierabendrunde" möglich ist.
        Natürlich ist es teurer als manch anderes Schlauchboot, aber im Vergleich zu hochwertigen Faltbooten oder Festrumpfbooten fast schon wieder billig.

        Achtung : Das Boot wird entgegen der Darstellung auf der homepage nur mit 2 Sitzen geliefert. Auch die Beschreibung zum Boot ist hier nicht eindeutig.
        Nach einigen Email's vom Mai 2016 zwischen mir und Globetrotter war das dann die endgültige Aussage seitens Globetrotter. Leider ist die Darstellung auf der homepage bisher nicht angepasst worden.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden
        23.03.2016
        von: Marcus M. ,
        Wir haben uns 2015 unser Boot in Dresden gekauft. Wir sind eine vierköpfige Familie (Kinder 3 & 10 Jahre).
        Wir haben ein Boot gesucht, dass man zu viert und mit leichten Gepäck fahren kann.
        Unterwegs waren wir in Deutschland auf der Elbe und einigen Seen. Mit dem Flugzeug ging es nach Griechenland und auf das Mittelmeer.
        Für uns ist das Grabner Holiday III das perfekte Boot!!! Perfektes Packmaß, sehr gute Verarbeitung und ein guter Lauf auch mit vier Personen.
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein