Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        fenix 5X Saphir -0% Neu


          Zum Heranzoom mit der Maus über das Bild fahren - Zum Vergrößern klicken

        Garmin

        Garmin fenix 5X Saphir - Smartwatch

        Artikel-Nr. : 290992
        749,99 €
        sofort lieferbar
        Farbe
        Grau
        <
        >
        Größe
        Auf die Merkliste
        Auch in deiner Filiale erhältlich? Die Angaben sind ohne Gewähr! Um sicher zu gehen, bitte in der Filiale anrufen oder eine E-Mail schreiben.
        In Hamburg  Z. Zt. nicht vorrätig
        Abholen in der Filiale So funktioniert's

        Spare dir mit Click & Collect die Versandkosten und lasse dir deine Bestellung in eine Globetrotter Filiale liefern. Wähle dazu im Bestellprozess deine gewünschte Filiale aus. Sobald du deine Bestellung in der Filiale abholen kannst, erhältst du von uns eine E-Mail. Dann hast du 7 Tage Zeit, deine Bestellung abzuholen. Probiere vor Ort das von dir bestellte Produkt gleich bei Abholung noch an. So sparst du Zeit, da du im Fall einer Retoure den Artikel direkt in der Filiale zurückgeben kannst. Und wenn du noch etwas vergessen hast, kannst du es gleich aus der Filiale mitnehmen.

        Verfügbarkeit in anderen Filialen
        Berlin: Vorrätig, knapper Bestand
        Dresden: Vorrätig
        Düsseldorf: Vorrätig, knapper Bestand
        Frankfurt: Z. Zt. nicht vorrätig
        Hamburg-City: Vorrätig
        Köln: Vorrätig, knapper Bestand
        Stuttgart: Z. Zt. nicht vorrätig
        Video

        Die Große mit unzähligen Funktionen – und Topo-Karten in Farbe

        Hau' deinem inneren Schweinehund die Daten um die Ohren, dass ihm der Schädel brummt! Dies ist das Instrument dafür – gespickt mit Funktionen, um deine Fitness zu optimieren und Grenzen zu verschieben!

        Mit dieser GPS-Multisport-Smartwatch bekommst du ein riesiges Bündel an Funktionen und Features, verpackt in edles Design, garniert mit Edelstahl und kratzfestem Saphirglas!

        Die Erste der fenix-Serie mit Freizeitkarten von Europa in Farbe

        Damit finden Sportler und Abenteurer immer ihren Weg: Als erste Uhr der fenix-Serie bietet dir die fenix 5X Saphir Freizeitkarten von Europa in Farbe! So kannst du perfekt navigieren und dich mit einem Blick orientieren. Die Smartwatch kommt mit Topo-Karten, routingfähigen Fahrradkarten, Navigationshinweisen, Points of Interest, Datenüberlagerungen, GroupTrack und mehr.

        Mit Elevate und WLAN

        Die Herzfrequenzmessung findet bei der fenix 5X Saphir direkt an deinem Handgelenk statt (Elevate-Technologie). Außerdem hält die Smartwatch dank WLAN Verbindung mit deinem Netzwerk. Kontakt zu deinem Smartphone hat sie ebenfalls: Die fenix 5X Saphir erhält Smart Notifications – von E-Mails über SMS bis zum Alarm.

        Jeden Menge Funktionen für jede Menge Aktivitäten

        Die fenix 5X Saphir ist ein wahrer Alleskönner: Ob du Läufer bist oder Rad, Ski oder Snowboard fährst, ob du paddelst, schwimmst oder Golfen gehst, für alles hat sie maßgeschneiderte Funktionen an Bord. Deinen Weg findest du dank des installierten Kartenmaterials, GPS- und Glonass-Satellitenempfang und den Garmin Navifunktionen wie etwa TracBack. Kompass, Höhenmesser, Barometer und Thermometer liefern dir draußen zudem viele wichtige Infos.

        Edel und anpassungsfähig

        Die Optik dieser Smartwatch kannst du beeinflussen, indem du einfach ein anderes Armband verwendest. Der Wechsel ist schnell und simpel – und ohne Werkzeug machbar. (Alternative Armbänder findest du im Zubehör zu dieser Uhr.)

        Benutzer-definierte Apps, individuelles Design

        Ändere das Displaydesign, füge Datenfelder hinzu oder lade Apps und Widgets herunter. Und gestalte das Zifferblatt mit einem eigenen Foto von deinem Smartphone einfach selbst! 

        Immer bestens ablesbar

        Das Display beeindruckt mit guter Lesbarkeit in allen Situationen, selbst bei starker Sonneneinstrahlung: Das funktioniert, weil das 30,5 mm große Display das Licht reflektiert und gleichzeitig passieren lässt (transflektive Technologie). Das farbige, hochauflösende Garmin Chroma Display bleibt dauerhaft eingeschaltet. 

        Mit langem Atem

        Die fenix 5X Saphir hält durch: Bis zu 50 Stunden im UltraTrac-Modus, bis zu 20 Stunden im GPS-Modus, bis zu 12 Tage (288 Stunden) im Smartwatch-Modus.

        Details

        • Die GPS-Multisport-Smartwatch mit vorinstallierten TOPO-Karten in Farbe für Europa und mit Navigationsfunktionen
        • Design aus Stahl mit EXO-Edelstahlantenne in der Lünette und Rückseite aus geschweißtem Edelstahl
        • Vorinstallierte Aktivitätsprofile für deine gesamten Aktivitäten und Abenteuer sowie Elevate-Technologie für die Herzfrequenzmessung am Handgelenk
        • Direktzugriff auf wichtige Statistiken über das Performance Widget, in dem der Nutzen und der Fortschritt deiner Trainings zu sehen ist
        • Online-Funktionen wie Smart Notifications, WLAN für automatische Uploads in die Online-Fitness-Community Garmin Connect sowie Möglichkeiten zur Anpassung der Uhr mit kostenlosen Displaydesigns und Apps aus dem Connect IQ-Shop
        • Outdoor-Sensoren, z.B. GPS- und GLONASS-Satellitenempfang, barometrischer Höhenmesser, 3-Achsen-Kompass mit Gyroskop
        • Optional kombinierbar mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Tri zum Speichern erweiterter Laufeffizienz- und Herzfrequenzdaten beim Schwimmen
        Technische Details
        Gewicht
        98 g
        Größe
        51 x 51 x 17,5 mm
        Displaygröße
        30,5 mm Ø
        Bildschirmauflösung
        240 x 240 px
        Kompass
        Ja
        Barometrischer Höhenmesser
        Ja
        Routen
        30
        Wegpunkte
        1000
        Laufzeit
        288 Std.
        Trackaufzeichnung
        10.000 Punkte, 100 gespeicherte Tracks
        Satelliten-Systeme
        GPS|Glonass
        Batteriebestückung
        Lithium-Ionen-Akku
        Wasserschutz
        10 ATM
        Lieferumfang
        fenix 5X Saphir, Lade-/Datenkabel, Dokumentation
        Farbe
        Grau
        Größe
        51 mm

        Passendes Zubehör

        Unsere Empfehlungen 

        4
        1 Bewertung
        100% empfehlen dieses Produkt
        Bewertung verfassen
        4 von 5 Sternen
        5 Sterne 0
        4 Sterne 1
        3 Sterne 0
        2 Sterne 0
        1 Stern 0

        Hinweis: Bitte beachte, dass es sich hier ausschließlich um ein Bewertungsformular für Produkte handelt.
        Fragen zu den Produkten können über das Kontaktformular gestellt werden.
        Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

        Achtung: Es wird nur der Vorname neben Anfangsbuchstabe des Nachnamens veröffentlicht. E-Mail-Adressen bleiben geheim und werden nur bei Antworten der Redaktion verwendet.

        Nutzungsbedingungen: Bitte beachte die   Nutzungsbedingungen:

        08.05.2017 Nicht schlecht aber noch nicht perfekt
        von: Julius Z. ,
        für: Farbe Grau/Größe 51 mm
        Nachdem ich einige Zeit mit meiner Fenix 3 sehr zufrieden war, habe ich auf Grund der Karten-Features eine 5X gekauft.

        Meine Anforderungen an die Uhr:

        Smartwatch Funktionalität:
        Passt. Ich habe keinen großen Vergleich zu anderen Smartwatches, aber ich bekomme meine Benachrichtigungen, kann beim Radfahren meine Musik steuern, und auch noch einige andere Dinge machen. Leider hat Garmin eine eigene Programmiersprache für ihre Connect IQ Apps, so dass die Auswahl dann doch recht begrenzt ist.

        Navigation:
        Früher habe ich mit einem "großen" Garmin Gerät navigiert, bin mit der Fenix 3 jedoch wieder zurück auf eine Kombination aus Papierkarte und in der Uhr gespeicherten Referenzpunkten, die ich "anpeilen" konnte, um meine Position auf der Karte sehr genau zu bestimmen. Das Navigieren nach vordefinierten, am PC erstellten Routen funktionierte auch recht gut. Leider hat Garmin den Ladestecker wieder geändert. Konnte man bei der Fenix 3 während des Ladevorgangs die Uhr weiterhin am Handgelenkt tragen, geht dies mit der Fenix 5 nicht mehr. Gerade auf längeren Trekking-Touren kann das zum Nachteil werden.

        Mit der 5X habe ich nun Kartenmaterial von ganz Europa ganz ohne Abhängigkeit von Internet und Smartphone am Handgelenk. So kann ich mir zum Beispiel Restaurants in der Umgebung anzeigen und mich dort hin führen lassen. Das funktioniert sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad trotz kleinem Display recht gut.

        Was ich jedoch vermisse ist eine gewisse Flexibilität. Ich kann nur zu vordefinierten Wegpunkten oder POIs in der Nähe navigieren. Wegpunkte müssen vorher am Computer erstellt werden, oder sehr Umständlich mittels Koordinaten in der Oberfläche der Uhr festgelegt werden. Ich kann jedoch nicht unterwegs am Handy einen Wegpunkt erstellen und auf die Uhr laden*. Auch kann ich nicht zu einer Adresse aus dem Adressbuch oder einer Internetsuche navigieren. Das jedoch sind Funktionalitäten die ich eigentlich als selbstverständlich vorausgesetzt habe.

        Die Genauigkeit des GPS-Empfängers ist ausreichend, jedoch nicht so genau wie bei anderen Geräten von Garmin. Dies mag u.a. damit zu tun haben, dass die Antennen hinter einem Stahlgehäuse sitzen. Im direkten Vergleich schneiden Uhren von Garmin, welche ein Plastikgehäuse haben, deutlich besser ab. Ich empfinde die Genauigkeit bisher als ausreichend für meine Zwecke.

        * Es gibt den Umweg über eine App von Drittanbietern via Webseite einen Wegpunkt zu erstellen und diesen zur Uhr zu syncronisieren. Dies geht auch mit dem Handy, gehört jedoch nicht zum Funktionsumfang den Garmin anbietet.

        Fitnesstracker:
        Hier funktioniert die Uhr relativ gut und die Anbindungen an Garmin Connect und z.B. Strava (sowie viele andere Dienste) funktioniert recht gut. So kann ich meine Schritte, grob meine Kalorien, und andere Parameter tracken. Auch die Herzfrequenz wird aufgezeichnet. Jedoch versagt der Optische Sensor komplett, wenn ich mich sportlich betätige. Bei einer Testfahrt mit dem Rad erfasste die Uhr eine durchschnittliche Frequenz von 113 mit einer Maximalfrequenz von 146 während ein anderes Gerät mit angeschlossenem Brustgurt 144 bzw 175 gemessen hatte. Dies liegt nicht zwangsläufig an Garmin selbst, sondern an der Limitation der eingesetzten Technologie.

        Fazit:
        Ich hoffe, dass Garmin in Punkto Navigation noch nachbessert und vielleicht auch die Genauigkeit der Pulsmessung bei sportlichen Aktivitäten in den Griff bekommt, so dass der Brustgurt überflüssig wird.

        Ansonsten bin ich mit dem Gerät zufrieden und empfinde die Kartennavigation sowohl beim Radfahren als auch bei der einen Trekking-Tour die ich mit ihr bisher gemacht habe, als sehr nützlich. Der Fakt, dass ich Karten von Europa offline am Handgelenk mit mir tragen kann, empfinde ich als sehr angenehm.

        Da das Preis-/Leistungs-Verhältnis für jeden subjektiv unterschiedlich ist, bleibt mir nur zu sagen, dass ich sie mir wieder kaufen würde. Jemandem, der eine reine Sportuhr haben möchte und auf die Kartenfunktionalität verzichten kann, würde ich jedoch eher eine FR935 empfehlen.

        Update:
        Der Pulssensor hat ein Software-Update bekommen und funktioniert bei mir beim Fahrradfahren inzwischen ziemlich gut. Er ist weiterhin nicht so schnell und genau wie der Brustgurt, zeigt aber nicht generell 20-30 Schläge pro Minute zu wenig an, sondern Werte, die sich mit denen des Brustsensors decken.

        Nun nutze ich den HR Sensor der Uhr für viele Radfahrten. Dieser kann die Daten an alle möglichen Garmin-Geräte senden, so auch an meinen Edge 820. Tolle Sache!
        Ja, Ich würde dieses Produkt weiterempfehlen
        War diese Bewertung hilfreich?
        Kommentar melden

        Anmeldung zum Newsletter


        Fast geschafft. Klicke jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!

        Anmeldung zum Newsletter


        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein